Kaputtbeißen der Trinkflaschen

Diskutiere Kaputtbeißen der Trinkflaschen im Ratten Verhalten Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo liebe Foris! Ich schreibe hier stellvertretend für eine Freundin, welche 4 Ratten hat. Das Problem liegt darin, dass die Ratten ihre...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
E

EgoHexe

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo liebe Foris!
Ich schreibe hier stellvertretend für eine Freundin, welche 4 Ratten hat.

Das Problem liegt darin, dass die Ratten ihre Trinkflaschen kaputt
beißen.
Alle Ratten leben in großen Volieren und sind nicht allein.
Sie werden beschäftigt und haben auch ausreichend Selbstbeschäftigung im Käfig.
Jetzt hatte meine Freundin die Trinkflaschen schon schräg angebracht, doch die Tiere kamen nach wie vor an die Flaschen und nagten den oberen Rand kaputt.
Dadurch wird die Flasche undicht, da kein Druck mehr vorhanden ist.

Was würdet ihr tun?
Gibt es eine Art Metallflasche?
Woran kann dieses Verhalten liegen?


LG
Hexe
 
30.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Verhaltensratgeber für Ratten von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über das Verhalten. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
öhm....wie kommen die denn da dran?? meine kommen da nicht ran....wie sieht das denn mit den Gitterabständen bei ihr aus, denn ich kann mir vorstellen wenn diese etwas breiter sind dann ist das ein Leichtes für die nasen, da ran zu kommen.....
 
E

EgoHexe

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
Das ist ja das Komische.
Die Gitter sind so eng zusammen, dass eigentlich nur die Pfoten durchpassen und die Stupsnase. Und die nicht einmal ganz...
 
RatzFatz90

RatzFatz90

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
73
Reaktionen
0
Ich hab so einen tollen Trinknapf zum einhängen!!! Da können meine auch mal ihre Pfoten reinhalten was ihnen total spaß macht und sich an den Rand setzten! Vielleicht kann deine Freundin es damit versuchen! Und das wasser muss eh regelmäßig gewechselt werden !! ^^:D
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Hm das kann gar nciht sein, wenn die Gitterabstände so gering sind *grübel*
Könnten wir da mal Fotos sehen *skepsis*?
 
E

EgoHexe

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
@RatzFatz90: Hmm ja das ist ein Gedanke wert. Weil wenn wir das Wasser auf den Boden stellen ist da schneller wieder Streu drin, als wir mit dem welchseln nachkommen.

@*~Sunshine~*: Tut mir leid, ich habe leider kein Foto. Die Abstände sind wie bei Vogelvoilieren. Eines ist sogar eine Vogelvoli.
Ich kann es auch kaum glauben und wir wissen auch nicht wie die das machen aber es ist nunmal so...
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
klettern die denn auch von außen da dran rum wenn die auslauf haben so dass die das dann immer machen und man es erst merkt wenn es zu spät ist????
denn meine flaschen stehen oben noch ein ganzes stückchen vom Gitter weg, so dass die da gar nicht ran kommen.....ansonsten echt auf trinknäpfe umstellen....
 
E

EgoHexe

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
der freilauf findet im anderen zimmer statt, soweit ich weiß.
bzw. werden sie dabei beaufsichtigt...
die machen das über nacht, von innen...
hmm ja ich wunder mich nur das kein anderer das problem hat...
na ja wenigstens kreative "problem"tierchen

also werd ich bescheid sagen, dass sie auf napf umstellen soll ^^

danke schonmal an alle <3
 
pupsnasehb

pupsnasehb

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
775
Reaktionen
0
sie sollte aber dennoch eine trinkflasche anbieten bis es alle gecheckt haben.....ich hatte das auch mal das ich umgestiegen bin weil es bei dem schrankkäfig einfach zu blöde und umständlich war mit den Flaschen und da haben meine damals nicht gerallt dass die das trinken sollen und nicht darin baden oder sonst was....lach
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Es gibt z.B. auch relativ kleine, schlanke Metalldosen, so eine könnte sie einfach von oben über die Flasche stülpen, sie müsste halt Dosen und Flaschen suchen, die relativ eng ineinander passen.
 
E

EgoHexe

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
15
Reaktionen
0
@pupsnasehb: ja stimmt schon... glubst denn, dass die i-wann gar nicht mehr ins wasser rein machen?

@Chipi: das ist auch eine gute idee... so einfach und wir sind trotzdem nicht wirklich drauf gekommen... dankeschön =)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kaputtbeißen der Trinkflaschen

Kaputtbeißen der Trinkflaschen - Ähnliche Themen

  • Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen

    Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen: So, seit ein paar Stunden sitzen jetzt 3 wunderschöne junge Rattendamen bei mir im Käfig:D:D:D Ich rede permanent mit ihneund lese ihnen auch...
  • Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen - Ähnliche Themen

  • Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen

    Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen: So, seit ein paar Stunden sitzen jetzt 3 wunderschöne junge Rattendamen bei mir im Käfig:D:D:D Ich rede permanent mit ihneund lese ihnen auch...