Reiten und ein paar Fragen

Diskutiere Reiten und ein paar Fragen im Reiterstübchen Forum im Bereich Pferde Forum; Hey:mrgreen:, Ich saß schon öfter auf Pferden/Ponys (ich habe öfter Reiturlaube gemacht) und kann schon ein bisschen*, aber der letzte Urlaub ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey:mrgreen:,
Ich saß schon öfter auf Pferden/Ponys (ich habe öfter Reiturlaube gemacht) und kann schon ein bisschen*, aber der letzte Urlaub ist 2 Jahre her...

(*
Also Schritt, Trab und auch Galopp (da bin ich manchmal noch etwas gehämmt:roll::uups:), und einfache Figuren wie Zirkel, einfache Schlangenlinie, Volte und quer durch die halle (wie heißt das?:eusa_eh::eusa_doh:) Denkt ihr, dass mir das helfen wird, acuh wenn ich eine Auszeit hatte?!

Nun möchte ich vllt anfangen zu Reiten, aber vorher möchte ich mich erkundigen:
-Wie lange muss man Reitunterricht nehmen?
-Kann ich einfach in einen Reitstall gehen und dort sagen, dass ich reiten will?!
 
23.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Also man lernt nie aus und du kannst auch für immer reitunterricht nehmen was soll denn nach dem Unterricht kommen?Meinst du das jetzt wie lange muss man reituntterricht nehmen bis....?
Klar kannste hinnfahren und schau dir den Reitstall vorher bitte gut an!!!
 
Lola84

Lola84

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
36
Reaktionen
0
huhu,
1. dieses quer durch die Bahn reiten heißt, durch die ganze Bahn wechseln. So dann weißt du das auch wieder.
2. Du kannst Reitstall gehen und dich da erkundigen. Wenn die da Schulpferde haben, kannst du da bestimmt gut Unterricht nehmen. Wie Zwerghasi schon gesagt hat, solltest du dir den Stall gut ansehen, ob die Haltung der Tiere gerecht ist und auch ob es guter Unterricht ist. Wichtig für mich war es auch immer, dass die Atmosphäre im Stall gut war. Aber am wichtigsten ist natürlich, dass es den Tieren dort gut geht.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,
danke für dei schnellen Antworten :D
Bis man gefahrenlos einfach ausreiten kann! Es hieß ja auch in den anderen Themen, dass man die grundlagen der Dressur beherrschen sollte...?
In der Nähe gibt es eine Privatgelände mit Pferden, direkt an dem Wald, ich glaube, dass sind Bekannte von meiner Familie udn vllt darf ich ja dann dort reiten... Ich muss mal schauen!
Ja, dass ist mir auch wichtig, cih will schließlich dort gerne hingehen :D
Achso, ja, quer durch die Bahn wechseln, danke!

LG Suru
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Vll meint sie auch durch die Länge der Bahn Geritten gewechselt ^^...Aber aufjedenfall musst du erstmal wissen auf was für welchen Pferden reiten willst?
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Oh nein^^ jetzt bin ich verwirrt, naja, wenn das mit dem Reiten klappen sollte, sag ich euch Bescheid, was ich gemient hatte^^
wie meinst du das?
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Ja, also es gibt Durch die Länge der Bahn Geritten/Gewechselt und durch die Ganze Bahn gewechselt^^
Deswegen.
Hoffe das wird was mit dem Reiten wir wollen dann auch ein Foto ^^.
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Das sind verschiedene Bahnfiguren!
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Ich meinte das mit dem " auf was für Pferde du reiten willst". ;)
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Achso es gibt ja verschiedene Rassen kann ja sein das du nun eine ganz bestimmte Rasse reiten willst ich Z.B reit nur isländer^^
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Achso,
also ich bin zwei Sommer lang (ja, blöde Zeitrechnung, geht aber nicht anders^^) nur Isländer geritten. :D
Aber dann acuh mal auf Pferden (Rasse weiß ich nicht).
Und ich denke eig nicht, dass ich mir auf dem Reiterhof oder bei den privaten Leuten Ansprüche stellen kann, was für eine Rasse ich will. :D
Hauptsache ich komme mit ihm klar...^^
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Ja ok ich binn nur Isländer geritten und da ich auch nicht gerade groß binn und Tölten liebe hat das immer ganz gut gepasst...
Vll findest du ja auch irgendwann eine Reitbeteiligung (falls du das dann willst^^)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Ich auch nicht^^, vllt komme ich ja dann acuh auf Isländer!
Ja, was heißt das eig genau? Teilt man sich dann auch die Kosten? Oder reitet und mistet man das Pferd dann immer?
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Das ist verschieden meistet muss man einen kleinen Teil bezahlen bei Pflegepferden ist es so dass man mistet und so und dann mal reiten darf. Aber bei einer Reitbeteiligung geht es mehr ums reiten^^.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Achso, danke! :D Vielen dank, dass du mir so schnell geantwortet hast
Also bei Pflegepferden kann es sein, dass man nur selten reitet?
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Ja also es kommt da wirklich sehr auf die Besitzer an deswegen!Meistens sind es auch jugendliche Mädchen die Pflegepferde haben und die erwachsenen haben eine Reitbeteiligung, ich hatte bis vor einem Jahr selber ein Pflegepferd^^(binn ja nun auch erst 12 und der untterricht kostet auch schon 15 €)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Achso.
Eine Stunde oder eine halbe Stunde? Ist es eine Gruppenstunde oder?
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Bei uns ist das dreiviertel stunde in einer Gruppe aber das ist natürlich auch verschieden sorry es sind doch nur 12€^^
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Achso...okay, danke :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Reiten und ein paar Fragen

Reiten und ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  • Eltern zu Reitunterricht überreden

    Eltern zu Reitunterricht überreden: Hallo Ich bin 14 Jahre alt und ein ziemlich Pferdebegeitsertes Mädchen. Als ich noch klein war wollte ich unbedingt reiten. Heute ist es immer...
  • Sinnvoll mit verschiedenen Trensen und Gebissen zu reiten? Welches Gebiss? Welche Trense?

    Sinnvoll mit verschiedenen Trensen und Gebissen zu reiten? Welches Gebiss? Welche Trense?: Hallo, ich bin meine Isländerstute bis jetzt mit einer englisch kombinierten Trense und einem einfach gebrochenem Gebiss geritten. Zwischendurch...
  • Vetrauensprobleme zwischen Pferd und reiter - Probleme im Gelände und Umgang

    Vetrauensprobleme zwischen Pferd und reiter - Probleme im Gelände und Umgang: Also, ich muss von vorne Anfangen, versuche mich kurz zu fassen. Ich habe Weihnachten letztes Jahr ca. eine Reitbetiligung in einem Verein in der...
  • Ist Reiten noch zeitgemäß?

    Ist Reiten noch zeitgemäß?: Hallo ;) Dieser Artikel hat mich sehr nachdenklich gemacht. Ich habe lange überlegt, ob ich das hier schreiben soll und auch wie ich es...
  • Unlust/Unmotiviert dem Reiten gegenüber (RB-Wechsel,...)

    Unlust/Unmotiviert dem Reiten gegenüber (RB-Wechsel,...): Ach Leute...wo soll ich anfangen. Ob ich dafür jetzt einen eigenen Thread erstellen sollte oder nicht, wusste ich jetzt nicht genau...ich habe...
  • Unlust/Unmotiviert dem Reiten gegenüber (RB-Wechsel,...) - Ähnliche Themen

  • Eltern zu Reitunterricht überreden

    Eltern zu Reitunterricht überreden: Hallo Ich bin 14 Jahre alt und ein ziemlich Pferdebegeitsertes Mädchen. Als ich noch klein war wollte ich unbedingt reiten. Heute ist es immer...
  • Sinnvoll mit verschiedenen Trensen und Gebissen zu reiten? Welches Gebiss? Welche Trense?

    Sinnvoll mit verschiedenen Trensen und Gebissen zu reiten? Welches Gebiss? Welche Trense?: Hallo, ich bin meine Isländerstute bis jetzt mit einer englisch kombinierten Trense und einem einfach gebrochenem Gebiss geritten. Zwischendurch...
  • Vetrauensprobleme zwischen Pferd und reiter - Probleme im Gelände und Umgang

    Vetrauensprobleme zwischen Pferd und reiter - Probleme im Gelände und Umgang: Also, ich muss von vorne Anfangen, versuche mich kurz zu fassen. Ich habe Weihnachten letztes Jahr ca. eine Reitbetiligung in einem Verein in der...
  • Ist Reiten noch zeitgemäß?

    Ist Reiten noch zeitgemäß?: Hallo ;) Dieser Artikel hat mich sehr nachdenklich gemacht. Ich habe lange überlegt, ob ich das hier schreiben soll und auch wie ich es...
  • Unlust/Unmotiviert dem Reiten gegenüber (RB-Wechsel,...)

    Unlust/Unmotiviert dem Reiten gegenüber (RB-Wechsel,...): Ach Leute...wo soll ich anfangen. Ob ich dafür jetzt einen eigenen Thread erstellen sollte oder nicht, wusste ich jetzt nicht genau...ich habe...