Kater setz viel Urin ab

Diskutiere Kater setz viel Urin ab im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallöchen.., :) Ich bin neu hier und kenne mich noch nicht wirklich hier aus. ;) Hoffe mal das meine Frage hier hin gehört und nicht firstschon...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Timida

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallöchen.., :)

Ich bin neu hier und kenne mich noch nicht wirklich hier aus. ;)
Hoffe mal das meine Frage hier hin gehört und nicht
schon mal sowas gefragt wurde..

Also mein Kater ( 2 Jahre ) setz sehr viel Kot und Urin ab. Ich habe hier schon gelesen das, das mit dem Kot am Futter liegen kann.
Jetzt frage ich mich, woran das liegt mit dem Urin. Er trinkt nicht viel.
Kann das auch am Futter liegen ? Also das das halt an der Feuchtigkeit vom Futter liegt.

Danke, schon mal im vorraus... :D

LG Timea..:)
 
25.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kater setz viel Urin ab . Dort wird jeder fündig!
B

Blue_Angel

Guest
Wenn du glaubst, es ist wirklich zu viel, musst du zum Arzt gehen, er könnte Blasen oder Nierenprobleme haben.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Was meinst Du denn mit "viel" Urin?
Wie oft besucht denn der Kater das Katzenklo?

Und pischert er dann ganz normal oder kommen immer nur ein paar Tröpfchen?
Im letzteren Fall hat er Blasenprobleme und Du musst dringend zum TA!

Meine Katzen gehen übrigens ca. 3-4 mal am Tag/Nacht pischern...., wenn ich es richtig beobachtet habe...
 
T

Timida

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
Also er geht ganz normal aufs Katzenklo.
Aber innerhalb von einem Tag ist dann das halbe Katzenklo voll.
Also man könnte sich das so vorstellen, als würden wir Menschen ganz viel trinken aber das tut er ja nicht.
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo Timida,

was genau fütterst du denn? Wenn er viel Nassfutter frisst, wird sein Flüssigkeitsbedarf in der Regel damit abgedeckt und dann könnte das Pinkelverhalten völlig normal sein. Der Katzenorganismus ist von Natur aus so ausgelegt, dass die Flüssigkeit mit der Nahrung abgedeckt wird. Sollte eine Katze extrem viel Trinken ist es eher ein Grund zur Sorge.

Oder ist dir nun in letzter Zeit aufgefallen, dass er tatsächlich wesentlich häufiger pinkelt?
 
T

Timida

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
Also er frisst schon viel Nassfutter, bekommt ja ständig was von meinem Vater.
So vom Verhalten her, geht er ganz normal aufs Katzenklo.
Ich fütter das vom Aldi... weiß den Namen jetzt aber nicht.
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
Hallo Timida ,

ich habe einen Kater und eine Katzendame . Meine Siva piescht so 3- 4 mal am Tag so Hühnerei große Klumpen Ihr Bruder Gismo ein fast 2 Jahre alt und ca 9 Kg schwer piescht zwar auch nur bis 4 mal am Tag aber die Menge ist dreimal so viel wie die von meiner Katze . ( Kann die Menge gut beurteilen da ich sehr saugstarkes Katzenstreu habe ) Sie fressen beide viel Nassfutter . Ich habe zwei Katzenklos eins von Gimpet für normalgroße Katzen und eins von Euro-Pet für große Katzen . In dem von Gimpet habe ich auch oft das Gefühl , mensch ist das viel in dem von Euro-Pet verliert sich die gleiche Menge . Manchmal nehmen sie eins nur für " groß " und eins für " klein " . Wenn Dein Kater sich ansonsten ganz normal verhält , also nicht mautzt beim Pieschern usw. würde ich mir nicht alzu große Sorgen machen . Aber im Auge behalten würde ich es schon und evtl. mal beim TA nachfragen .
 
T

Timida

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
Okay, ja ich hab ein ganz normales Katzenklo. Also kein Übergroßes oder so. Obwohl mein Kater auch so eins gebrauchen könnte ( er wiegt 7kg ).
Ich werde es im Auge behalten und anderes bzw. bissi weniger Nassfutter geben.

Vielen Dank für die Antworten :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kater setz viel Urin ab

Kater setz viel Urin ab - Ähnliche Themen

  • Kater - dement?

    Kater - dement?: Es geht um unseren Kater Jovi, 13 Jahre alt. In letzter Zeit hatten wir öfters das Gefühl, dass er, gerade nach dem wach werden, oft kurz da sitzt...
  • Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab

    Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab: Hallo zusammen, unser vier Monate alter Russisch Blau Kater knickt in sitzender Haltung die linke Vorderpfote ab. Er scheint aber keine Schmerzen...
  • Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.

    Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.: Hallo erstmal, ich habe ein Problem mit meinem Kater. Er hat am Rücken starken Haarausfall und hat stellenweise offene Stellen. Er ist leider...
  • Kater mit IBD - Verzweiflung

    Kater mit IBD - Verzweiflung: Hallo liebe Katzenfreunde Ich habe mich hier aus reiner Verzweiflung angemeldet und hoffe, dass hier jemand Erfahrung oder Tipps hat für einen...
  • Epilepsie beim kater

    Epilepsie beim kater: Hallo Ihr lieben . Ich bin neu hier im Forum . Mein Kater hat Epilepsie seit Samstag war auch beim Tierarzt da war es aber nur wegen den speichel...
  • Ähnliche Themen
  • Kater - dement?

    Kater - dement?: Es geht um unseren Kater Jovi, 13 Jahre alt. In letzter Zeit hatten wir öfters das Gefühl, dass er, gerade nach dem wach werden, oft kurz da sitzt...
  • Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab

    Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab: Hallo zusammen, unser vier Monate alter Russisch Blau Kater knickt in sitzender Haltung die linke Vorderpfote ab. Er scheint aber keine Schmerzen...
  • Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.

    Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.: Hallo erstmal, ich habe ein Problem mit meinem Kater. Er hat am Rücken starken Haarausfall und hat stellenweise offene Stellen. Er ist leider...
  • Kater mit IBD - Verzweiflung

    Kater mit IBD - Verzweiflung: Hallo liebe Katzenfreunde Ich habe mich hier aus reiner Verzweiflung angemeldet und hoffe, dass hier jemand Erfahrung oder Tipps hat für einen...
  • Epilepsie beim kater

    Epilepsie beim kater: Hallo Ihr lieben . Ich bin neu hier im Forum . Mein Kater hat Epilepsie seit Samstag war auch beim Tierarzt da war es aber nur wegen den speichel...