HILFE Knackt die Komode oder das Aqua !

Diskutiere HILFE Knackt die Komode oder das Aqua ! im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; firstHallo ihr lieben hab da ein gaaaaanz großes Anliegen.. :roll: Hör schon in den letzten Tagen was knacken hab auch immer geguckt woher das...
lisa18

lisa18

Registriert seit
31.08.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben hab da ein gaaaaanz großes Anliegen.. :roll: Hör schon in den letzten Tagen was knacken hab auch immer geguckt woher das kommt ich denke von der Komode wo mein Aqua 120 l drauf steht. Meine große sorge ist nicht das es doch das Aqua ist hab das Becken aber erst ganz neu und eigentlich ist nix dran. Achso Das Aqua steht auf einer IKEA Komode man sagte mir die sind so stabil das man das darauf stellen kann.... was kann ich machen ..... und wo bekomm ich wenns garnix nützt ein billigen Aquarium schrank her ???? hab soviele fragen ich weiss aber wenn hier was passiert oh oh das wird teuer ...:?


ps ich kann auch noch en foto machen wenns hilft ..
lg lisa
 
03.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
B

Blue_Angel

Guest
Ich kenn mich mit IKEA nicht aus, weil ich die nicht mag, aber es könnte durchaus sein, das dein Aqua zu schwer ist. Das Wasser wiegt ja schon allein 120 Kilo. Dazu noch der Kies und die Einrichtung...

Am besten du besorgst dir im Baumarkt Ytong Steine. Sie sind leicht zu tragen, halten aber eine Menge aus. Gibt es in verschiedenen Größen und allzuteuer sind sie auch nicht. Entweder du schebst sie in die KOmmode als Unterstützung, wenn sie nicht passen, bau dir damit eine Art Unterschrank.

Hier mal ein Bsp.

http://www.pic-upload.de/view-733761/DSCI0057.JPG.html

So riesig muss deiner aber nicht sein. Ich denke 2 Stützen, also 2x3 Steine übereinander, eine Arbeitsplatte drauf und fertig.
 
lisa18

lisa18

Registriert seit
31.08.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ich kenn mich mit IKEA nicht aus, weil ich die nicht mag, aber es könnte durchaus sein, das dein Aqua zu schwer ist. Das Wasser wiegt ja schon allein 120 Kilo. Dazu noch der Kies und die Einrichtung...

Am besten du besorgst dir im Baumarkt Ytong Steine. Sie sind leicht zu tragen, halten aber eine Menge aus. Gibt es in verschiedenen Größen und allzuteuer sind sie auch nicht. Entweder du schebst sie in die KOmmode als Unterstützung, wenn sie nicht passen, bau dir damit eine Art Unterschrank.

Hier mal ein Bsp.

http://www.pic-upload.de/view-733761/DSCI0057.JPG.html

So riesig muss deiner aber nicht sein. Ich denke 2 Stützen, also 2x3 Steine übereinander, eine Arbeitsplatte drauf und fertig.



dann hab ich wieder das Problem Platzmangel wenn ich den unterschrank hin baue wo soll meine komode hin hmmm..... da sind all meine Anziehsachen drin besser gefällt mir das mit den steinen in die komode schieben aber wie ??

das versteh ich leider nicht so ganz ..
aber hört dann das geknacke auf das macht mir voll angst :(
lg
 
C

CarpeDiem

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
Also die steine in die Komode schieben ist glaube ich von ihr so gemeint das du die Steine Hochkant in die Komode stellst so das sich die obere Platte der Komode (Die wo dein Aquarium drauf steht) darauf abszützen kann.

Wenn dem so gemeint ist bitte ich dich das nicht zu tuhen da du dazu mit sicherheit einlegeböden aus der komode nehmen müsstet und sie somit noch instabiler wird und sie dir dann eventuell samt des Aquariums zur seite kippt. Da stützt die Rückwand dann auch nimmer viel!

Besser ist du machst dir aus den Yton Steinen eine neue Komode, was du mit der alten machst ist leider dein problem sorry aber so ist es nun mal ;)
 
lisa18

lisa18

Registriert seit
31.08.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0

Dies ist meine komode... ich habe mir gerade nochmal gedanken gemacht ich glaub ich werde das dann so machen das ich jewalls auf beiden seite eine mauer bauen werde also in die höhe und dann obendrauf vieleicht noch ne reihe rüber und dann ne arbeitsplatte zur verstärkung.... aber ob das was bringt??

lg
 
B

Blue_Angel

Guest
Die sieht mir ein bischen wacklig aus und ganz schön hoch.

Ich würd etwas neues bauen. Wie lang ist denn dein Aqua? 80cm oder? Soviel Platz hast du doch bestimmt. Du kannst auch nur 2 Steine übereinander stapeln, dann ist es nicht so hoch. Ich find nur gerade die Bilder nicht mehr im Inet. Da hatte auch jemand nur 2 Steine, das sah total schick aus. Er hatte eine braune Arbeitsplatte drauf.
 
X

xanabu

Guest
du kannst auch versuchen, auf die rückwand der komode eine holzplatte zu schrauben osb am besten. das solle dein knacken abstellen und der schrank ist das auch gegen das seitliche wegkippen gesichert
 
Thema:

HILFE Knackt die Komode oder das Aqua !

HILFE Knackt die Komode oder das Aqua ! - Ähnliche Themen

  • Hilfe - Eheim 2028

    Hilfe - Eheim 2028: Benötige dringend Hilfe, meine Eheim 2028 knattert und zieht kein Wasser mehr. Habe bereits die Keramikachse und das Pumpenrad gewechselt aber...
  • Hilfe !! Algen im Aquarium

    Hilfe !! Algen im Aquarium: Hallo alle zusammen ich habe ein problem und zwar bildet sich algen in meinem aquarium. zur Einleitung : ich habe ein Aquarium 60x30x30 54L...
  • problem mit aquarium, brauche dringend hilfe

    problem mit aquarium, brauche dringend hilfe: hallo, ich glaube ich hab ein grosses problem. das glas von innen bekommt einen grünen belag und die pflanzen sowie ein tonhäuschen haben auch...
  • Hilfe bei Filterbau für mein Aquarium

    Hilfe bei Filterbau für mein Aquarium: ich habe erfahren, daß es die Möglichkeit gibt, anstatt eines handelsüblichen Aussenfilters, ein Aquarium als Filter zu verwenden. Es wird mit...
  • Brauche Hilfe bei Filterbau aus Aquariumglas

    Brauche Hilfe bei Filterbau aus Aquariumglas: ich habe erfahren, daß es die Möglichkeit gibt, anstatt eines handelsüblichen Aussenfilters, ein Aquarium als Filter mit mehreren Abteilungen zu...
  • Brauche Hilfe bei Filterbau aus Aquariumglas - Ähnliche Themen

  • Hilfe - Eheim 2028

    Hilfe - Eheim 2028: Benötige dringend Hilfe, meine Eheim 2028 knattert und zieht kein Wasser mehr. Habe bereits die Keramikachse und das Pumpenrad gewechselt aber...
  • Hilfe !! Algen im Aquarium

    Hilfe !! Algen im Aquarium: Hallo alle zusammen ich habe ein problem und zwar bildet sich algen in meinem aquarium. zur Einleitung : ich habe ein Aquarium 60x30x30 54L...
  • problem mit aquarium, brauche dringend hilfe

    problem mit aquarium, brauche dringend hilfe: hallo, ich glaube ich hab ein grosses problem. das glas von innen bekommt einen grünen belag und die pflanzen sowie ein tonhäuschen haben auch...
  • Hilfe bei Filterbau für mein Aquarium

    Hilfe bei Filterbau für mein Aquarium: ich habe erfahren, daß es die Möglichkeit gibt, anstatt eines handelsüblichen Aussenfilters, ein Aquarium als Filter zu verwenden. Es wird mit...
  • Brauche Hilfe bei Filterbau aus Aquariumglas

    Brauche Hilfe bei Filterbau aus Aquariumglas: ich habe erfahren, daß es die Möglichkeit gibt, anstatt eines handelsüblichen Aussenfilters, ein Aquarium als Filter mit mehreren Abteilungen zu...