Physiotherapie und Tierphysiotherapie

Diskutiere Physiotherapie und Tierphysiotherapie im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallöchen zusammen, mich würde aus aktuellem Anlass mal interessieren was ihr von Physiotherapie und Tierphysiotherapie haltet...? Würdet ihr zum...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Syanna

Registriert seit
11.12.2008
Beiträge
155
Reaktionen
0
Hallöchen zusammen,
mich würde aus aktuellem Anlass mal interessieren was ihr von Physiotherapie und Tierphysiotherapie haltet...?
Würdet ihr zum Beispiel in eine Praxis gehen, wo Mensch UND Tier behandelt werden (natürlich in getrennten, festgelegten Bereichen)?
Oder haltet ihr von diesen Berufsgruppen
rein gar nichts?
Würdet ihr den Arzt dem Physiotherapeuten vorziehen oder genau anders herum? Wie sieht es bei bzw. mit euren Tieren aus?



Zur Erklärung warum mich das interessiert: ich mache zur Zeit eine Ausbildung zur Physiotherapeutin. Mein Traum war es schon immer mit Mensch und Tier zu arbeiten. Daher möchte ich nach der aktuellen Ausbildung Geld verdienen, um mir danach die nächste Leisten zu können.
Ende vom Traum wäre eine Praxis mit einer gleichgesinnten Angestellten / Partner(in). Mit geregelten Tagesabläufen, sodass man den ganzen Tag in der gleichen Abteilung bleibt (Rücksicht auf z. B. Allergiker).
NOCH ist es ein Traum, den ich mir zumindest zum Teil erfülle.

Aber nun möchte ich mal eure Meinungen dazu. :D


Liebe Grüße
Syanna
 
30.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Hey,

interessant hört sich das schon an =).
Aber nicht alle Menschen sind ja so tierlieb wie wir hier.
Könnte mir vorstellen, dass da einige schon Probleme mit hätten. Die denken würden , dass du oder deine Kolleginnen sich nicht auf beides gleich gut spezialiesieren können? Oder allein vom ethischen her nicht in eine Praxis gehen würden, wo auch Tiere behandelt werden...?
Ich kenn mich mit Physiotherapie jetzt nicht so aus, aber ist das nicht ein Unterschied ob das nun Tier oder Mensch ist?
Ich mein, das ist ja ein ganz anderer Organismus. Und in der Praxis könntet ihr dann nur Kleintiere oder kleinere Tiere behandeln. Was wäre z.B mit Pferden?

LG =)
 
S

Syanna

Registriert seit
11.12.2008
Beiträge
155
Reaktionen
0
Klar gibt es da Unterschiede. Das kann man nicht leugnen. Aber im Prinzip...was soll ein Tier anderes haben können, als ein Mensch? Es handelt sich ja in vielen Fällen um Bewegungsstörungen, wodurch auch immer sie ausgelöst werden (z. B. Frakturen, Luxationen, Arthrosen, Bandscheibenvorfälle, uvm.). Auch die Anatomie ist da nicht sehr unterschiedlich. Die groben Strukturen ähneln sich stark. Somit ähneln sich auch die Behandlungsmöglichkeiten. Ob ich nun einen Arm unter Zug etwas Bewege und Schiebe oder eine Pfote...

Als Physio betreut man ja auch Menschen, die nicht mehr in die Praxis kommen können. Hausbesuche sollten dann auch bei den größeren Tieren möglich sein. ;)

Was das ethische belangt...das meinte ich mit getrennten Bereichen. Therapeut A ist den ganzen Tag in Bereich A mit Tieren beschäftigt, Therapeut B den ganzen Tag in Bereich B. Am nächsten Tag wär es andersherum. Zumindest so meine gedankliche Spinnerei. ;)
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Achso ;).

Also im Grunde finde ich das ja eine gute Idee.
Wie gesagt, habe ich nicht wirklich was mit Physiotherapie zu tun, deshalb keine Ahnung wie das anatomisch so alles ausschaut. Aber wenn du sagst, dass das nicht das Problem wäre... Warum nicht.

Hast du mal so eine "Befragung" gemacht, bei ganz "normalen" Menschen. (also jetzt nicht spezifisch hier im Tierforum, klar, dass wir hier alle tierlieb sind und keine Probleme damit hätten).

LG
 
S

Syanna

Registriert seit
11.12.2008
Beiträge
155
Reaktionen
0
Bisher nicht, aber ist in einem allgemeinen Forum auch bald dran. Noch habe ich ja auch ein paar Jahre vor mir. Ich dachte nur, dass ich vielleicht hier die ersten Meinungen sammeln könnte.
Wenn jetzt z. B. ihr als Tierliebhaber schon alle zweifeln würdet, bräuchte ich gar nicht weiter nachdenken. ;)

Vielleicht gibt es ja noch ein paar Meinungen...auch negative? Auch darüber würde ich mich freuen. :)
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Hallo,
Also meine Mutter ist Physiotherapeutin und ich hab sie mal gefragt, man muss eine extra ausbildung machen und nich denke nicht das es alle Leute so prickelnd finden wenn da Hundehaare im wartezimmer liegen^^!!!!
 
S

Syanna

Registriert seit
11.12.2008
Beiträge
155
Reaktionen
0
Hey,
Das mit der Extraausbildung ist mir bewusst. Die würde ich, sobald ich das Geld dazu verdient habe, auch nachholen!

Wenn meine gedanklichen Spinnereien in Erfüllung gehen sollten, dann würde es natürlich zwei Wartezimmer geben. ;)

Aber danke für deinen Einwand!
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
No Problem!
Aber cool wäre es schon, die frage ist ob man auch genug Mitarbeiter findet!
 
K

Krümmelkeks

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi Syanna,
ich studiere zur Zeit Physiotherapie und hatte eben die gleiche Idee (Spinnerei;)) wie du. Ich liebe Tiere, insbesondere Hunde und finde die Idee an für sich ganz toll. Jedoch glaube ich nicht das sich das wirklich zusammen vereinbaren lässt.Bzw. befürchte ich, dass fast nur Tierfreunde kommen würden.Finde ich nicht schlecht, aber ob sich das dann finanziell rentieren würde ist dann die andere Frage. Auch wenn man das mit getrennten Räumen machen würde, Menschen ohne Tiere fänden das wahrscheinlich trotzdem unhygienisch. Dazu kommt, wie Zwerghasi schon sagte, dass man wahrscheinlich Probleme hätte genug Mitarbeiter zu finden.

LG Krümmelkeks
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Physiotherapie und Tierphysiotherapie

Physiotherapie und Tierphysiotherapie - Ähnliche Themen

  • Hundesalon oder Tierphysiotherapie, hat das Zukunft?

    Hundesalon oder Tierphysiotherapie, hat das Zukunft?: Hallo, da ich bald mit meiner Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten fertig bin, überlege ich gerade sehr intensiv was ich als...
  • Ähnliche Themen
  • Hundesalon oder Tierphysiotherapie, hat das Zukunft?

    Hundesalon oder Tierphysiotherapie, hat das Zukunft?: Hallo, da ich bald mit meiner Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten fertig bin, überlege ich gerade sehr intensiv was ich als...