Verletzte Blume

Diskutiere Verletzte Blume im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich bin ein bisschen verzweifelt, ich habe gestern Abend bei meinem Stallkaninchen festgestellt das er kein Fell mehr an der Blume hat und...
Nydorea

Nydorea

Dabei seit
20.07.2007
Beiträge
52
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin ein bisschen verzweifelt, ich habe gestern Abend bei meinem Stallkaninchen festgestellt das er kein Fell mehr an der Blume hat und der Schwanz wund
ist. Bin mein Nickel am beobachten verhält sich wie immer und die Wunde ist nicht entzündet. Ich habe keine Ahnung woher das pötzlich kommen soll.
Jetzt weiß ich nicht weiter, soll ich bis morgen warten und zu meinem TA des vertrauens fahren oder doch lieber heute in eine Tierklinik. Habt ihr Erfahrungen mit einer Tierklinik nehmen die für den Notdienst einen Hohen Aufschlag?

Oder hatte euer Kaninchen schon mal sowas :(

Ich danke euch schon mal für die Antworten.
 
28.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Chrissy95

Chrissy95

Dabei seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hey,
ich glaube dass das nicht so schlimm ist wenn es nicht entzündet ist und so.Ich würde dann morgen zum TA dem man auch vertraut hingehen,aber hol dir am besten noch andere meinungen nicht dass das was ernstes ist und dann bin ich die doofe :D
Lg Chrissy
 
Shelby

Shelby

Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Kommt drauf an wie schlimm die Wude ist.
Du kannst ja auch vorher einfach mal in der Tierklinik anrufen und nachfragen,was es kostet.
 
Nydorea

Nydorea

Dabei seit
20.07.2007
Beiträge
52
Reaktionen
0
hi ihr, also ich war heute beim TA, habe Antibiotika und Jodsalbe bekommen. Soll das gut im Auge behalten und wenn sich was verschlimmert kommen.
Im schlimmsten Fall muss die Blume entfernt werden :(
Er soll sich irgendwo eingeklemmt haben, aber ich habe bereits den ganzen Stall abgesucht und nicht gefunden. Jetzt muss er erstmal die nächsten Tage in seinem Stall auf Tüchern sitzten und auf den Auslauf verzichten damit kein Dreck dran kommt.
 
Shelby

Shelby

Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Na dann gute Besserung,man muss ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen ;)
 
Nydorea

Nydorea

Dabei seit
20.07.2007
Beiträge
52
Reaktionen
0
Danke :)

Stand der Dinge

Yukito ist auf dem besten Weg, die obere Hälfte ist zwar leider ab...
denke hat er sich selbst abgefressen, habe nichts im Stall gefunden.
aber der Rest des Schwänzchens ist super am verheilen.
 
Chrissy95

Chrissy95

Dabei seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Das hört sich gut an ;)
 
Thema:

Verletzte Blume