Stachelmaus (m) sucht verzweifelt Partner

Diskutiere Stachelmaus (m) sucht verzweifelt Partner im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich habe ein Sinai-Stachi Böckchen bei mir aufgenommen, nachdem er aus der Herde seiner Vorbesitzerin verstoßen wurde. Nun stehe ich vor...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tonimoni

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe ein Sinai-Stachi Böckchen bei mir aufgenommen, nachdem er aus der Herde seiner Vorbesitzerin verstoßen wurde.

Nun stehe ich vor dem Problem,
dass er natürlich sehr einsam ist.
Leider wüsste ich nicht wohin mit dem Nachwuchs und spätestens im nächsten Jahr müsste ich ja schauen wohin ich sie geben würde, da mein Platz nicht ausreicht.

Ist es möglich meinen Stachi mit einer anderen weiblichen Stachi Mausart zusammen zu bringen? Ich hörte, dass der Nachwuchs dann ausbliebe?

Funktioniert eine Stachelmaus Vergesellschaftung eigentlich genauso wie bei Ratten ? (habe den Thread hier gefunden...)

LG Toni
 
23.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Hallo Tonimoni!

Schau mal auf dieser Seite: http://thargoid.net/angelus/doku.php
Dort findest Du auf jeden Fall Infos über Stachelmäuse, und außerdem hast Du vielleicht Glück und findest dort ein Partnertier für Deinen Mäuserich!

LG, seven
 
T

Tonimoni

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hi Seven!

Vielen Dank für so super schnelle Antwort.
Ich habe schon mindestens 8 Stunden im Net recherchiert. Die Seite kenne ich :) die ist wirklich toll!

Nur leider gibt es hier keine Notfall-Stachi-Mäuse (bisher habe ich noch überhaupt keine Seite gefunden, die welche zu vermitteln hat, insbesondere eben andere Arten als die Sinai) und zu der Frage bezüglich der versch. Arten habe ich dort leider keine Antwort gefunden.

Hättest du vielleicht noch einen anderen Tip?

LG!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
@Toni: Hm, sorry, einen anderen Tipp hab´ ich leider nicht (bin leider nicht stachelmauserfahren...) Hast Du mal Angelus Noctis persönlich angeschrieben? (ist die Betreiberin der von mir verlinkten Seite). Die ist sehr engagiert und würde Dir sicher bei der Suche behilflich sein...

LG, seven
 
T

Tonimoni

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Huhu und noch eine Frage:

Die Vergesellschaftung mit einem Männchen als Option? Was hälst du davon?
Ist das erfahrungsgemäß machbar?
Ich bin total besorgt, dass mein kleiner in eine Depression verfällt, wenn nichts passiert...

LG!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Da ich mich mit Stachis leider gar nicht auskenne, kann ich nicht sagen, wie sich zwei Männchen vertragen würden.
Wie sieht es denn mit der Möglichkeit aus, den Kerl kastrieren zu lassen?
Bei Farbmäusen ist die Kastra ja die einzige Möglichkeit, die Kerle überhaupt in Gesellschaft halten zu können (unkastrierte Farbmausjungs zerfleischen sich irgendwann, und mit Mädels können sie ja auch nicht unkastriert zusammen leben, ohne dass man bald auf einer Mäuseflut sitzt...)
Stachelmäuse sind ja größer als Farbis, insofern müsste das doch sogar noch etwas leichter gehen?

Dass Dein Kerlchen nicht allein bleiben sollte, darüber besteht wohl kein Zweifel - nur weiß ich im Moment leider auch nicht weiter... sorry... :(

LG, seven
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
Huhu!

Hab ich hab mal irgendwo gelesen, dass Stachelmäuse und Farbmäuse gemeinsam keine Kinder zeugen können. Ich kann mich auch irren, aber ich bilde mir ein, dass das irgendwo mal gestanden ist... auch diebrain.de glaub ich sogar...hm..

Wegen einer VG mit einem anderen Männchen, kann ich dir leider auch nicht viel sagen... ich hab auf thargoid.net gelesen das man Männchen max. zu fünft halten darf, wie das jetzt genau ist, kann ich dir leider nicht sagen, hab mich nie wirklich über sie informiert, tut mir leid...
Ich hoffe aber, dass dein Mäuschen es noch ein bisschen durchhält! Ich hab das bei meinem gesehen, es ist einfach nur schrecklich sie so zu sehen...

glg,
Dani
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Ich glaube, Stachelmäuse und Farbmäuse haben ziemlich unterschiedliche Bedürfnisse.
Farbmäuse und Vielzitzenmäuse kann man zur Not zusammenhalten... Farbis und Stachis glaube ich eher nicht...
LG, seven
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
Achja, Farbis und Vielzitzen waren das! :eusa_doh:
Sorry, es gibt Millionen Mäusearten, ich komm da immer durcheinander...
'Tschuldigung nochmal!!

glg,
Dani
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Stachelmaus (m) sucht verzweifelt Partner

Stachelmaus (m) sucht verzweifelt Partner - Ähnliche Themen

  • Farbmaus zu Stachelmaus?

    Farbmaus zu Stachelmaus?: Ich habe leider einen einsamen Stachelmausbock und suche jetzt schon sehr lange nach einem passenden Partner, aber leider finde ich einfach keinen...
  • Farbmaus mit stachelmaus?

    Farbmaus mit stachelmaus?: Hallo ich habe 2 Stachelmausmännchen und habe gehört,das man sie mit Farbmäusen vergesellschaften kann,stimmt das?Wenn ja ,soll ich ein weibchen...
  • Vergesellschaftung von Farbmaus mit Stachelmaus?

    Vergesellschaftung von Farbmaus mit Stachelmaus?: Huhu! Wir haben Probleme mit einem unserer Böckchen, denn er versteht sich mit keinem anderen Farbmausmännchen. Wir haben ihn wiederholt...
  • Einsames Gerbilweibchen sucht Gesellschaft..

    Einsames Gerbilweibchen sucht Gesellschaft..: Hallo liebe Mäuse-Freunde, am Montag ist mein Mäusle (Jimmy) gestorben. Jetzt hab ich nur noch Jacky. Das arme Ding sitzt jetzt ganz alleine in...
  • Mimi-Farbmaus in NOT (sucht ein nettes 'Altersheim')

    Mimi-Farbmaus in NOT (sucht ein nettes 'Altersheim'): Moin, erst mal hallo in die Runde. Und zwar geht es darum, dass gestern und heute recht unerwartet die zwei letzten Freundinnen unserer Mimi...
  • Ähnliche Themen
  • Farbmaus zu Stachelmaus?

    Farbmaus zu Stachelmaus?: Ich habe leider einen einsamen Stachelmausbock und suche jetzt schon sehr lange nach einem passenden Partner, aber leider finde ich einfach keinen...
  • Farbmaus mit stachelmaus?

    Farbmaus mit stachelmaus?: Hallo ich habe 2 Stachelmausmännchen und habe gehört,das man sie mit Farbmäusen vergesellschaften kann,stimmt das?Wenn ja ,soll ich ein weibchen...
  • Vergesellschaftung von Farbmaus mit Stachelmaus?

    Vergesellschaftung von Farbmaus mit Stachelmaus?: Huhu! Wir haben Probleme mit einem unserer Böckchen, denn er versteht sich mit keinem anderen Farbmausmännchen. Wir haben ihn wiederholt...
  • Einsames Gerbilweibchen sucht Gesellschaft..

    Einsames Gerbilweibchen sucht Gesellschaft..: Hallo liebe Mäuse-Freunde, am Montag ist mein Mäusle (Jimmy) gestorben. Jetzt hab ich nur noch Jacky. Das arme Ding sitzt jetzt ganz alleine in...
  • Mimi-Farbmaus in NOT (sucht ein nettes 'Altersheim')

    Mimi-Farbmaus in NOT (sucht ein nettes 'Altersheim'): Moin, erst mal hallo in die Runde. Und zwar geht es darum, dass gestern und heute recht unerwartet die zwei letzten Freundinnen unserer Mimi...