Pellets statt Trofu

Diskutiere Pellets statt Trofu im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr lieben ich habe meinen Kaninchen die letzte Zeit Trofu firstgefüttert bis ich gelesen habe das das schlecht ist. Das man jedoch Pellets...
sweetyninchen

sweetyninchen

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
86
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben ich habe meinen Kaninchen die letzte Zeit Trofu
gefüttert bis ich gelesen habe das das schlecht ist. Das man jedoch Pellets statt dessen noch zusätzlich zu dem Frischfutter fütter kann.

Ist das in Ordnung wenn ich meinen Kanikeln Pellets füttere?
 
23.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
oOTaschaOo

oOTaschaOo

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
ich würd weder das eine noch das andere füttern...setz das troFu nach und nach ab und fütter Heu, gemüse, obst, kräuter und so...
sowas wie trofu und pellets brauchen nins nicht ;)
lg
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Huhu
Pellets sind TroFu ;-) Und d die msiten Pellets haben immernoch Weizen etc als Bestandteil, was schädlich ist. Die wenigen die es nicht haben sind trotzdemnicht gesund da sie im Magen aufquillen, und dadurch die meisten Kaninchen satt machen. Dadurch essen sie sie zu wenig Heu, und die Zähne werden nicht abgenutzt.
Du brauchst nur sehr sehr viel heu, immer!, und ansonsten Frischfutter.
Aber lies hier:
http://diebrain.de/k-futter.html
Bitte durchlesen ;-)
Lg
 
sweetyninchen

sweetyninchen

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
86
Reaktionen
0
achso ja das wusste ich nicht mir hat man nämlich gesagt das das halt gepresstes Graß ist.
Wieviel Frischfutter muss ich denn zwei Kaninchen füttern
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Es gibt Pellets die nur gepresstes Gras sind, musst du ganz genau bei den Inhaltsstoffen gucken. Aber diese sind halt schädlich weil sie die Zähne nicht abnutzen etc.

Es gibt keine genauen Richtlinien für Frischfutter, aber so in etwa steht es in dem geposteten Link.
du weißt aber schon das du das Futter langsam absetzen musst und so?

Lg
 
sweetyninchen

sweetyninchen

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
86
Reaktionen
0
ja klar nicht auf einmal weg lassen. sondern nach und nach oder?
und danke für den Lin. :)
 
oOTaschaOo

oOTaschaOo

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
Ich habe auch zwei... dafür gibts aber auch keien richtige richtlinie, denn kaninchen sind unterschiedlich... ich sorg immer dafür, dass sie den ganzen tag heu zur verfügung haben und alle paar std (außer nachts) gibts dann verschiedene gemüsesorten, mal etwas obst, kräuter, so dass sie immer was zu knabbern haben... Dadurch sind sie weder zu dick noch zu dünn... Probiers einfach aus... wenn sie zu dünn werden merkst dus ja daran, dass du ihre knochen leiht spüren kannst und zu dick kann man meist so mit dem augen sehen... um sicher zu gehen des öfteren ma auf die waage setzen ;)
dann wird das wohl
lg
 
sweetyninchen

sweetyninchen

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
86
Reaktionen
0
gut okay ich habe diesen sommer ein bisschen Rasenabschnitt getrocknet und habe das etz in meinem Garten in ner Scheune stehen.
Das kann ich doch auch noch füttern zusätzlich zum heu oder?
 
oOTaschaOo

oOTaschaOo

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
lass es doch so austrocknen wie heu... mach ich auch immer... da sind meine ganz wild drauf ;)
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Das Futter über Wochen hinweg absetzen. steht aber alle in dem Link.
Rasenabschnitt getrocknet ist doch heu ;-) Wenn er gut und trocken lag und sich keine Schimmepilze groß gebildet haben kannst du den füttern j.
Kaninchen können nicht groß zu dünn werden, bei ausreichend Heu, man kann sie auch wochenlang von heu ernähren. Nur würden ihnen dann die Vitamine fehlen. Das richtige Essen ist halt das heu!

Lg
 
Thema:

Pellets statt Trofu

Pellets statt Trofu - Ähnliche Themen

  • Pellets schädlich??

    Pellets schädlich??: Hallo, da ich mir jetzt schon sicher bin das ich meine 4 Riesennickels net nur mit Gras , Gemüse und Kräutern satt kriegen werd überleg ich mir...
  • "bunny Nature" Kräuter Pellets

    "bunny Nature" Kräuter Pellets: Hallo liebe Kaninchenfreunde . :) Schon seit 2 Jahren füttere ich kein TroFu mehr. Doch letzten Monat bin ich auf die Marke "bunny Nature"...
  • Pellets = Trockenfutter?

    Pellets = Trockenfutter?: Hallo mal wieder, leider muss ich mal wieder mit einer Frage "nerven" :roll: Ich habe ja immer gelesen, dass man kein Trockenfutter füttern...
  • Pellets

    Pellets: Hi Leute! Ich weiß das es zu Trockenfutter schon viele themen gibt. Aber was ist an normalen Kaninchenpellets eigl. ungesund??? lg mali
  • Pellets

    Pellets: Hallo Wollte mal wissen wo ihr eure Pellets bestellt. bei uns gabs bis dato JR Light aber da sind mir für den Winter zu viele Kräuter drin ich...
  • Ähnliche Themen
  • Pellets schädlich??

    Pellets schädlich??: Hallo, da ich mir jetzt schon sicher bin das ich meine 4 Riesennickels net nur mit Gras , Gemüse und Kräutern satt kriegen werd überleg ich mir...
  • "bunny Nature" Kräuter Pellets

    "bunny Nature" Kräuter Pellets: Hallo liebe Kaninchenfreunde . :) Schon seit 2 Jahren füttere ich kein TroFu mehr. Doch letzten Monat bin ich auf die Marke "bunny Nature"...
  • Pellets = Trockenfutter?

    Pellets = Trockenfutter?: Hallo mal wieder, leider muss ich mal wieder mit einer Frage "nerven" :roll: Ich habe ja immer gelesen, dass man kein Trockenfutter füttern...
  • Pellets

    Pellets: Hi Leute! Ich weiß das es zu Trockenfutter schon viele themen gibt. Aber was ist an normalen Kaninchenpellets eigl. ungesund??? lg mali
  • Pellets

    Pellets: Hallo Wollte mal wissen wo ihr eure Pellets bestellt. bei uns gabs bis dato JR Light aber da sind mir für den Winter zu viele Kräuter drin ich...