Achatschnecken-Halter unter euch?

Diskutiere Achatschnecken-Halter unter euch? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi ihr Lieben, in 2 Monaten werde ich stolze Achatschnecken-Mama :D Hab mir welche firstreservieren lassen, Nachzuchten, sind aber "noch in...
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Hi ihr Lieben,
in 2 Monaten werde ich stolze Achatschnecken-Mama :D
Hab mir welche
reservieren lassen, Nachzuchten, sind aber "noch in Arbeit" und werden demnächst erst schlüpfen...
Hat einer von euch auch Achatschnecken und vielleicht noch ein paar wertvolle Tipps für mich was die "Kleinen" besonders mögen, etc?
Liebe Grüße, Johanna
 
23.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
122
Reaktionen
0
Hi

du solltest nur wissen, dass die sich selber vermehren. ;)
Also hast du irgendwann Tausende. :p
Über die Haltung wirst du ja bescheid wissen.;)

Viele Grüße
Justus
 
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Ja über die Haltung weiß ich bescheid...
Und was mach ich damit ich nicht irgendwann 1000e hab?
Eier entsorgen? Sieht man die überhaupt oder kommt dann irgendwann die Überraschung wenn ich 70 Babyschnecken im Terra hab?
LG
 
C

Cailin

Registriert seit
27.05.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ich habe seit 3 Jahren Achatschnecken. Der grösste hat mitterweile eine Gehäuselänge von 18cm.
Ehrlich gesagt würde ich mir nicht noch einmal anschaffen. Ich suche eigentlich so einmal in der Woche das ganze Gehege nach Eier ab und friere sie dann ein oder koche sie.
Denn die Schnecken verbuddeln ihre Eier, es ist mir also schon zweimal(das erste mal und gerade gestern...) passiert das ich die Eier nicht gefunden habe und auf einmal so 20-100 kleine Schnecken im Terrarium hatte. Das erste mal habe ich die kleinen Schnecken in eine Zoohandlung gebracht, gestern habe ich sie eingefroren:|
Ich habe immer ein schlechtes Gewissen... Bei den Eiern gehts ja noch aber bei den kleinen Schnecken... Wenn du noch Fragen hast, her damit!
LG
 
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Das hab ich fast befürchtet, dass man die Eier nicht immer findet :( Gibt es nicht die Möglichkeit, nen anderen Bodengrund zu nehmen, in dem sie die Eier nicht vergraben :?
Und noch ne Frage: ich hab mal gehört, dass die Schnecken ziemlich stark sind und den Deckel hochheben können wenn er nicht richtig fest ist, stimmt das?
Danke für die Hilfe!
LG
 
C

Cailin

Registriert seit
27.05.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hmm... Nein ich glaube das gibt es nicht... Eine Möglichkeit wäre WENN man die Paarung sieht(selten) dass man die Schecken in ein leeres Übergangsterra stellt...
Also das weiss ich nicht genau weil ich ein Terra mit Seitentüren habe... Aber sooo stark sind sie nicht, sie können sich aber extrem fest "ankleben", wenn du weisst was ich meine.

Lg
 
Eiskristal

Eiskristal

Registriert seit
27.06.2009
Beiträge
15
Reaktionen
0
Werde in wenigen Tagen auch eine Achatschnecken Mama,freu.Es hört sich zwar brutal an,aber um dem Nachwuchs Heer zu werden,muß man die Eier einfrieren,oder eben kochen.

lg,Stefanie
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
hmmm, also wenn ich solche dinger hätte, würde ich die eier an meine buschkrokos verfüttern, das wären ja echt geniale leckerlis ^^.

hast du keine möglichkeit sie zu verfüttern? fische, reptilien sonst irgendwas? ansonsten leg dir ein paar geckos oder leguane zu ;).
 
TTanja

TTanja

Registriert seit
12.05.2009
Beiträge
283
Reaktionen
0
Huhu,

Ich hab mal ne blöde Frage: Wenn die schleimigen Dinger an den Scheibem hochkriechen, dann bleibt doch der ganze Baatz da hängen, oder? Müsst ihr dann täglich Scheiben putzen? :redface:
 
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.061
Reaktionen
0
Hey zusammen,

@Atrax, TTanja:

In der Tat ist der Pflegeaufwand bei Achatschnecken im Vergleich zu vielen anderen Pfleglingen sehr hoch. Nicht nur die Scheiben, sondern auch der Bodengrund, die Einrichtungsgegenstände uvm. müssen in kleinen, regelmäßigen Abständen gesäubert werden.

Der hohe Pflegeaufwand resultiert allerdings nicht nur aus der "schleimigen Hinterlassenschaft", sondern auch aus jeder Menge Kot o.A. ;)

Gruß
Martin
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
ja das glaub ich dir sofort. diese monsterschnecken müssen ja nen richtigen haufen hinterlassen *lach*. die werden ja auch so richtig alt oder?
wie groß muss denn da eigentlich das terra sein?
 
TTanja

TTanja

Registriert seit
12.05.2009
Beiträge
283
Reaktionen
0
Naja, ich find die Dinger wunderschön, aber ich denk das ist ne üüübelst glitschige Angelegenheit:D
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
476
Reaktionen
0
Also ich mag Schnecken
Aber lieber Aquaschnecken. Voll gern hätte ich ne kleine Bernsteinschnecke :uups:

Aber ich frag mich was ihr mit eingefrorenen Eiern dann macht?

(Ich hab letztens gesehn das die als voll teurer Kaviar durchgehn^^)
 
Eiskristal

Eiskristal

Registriert seit
27.06.2009
Beiträge
15
Reaktionen
0
Die eingefrorenen Eier werden somit getötet und entsorgt!

lg,Stefanie
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
(Ich hab letztens gesehn das die als voll teurer Kaviar durchgehn^^)
SCHNECKENeier???? als kaviar???
also das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen *g* *schüttel* *buäh* ^^.

das charakteristische am kaviar ist ja sein salziger (leicht fischiger) geschmack und er darf erst nach einer gewissen druckstärke platzen (da gibts ne eigene skala).

das kann ich mir jetzt bei schneckeneiern beim besten willen nicht vorstellen ^^.
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
476
Reaktionen
0
Off-Topic
Kam im Fernsehn :)
Da ein Link der Kaviar heist De Jaeger


Aber ich wollte ja wissen was ihr damit macht wenn sie eingefroren sind^^
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
wääääääh *loool* das ist ja wirklich abartig ^^. aber für mich ist das trotzdem nicht wirklich "kaviar". das bezeichnet ja nicht nur eier sondern eben eine bestimmte art von eiern. so wie zb. auch die fake-produkte die man im supermarkt kaufen kann, kein wirklicher kaviar ist ;).
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
924
Reaktionen
0
Habe zwar keine Achatschnecken, aber ne andere Art exotischer Schnecken (
Limicolaria flammea) die werden nur 3 Jahre, aber Achatschnecken werden glaub ich über 10 Jahre alt. Also als Kavier mag ich die auch nicht sind von na Kalkschale umgeben also würde nen knackiges Essen:D).
Zur sauberheit in kann man Regenwurmer in die Erde tun.
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
476
Reaktionen
0
Off-Topic
aber ne andere Art exotischer Schnecken (
Limicolaria flammea) die werden nur 3 Jahre,
Du hast garkeine Bilder von denen. Ich hab gegoogelt und da gibt es auch ganz viele unterschiedliche Zeichnungen und Muster. Mach mal ein Album :mrgreen:


Ich stelle mir grad die Frage, wenn ihr immer so ein Problem mit den Eiern habt, warum haltet ihr sie nicht allein? Und setzt sie eben nur zusammen wenn sie "Freigang" haben.
Ich hatte auch eine Blasenschnecke in einem 80er Aqua einzeln. Sie hatte also eine Menge zu erkunden.
Schnecken wirken ja vielleicht sozial da sie an den gleichen Orten in Massen auftreten. Aber ist es nicht eher so das sie mehr oder weniger einfach nur "funktionieren"? Wird eine Schnecke unglücklich wenn sie keinem Artgenossen begegnet?
 
Thema:

Achatschnecken-Halter unter euch?

Achatschnecken-Halter unter euch? - Ähnliche Themen

  • junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino

    junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino: Hallo Schneckenfreunde ^^ Ich habe 4 Jungschnecken, eine hat ein schönes, dunkles und nussbraunes Haus, die anderen 3 haben sehr helle Häuser...
  • Achatschnecke übergewichtig?

    Achatschnecke übergewichtig?: Hallo, ich habe 2 große Achatschnecken, die nur noch draußen schlafen. Sie ziehen nur noch ihre Fühler ein und sich selbst leicht zurück. Kann...
  • Achatschnecken Aquarium

    Achatschnecken Aquarium: Hallo Leute. Ich habe seit ein paar Monaten Achatschnecken (achatina fulica), um genau zu sein 20 Stück. Am Anfang waren sie ja noch Babys und da...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?

    Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?: Hallo ich habe mal wieder ein Frage, und zwar ... Kann ich Stabschrecken und Achatschnecken zusammen in einem Terrarium halten? Also von beiden...
  • Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten? - Ähnliche Themen

  • junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino

    junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino: Hallo Schneckenfreunde ^^ Ich habe 4 Jungschnecken, eine hat ein schönes, dunkles und nussbraunes Haus, die anderen 3 haben sehr helle Häuser...
  • Achatschnecke übergewichtig?

    Achatschnecke übergewichtig?: Hallo, ich habe 2 große Achatschnecken, die nur noch draußen schlafen. Sie ziehen nur noch ihre Fühler ein und sich selbst leicht zurück. Kann...
  • Achatschnecken Aquarium

    Achatschnecken Aquarium: Hallo Leute. Ich habe seit ein paar Monaten Achatschnecken (achatina fulica), um genau zu sein 20 Stück. Am Anfang waren sie ja noch Babys und da...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?

    Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?: Hallo ich habe mal wieder ein Frage, und zwar ... Kann ich Stabschrecken und Achatschnecken zusammen in einem Terrarium halten? Also von beiden...