Ratten sind seit kurzem ruhiger & schreckhafter

Diskutiere Ratten sind seit kurzem ruhiger & schreckhafter im Ratten Verhalten Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo! Meine Ratten sind seit ein paar Tagen etwas ruhiger geworden und sind leicht schreckhaft, was mich etwas an ihrer Gesundheit zweifeln...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Fellfrosch

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo!
Meine Ratten sind seit ein paar Tagen etwas ruhiger geworden und sind leicht schreckhaft, was mich etwas an ihrer Gesundheit zweifeln lässt.
Sie sind eigentlich sehr aktiv und auch an laute Musik oder andere laute Geräusche gewöhnt.
Doch seit ein paar Tagen erschrecken sie sich oft, wenn ich am Käfig auftauche oder sie anfasse, teilweise sogar, wenn sie mich dabei sehen.
Das
andere Problem ist, dass sie auf eine Art ruhiger geworden sind, sie toben zwar noch und fressen/trinken ganz normal, jedoch sind die wesentlich öfter im Haus, sind nich so neugierig wie sonst und auch jetzt sitzen sie ruhig auf meinem Schoß anstatt rumzurennen, das gleiche, wenn sie auf dem Sofa sitzen, sie springen nichtmehr durch die Gegend, sondern gehen meist in eine Ecke und kuscheln sich aneinander.
Ich habe sie auf alle möglichen Anzeichen untersucht, da ich vor einer Woche roten Urin entdeckt hatte. Der kam allerdings zu 99% vom Löwenzahn in ihrem neuen Futter, denn nachdem ich dies abgesetzt habe, verschwand die rote Färbung im Urin.
Ich habe weder Knubbel entdeckt, noch einen gehärteten Bauch, sie haben nichtmal roten Nasen/Augenausfluss, also keine sichtbaren Krankheitserscheinungen oder Schwächen des Immunsystems.
Und auch wenn ihr Verhalten sich nur gering verändert hat, mache ich mir Sorgen, war bisher nicht beim Tierarzt, weil wie gesagt: keine Anzeichen einer Krankheit und wollte unnötigen Stress vermeiden.
Vielleicht kennt jemand eine derartige Situation und weiß Rat, werde wohl auch mal beim TA vorbeischauen, aber Fragen schadet ja nicht! ;)
 
29.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Verhaltensratgeber für Ratten von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über das Verhalten. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Hallo Fellfrosch!

willkommen hier bei uns im Tierforum!
Wie alt sind deine Ratten den und seit wann hast du sie?
Hast du irgendwas verändert?
Im Käfig?Im raum, wo sie stehen etc?
Irgend was auffälliges!?

Dir werden morgen unsere Rattenprofis sicher antworten;)Daher gedulde dich noch ein wenig!

Lg Sanni
 
F

Fellfrosch

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hey das ging ja schnell! ;)
Also ich habe 2 süße Böcke, die inzwischen ca. 1 Jahr alt sind, habe sie seit Mitte Januar diesen Jahres, und sie waren, denke ich, um die 5 Wochen alt.
Am Käfig habe ich im Grunde nichts verändert, außer, dass ich seit kurzem ein etwas verändertes Stroh benutze, eines mit Blüten drin; aber ich bezweifle, dass das relevant ist, weil das veränderter Verhalten erst ca. eine Woche später eingsetzt hat.
Am Raum selbst wurde auch nichts verändert, keine neuen Gerüche oder Gegenstände.
Als Info dazu: die Ratten haben eigentlich keinen richtigen Auslauf in meinem Zimmer, ich nehme sie regelmäßig raus, sie sitzen mal oben auf der Couch oder bei mir im Bett, aber auf dem Fußboden ist mir das zu gefährlich, da wir eine Kater haben, der Türen öffnen kann ;) und ich Angst habe, dass sie Kabel zerbeißen oder ich auf sie treten könnte! :\
Sie sind auch nichtmehr so neugierig wie sonst, normalerweise wenn ich in der Nähe des Käfigs stehe, strecken sie sich und halten sich am Gitter um ihre Näschen durchzuschieben, dies alles verläuft viel zaghafter und seltener als sonst, wie ihr gesamtes Verhalten auch. Es ist einfach alles etwas zögerlicher, deswegen auch so schwer zu beschreiben.
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Hallo Fellfrosch
was sind denn da für Blüten drin in deiner neuen Streu ?
Es gibt ja verschiedene Blüten die man gegen verschiedene Dinge einsetzen kann , also könnte es an den Blüten liegen.
Nimmst du ein neues Futter ?
Hat irgendwas deine Nasen erschreckt ?
Das könnte auch noch sein das sie sich deswegen verändert haben .
LG Clarissa
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
wie sieht es mit dem Kater aus?? Ist der in dem Zimmer wo die Ratten stehen?? Denn ich denke das könnte ein guter Grund sein, auch wenn der Kater vielleicht sonst NIE was gemacht hat, man ist nicht rund um die uhr dabei, und wenn er die erschreckt hat, und du nun auch noch nach dem "Feind" riechst, dann wäre das denke ich normal, dass sie sich nun so verhalten...
 
Filthy

Filthy

Registriert seit
30.10.2007
Beiträge
1.243
Reaktionen
0
Die Katze ist eine sehr gute Erklärung, das kenne ich von meinen auch. Wenn sie mit mir draußen warn und die Katze kam, war es kein Problem. Nur irgendwann im Käfig, da waren sie schon erstarrt, wenn die Katze nur ins Zimmer kam. Warum auch immer...
 
F

Fellfrosch

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Also, bei den Blüten denke ich handelt es sich nicht um das Problem, da diese schon länger verwendet werden, und die Ratten sind erst seit wenigen Tagen etwas anders im Verhalten, der Kater könnte es natürlich sein, jedoch, ist er sehr selten im Zimmer, bisher hatten sie zwar Angst vor ihm, aber haben sich trotzdem recht normal verhalten, und sie sind im Moment auch ohne die Anwesenheit des Katers so.
Aber es kann natürlich sein, dass sie einfach etwas erschreckt hat, was ich selbst nicht mitbekommen habe und nun müssen sie sich einfach wieder etwas beruhigen mit der Zeit.
Naja, ich werde das Verhalten weiterhin beobachten und danke euch sehr für die vielen Antworten! ;)
Auf bald & liebe Grüße, Fellfrosch
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten sind seit kurzem ruhiger & schreckhafter

Ratten sind seit kurzem ruhiger & schreckhafter - Ähnliche Themen

  • Weibliche Ratte fällt beim putzen machnchmal nach hinten um..

    Weibliche Ratte fällt beim putzen machnchmal nach hinten um..: Hallöchen ... Ich habe seit einigen Tagen beobachtet dass mein Ratten Weibchen "Dace" beim Putzen immer wieder zurück fällt ich kann mir das aber...
  • Meine Ratten sind aggressiv und beißen sich seit kurzem auch immer häufiger blutig ...

    Meine Ratten sind aggressiv und beißen sich seit kurzem auch immer häufiger blutig ...: Hallo ich habe seit dem 19.Mai jetzt meine 2 Böcke Sherlock &Watson und seit 2 Monaten fangen sie, mal mitten am Tag oder auch in der Nacht, an...
  • Ratten streiten sich seit neuestem dauernd, inkl. blutiger Wunden!

    Ratten streiten sich seit neuestem dauernd, inkl. blutiger Wunden!: Hallo zusammen, ich habe eine etwas problematische Rattengruppe und weiß nicht mehr weiter...ich habe eine 5er Gruppe Rattendamen, die einfach...
  • Meine Ratte habe ich seit ende Februar und ist immer noch aggressiv

    Meine Ratte habe ich seit ende Februar und ist immer noch aggressiv: Hallo zusammen. Zu meiner Geschichte. Ich heiße Simay und bin 23 Jahre (also bin ich mir bewusst was ich hier mache) Ich habe seit dem ich 13...
  • ratte liegt auf der seite. normal??

    ratte liegt auf der seite. normal??: meine ratte liegt schlafend auf der seite. ich habe es zum ersten mal beobachtet. ist das normal??
  • ratte liegt auf der seite. normal?? - Ähnliche Themen

  • Weibliche Ratte fällt beim putzen machnchmal nach hinten um..

    Weibliche Ratte fällt beim putzen machnchmal nach hinten um..: Hallöchen ... Ich habe seit einigen Tagen beobachtet dass mein Ratten Weibchen "Dace" beim Putzen immer wieder zurück fällt ich kann mir das aber...
  • Meine Ratten sind aggressiv und beißen sich seit kurzem auch immer häufiger blutig ...

    Meine Ratten sind aggressiv und beißen sich seit kurzem auch immer häufiger blutig ...: Hallo ich habe seit dem 19.Mai jetzt meine 2 Böcke Sherlock &Watson und seit 2 Monaten fangen sie, mal mitten am Tag oder auch in der Nacht, an...
  • Ratten streiten sich seit neuestem dauernd, inkl. blutiger Wunden!

    Ratten streiten sich seit neuestem dauernd, inkl. blutiger Wunden!: Hallo zusammen, ich habe eine etwas problematische Rattengruppe und weiß nicht mehr weiter...ich habe eine 5er Gruppe Rattendamen, die einfach...
  • Meine Ratte habe ich seit ende Februar und ist immer noch aggressiv

    Meine Ratte habe ich seit ende Februar und ist immer noch aggressiv: Hallo zusammen. Zu meiner Geschichte. Ich heiße Simay und bin 23 Jahre (also bin ich mir bewusst was ich hier mache) Ich habe seit dem ich 13...
  • ratte liegt auf der seite. normal??

    ratte liegt auf der seite. normal??: meine ratte liegt schlafend auf der seite. ich habe es zum ersten mal beobachtet. ist das normal??