Mein Meerschweinche frisst nichts und hat 200g abgenommen...

Diskutiere Mein Meerschweinche frisst nichts und hat 200g abgenommen... im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Also mein Meerscheinchen ist 4 Jahre alt und bekam vor 3 wochen eine Brücke entfernt 3 tage danach war wieder alles gut. Vorgestern Abend ist...
B

Brittany Rae Leach

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also mein Meerscheinchen ist 4 Jahre alt und bekam vor 3 wochen eine Brücke entfernt 3 tage danach war wieder alles gut.

Vorgestern Abend ist mir aufgefallen das er wieder abgenommen
hat und nurnoch in der ecke rumsitzt.
Gestern waren wir beim tierarzt und der hat ihm ein paar spitzen an den backenzähnen entfernt.
Aber mein Blacky trinkt und frisst nichts und er wiegt nurnoch 540g.
Und ich glaube er hat sich jetzt sogar noch einen schnupfen eingefangen.
Ich habe ihn heute mittag in die transportbox gesetzt und habe ihn inhallieren gelassen (1l Wasser und 4Tl Salz im wasser aufgelöst)
Aber es geht ihm immer noch nicht besser. Ich habe leider keine medikamente =(

Kann mir irgendjamand helfen??
Bitte helft mir mein Blacky ist mein ein und alles :089:
 
03.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
hi!

Geh bitte nochmals zum TA er könnte ihn beim Spitzen entfernen verletzt haben im Mäulchen und er hat nun schmerzen!

Liebe grüße Steffi

P.S.: der TA kann dir auch Päppelzeug mit geben! Damit er an gewicht zu nimmt!
 
B

Brittany Rae Leach

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Der tierarzt hat schon geschlossen und der andere hat urlaub

Und mein meerschweinchen hat eindeutig einen schnupfen =(
Was soll ich jetzt machen?
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hallo,

hat das Schweinchen nach der Zahnbehandlung Schmerzmittel bekommen? Möglich, dass er noch Schmerzen hat und deswegen nicht fressen mag.

Wenn ich das richtig verstanden habe, päppelst du ihn nicht?
Wenn das Schwein nicht selbständig frisst, dann solltest du das dringend tun, Meerschweinchen müssen wegen ihres Stopfmagens ständig fressen, sonst kommt die Verdauung zum Erliegen und das endet tödlich!

Zumal er jetzt zusätzlich durch den Schnupfen noch geschwächt wird und das bei dem geringen Gewicht - da muss schnell gehandelt werden...

Du solltest wirklich heute noch zum Tierarzt. Es wird sicher einen geben, der Notdienst hat (einfach mal bei deinem TA anrufen, in der Regel wird auf dem AB angesagt, wer Notdienst hat), oder eine Tierklinik!

Viele Grüße,
Sawyer
 
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
573
Reaktionen
0
genau TA-Notdienst aufsuchen alles andere ist unverantwortlich,...
 
B

Brittany Rae Leach

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also Schmerzmittel hat er nicht bekommen
doch ich versuche schon ihn zu päppeln aber kaum hat er was im mund spuckt er es wieder aus =/



Also ich hab nochmal die gelben seiten durchforstet un habe nen tierarzt gefunden der notdienst hat der hat mir für um 20:00 Uhr nen termien gegeben.
Ich schreib dann was sich ergeben hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brittany Rae Leach

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also...
Ich war gestern beim TA und der hat ihr 2 spritzen und eine Infusion gegeben
Er hat festgestellt das sie ne Zyste hat die am Montag morgen Operativ entfernt werden muss.
Wünscht mir glück das alles glatt läuft (wegen nakose und sou)
 
B

Brittany Rae Leach

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also mein meerschweinchen wurde am montag doch nicht operiert
Wir haben statdessen Harmontabletten bekommen die Offensichtlich nicht sehr gut gewirkt haben, denn am Mittwoch gegen 16:45 Uhr ist mein Blacky leider gestorben
=(
Die Zyste ist höchstwarscheinlich geplatzt
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Das tut mir sehr leid um dein Schweinchen.

Ich persönlich glaube nicht an eine geplatzte Zyste. Hormontabletten wirken auch nicht gleich am selben Tag, das ist ja eine Behandlung, die über einen langen Zeitraum erfolgen muss.

Ich denke, dass der TA die eigentliche Krankheit garnicht erkannt hat. Hab mich schon gewundert, dass er ein 540gr Schweinchen operieren wollte, eine Zyste ist eigentlich keine Erkrankung, die eine OP sofort erforderlich machen. So ein geschwächtes Tier hätte wohl eine OP garnicht überstanden. Fast alle weiblichen Schweinchen haben im Laufe ihres Lebens Zysten.

Leider ist es mir aber auch schon so gegangen, dass dem TA jeder Plan fehlte. Da hilft nur: kompetenten TA suchen, ist nicht einfach. Mit Meeris kennen sich nur wenige richtig gut aus.
 
L

lea-sina

Registriert seit
11.07.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
hey du tust mir leid, bei mir was EXAKT das selbe...
frag dein tierarzt ob er dir aufpäppelfutter gibt. das was ich empfohlen bekommen habe heisst "critical care". wenn dein meeri das verweigert, ist nicht mehr gut, aber dann kann man auch nicht mehr viel machen. mein meeri verweigerte das futter ganz und konnte wenige tage später nicht mal mehr richtig laufen, er starb noch am gleichen tag in seinem käfig... :'(
 
Thema:

Mein Meerschweinche frisst nichts und hat 200g abgenommen...

Mein Meerschweinche frisst nichts und hat 200g abgenommen... - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen frisst nicht mehr

    Meerschweinchen frisst nicht mehr: Hallo meine Lieben ich war vor ca. 1 Woche beim Tierarzt mit meinen Meerschweinchen und habe dort die Zähne geschliffen alles gut aber dann hat er...
  • Meerschweinchen schwach, verliert Gewicht, frisst aber normal

    Meerschweinchen schwach, verliert Gewicht, frisst aber normal: Hallo :) Vielleicht kennt der eine oder andere mein Problem mit meinem Meerschweinchen namens Susi. Ich erwähnte das Problem schon zuvor in einer...
  • Warum frisst mein Meerschweinchen Ihren eigenen Kot?

    Warum frisst mein Meerschweinchen Ihren eigenen Kot?: Hallo, Sagt mal,ist das normal,das mein Meerschweinchen Ihren eigenen Kot frisst?
  • Ziemlich altes Meerschweinchen liegt auf der Seite frisst und trinkt aber

    Ziemlich altes Meerschweinchen liegt auf der Seite frisst und trinkt aber: Hallo, Ich habe folgendes Problem meine Meersau Strudel liegt ab und zu auf der Seite. Sie ist schon sehr alt ich glaube 7 oder 8 Jahre und wie...
  • Meerschweinchen frisst aber nimmt ab O.o

    Meerschweinchen frisst aber nimmt ab O.o: Hayy, Also mein 4 jahre altes meerschweinchen frisst und trinkt aber es hat abgenommen ich war jetzt 2 tage nicht da gewesen und weiß daher auch...
  • Meerschweinchen frisst aber nimmt ab O.o - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen frisst nicht mehr

    Meerschweinchen frisst nicht mehr: Hallo meine Lieben ich war vor ca. 1 Woche beim Tierarzt mit meinen Meerschweinchen und habe dort die Zähne geschliffen alles gut aber dann hat er...
  • Meerschweinchen schwach, verliert Gewicht, frisst aber normal

    Meerschweinchen schwach, verliert Gewicht, frisst aber normal: Hallo :) Vielleicht kennt der eine oder andere mein Problem mit meinem Meerschweinchen namens Susi. Ich erwähnte das Problem schon zuvor in einer...
  • Warum frisst mein Meerschweinchen Ihren eigenen Kot?

    Warum frisst mein Meerschweinchen Ihren eigenen Kot?: Hallo, Sagt mal,ist das normal,das mein Meerschweinchen Ihren eigenen Kot frisst?
  • Ziemlich altes Meerschweinchen liegt auf der Seite frisst und trinkt aber

    Ziemlich altes Meerschweinchen liegt auf der Seite frisst und trinkt aber: Hallo, Ich habe folgendes Problem meine Meersau Strudel liegt ab und zu auf der Seite. Sie ist schon sehr alt ich glaube 7 oder 8 Jahre und wie...
  • Meerschweinchen frisst aber nimmt ab O.o

    Meerschweinchen frisst aber nimmt ab O.o: Hayy, Also mein 4 jahre altes meerschweinchen frisst und trinkt aber es hat abgenommen ich war jetzt 2 tage nicht da gewesen und weiß daher auch...