Der perfekte Hund?

Diskutiere Der perfekte Hund? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo :) Ich spreche für meine Cousine, die auf der Suche nach der richtigen Hunderasse ist. Sie ist von ca. 6 bis first19 Uhr auf einem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Hallo :)


Ich spreche für meine Cousine, die auf der Suche nach der richtigen Hunderasse ist.

Sie ist von ca. 6 bis
19 Uhr auf einem Bauernhof, wo sie auch arbeitet. Den Hund dürfte sie mitbringen.
Es wäre ihr erster Hund, daher sollte er leicht erziehbar, geduldig, gutmütig und ohne all zu großen Jagdtrieb sein.
Der Hund sollte mit anderen Hunden,Tieren verträglich sein.

Ja, ziemlich anspruchsvoll, aber sie möchte halt nicht irgendeinen, mit dem sie dann doch nicht zurecht kommt...

Welche Rasse würdet ihr evtl. empfehlen?
 
26.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Der perfekte Hund? . Dort wird jeder fündig!
~Vivian~

~Vivian~

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
Hier,sag ihr sie soll den link ausprobieren:
http://www.pedigree.de/pedigree/de/service/SelectADog.aspx
Mann kann auch bei einer beratungsstelle anrufen usw.
Sie soll sich folgende fragen stellen

~habe ich genug Zeit/viel Zeit?
~reicht dass Geld?
~einen ruhigen oder aktiven Hund?
~männchen oder weibchen?
~jagdhund oder Schosshund?
~wieviel Hundeerfahrung habe ich?
~reinrassig oder mix?
~gross oder klein?
~ruhig oder hektisch?
~groser platz oder kleiner platz?

Sie sollte sich solche Sachen in stichpunkten notieren und dann mal einen Berater anrufen!Denn ich denke sie kennt sich am allerbesten^^
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
~habe ich genug Zeit/viel Zeit? Hat sich einen Zeitplan zurechtgelegt.
~reicht dass Geld? Sie spart sein längerem drauf.
~einen ruhigen oder aktiven Hund? Doch eher einen ruhigen.
~männchen oder weibchen? Kann sich nicht entscheiden ;)
~jagdhund oder Schosshund? Gar nichts von beidem?!:eusa_think: Der Hund sollte keinen allzugroßen Jagdtrieb haben, aber auch kein Schoßhund sein(wobei ich jetzt nicht weiß, welche Rassen Schoßhunde sind. Die kleinen Hunde, die ich kenne sind meistens lebhafte Energiebündel, die den ganzen Tag draußen rumtollen wollen )
~wieviel Hundeerfahrung habe ich? Relativ wenig. Der Hofhund und früher im Tierheim gearbeitet.
~reinrassig oder mix? Hier kann sie sich auch noch nicht entscheiden ;)
~gross oder klein? lieber groß
~ruhig oder hektisch? ruhig
~groser platz oder kleiner platz? Viel Platz (großes Haus+Garten; oder halt Hof)

Sie ruft mal bei einer Beratungstelle an, mal schauen, was dabei raus kommt.

Danke für den Tipp!
 
julia&rasselbande

julia&rasselbande

Registriert seit
21.08.2008
Beiträge
468
Reaktionen
0
~habe ich genug Zeit/viel Zeit? Hat sich einen Zeitplan zurechtgelegt.
~reicht dass Geld? Sie spart sein längerem drauf.
~einen ruhigen oder aktiven Hund? Doch eher einen ruhigen.
~männchen oder weibchen? Kann sich nicht entscheiden ;)
~jagdhund oder Schosshund? Gar nichts von beidem?!:eusa_think: Der Hund sollte keinen allzugroßen Jagdtrieb haben, aber auch kein Schoßhund sein(wobei ich jetzt nicht weiß, welche Rassen Schoßhunde sind. Die kleinen Hunde, die ich kenne sind meistens lebhafte Energiebündel, die den ganzen Tag draußen rumtollen wollen )
~wieviel Hundeerfahrung habe ich? Relativ wenig. Der Hofhund und früher im Tierheim gearbeitet.
~reinrassig oder mix? Hier kann sie sich auch noch nicht entscheiden ;)
~gross oder klein? lieber groß
~ruhig oder hektisch? ruhig
~groser platz oder kleiner platz? Viel Platz (großes Haus+Garten; oder halt Hof)

Sie ruft mal bei einer Beratungstelle an, mal schauen, was dabei raus kommt.

Danke für den Tipp!

Hallo,

Zu deinen Antworten möchte ich gerne was sagen.
Erstens finde ich es super das sie sich einen Zeitplan gemacht hat, aber wie sieht der aus? Wenn sie sicheinen Welpen holt muss der ständig raus. Solls dann nicht doch lieber ein Erwachsener aus dem Tierheim Sein?
Sie spart siet längerem drauf ??? auf was? den Kauf des Hundes? was ist mit Tierarztkosten, Futter, Steuer usw?
Ruhigen oder aktiven Hund, das sieht man wohl am besten bei einem ausgewachsenen Hund aus dem Tierheim oder nicht? Welpen entwickeln sich doch erst.
Jagdtrieb hat fast jeder Hund. Sogar mein teudoofer Labbi hat Jagdtrieb.
Der Platz spielt eigentlich keine Rolle. Solange der HUnd viel Beschäftigung und auslauf hat fühlt er sich auch in einer 2 Zimmer Wohnung wohl.
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Sie hat sich ein Konto angelegt, auf das sie seit sie sich als Jugendliche einen Hund gewünscht hat, regelmäßig von ihrem Gehalt etwas rüberzahlt- für Notfälle, wenn der Hund krank ist u.s.w Und wohl auch für Hundesteuer und was weiß ich.

Das mit dem Welpen haben wir ehrlich gesagt noch nicht so gut durchdacht. Gut, dass ich den Thread eröffnet hab ;)
Ich hab mir auch erst letztens überlegt, dass es für Anfänger viell. wirklich besser wäre, einen etwas älteren Hund zu sich zu nehmen. Der hätte dann auch schon die Grundausbildung und man würde halt wirklich sehen, welche Charaktereigenschaften er mit sich bringt.
Wie der Zeitplan aussieht weiß ich nicht auswenig, ich muss sie die nächsten Tage mal wieder anrufen.
 
~Vivian~

~Vivian~

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ich mein damit ja auslauf...

zum Zeitplan würde ich ne Tabelle machen:

Uhr Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

5.00 Gassi
6.00 Spielen

so in der Art

  • Ich würde gern wissen ob dass Geld nur für den Hund reicht oder auch für pflege,gesundheit usw.
  • da würde ich überhaupt auch mit jagdtrieb und was für einen Hund empfohlen wurde,sich darauf spizialisieren
  • nicht so wichtig
  • schon gesagt
  • Dann nicht gleich mit einem Border oder sowas anfangen
  • nicht wichtig
  • kommt dort auf den Charakter des Hundes an
  • auch auf den Charakter
  • wurde gesagt
Ich habe ein paar Tipps und so aufgeschrieben
 
julia&rasselbande

julia&rasselbande

Registriert seit
21.08.2008
Beiträge
468
Reaktionen
0
Ich mein damit ja auslauf...

zum Zeitplan würde ich ne Tabelle machen:

Uhr Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

5.00 Gassi
6.00 Spielen

so in der Art

  • Ich würde gern wissen ob dass Geld nur für den Hund reicht oder auch für pflege,gesundheit usw.
  • da würde ich überhaupt auch mit jagdtrieb und was für einen Hund empfohlen wurde,sich darauf spizialisieren
  • nicht so wichtig
  • schon gesagt
  • Dann nicht gleich mit einem Border oder sowas anfangen
  • nicht wichtig
  • kommt dort auf den Charakter des Hundes an
  • auch auf den Charakter
  • wurde gesagt
Ich habe ein paar Tipps und so aufgeschrieben
Um Gottes willen :D fang das ja nicht an um 5 Gassi zu gehn. das bekommst du nie wieder raus. Wer möchte denn schon um 6 Uhr spielen?
Unsere steht um 7 bis 8 auf dann gehen wir ne große runde ( 1 1/2 stunden mindestens) dann gibts futter und dann wird eh erstmal geschlafen.


ich würde dir sagen ab ins Tierheim (oder verscheidene) und dann wird sich dein Herz schonr ichtig entscheiden. Dort kann man auch mit dem Pflegern über dencharakter reden
 
~Vivian~

~Vivian~

Registriert seit
23.12.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ich weiss der Plan war einfach nur hingeschrieben,
kann mir jemand mal einen ordentlichen plan hinschreiben?
Weil ich bald auch einen Hund bekomme^^
 
J

Jenny108

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
693
Reaktionen
0
Wenn ich morgens in die Schule muss stehe ich auch so um 6 auf und gehe mit ihr eine dreiviertelstunde Laufen. Am Wochenende schläft die Kleine Langschläferin öfters sogar bis 10! Ich denke da hab ich echt Glück gehabt! :D

Das mit dem Welpen sollte sie sich wirklich noch einmal überlegen denn Welpen brauchen sehr, sehr viel Beschäftigung (ein erwachsener Hund natürlich auch) und müssen von 0 erzogen werden.
LG
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Hab ganz vergessen zu sagen, wie es nun weiter gegangen ist. Sie hat nun eine siebenjährige Mixhündin aus dem TH. Die Dame ist eine total liebe und von der gemütlicheren Sorte...aber es passt :)
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Na das hört sich doch schön an!!

Gibts auch Fotos?:D
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Ich würd sie euch sofort zeigen, aber sie möchte nicht, dass sie veröffentlicht werden...sorry.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Der perfekte Hund?

Der perfekte Hund? - Ähnliche Themen

  • Rassen die perfekt sind und doch selten

    Rassen die perfekt sind und doch selten: Hallo liebe Community, aufgrund unser vermehrten Suche nach einem eventuellen Zweithund sind wir bis jetzt schon wieder auf die verschiedensten...
  • Was wären die perfekten Menschen für uns?!

    Was wären die perfekten Menschen für uns?!: Ich lese so häufig die Frage nach dem perfekten Hund... Aber nun würde ich gerne mal den Spieß umdrehen... Was und wie wäre also der perfekte...
  • Die "perfekte Rasse"

    Die "perfekte Rasse": Halli hallo! Ich habe jetzt schon eeeeinige Foren durchkaemmt, um mir ein Bild von Meinungen ueber Beagle als sog. "Ersthund" zu machen. Zuerst...
  • Perfekte RAsse für Wohnung

    Perfekte RAsse für Wohnung: hallo, ich bin 30, im aussendienst tätig. habe zuhause ein home office, leider keinen garten. bin sehr sportlich, und habe nichts gegen lange...
  • Elo- Der perfekte Familienhund?

    Elo- Der perfekte Familienhund?: Hallöchen! Ich habe vor kurzer Zeit gehört, dass Elos super Familienhunde, schön, leicht zu erziehen und auch nicht so groß sind. Stimmt das? hat...
  • Ähnliche Themen
  • Rassen die perfekt sind und doch selten

    Rassen die perfekt sind und doch selten: Hallo liebe Community, aufgrund unser vermehrten Suche nach einem eventuellen Zweithund sind wir bis jetzt schon wieder auf die verschiedensten...
  • Was wären die perfekten Menschen für uns?!

    Was wären die perfekten Menschen für uns?!: Ich lese so häufig die Frage nach dem perfekten Hund... Aber nun würde ich gerne mal den Spieß umdrehen... Was und wie wäre also der perfekte...
  • Die "perfekte Rasse"

    Die "perfekte Rasse": Halli hallo! Ich habe jetzt schon eeeeinige Foren durchkaemmt, um mir ein Bild von Meinungen ueber Beagle als sog. "Ersthund" zu machen. Zuerst...
  • Perfekte RAsse für Wohnung

    Perfekte RAsse für Wohnung: hallo, ich bin 30, im aussendienst tätig. habe zuhause ein home office, leider keinen garten. bin sehr sportlich, und habe nichts gegen lange...
  • Elo- Der perfekte Familienhund?

    Elo- Der perfekte Familienhund?: Hallöchen! Ich habe vor kurzer Zeit gehört, dass Elos super Familienhunde, schön, leicht zu erziehen und auch nicht so groß sind. Stimmt das? hat...