geschlechtsreife Rassekater....

Diskutiere geschlechtsreife Rassekater.... im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Da mein Kleiner ja zur Zeit tierisch am Rad firstdreht (muss schleunigst zum Arzt) frag ich mich: Was machen denn Katzenzüchter mit ihren...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ouzo

Ouzo

Registriert seit
18.07.2008
Beiträge
332
Reaktionen
0
Da mein Kleiner ja zur Zeit tierisch am Rad
dreht (muss schleunigst zum Arzt) frag ich mich:
Was machen denn Katzenzüchter mit ihren Katern????
Leck-mich-am-Arsch-Pillen?
Aussitzen bis der Rabauke sich wieder einkriegt??

Würde mich doch jetzt mal stark interessieren....
 
04.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Ouzo!

Da gibt's eine Menge verschiedener Methoden, wie man mit dem Markieren (und dem Verhalten allgemein) fertig werden kann... und das meiste grenzt meiner Meinung nach an Tierquälerei.

1. Die Kater werden separat gehalten. In einem eigenen Zimmer oder gleich einem Außengehege.
2. Es gibt sog. "Katerhöschen". Die kann man sich in etwa vorstellen wie Windeln und werden bei markierenden Katern eingesetzt.
3. Die Kater-Pille die eventuell das Markieren einschränkt.
oder die aus meiner Sicht noch beste Lösung aus Katersicht:
4. Die Zucht mit Katern die nicht kastrieren. In vielen Rassen ist man inzwischen dazu übergangen, nur noch mit Katern zu Züchten deren Väter und Großväter schon nicht markiert haben. Diese Kater leben dann im Rudel - dafür dürfen die Katzen die Pille schlucken (natürlich inklusive Nebenwirkungen).
Fängt dann ein Kater trotzdem zu markieren an wird er kastriert und normalerweise auch gleich vermittelt.

Die eigentlich einzig Vertretbare Lösung für mich wäre eine Kombination aus Punkt 1 und 4: Die Kater leben in einer anderen, eigenen Familie mit Familienanschluss. Dort leben dann nur Kater und kastrierte Tiere.
Ist aber etwas, das seeehr unrealistisch gedacht ist und auch so gut wie gar nicht vorkommt. Katzenzucht grenzt eben doch immer ein wenig an Tierquälerei, finde ich.

LG
by blackcat
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

geschlechtsreife Rassekater....

geschlechtsreife Rassekater.... - Ähnliche Themen

  • Kleiner Kater schon geschlechtsreif?

    Kleiner Kater schon geschlechtsreif?: Hallo, im März/April hatte ich mir hier im Forum schon reichlich Tipps geben lassen, da mir eine trächtige Kätzin zugelaufen ist. Sie hat am...
  • Ähnliche Themen
  • Kleiner Kater schon geschlechtsreif?

    Kleiner Kater schon geschlechtsreif?: Hallo, im März/April hatte ich mir hier im Forum schon reichlich Tipps geben lassen, da mir eine trächtige Kätzin zugelaufen ist. Sie hat am...