Maus, was nun?

Diskutiere Maus, was nun? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Schönen guten Tag, seit gestern habe ich eine Maus, die ist unfreiwillig von unserem Kater zu uns eingeladen worden. Ich habe sie erfolgreich dem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

bagiehra

Dabei seit
29.12.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Schönen guten Tag,
seit gestern habe ich eine Maus, die ist unfreiwillig von unserem Kater zu uns eingeladen worden. Ich habe sie erfolgreich dem Kater entrissen und mich dafür entschieden sie einzuladen über
Nacht zu bleiben, da sie mitgenommen aussah (durchgesabbert und am Schwanz fehlt Haut) und nicht gleich der nächsten Katze zum Opfer fallen sollte. Ich habe ihr ein riesiges Ex-Aquarium wohnlich eingerichtet.
Nachdem Sie ein paar Stunden versteckt blieb, sprang sie dann völlig unaufgeregt und normal durch ihr neues zuhause.Es sieht aus als wenn sie sich da wohl fühlt, jedenfalls versucht sie nicht raus zu kommen und verletzt ist sie offensichtlich auch nicht.
Nun meine Frage an Euch Mäuseexperten. Womit mache ich ihr die größere Freude? Soll ich sie bei uns überwintern lassen oder wieder in die Kälte raussetzen??
 
29.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Huhu bagiehra!
Wenn die Maus wieder fit ist, solltest Du sie auf jeden Fall wieder rauslassen, und zwar so schnell wie möglich, bevor sie sich an die Wärme gewöhnt hat.
Für Wildmäuse ist es eine Qual, in Gefangenschaft zu leben. Sie sind die Temperaturen draußen ja auch gewöhnt, und sie lieben ihre Freiheit. Wenn sie offensichtlich nicht verletzt ist, dann setz´ sie gleich wieder raus - vielleicht findest Du ja irgendwo eine etwas geschütztere Stelle (Wald oder Scheune...), die gleichzeitig etwas weiter weg von Eurer Katze ist...

LG, seven
 
B

bagiehra

Dabei seit
29.12.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ok, Sven danke dir, dann lass ich sie jetzt laufen. Dachte nur die halten vielleicht Winterschlaf und die Maus ist irgendwie nicht ganz fit wenn sie sich über der Erde rumtreibt. Aber wenn es sich für eine anständige Maus gehört auch im Winter ihren Geschäften nach zu gehen, soll sie das auch tun. Ich setz sie einfach in unser altes Gänsehaus, da ist sie etwas geschützt und findet ja vielleicht von dort ihr richtiges Heim, unser Kater geht nämlich nicht weit, daher denke ich die wohnt wohl irgendwo bei uns in der Gegend.
Danke nochmal.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Maus, was nun?