Weißpünktchenkrankheit nicht mehr ersichtlich was nun?

Diskutiere Weißpünktchenkrankheit nicht mehr ersichtlich was nun? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo ihr lieben, und zwar habe ich vor ca. 7Tagen festgestellt das in meinem kleinen Becken die Weißpünktchenkrankheit ausgebrochen ist, da habe...
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

und zwar habe ich vor ca. 7Tagen festgestellt das in meinem kleinen Becken die Weißpünktchenkrankheit ausgebrochen ist, da habe ich das Wasser dann mit 3mg/10L Spühlmaschinensalz aufgesalzen und die Temperatur auf 30°C erhöht, leider haben es alle ersichtlich befallenen Fische nicht geschafft
und sind daran verendet, nun habe ich das Problem das ich noch 5Dornaugen (Ja man kann sie auch in 5er Schwärmen halten sollen aber zu einem anderen 10er Schwarm in mein großes Becken) 3Kardinäle (Rest ist verendet) sowie ein Panzerwels und unzählige RedFires in dem Becken haben wobei der ganze Wirbelbesatz in mein andere Becken soll und die Wirbellosen in dem Becken bleiben wollen. Aber leider kann ich nun nicht mehr sehen ob die Krankheit noch vorhanden ist oder ob ich die "aktiven" Bakterien/Bazillen mit der aufsalzung getötet habe und weiß nun nicht wirklich wie ich weiter Verfahren soll? Wie das mit der entsalzung funktioniert dessen bin ich mir schon bewusst allerdings habe ich immer gelesen das dieses erst nach 14 Tagen geschehen soll. Habt ihr eventuell ein paar Tipps für mich?

Gruß
CarpeDiem
 
29.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
B

Blue_Angel

Guest
Spülmaschinensalz?

Ich nehm immer ganz normales jodfreies Salz.

Ich würde auf jeden Fall noch 2 Wochen warten, bevor umgesetzt wird.

Das Salz entfernt sich ja von selbst bei jedem Wasserwechsel.


Gegen Weißpünktchen nehm ich ein Medikament von sera, so hab ich nich nie einen Fisch an der Krankheit verloren.
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hallo Blue_Angel,

ja es gibt Medikamente dessen bin ich mir durchaus im klaren aber soweit ich geselen habe gibt es drei verschiedene Arten von Medikamente:

Art1
Vertragen keine Wirbellosen Tiere

Art2
Gehen an die Pflanzen und Filterbakterien!

Art3
Weiß ich leider nicht mehr!

Ich habe deshalb Spühlmaschinensalz genommen weil es ausserordentlich rein ist wenn nicht sogar das reinste Salz was frei erhältlich ist da in einer Spühlmaschine ein Ionenaustausch herrscht wo das Salz dort keine Ablagerungen hinterlassen darf. So habe ich das zumindest als erklärung gelesen und es waren einige Begeistert davon, zumal das Spühlmaschinensalz keine Trübung des Wassers hervorruft!

Meinst du jetzt zwei Wochen warten bis ich mit der langsamen entsalzung beginne oder so das die entsalzung binnen 14Tage abgeschlossen ist?

Gruß
CarpeDiem
 
B

Blue_Angel

Guest
Mit Wirbellosen kenn ich mich nicht aus. Ich selbst hab auch nur ganz einfache Fischis und die vertragen schon eine Menge.

Das mit dem Salz klingt irgendwie gut, was du da schreibst.


Ich geh mal davon aus, das du einmal die Woche Wasserwechsel machst oder? So geht das Salz ja nach nach von allein raus. Mit warten meinte ich, das du du die Fische erst in 14 Tagen umsetzen sollst, um sicher zu gehen, das die Pünktchen auch wirklich weg sind.
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ja in dieser annahme liegst du Goldrichtig allerdings wechsel ich seit der Aufsalzung erstmal kein Wasser da ich sonst erneut aufsalzen müsste und nicht ganz genau weiß um wieviel ich nachsalzen müsste.

Ich habe nun auch mal die genaue erklärung der vorzüge von Spülmaschinensalz rausgesucht wo auch gleich die ganze Prozedur nochmal beschrieben wird leider nicht ganz so ausführlich wie ich es mir gewünscht hätte.

Hier einmal die erklärung:

Auf der Suche nach einem möglichst reinen Salz ohne die sogenannten Rieselstoffe, die eine Trübung des Wassers hervorrufen, bin ich auf Spülmaschinensalz gestoßen. Dieses Salz muss sehr rein sein, damit die empfindlichen Ionentauscher in der Spülmaschine nicht kaputt gehen. Beim Auflösen dieses Salzes bleibt das Wasser kristallklar, wie bei der Verwendung von Meersalz.

Quelle: http://aqua-magica.de/puenktchenkrankheit.html
Eine Info dazu noch, das Spülmaschinensalz darf natürlich keinerlei zusatzstoffe wie Parfüm oder dergleichen haben was aber auch auf der Packung vermerkt werden würde!

P.s.: Was heisst für dich "ganz einfache Fische" ? Also ich persönlich kenne keine einfachen Fische da ja jeder so seine eigenheiten und besonderheiten hat.

Gruß
CarpeDiem
 
K

kinguhu

Registriert seit
30.12.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
weiss jemand für was punktol schädlich is?
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Du hast doch bestimmt schon mal den Namen "google" gehört oder?

Wenn ja warum nutzt du ihn dann nicht? Ich habe nur das Wort Punktol eingegeben und gleich die erste Anzeige war ein volltreffer :roll:!

[google]"Punktol"[/google]
 
B

Blue_Angel

Guest
Was heisst für dich "ganz einfache Fische" ? Also ich persönlich kenne keine einfachen Fische da ja jeder so seine eigenheiten und besonderheiten hat.
Ich meinte damit, das ich keine wirklich exotischen Fische habe. Meine Vorliebe gilt den Lebendgebärenden Zahnkarpfen und Panzerwelsen. Sie haben auch ihre Ansprüche, aber eben nicht so hohe wie andere Zierfische.

Dann muss ich mir das nächste mal auch das Salz holen. Ich benutze keins, weil in den heutigen Tabs ja alles mit drin ist.
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ich meinte damit, das ich keine wirklich exotischen Fische habe. Meine Vorliebe gilt den Lebendgebärenden Zahnkarpfen und Panzerwelsen. Sie haben auch ihre Ansprüche, aber eben nicht so hohe wie andere Zierfische.

Dann muss ich mir das nächste mal auch das Salz holen. Ich benutze keins, weil in den heutigen Tabs ja alles mit drin ist.
Das in diesen Tabs alles drin ist stimmt schon aber ich bin immer der meinung das ein derartiger Medikamenten Hammer auch den guten Bakterien schaden wird und deswegen versuche ich nach möglichkeit immer erst etwas der Alternativen Medizin.
 
B

Blue_Angel

Guest
Ähm, ich meinte die Tabs für die Spülmaschine, deshalb hab ich keine Packung Spülmaschinensalz zuhause.
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Also ich bin jetzt nicht unbedingt der Haushaltsexperte aber soweit ich weiss sollte man in jede Spülmaschine, Spülmaschinensalz reintuhen damit der Kalk sich nicht absetzten kann.
 
Thema:

Weißpünktchenkrankheit nicht mehr ersichtlich was nun?

Weißpünktchenkrankheit nicht mehr ersichtlich was nun? - Ähnliche Themen

  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: :(Muss man während der gesammten Behandlungsdauer auf die Beleuchtung verzichten? Bleiben die Zwergkrallenfrösche während dieser Zeit im Aquarium...
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: Hallo, meine Nerven liegen blank. Nun haben wir auch noch die Weißpünktchenkrankheit. habe eben Punktol von JBL geholt. was kann man sonst noch...
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: Hey, also meine Fische hatten die Weißpünktchenkrankheit. Ich hatte 19 Neons und nun nur noch einen ohne eine Schwanzflosse(diesen stört das aber...
  • Weißpünktchenkrankheit???

    Weißpünktchenkrankheit???: Hallo alle zusammen. Bin hier neu und auch Aquariumanfänger. Habe seit 4 Wochen ein gut eingefahrenes AQ. Einlaufzeit nach dem Einrichten...
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: Hallo, und zwar habe ich heute endeckt das einer von meinen Neonsalmlern 3 Pünktchen auf der hinteren Flosse hat. Also gehe ich mal von aus, dass...
  • Ähnliche Themen
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: :(Muss man während der gesammten Behandlungsdauer auf die Beleuchtung verzichten? Bleiben die Zwergkrallenfrösche während dieser Zeit im Aquarium...
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: Hallo, meine Nerven liegen blank. Nun haben wir auch noch die Weißpünktchenkrankheit. habe eben Punktol von JBL geholt. was kann man sonst noch...
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: Hey, also meine Fische hatten die Weißpünktchenkrankheit. Ich hatte 19 Neons und nun nur noch einen ohne eine Schwanzflosse(diesen stört das aber...
  • Weißpünktchenkrankheit???

    Weißpünktchenkrankheit???: Hallo alle zusammen. Bin hier neu und auch Aquariumanfänger. Habe seit 4 Wochen ein gut eingefahrenes AQ. Einlaufzeit nach dem Einrichten...
  • Weißpünktchenkrankheit

    Weißpünktchenkrankheit: Hallo, und zwar habe ich heute endeckt das einer von meinen Neonsalmlern 3 Pünktchen auf der hinteren Flosse hat. Also gehe ich mal von aus, dass...