Welches Tier könnte ich mir anschaffen?

Diskutiere Welches Tier könnte ich mir anschaffen? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo Leute, Ich hatte bis jetzt schon Meerschweinchen, Hamster und verschiedene Vögel. Aber ich firstinteressiere mich schon seit langer Zeit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
E

eselotti

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo Leute,
Ich hatte bis jetzt schon Meerschweinchen, Hamster und verschiedene Vögel. Aber ich
interessiere mich schon seit langer Zeit für außergewöhnliche Tiere. Welche könnt ihr mir denn empfehlen? Aber wenn es geht nicht so sehr teure da ich zur zeit in ausbildung bin und nicht so viel geld zur verfügung habe. danke für eure hilfe!:mrgreen:
 
29.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Welches Tier könnte ich mir anschaffen? . Dort wird jeder fündig!
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Was heißt für dich "außergewöhnliche".
Das Problem ist, die meisten Exoten die immer mehr in Mode kommen, kann man nicht artgerecht halten, meiner Meinung nach. Und alle anderen etwas außergewöhnlicheren sind auch nicht gerade billig.
Gut wäre es aber noch mehr über dich zu wissen. Was willst du? Etwas zum beobachten, zum knuddeln? Was hälst du von Terraristik oder Aquaristik? Was heißt für dich teuer? Wie viel Zeit hast du? Wie viel Platz?
Lg
 
C

Chila

Registriert seit
30.10.2007
Beiträge
594
Reaktionen
0
Also ich finde du musst schon selber wissen für was du dich interessierst oder?
was sind für dich denn "außergewöhnliche" Tiere??
Tiere mit Fell, Federn? oder eher Schlangen, Echsen usw. ??
 
E

eselotti

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
also auergewöhnlich is vielleicht bissl doof ausgedrückt. aber nichts wie vögel, hasen, hamster (nagertiere im algemeinen). ich brauch nichts unbedingt zum schmusen. gegen terraristik und aquaristik habe ich nichts. find ich sogar nicht sc´hlecht. ich habe einen großen garten wo im sommer ein großer freilauf möglich ist. aber in der wohnung ist nicht alzu viel platz für ein sehr großes terrarium oder so. zeit habe ich immer am wochenende und immer nachmittags (so ab 14:00 15:00 Uhr) das mit dem geld is so ne frage. am besten sind erst mal ein paar "angebote" und wenn mir was richtig arg gefällt dann spar ich drauf.
 
C

Chila

Registriert seit
30.10.2007
Beiträge
594
Reaktionen
0
also fische zb brauchen keinen großen garten, darüber würden sich zb Kaninchen sehr freuen, aber die wilst du ja nicht... mhmm und zb geckos auch nicht knn man ja nich raus lassen schlangen auch nicht unbedingt, eventuell bartagame die kann man soviel ich weiß auch mal raus in den garten nehmen wenn es warm ist, oder täusch ich mich.. (sorry kenn mich da nich so gut aus) aber ich finde bartagame schön;)
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Also Terraristik ist meistens recht teuer. Sowas wie Bartagamen oder Leopardgeckos (werden oft als Einsteigertiere bezeichnet) fällt da schonmal raus! Bei Terraristik und Aquaristik kommen natürlich auch die laufenden Kosten hinzu, gerade der Strom, aber auch halt spezielles Futter etc.
Hast du was gegen Lebendfutter.
Nicht Nagetiere bleibt ja nicht so viel übrig, und das meiste ist halt nicht gerade billig im Unterhalt. Dazu müsste man echt wissen wie viel geld du bereit bist zu geben ;-)
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Ich würde mir sowieso eigetlich kein Tier empfehlen lassen entweder seh ich ein Tier was mir gefällt und das ich unbedingt haben will, dann muss man sich mal informieren ob man es artgerecht halten kann ob man kein Problem mit Nachaktivität hat (wenns halt nachaktiv ist) oder nicht und dann wenn alles passt hol ich mir das Tier ;) So wars halt bei meinen Chins. Ein Tier empfehlen bei so wenig Infos ist halt schwirieg. Du musst selber wissen was dir am liebsten ist ;) Wenn dir bis jetzt noch kein Tier untergekommen ist was du unbedingt haben willst warte noch ein bisschen. Oder wenns ein Aquarumtier sein darf was sagst du zu Axolotl? Die find ich nämlich süß und werd ich mir irgendwann einmal anschaffen.

Und wegen dem Geld wenn du ein Tier wirklich willst muss es sofrot sein? Wenn nicht dann spar etwas Geld und leg dir dann ein Tier zu das vielleicht etwas teurer ist. Bei meinen Chinchillas die erstkostet haben auch über 300€ betragen wir haben den Käfig selbst gebaut und halt die Chins waren auch nicht billig ;) Aber jetzt betragen die kosten im Monat nur mehr 15€ Sand+Einstreu+Futter ist das. Also informier dich auch wie teuer dir dein Tier dann ist wenn du es aufs Monat rechnest. Wie Fussel schon sagt Terra und Aqua ist halt teurer als ein Nagerkäfig z.B.

Na gut viel Glück noch auf deiner Suche vielleicht ergibt sich ja was ;)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.549
Reaktionen
147
wie siehts den mit frettchen aus ? sind keine nager und soweit ich denke kann man denen im garten auch nen grosses gehege bauen und sie draussen halten, macht zumind ne freundin von mir so (aber ganz sicher bin ich mir nicht also bitte nicht steinigen wenns nicht stimmt ..)
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Also Frettchen sind sehr aufwändig in der Haltung, und auch recht kostspielig! Ob man sie draußen halten kann, weiß ich gerade nicht sicher.
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Huhu was ich weiß kann man Frettchen schon drausen halten nur sollte sie halt eine isolierten bereich haben wo es warm ist ;) Was noch exotisch wäre und sich freuen würde wenn es raus darf sind Skunks. Nur die sind wirklich sehr teuer wenn du sie noch entdrüsen willst das kostet schweinegeld auserdem muss das Gehege komplett sicher sein das sie nicht ausbrechen können. Wie gesagt Frettchen und Skunks sind halt nicht gerade billig in der Anschaffung und Haltung.
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Entdrüsen? Das ist jetzt ein anderes Thema, aber das ist reine Tierqulerei -.- Wer ein wenig Gestank nicht aushalten kann, sollte sich keine solche Tiere anschaffen! Das meine ich mit: Die meisten Tiere lassen sich nicht artgerecht halten!
Solche Exoten sind denke ich einfach zu teuer für einen Auszubildenen. Ich würde sagen, lass dir Zeit bis du einen festen Job hast und überleg dir in der Zeit, was du haben willst. Wie schon gesagt worden ist, sowas kann man nicht kategorisch raussuchen. Entweder man findet was, oder nicht.
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Also ich weiß nicht was hier genau shcon gesgat wurde aber:

Du musst:
Dir überlegen wie viel das Tier im Monat kostet (Futter,Steuer,TA)
Dir klarmachen, dass auch Tiere Lebewesen sind und du sie nicht einfach so 2,3 Wochen alleine lassen kannst.
Dir überlegen, wie viel Platz diese Tiere brauchen.
Dor überlegen, welche Zusatzkosten noch anfallen (bei EXOTEN zB. die Wärme die man ihnen durch Heizzeugs geben muss)

Also Exoten würde ich dir nicht empfelhen, da die echt viel Pflege brauchen, und du immer nach ihnen schauen solltest!und teuer sind sie auch.

Off-Topic
Sorry aber für mich klingt das so, als hättest du nciht wirklich Ahnung von Tieren. Schon gar nicht von Exoten. Lass das lieber bleiben, bevor du sie komplett falsch hälst. Kauf dir doch luieber Meerschweinchen, mit denen kann man auch Spaß haben!
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Nein aber ich will mir auch keine anschaffen. Wenn ich sie haben will, würde ich den Getank aushalten, egal wie schlimm. Aber ich manipuliere doch keine Tiere nur damit ICH meinen Spaß daran habe -.- Das ist reiner Egoismus und hat rein gar nichts mit dem WOhl des Tieres zu tun, davon abgesehen das solche Tiere eh in die Freiheit gehören. Das ist genauso wie die Leute die sich eine Giftschlange holen weil sie "cool" ist, ihr aber die Zähne ziehen lassen, damit man sie besser knuddeln kann -.- Typisch Menschen halt!

Deswegen würde ich wie schon gesagt worden ist, von Exoten abraten. Es gibt genügend "normale" Haustiere, die soweit domestiziert worden sind, das deren Haustierhaltung halbwegs gerecht ist. Und diese sind sicherlich nicht langweilig!
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Off-Topic
Sorry aber für mich klingt das so, als hättest du nciht wirklich Ahnung von Tieren. Schon gar nicht von Exoten. Lass das lieber bleiben, bevor du sie komplett falsch hälst. Kauf dir doch luieber Meerschweinchen, mit denen kann man auch Spaß haben!
Ich denke wer schon Meeris, Hamster und Vögel hatte, ist sich über die Fragen, die du oben gestellt hast durchaus im Klaren und diese Aussage von dir finde ich ziemlich arrogant. Was man nicht weiß, kann man lernen und ich kann durchaus verstehen, dass man auch von anderen Leuten auf Ideen gebracht werden kann, was neue Haustiere angeht.

Nagetiere willst du ja nicht, richtig!? Sonst gäbe es da auch einige Exoten, die aber natürlich auch sehr anspruchsvoll sind. Am einfachsten sind da wohl noch Lemminge, aber viele Mausarten z.B. sind sehr selten und nicht ganz einfach zu halten.
Dafür sind die aber ja meist alle recht günstig im Unterhalt.

Ach ja ich kenne jemanden, der Frettchen im Freien hält, das ist durchaus möglich. Geruchsneutral sind die allerdings auch nicht :lol:
Caterina
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Generell musst du drauf achten, dass du dem jeweiligen Tier gerecht wirst.
(Zeit, Platz ect.) Die meisten "außergewöhnlichen" Tiere sind ja auch schwer zu halten. Deshalb "besitzen" sie wohl auch die Wenigsten.

Was jetzt "außergewöhnliche" Tiere angeht.... Mhm, Da fällt mir nichts ein.
Du könntest dir Schnecken halten oder so was. Ich mein, die sind echt außergewöhnlich.
Von Krokodilen ect. würde ich eher abraten ^^.
Terraristik und Aquaristik (wie schon gesagt) sind teuer. (allein ein Fisch für´s Salzwasseraquarium kostet um die 50- 100 Euro. Und ein artgerechtes Aquarium bzw. Terrarium nimmt viel Platz weg.
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Wie wäre es denn mit Landschildkröten die freuen sich auch mal über ein bisschen Garten^^
 
F

florett

Registriert seit
26.12.2008
Beiträge
939
Reaktionen
0
guten morgen im neuen jahr ihr alle,

zum thema ausergewöhnliches tier fällt mir eine gottesanbeterin ein.
das terrarium muss nicht riesig sein,und futter in form von insekten kannst du im sommer
auf der wiese finden. die sind dann beim kaufen auch nicht allzu teuer,die insekten.
vor einer weile hatte ich ein solch interssantes tier,und kann nur sagen das es wirklich spass macht dieses tier zu beobachten,und man lernt viel dazu!
die anschaffung sollte natürlich nicht ohne vorherige genaue information erfolgen!
denn auch aussergewöhnliche tiere haben bedürfnisse.
ansonsten ,ist es kein gefährliches tier,aber wunderschön zu beobachten.....

dann mal liebe grüsse,und euch allen ein frohes und gesundes neues jahr:026:
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
wenn du auf Insekten stehst wäre das echt was!
 
oOTaschaOo

oOTaschaOo

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
hm... hab letztens auch ma n bericht über wanzen als haustiere gesehen... wenn du dich davor nicht ekelst heißt es ^^
da gibt es schabenarten davon, die auf gaz einfche weise in einem kleinen karton mit papier und holz leben... das soll denen laut bericht reichen... so vom platz her... und fressen ist da auch nic´ht so teuer...
da gibt es auch so ne art wanze, die heißt skorpionswanze oder so... die sieht aus wien skorpion, lebt im wasser und benutzt ihren schwanz zum luft holen... der sieht aus wien stachel, deswegen auch skorpionswanze...
braucht man dann aber n terrarium...
wenn man sich vor sowas nicht ekelt und was außergewöhnliches will, wär das scho ne maßnahme ^^
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welches Tier könnte ich mir anschaffen?

Welches Tier könnte ich mir anschaffen? - Ähnliche Themen

  • Neues Geräuch. Welches Tier könnte das sein?

    Neues Geräuch. Welches Tier könnte das sein?: Hey liebe Tierfreunde. Ich bräuchte mal ein paar Meinungen. Seit einigen Tagen hören wir ein neues Geräuch in der Umgebung. Hier mal eine...
  • Welche Haustiere könnten zu uns passen?

    Welche Haustiere könnten zu uns passen?: Liebe Tierhalter, ich sehne mich so sehr nach einem Haustier, aber weiß einfach nicht, welches ich artgerecht halten könnte...! Zu uns: Wir...
  • Gnadenhof Aufbau Hilfe und Unterstützung

    Gnadenhof Aufbau Hilfe und Unterstützung: Huhu 😊 Ich habe gestern Nacht eine Seite eingerichtet für Spenden. Unterstütze mein Projekt auf *Link entfernt* Ich denke das solche Seiten leider...
  • Ehrenämter mit Tieren in Kassel?

    Ehrenämter mit Tieren in Kassel?: Hey! In unserem Ethik-Unterricht haben wir zur Zeit ein Sozialprojekt, das sich um das Thema "Ehrenamt" dreht. Wir sollen deswegen ein kleines...
  • Wieviele Tiere habt ihr auf wievielen Quadratmetern?

    Wieviele Tiere habt ihr auf wievielen Quadratmetern?: Hallo! Mich würde mal interessieren wie viele Tiere ihr insgesamt auf wievielen Quadratmetern Wohn- sowie Grundstücksfläche haltet? Auch...
  • Ähnliche Themen
  • Neues Geräuch. Welches Tier könnte das sein?

    Neues Geräuch. Welches Tier könnte das sein?: Hey liebe Tierfreunde. Ich bräuchte mal ein paar Meinungen. Seit einigen Tagen hören wir ein neues Geräuch in der Umgebung. Hier mal eine...
  • Welche Haustiere könnten zu uns passen?

    Welche Haustiere könnten zu uns passen?: Liebe Tierhalter, ich sehne mich so sehr nach einem Haustier, aber weiß einfach nicht, welches ich artgerecht halten könnte...! Zu uns: Wir...
  • Gnadenhof Aufbau Hilfe und Unterstützung

    Gnadenhof Aufbau Hilfe und Unterstützung: Huhu 😊 Ich habe gestern Nacht eine Seite eingerichtet für Spenden. Unterstütze mein Projekt auf *Link entfernt* Ich denke das solche Seiten leider...
  • Ehrenämter mit Tieren in Kassel?

    Ehrenämter mit Tieren in Kassel?: Hey! In unserem Ethik-Unterricht haben wir zur Zeit ein Sozialprojekt, das sich um das Thema "Ehrenamt" dreht. Wir sollen deswegen ein kleines...
  • Wieviele Tiere habt ihr auf wievielen Quadratmetern?

    Wieviele Tiere habt ihr auf wievielen Quadratmetern?: Hallo! Mich würde mal interessieren wie viele Tiere ihr insgesamt auf wievielen Quadratmetern Wohn- sowie Grundstücksfläche haltet? Auch...