2. Katze

Diskutiere 2. Katze im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, ich bin neu hier im Tierforum, weil ich mir zum Thema 2. Katze gerne eure Meinungen anhören möchte. Ich hab seit einem Jahr eine Hauskatze...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Leila85

Leila85

Dabei seit
23.12.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo, ich bin neu hier im Tierforum, weil ich mir zum Thema 2. Katze gerne eure Meinungen anhören möchte.
Ich hab seit einem Jahr eine Hauskatze, Leila;-)
Sie hat ihren sehr eigenen Charakter, was vollkommen in Ordnung ist. Sie ist
nicht die typische "Kuschelkatze", sie ist noch sehr verspielt, aber zeigt auch gerne mal die Krallen wenn ihr was nicht passt. Entweder flitzt sie wie eine verrückte durch die Wohnung, springt über Tische und Stühle oder sie liegt gemütlich auf ihrem Lieblingsplatz und chillt;-)
Die einzige Person die sie auf den Arm nehmen darf bin ich. Sie fremdelt sehr stark, was auch okay ist, da ich ihr Bezugsperson bin und das ist auch gut so;-)
Ich würde ihr aber schon gerne einen Spielkammeraden am liebsten aus dem Tierheim schenken.
Was meint ihr?
Kann das gut gehen? Was muss ich alles beachten?
Katze oder Kater? Jünger oder älter?
Meine Katze ist kastriert!
Freu mich jetzt schon auf eure Meinungen.
 
23.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Audrey

Audrey

Moderator
Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
16.140
Reaktionen
54
Hallo Leila,

und herzlich Willkommen im Forum :)

Sehr schön, daß Du Deiner Katze einen Kumpel schenken willst, das ist das beste was Du machen kannst :)

Wie alt ist sie denn? Am besten geeignet ist auf jeden Fall Katze oder Kater (eigentlich egal) in ähnlichem Alter oder etwas jünger. Wichtig ist v.a. daß der Charakter paßt. Wenn sie gerne läuft und spielt wäre z.B. eine träge Katze weniger geeignet.

Ich drück Dir die Daumen, daß Du den richtigen Kumpel aussuchst.

LG, Audrey
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2. Katze