Hahn oder Henne ?

Diskutiere Hahn oder Henne ? im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallöchen Zusammen! Ich bräuchte da mal eure firstHilfe zu meinem Welli, und zwar möchte ich gerne das Geschlecht wissen könnt ihr mir da weiter...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Danasaphira

Danasaphira

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallöchen Zusammen!
Ich bräuchte da mal eure
Hilfe zu meinem Welli, und zwar möchte ich gerne das Geschlecht wissen könnt ihr mir da weiter helfen?

 

Anhänge

21.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hahn oder Henne ? . Dort wird jeder fündig!
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Hallo,

na ich finde, das sieht doch ziemlich blau und demnach nach Männchen aus oder?
 
Danasaphira

Danasaphira

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Das wäre echt super, ich hoffe das es ein Hahn ist, habe mir gestern 2 Wellis geholt und man sagte mir es währen Hähne,dann sind meine beiden Weiber bestimmt zufrieden wenn es Männers wären :uups: grins.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Ich kenne mich da nicht so gut aus, aber es gibt ja auch das "Hennenblau".
Aber ich glaube ein blauer Schnabel kommt nur bei jungen Hennen vor und da bei dem Vogel schon der weiße Irisring ausgebildet ist und die "Wellen" nicht mehr bis zur Stirn gehen ist er ja demnach nicht mehr so jung, deswegen tippe ich auch auf einen Hahn :)
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Wie heißt er denn?
 
Danasaphira

Danasaphira

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
:eusa_doh:Da ich mir ja nun nicht sicher war was es ist hatte ich ihn noch kein namen gegeben im Hinterkop habe ich für eine henne Fee,und wür ein Hahn comet. :D Haben sich die kinder ausgesucht die namen,obwohl ich mit comet noch nicht so einverstanden bin :eusa_think:
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ich finde Comet egtl. ganz schön, wenn er ganz flugfreudig ist. :D
Aber er ist wirklich ein richtig hübscher...
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

das ist hundertprozentig eine Henne. ;) Kein Hahn hat eine so hellblaue Wachshaut.

Auch erwachsene Hennen können eine hellblaue Wachshaut haben, sie sind dann einfach nicht in Brutstimmung. Die Färbung der Wachshaut wird hormonell gesteuert.

Aber - es kann auf dem Foto allerdings auch täuschen - ich meine, da einen leichten Grabmilbenbefall zu erkennen. Wie lange hast Du die Kleine jetzt?

edit : Habs gerade gesehen, seit gestern. Bitte setz die beiden Neuen in Quarantäne und lass sie von einem Fachtierarzt für Ziervögel durchchecken, bevor sie zu Deinen schon vorhandenen Vögeln dürfen.

Dabei wird sich auch bestimmt klären, ob wirklich Grabmilbenbefall vorliegt, der müsste dann nämlich behandelt werden.

Hast Du auch noch ein Foto vom anderen Neuzugang ?
 
Danasaphira

Danasaphira

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
:D Na mit den Flugstunden müssen die wohl leider erst noch warten.
meine Voli kommt erst im Januar,und die wird dann im Wohnzimmer aufgebaut und dann können sie fliegen.
Aber irgendwie bin ich jetzt immer noch nicht weiter wegen dem geschlecht, ich glaube ich muß mich gedulden und abwarten wie sich der Welli verhält ob er sich meine damen oder den herren zuwendet,wäre glaube ich nur schlecht wenns wirklich ne henne ist weil dann hab ich 3 weiber und ein Hahn.
 
Danasaphira

Danasaphira

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Erstmal Vielen Dank für eure Hilfe.
Habe 2 getrennte Käfige in einem meine beiden neuen,in dem anderen meine beiden anderen Hennen.Wollte morgen sowieso zum Tierarzt gehen.
Hier das andere Foto

 

Anhänge

Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Ja, der andere Vogel ist ein Hahn, auf Deinem Foto kann man ja auch sehr schön die Unterschiede sehen, wenn sie direkt nebeneinandersitzen. ;)

Die Wachshaut eines Hahns ist immer ( außer bei bestimmten Farbschlägen, bei denen sie rosa ist ) knallblau gefärbt, nicht so hell-oder weißblau wie die nicht brutlustiger Hennen.

Zwei sehr hübsche Vögelchen !
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.990
Reaktionen
71
ich meine auch, dass es eine Henne ist und kein Hahn. Weil die Nasenhaut so hell blau ist und das doch ungewöhnlich für Hähne sind.
Warst du den jetzt schon beim Tierarzt?
 
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Hey, herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang ;)
Ich hätte jetzt auch eher Henne gesagt...:eusa_think:
Mal ne ganz andere Frage: Ist diese "Leckerlieschaukel" nicht ungesund für Wellis ?? Ich denke sowas macht dick ??:eusa_think: Wundert mich nur das bis jetzt keiner was gesagt hat....;) Und sitzen die beiden da auf ner Plasikstange :eusa_eh:? Die würde ich sofort entfernen und sie gegen Naturäste austauschen, weil das nicht gut für die Füße ist !! Oder hab ich mich da nur verschaut ?

Lg
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.990
Reaktionen
71
Wellifreundin hat recht, ich habe jetzt auch nur auf die beiden süssen geachtet.
Für Wellensittiche ist es nicht angenehm auf Plastikstanken zu sitzen und auf dauer werden die Füße Wund. Auch sehen die Gitterstäbe auf dem Bild weis aus, ist das nicht auch schädlich?
 
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
@Amber: Achja, die Gitterstäbe sind mir auch noch nicht aufgefallen...
@Danasaphira: Tausche bitte sofort die Plastikäste gegen Naturäste aus, die "Leckerlieschaukel" gegen eine Holzschaukel und was die Gitterstäbe betrifft, ich weiß jetzt nicht ob die wirklich Grellweiß sind, ansonsten ist das nicht so gut für die beiden ;)

Lg
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Huhu,

stimmt - ich hatte auch nur auf die beiden Vögelchen geachtet.

Aber so wie ich es verstanden habe, sitzen die beiden momentan noch im Quarantänekäfig. Für einen Quarantänekäfig darf man kurzfristig Plastikstangen verwenden, sie sind im Krankheitsfall leichter zu desinfizieren als Naturäste.

Und weiße Gitter sind natürlich nicht optimal, ich habe aber auch einen weißen Transport-und Krankenkäfig, das geht kurzfristig schon, blind werden die Vögel davon nicht. ;) Sie können halt nur schlechter hinausschauen, vergleichbar mit uns, wenn wir durch weißes Fliegengitter schauen.

Der endgültige Käfig sollte allerdings dann wirklich optimal eingerichtet sein. ;) Diese Knabberschaukeln kann man bestimmt auch selbst herstellen, ich backe meine Wellikekse auch immer selbst, ohne Zucker und nur mit gesunden Zutaten. :D
 
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Uuups, das mit dem Quarantänekäfig hab ich vergessen :uups:
Ich frag mich nur, wie die "selbstgebastelte" Schaukel zusammengesetzt ist :eusa_think: Braucht man da nicht auch Honig das es hält ??? Der ist doch ungesund..:eusa_think::eusa_eh:

Lg
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Nein, Honig braucht man nicht zwingend zum Wellikekse-Backen.

Meine Vögel dürfen z.B. aufgrund einer Krankheit überhaupt keinen Zucker zu sich nehmen, auch keinen Honig. Ich backe die Kekse einfach mit Körnern, Mehl und Ei, das hält genausogut.:)

Das "Bindemittel" für die Körner sind hauptsächlich Eier und Mehl. Zudem kann man noch geraspelte Möhren, getrocknete Kräuter oder Wildpflanzen mit einbacken, dann halten die Kekse sich aber weniger lang und sollten schnell verbraucht werden. :039:

Ich glaube übrigens auch, dass die Körnerschaukel gekauft ist und wahrscheinlich nicht nur gesunde Zutaten enthält. Ich meinte nur, man könnte so etwas sicher auch selbst basteln, dann aber mit eigenen, wirklich gesunden Sachen.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.990
Reaktionen
71
Nun ja ich finde es jetzt nicht so tragisch wenn man so eine Schaukel hat, man sollte dann aber wirklich auf die Figur der Vögel achten und nicht zu oft anbieten. Wenn ich nehmlich ehrlich bin, dann gib ich meinen auch ab und zu gekaufte Knabberstangen, ich hab sie zwar schon mal selbst gebacken, allerdings durfte ich fast alles wieder weg schmeißen, weil es kaum gefressen wurde.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hahn oder Henne ?

Hahn oder Henne ? - Ähnliche Themen

  • Hahn zu dünn, Henne zu dick

    Hahn zu dünn, Henne zu dick: Hallo, Ich habe mich mal wieder zu euch verirrt. :) Vorsicht, könnte lang werden. Zur Vorgeschichte (zum allgemeinen Verständnis): Papa geht...
  • Hahn liebt Henne-Henne hackt Hahn

    Hahn liebt Henne-Henne hackt Hahn: Hey ihr lieben, also mein Pärchen versteht sich eigentlich sehr gut und sie schnäbeln oft. Ole füttert Melody auch ab und zu mal. Er balzt sie den...
  • Henne oder Hahn?

    Henne oder Hahn?: Hallo,:) da wir unsere Wellensittichdame Tiffi nicht länger alleine halten wollten, haben wir uns gestern einen zweiten Welli zugelegt. Der Vogel...
  • Hilfe, Henne hackt Hahn!

    Hilfe, Henne hackt Hahn!: Ich habe meine Wellis ja noch nicht lange, und seit paar tagen verhacken sie immer ihre Schnäbel und dann Putz das Männchen das Weibchen aber sie...
  • 3-er Wg (2 Hähne und 1 Henne)geht das gut???

    3-er Wg (2 Hähne und 1 Henne)geht das gut???: :?:?:?:?:?Bitte macht mir jetzt keine vorwürfe aber nun habe ich einen neuen wellensittich da der andere weggeflogen ist,doch nun ist er wieder...
  • Ähnliche Themen
  • Hahn zu dünn, Henne zu dick

    Hahn zu dünn, Henne zu dick: Hallo, Ich habe mich mal wieder zu euch verirrt. :) Vorsicht, könnte lang werden. Zur Vorgeschichte (zum allgemeinen Verständnis): Papa geht...
  • Hahn liebt Henne-Henne hackt Hahn

    Hahn liebt Henne-Henne hackt Hahn: Hey ihr lieben, also mein Pärchen versteht sich eigentlich sehr gut und sie schnäbeln oft. Ole füttert Melody auch ab und zu mal. Er balzt sie den...
  • Henne oder Hahn?

    Henne oder Hahn?: Hallo,:) da wir unsere Wellensittichdame Tiffi nicht länger alleine halten wollten, haben wir uns gestern einen zweiten Welli zugelegt. Der Vogel...
  • Hilfe, Henne hackt Hahn!

    Hilfe, Henne hackt Hahn!: Ich habe meine Wellis ja noch nicht lange, und seit paar tagen verhacken sie immer ihre Schnäbel und dann Putz das Männchen das Weibchen aber sie...
  • 3-er Wg (2 Hähne und 1 Henne)geht das gut???

    3-er Wg (2 Hähne und 1 Henne)geht das gut???: :?:?:?:?:?Bitte macht mir jetzt keine vorwürfe aber nun habe ich einen neuen wellensittich da der andere weggeflogen ist,doch nun ist er wieder...