Vertragen mit Skalaren

Diskutiere Vertragen mit Skalaren im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; hi meine frag ist eigentlich nur ganz kurz. wir haben in unserem aqua Neons, Kirschsalmler,Kupfersalmler und einen Platy (blau). (und firstein...
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
435
Reaktionen
0
hi

meine frag ist eigentlich nur ganz kurz.

wir haben in unserem aqua Neons, Kirschsalmler,Kupfersalmler und einen Platy (blau). (und
ein Dornauge, dass man aber immer nur sieht, wenn dass terrarim sauber gamecht wird)

die vertragen sich auch alle sehr gut. bei uns gibts nie zwischenfälle mit flossenanknabbern und so.

meine jetztige frage ist, wenn wir in das aquarium noch skalare und so minihaie geben würden, ob sich die fische vertragen?
den skalare sind ja Flossenknabberer.


mfg Gummie
 
31.12.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lampropeltis

Lampropeltis

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hallo,

als erstes wäre es schonmal gut die Beckenmaße zu wissen, wie groß ist dein Aquarium.

Was meinst du mit Minihai,der hat doch bestimmt auch nen wissentschaftlichen Namen, mit Trivialnamen lässt sich wenig anfangen.
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
435
Reaktionen
0
80 x 30-40 (weis net genau die breite) x 50 (lxbxh)

ich weis jetzt keinen wissenschafttlichen namen
abe hab mal danach gegooglet, und rausgefunden, dass er bis 45 cm groß wird, und das wär ein bisschen viel zu groß
also, kein minihai.
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
3.207
Reaktionen
0
Ja, für Skalare ist das viel zu klein und Platys sollte man ab einer Gruppe von 5 Fischen halten.
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ist also soweit ich weiß ein Becken mit einem Fassungsvermögen von an die 100l.

Also dann fange ich mal an:

Dornaugen darf man nur in Gruppen halten also ab 10Tiere aufwärts! Da wundert es mich nicht das er sich nicht blicken lässt wenn er vollkommen vereinsamt ist zumal sie eh schon scheue Tiere sind weshalb man sie meist nur abends wenn das Licht aus ist sieht!

Tip: Kauf die noch 9 Dornaugen und bepflanz dein Becken sehr dicht dann siehst du sie auch am Tag!

Dann mal zu den Skalare, klar und deutlich vergiss es! Oder magst du dein leben lang nur in einer Abstellkammer leben? Skalare kann man ab einer Beckengröße von 240l halten dann aber auch nur ein paar, zumal ich deinem Post entnehme das du Anfänger bist und diese Fische sind bei leibe nichts für Anfänger!

Minihaie? Vergiss es! Erstens sind sie nicht für die Haltung in Aquarien geeignet auch wenn sie einige ergeizige in ihre 1000l Becken passen, und selbst wenn wäre es auch kein Anfängerfisch! Hierzu mal ein Auszug aus dem Zierfischverzeichniss

Gruß
CarpeDiem
 
B

Blue_Angel

Guest
Kann mich CarpeDiem nur anschliessen.

Desweiteren hoffe ich, das du weisst, das deine ganzen Salmler Schwarmfische sind. Du müsstest also von jeder Art 10 Tiere haben, also 30 Fische. Dazu noch 10 Dornaugen und Platys sind Gruppentiere, mindestens 5 Tiere. Ein bischen viel Fisch für dein Becken.

Ist nicht böse gemeint, aber ich würde dir raten, das du dich für eine Salmlerart entscheidest und vielleicht auf 15 Tiere aufstockst. Dazu noch die 10 Dornaugen und hol dir noch ein paar Platys dazu.

Die 2 anderen Arten versuch abzugeben.


Bei Skalare ist noch zu beachten, das das Becken mindestens 50 cm hoch sein muss, also ein Becken mit 60cm Höhe, da ja unten noch der Grund und oben der Rand abgezogen werden muss.
 
Lampropeltis

Lampropeltis

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich kenne meine Fische auch nur mit deutschen Namen, ausser meine Panzis.

Und?
Dann sag mir mal bitte wie du Haltungsbedingungen von Tieren herausfinden /suchen willst wenn du nicht mal den korrekten Namen weißt, auf Trivialnamen kannst du dich nicht verlassen.
Bei vielen Fischen werden gleichnamige Trivialnamen benutzt und doch sind es nicht die gleichen Tiere.
Du hast ja schon ein gutes Beispiel gebracht. Panzerwelse..........!

Und ich persönlich denke, gerade in Foren sollte das Gang und Gebe sein, wenn man um Hilfe zu einem Problem bittet, wenigstens den korrekten Name des Tieres um das es geht zu Wissen, anderfalls ist eine Hilfe nämlich nicht möglich.
 
B

Blue_Angel

Guest
Im Zierfischverzeichnis kann man nach deutschen Namen seine Fische suchen.

Ich finde es nicht schlimm, wenn hier jemand Minihai schreibt. Da wird google benutzt und dann kann man auch helfen.
 
Lampropeltis

Lampropeltis

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hallo,

m Zierfischverzeichnis kann man nach deutschen Namen seine Fische suchen.
klar, dann bekommt man aber mehrere Suchtreffer angezeigt, oder nicht!?
Und die verschiedenen wissentschaftlichen Namen werden angezeigt und die stehen bestimmt nicht zu Spass da.

Jeder kann das handhaben wie er will, ich persönlich nehme mein Hobby aber ernst und da gehört der wissentschaftliche Name des ensprechenden Tieres genauso dazu wie die Bedürftnisse derer.
 
B

Blue_Angel

Guest
Ich hatte noch keine mehrfachen Treffer und ich hab schon viel gesucht, um hier zu helfen.

Ich nehme mein Hobby auch ernst, aber muss doch deswegen nicht latainisch lernen oder? Ich weiss auch nicht, wie meine Krankheit auf Latain heisst, sterbe ich jetzt deswegen?
 
Knichi

Knichi

Registriert seit
28.01.2008
Beiträge
242
Reaktionen
0
Ehhm, beruhigt euch doch bitte wieder... Ich weiss die lat. Namen all meiner Fische auch nicht, aber es gibt eben das Internet, und Sachbücher. Die meist noch ein Bild daneben haben. Oder nicht?
Fröhliches neues Jahr!
 
Lampropeltis

Lampropeltis

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hallo,

Ehhm, beruhigt euch doch bitte wieder... Ich weiss die lat. Namen all meiner Fische auch nicht, aber es gibt eben das Internet, und Sachbücher. Die meist noch ein Bild daneben haben. Oder nicht?
ich muss auch ab und an nachschlagen!

Es geht hier weniger darum alle Namen auswendig zu können , sondern eben um die Wichtigkeit dessen.
Und gerade in Foren, wo man selten die Tiere als Bild oder in natura vor Augen hat ist es eben wichtig genau zu Wissen um was es geht.
Problem können einfach schneller und genauer abgehandelt werden ohne ewig nachfragen zu müssen.

Das wünsche ich euch allen auch :)
 
B

Blue_Angel

Guest
Ich weiss echt nicht, was du für ein Problem hast. Wenn hier jemand was fragt, dann wusste ich bisher immer, was für ein Fisch gemeint ist.

Und ich steh mit Sicherheit nicht am Anfang, aber du weisst ja eh alles besser, von daher...egal.
 
Lampropeltis

Lampropeltis

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hallo,

ch weiss echt nicht, was du für ein Problem hast.
ich habe keine Probleme, bin ich zu alt für;)

Wenn hier jemand was fragt, dann wusste ich bisher immer, was für ein Fisch gemeint ist.
Du kapierst es nicht, oder?
Klar kann auch ich mit vielen deutschen oder englischen Trivialnamen was anfangen, aber um sich mit einer bestimmten Art genau zu befassen bzw. ein Problem zu hinterfragen ist es wichtig und unabdingbar den wissentschaftlichen Namen zu wissen.

Und ich steh mit Sicherheit nicht am Anfang, aber du weisst ja eh alles besser, von daher...egal.
Wie lange beschäftigst du dich schon mit Aquaristik?
Ich weiß sicherlich nicht alles besser, geschweige denn weiß ich alles, das was ich hier wiedergebe beruht auf jahrelangen Erfahrungen und Beobachtungen.
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hallo Lampropeltis,

sicher ist es in manchen Fällen wichtig, die Fische genau unterscheideun zu können, man muss ja nur an denn Roten Neon und den Neonsalmler denken ;) aber deswegen muss man nicht so vehement auf lat. Namen beharren - auch mit den korrekten deuschten Namen kommt man schon ziemlich weit.

Das 'Minniehai' eine Bezeichnung ist, bei der es um x Fische gehen kann, (denn das war hier der 'Stein des Anstosses', hier soweit ich lese), ist klar aber in diesem Fall hier denke ich, weiß Gummie nicht mal selbst genau welchen Fisch er meint... ;)

Und wo hier jemand 'steht' kann man sicher nicht einfach so behaupten.... und jetzt bitte alle zurück zum Thema!

Frohes Neues Jahr! Lilly
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
435
Reaktionen
0
es ist ja eigentlich nicht meine aquarium, sondern das meines vaters.

uunser erster verkäufer, hat auch gesagt, dass die fischmenge reicht, also bei den schwarmdfischen und so. auch dornaugen, hat der gesagt, dass es reicht, aber die sind gestorben
 
Thema:

Vertragen mit Skalaren

Vertragen mit Skalaren - Ähnliche Themen

  • Sumatrabarben und..... welche Fische vertragen sich?

    Sumatrabarben und..... welche Fische vertragen sich?: Hey, hab ein 100-120L Aquarium und hab im Moment nur 4 Sumis, was könnte ich dazu nehmen. Bitte schnelle Antworten. Möchte eigentlich morgen...
  • Mit welchen Fischen vertragen sich Neonsalmler

    Mit welchen Fischen vertragen sich Neonsalmler: Also ich bin kurz davor ein AQ zu kaufen vorher möchte ich noch etwas wissen Mit welchen Fischen vertragen sich Neonsalmler Wäre sehr froh über...
  • Vertragen sich diese Fische?

    Vertragen sich diese Fische?: Hallo! Ich hätte da ein paar Frage: Vertragen sich Kugelfische und Haibarben miteinander? Vertragen sich Haibarben und Kugelfische mit...
  • Vertragen sich zwei maennliche Ancistrus?

    Vertragen sich zwei maennliche Ancistrus?: Ich habe schon seit einiger Zeit einen Ancistrus und will mir noch einen besorgen ,aber ich weiss nicht ob sich ein maennlicher ancistrus mit...
  • vertragen sie sich nicht mehr??

    vertragen sie sich nicht mehr??: hallo weiß jemand von euch wieso mein schmetterlingsbuntbarsch (männchen) dauernd dem weibchen nachschwimmt??? sie hat überhaupt keine minute mehr...
  • Ähnliche Themen
  • Sumatrabarben und..... welche Fische vertragen sich?

    Sumatrabarben und..... welche Fische vertragen sich?: Hey, hab ein 100-120L Aquarium und hab im Moment nur 4 Sumis, was könnte ich dazu nehmen. Bitte schnelle Antworten. Möchte eigentlich morgen...
  • Mit welchen Fischen vertragen sich Neonsalmler

    Mit welchen Fischen vertragen sich Neonsalmler: Also ich bin kurz davor ein AQ zu kaufen vorher möchte ich noch etwas wissen Mit welchen Fischen vertragen sich Neonsalmler Wäre sehr froh über...
  • Vertragen sich diese Fische?

    Vertragen sich diese Fische?: Hallo! Ich hätte da ein paar Frage: Vertragen sich Kugelfische und Haibarben miteinander? Vertragen sich Haibarben und Kugelfische mit...
  • Vertragen sich zwei maennliche Ancistrus?

    Vertragen sich zwei maennliche Ancistrus?: Ich habe schon seit einiger Zeit einen Ancistrus und will mir noch einen besorgen ,aber ich weiss nicht ob sich ein maennlicher ancistrus mit...
  • vertragen sie sich nicht mehr??

    vertragen sie sich nicht mehr??: hallo weiß jemand von euch wieso mein schmetterlingsbuntbarsch (männchen) dauernd dem weibchen nachschwimmt??? sie hat überhaupt keine minute mehr...