Vergesellschaftung möglich?

Diskutiere Vergesellschaftung möglich? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! Hätte mal eine Frage zwecks Vergesellschaftung firstWeibchen-Männchen. Kann ich einen kastrierten Kaninchenbock mit 2 Weibchen...
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hallo!
Hätte mal eine Frage zwecks Vergesellschaftung
Weibchen-Männchen.
Kann ich einen kastrierten Kaninchenbock mit 2 Weibchen zusammenhalten oder gibt das Probleme unter den Weibchen?

Danke!
 
04.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
oOTaschaOo

oOTaschaOo

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
das würde gehen, aber wie lange ist er denn scho kastriert?
lg
 
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
694
Reaktionen
0
hi, wen du nur 2 mädls zusammen hast würden die sich auf dauer nicht vertragen aber wen der junge noch dazukommt gibt es garantiert keinen stress;), hast aber genug platz oder?
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hi!
Danke, ok...Platz ist vorhanden, das Männchen ausreichend lange kastriert.
Es lebt mit einem Weibchen zusammen und dazu soll noch ein junges Weibchen (ist jetzt 9 Wochen alt) kommen.
Wollt nur nachfragen ob die Konstellation mit wenigstens großer Wahrscheinlichkeit gut geht.
Danke!
 
oOTaschaOo

oOTaschaOo

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
976
Reaktionen
0
ja das wär kein prob... wie ne vergesellschaftung funktioniert wirst du ja auch wohl scho wissen, wenn du scho zwei hast oder?
lg
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Huhu
a) sind 9 Wochen zu jung um von der mama getrennt zu werden. Woher holst du sie denn? Mädels sollten bis zu 12 Wochen bei der Mama bleiben!
b)ist die Kleine auch zu jung um mit den beiden großen vergesellschaftet zu werden! Sie häte keine Chance sich zu wehren, und das kann böse Enden.
Schau mal bitte hier ;-) http://diebrain.de/k-vergesellschaftung.html

Wie viel platz haben sie denn genau?
Lg
 
Murks

Murks

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
197
Reaktionen
0
Ich würde mit der kleinen auch noch etwas warten, mit ihren 9 Wochen wär sie doch noch etwas zu zart für die Strapazen einer Vergesellschaftung.
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
ja wenn du noch etwas wartest währe das echt kein problem, wie viel Platz ist denn da?
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
So ein Altersunterschied ist sehr wohl ein Problem, auch wenn man noch wartet, denn der Größenunterschied bleibt ja erstmal erhalten. Außerdem können sich ältere Tiere oft durch junge wuselige Tiere gestört fühlen und die jüngeren sind eben chancenlos bei der Vergesellschaftung, können sich nicht wehren, auch mit 12Wochen nicht.
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hallo!

Gestern war ich bei TA wegen Cuniculi-Geschichte...da kam der Schock bei der Untersuchung - das Weibchen hat sich als Männchen herausgestellt. (Obwohl schon von einem TA als Weibchen bestätigt - Gott sei Dank geh ich da nimmer hin.)
Jetzt sieht man es auf jeden Fall eindeutig.
Nun meine Frage:
Ist es nun auch möglich ein Weibchen mit zwei kastrierten Männchen zusammen zu halten???
Hoffentlich, weil wir wollen den Kleinen eigentlich nicht mehr weggeben...was wohl auch gar nicht mehr geht, weil er ja krank ist.
Danke!!!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Ich würde keine 2 Männchen mit einem Weibchen zusammen halten, das gibt nur Stress unter den Männchen...
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Es kann passieren, dass sich die Männchen um das Weibchen streiten, aber möglich ist es durchaus!! Ich habe auch so eine Gruppe und bete, dass es auf Dauer klappt...
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
laut diebrain sind gruppen, in denen rammler überwiegen sogar harmonischer.
ich glaube das kannst du im voraus nicht so genau sagen, weil es einfach auf den charakter der tiere ankommt...
bei dreiergruppen weiß man ja sowieso nie was einen erwartet;)
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Sind Dreiergruppen überhaupt zu empfehlen? Oder besser immer zwei Päarchen? Im Frühjahr kommen meine 2 nämlich auf den Balkon und haben dann viel mehr Platz ( so 8qm). Habe überlegt, dann noch einem 3 Kaninchen ein schönes zu hause zu bieten. Für 4 wäre der Paltz ja schon zu wenig. Dazu muss man sagen, dass mein doppelt so großes Männchen eher den devoten Part übernommen hat, wenn man das überhaupt so sagen kann weil sich die zwei eigentlich noch nie gestritten haben. Wenn sie um Futter kämpfen, gewinnt sie immer und er lässt es sich gefallen. Sollte ein Dreierkonstellation funktionieren, nehm ich dann besser ein weibchen oder ein männchen?
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Mmh...bin nun am überlegen ob ich das Kaninchen mit E.cuniculi überhaupt mit den gesunden zusammen tun sollte?!
Was denkt Ihr? Habe 3 Kaninchen eines mit ausgebrochenem Cuniculi die anderen nicht sichtbar erkrankt.
 
Thema:

Vergesellschaftung möglich?

Vergesellschaftung möglich? - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung möglich?

    Vergesellschaftung möglich?: hallo ich hätt ne frage ..ich habe für meinen kaninchen eine dame resevirt die nach 3 wochen auf die welt kommt und meine frage ist kann was schif...
  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • 2 Kaninchen weibchen im Außengehege vergesellschaften?

    2 Kaninchen weibchen im Außengehege vergesellschaften?: Ich hatte vor jetzt nach langer Zeit meine Kaninchen weibchen (Beide 4,5 Jahre alt) die wegen einer gefährlichen Krankheit getrennt wurden neu zu...
  • Kann ich meinen 7 Jährigen Rammler kastrieren und vergesellschaften ?

    Kann ich meinen 7 Jährigen Rammler kastrieren und vergesellschaften ?: Hey, ich habe eine 7 jährigen Rammler, Schlappi, der bis jetzt alleine gelebt hat (bevor jetzt irgendwelche Kommentare dazu kommen lest euch bitte...
  • Ab welchem Alter kann man Kaninchen vergesellschaften?

    Ab welchem Alter kann man Kaninchen vergesellschaften?: Hallo, ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe zwei Kaninchen bisher gehabt. Lucky (weiblich, 2,5 Jahre, Löwenkopfmix) und Snoopy (männlich...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung möglich?

    Vergesellschaftung möglich?: hallo ich hätt ne frage ..ich habe für meinen kaninchen eine dame resevirt die nach 3 wochen auf die welt kommt und meine frage ist kann was schif...
  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • 2 Kaninchen weibchen im Außengehege vergesellschaften?

    2 Kaninchen weibchen im Außengehege vergesellschaften?: Ich hatte vor jetzt nach langer Zeit meine Kaninchen weibchen (Beide 4,5 Jahre alt) die wegen einer gefährlichen Krankheit getrennt wurden neu zu...
  • Kann ich meinen 7 Jährigen Rammler kastrieren und vergesellschaften ?

    Kann ich meinen 7 Jährigen Rammler kastrieren und vergesellschaften ?: Hey, ich habe eine 7 jährigen Rammler, Schlappi, der bis jetzt alleine gelebt hat (bevor jetzt irgendwelche Kommentare dazu kommen lest euch bitte...
  • Ab welchem Alter kann man Kaninchen vergesellschaften?

    Ab welchem Alter kann man Kaninchen vergesellschaften?: Hallo, ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe zwei Kaninchen bisher gehabt. Lucky (weiblich, 2,5 Jahre, Löwenkopfmix) und Snoopy (männlich...