Miezie ist verschwunden

Diskutiere Miezie ist verschwunden im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Ich mache mir solche Sorgen. Wir wollten Miezie gestern garnicht rauslassen, aber das geht mit einer Freigängerkatze eben nicht so einfach, sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Ich mache mir solche Sorgen.

Wir wollten Miezie gestern garnicht rauslassen, aber das geht mit einer Freigängerkatze eben nicht so einfach, sie kennt auch kein Katzenklo. Hätten wir sogar dagehabt,
aber sie hat es nicht benutzt.

Nun kam sie heute nicht nach Hause.

Wir haben den ganzen Tag schon gesucht und gerufen, ohne Erfolg.

Der Bruder von Miezie kam schon, aber von ihr fehlt jede Spur.

Mein Sohn dreht jetzt ne Runde im ganzen Dorf, aber ich hab wenig Hoffnung.
Verdammt, es sollte doch ein neues Leben anfangen für Miezie.

Mir tut schon richtig mein Herz weh und die Tränen stehen mir in den Augen.
Bitte drückt mal die Daumen. Miezie muss wieder heim kommen.


:(
 
01.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ohh man!

Fühle mit euch!

Die sitzt bestimmt irgend wo total verschüchtert von der gestriegen Knallerei. Hoffe ihr findet sie bald wieder! Sucht sie am besten Nachts. Wenn es drausen ruhig wird. Da trauen sich die meisten Katzen wieder raus!

Daumen sind auf jedenfall gedrückt!
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Komme auch grad vom suchen wieder.

Das Problem ist, dass hier nur riesige Bauerngehöfte sind mit grossen Toren davor, man kann weder reinsehen, noch reinrufen, noch was hörn.
auf den Strassen liegt sie nicht.
 
Lanfear

Lanfear

Registriert seit
01.10.2008
Beiträge
815
Reaktionen
0
Ich kann verstehen, dass du dir Sorgen machst, aber ich denke, sie wird sicher bald wieder auftauchen.
Wie schon gesagt, wird sie sich sicher nur irgendwo verkrochen haben - und spätestens der Hunger wird sie wieder nach Hause treiben! ;) (Vielleicht ist sie auch einfach nur wegen der Knallerei wieder zu ihren alten Besitzern geflohen?)
 
lissy1987

lissy1987

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
1.039
Reaktionen
0
und und und?

ist sie wieder aufgetaucht?

hier sagt man immer, wenn die katze nach 4tagen nicht aufgetaucht ist,kommt sie nicht wieder heim :(
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
4 Tage sind aber schon äußerst pessimistisch, meine Große war da schon mehrmals länger weg - höchstzeit war ein volles Monat nach dem sie wieder aufgetaucht ist.
Gerade an Silvester ist die Chance, dass man die Katze wiederfindet sehr groß. Da erschrecken die Katzen und verstecken sich irgendwo, zu jeder anderen Jahreszeit muss man eher damit rechnen, dass die Katze angefahren oder gestohlen wurde.

Wichtig ist, das man nicht den Kopf verliert und vor allem nicht gleich aufgibt.
Da du auf die Höfe nicht kommst würde ich versuchen mit möglichst vielen Menschen zu reden und Aushänge zu machen.
TAs und Tierheime in der Umgebung verständigen (auch wenn die Chance, dass ein Bauer eine neue Katze da meldet zugegeben gering ist).
Wenn das keinen Erfolg zeigt würde ich es nach ein paar Tagen mit Zeitung und/oder örtlichem Radiosender versuchen.

Ganz wichtig ist auch, regelmäßig eine Runde ums Haus zu machen.
Mit etwas Glück kommt die Katze von selbst wieder, wenn sie merkt dass alles wieder friedlich ist.

Die Daumen und Pfoten sind jedenfalls alle gedrückt!
LG
by blackcat
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Das verzeihe ich mir nie, wenn da was passiert ist. Vielleicht hätte ich strenger sein müssen. Nein, nicht vielleicht - ganz sicher.

Wenn ich mir vorstelle, dass sie bei der Kälte irgendwo hockt - das ist einfach unverzeihlich.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.068
Reaktionen
33
Nein Max, bitte, mach Dich nicht selber fertig!! Miezi ist eine Freigängerkatze, Du kannst ihr nicht erklären warum sie drin bleiben müßte, warum das besser für sie wäre. Außerdem hat sie ein dickes Winterfell, sie wird nicht erfrieren. Sie wird sich irgendwo verkrochen haben - eben in einer Scheune, Garage, unter einem Busch.

Vielleicht ist sie auch wirklich irgendwo eingesperrt - gib nur die Hoffnung nicht auf, frag rum, bitte die Leute mal kurz die Scheunen zu öffnen etc. Und glaub an sie - sie kommt wieder, ganz bestimmt!!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
hier sagt man immer, wenn die katze nach 4tagen nicht aufgetaucht ist,kommt sie nicht wieder heim :(
Das würde ich aber jetzt nicht unterschreiben....:|
Es gibt ja Fälle, wo Katzen nach Wochen, Monaten, ja sogar Jahren wieder vor der Tür standen. Man darf nur die Hoffnung nicht aufgeben!

Max, mach Dir keine Vorwürfe! Das bringt ja nichts.
Stattdessen versuche lieber alles, Deine Miezie wiederzufinden.
Also: Nachbarn befragen, alle bitten, Scheunen, Garagen, Schuppen zu öffnen und nachzusehen,
Flyer in Supermärkten, Zooläden, bei Tierärzten verteilen, die örtlichen Tierheime informieren, Spaziergänger ansprechen (besonders die Hundehalter sehen immer viel!), nachts mit der Futter - oder Leckerchenpackung bewaffnet nochmal alles gründlich Schritt für Schritt absuchen...dabei auch nach oben in die Bäume schauen, oft sitzen verschreckte Katzen irgendwo im Baum und trauen sich nicht mehr runter...

Wie auch immer: hier sind sämtliche Daumen und Pfötchen gedrückt!

Hoffentlich taucht Miezie ganz bald wieder auf!
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

der Max (mäxchen) vom meiner Mom ist mal 3 Monate wech gewesen! Und da war er erst 4-5 Monate alt wo er Verschwand! Er stand Plötzlich wieder im Wohnzimmer leicht abgemagert war er und ganz Matschig und Stubbelig! Wir hatten auch überall Geschellt gesucht angerufen Zettel!

Wie sich Nachher raus Stellte hatte die Firma (Kühne) 6 Häuser weiter ihre Maschinenhalle wohl Offengehabt zur Jährlichen Umräum Austäusch Aktion und da er so Neugierig war ist er wohl reingehuscht! Nunja Tor zu Kater drin!:roll:

Er lebte wohl die 3Monate von Mäusen und Ratten! Er hat Mords Glück gehabt da auf die Schädlinge mit Gift Jagdgemacht wird! Wenn er eine Gefressen hätte wäre es bestimmt aus gewesen mit ihm!

Er ist Mitlerweile 4 Jahre alt und verschwindet öfter mal für 2-7 Tage! So sind Freigänger nunmal sie sind Relativ Frei!

Deine Kleine Hat sich bestimmt furchtbar erschreckt und ist in ne Scheune..schuppen Geflitzt und Traut sich noch net oder kann net da der Bauer/Gartenbesitze des Tor zu machte! Also Hängt Zettel auf das wird schon! Mach dir keinen Kopf es sind Freigänger und es sind Katzen katzen haben eh den Dickeren Kopf als menschen die sind echt Dickschädel wenn die was Nicht Wollen dann wollen die des auch net in 10 jahren!;)

Weiter die Daumen drücke.
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Oh mein Gott,

SIE IST DA !!!

Was das für mich bedeutet, kann sich keiner vorstellen.

Als ich gestern abend heulend ins Bett ging, da hab ich gebetet, dass Miezie wiederkommt... und hab so überlegt... wann hab ich eigentlich das letzte mal gebetet...das war vor über 20 Jahren,als meine Tochter starb. Seitdem war mir nichts mehr so wichtig, um "oben" um Hilfe zu bitten, bin ja eher nicht gläubig.

Bin schon um 3 Uhr nachts aufgestanden, konnte nicht mehr schlafen und dache, ich MUSS da sein, wenn Miezie an der Terassentür vorbeischleichen solllte.

Und kurz nach 5 Uhr nachts sah ich dann einen Schatten ...aber nicht ihren typischen weissen Latz, der sonst immer leuchtet....und dachte: "das wird doch nicht...." machte die Tür auf und da stürzte sie rein, meine Miezie.

Sie roch übrigens stark nach Heu.

Man, bin ich froh.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.068
Reaktionen
33
Oh wie schön, ich freu mich (mal wieder ;)) mit Dir!! Ich kann mir so gut vorstellen, wie erleichtert Du bist!
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Super, nach Heu? Es ist klar im Scheune verstecken.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Na Gott sei Dank! Ich kriegte schon die Krise, als ich den ersten Beitrag gelesen habe... Schön, dass sie wieder da ist!
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Schön, dass sie wieder da ist!

Sollte sie noch mal länger ausgehen, kannst du in Zukunft ja beruhigt sein, da sie wohl ein kuscheliges Versteck kennt! ;)
 
Lanfear

Lanfear

Registriert seit
01.10.2008
Beiträge
815
Reaktionen
0
Sagte ich doch! ;)

Aber ist als Außenstehender natürlich leicht gesagt.

Ich kann deine Sorge voll und ganz nachvollziehen - ging mir nicht anders, als abends plötzlich die Katze meiner Nachbarin nicht mehr aufgetaucht ist, auf die ich aufgepasst habe.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Miezie ist verschwunden

Miezie ist verschwunden - Ähnliche Themen

  • Miezi ist nicht mehr da

    Miezi ist nicht mehr da: Hallo ihr lieben ich bin richtig traurig :010: Miezi musste ich gestern ins Katzenschutzbund bringen weil sie mein Sammy so stark angegriffen hat...
  • Selbstgebasteltes Weihnachtsgeschenk für Miezie

    Selbstgebasteltes Weihnachtsgeschenk für Miezie: Miezie, die uns ja erst kurze Zeit gehört, sollte natürlich auch was schönes zu Weihnachten bekommen. Sie hatte bei uns hier im Wohnzimmer immer...
  • Neues von meinen beiden Miezies

    Neues von meinen beiden Miezies: hallo ihr, nun habe ich die beiden ja schon ne wiele und sie haben sich ja recht gut eingelebt. ds mit dem nuckeln ist leider ab und an imemr...
  • Netty ist spurlos verschwunden?!?

    Netty ist spurlos verschwunden?!?: :087: Hallo Ihr Lieben! Wenn jemand eine Idee hat, wo ich noch suchen soll, bitte immer her damit. Heute Morgen hab´ ich mir im ersten Moment noch...
  • Mein Kater ist heute verschwunden

    Mein Kater ist heute verschwunden: Hallo an alle, ich bin hier weil ich eigentlich trauern möchte aber auch weil ich um einen Rat bitten möchte. Mein kleiner Kater Haku (7Monate)...
  • Ähnliche Themen
  • Miezi ist nicht mehr da

    Miezi ist nicht mehr da: Hallo ihr lieben ich bin richtig traurig :010: Miezi musste ich gestern ins Katzenschutzbund bringen weil sie mein Sammy so stark angegriffen hat...
  • Selbstgebasteltes Weihnachtsgeschenk für Miezie

    Selbstgebasteltes Weihnachtsgeschenk für Miezie: Miezie, die uns ja erst kurze Zeit gehört, sollte natürlich auch was schönes zu Weihnachten bekommen. Sie hatte bei uns hier im Wohnzimmer immer...
  • Neues von meinen beiden Miezies

    Neues von meinen beiden Miezies: hallo ihr, nun habe ich die beiden ja schon ne wiele und sie haben sich ja recht gut eingelebt. ds mit dem nuckeln ist leider ab und an imemr...
  • Netty ist spurlos verschwunden?!?

    Netty ist spurlos verschwunden?!?: :087: Hallo Ihr Lieben! Wenn jemand eine Idee hat, wo ich noch suchen soll, bitte immer her damit. Heute Morgen hab´ ich mir im ersten Moment noch...
  • Mein Kater ist heute verschwunden

    Mein Kater ist heute verschwunden: Hallo an alle, ich bin hier weil ich eigentlich trauern möchte aber auch weil ich um einen Rat bitten möchte. Mein kleiner Kater Haku (7Monate)...