Ab wann ist man Fortgeschritten?

Diskutiere Ab wann ist man Fortgeschritten? im Reiterstübchen Forum im Bereich Pferde Forum; Ab wann ist man eurer Meinung nach ein fortgeschrittener Reiter?:eusa_think: Ich weiß es firstnähmlich nicht! Ich reite nun 3 einhalb Jahre...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Ab wann ist man eurer Meinung nach ein fortgeschrittener Reiter?:eusa_think:

Ich weiß es
nähmlich nicht!

Ich reite nun 3 einhalb Jahre, davor bin ich 3 Jahre voltigiert.:mrgreen:
Ich würde nun nicht sagen, dass ich eine totale Anfängerin bin.Aber ich bin ja nun auch noch nicht fortgeschritten, aber was bin ich dann?:?:
 
04.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Kitty Baghira

Kitty Baghira

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
998
Reaktionen
0
hmm ich hab mir darüber nie gedanken gemacht. meiner meinung nach bin ich kein zweiter reynir aber immerhin gut genug um meiner stute nicht unangenehm zu sein. so gut das sie mir vertraut und so gut das sie in guter haltung läuft, aufmerksam ist und ordentlich mitarbeitet und dabei auch noch stets zufrieden auf dem gebiss kaut und fein untertritt. ich find das es für meine ansprüche als freizeitreiter reicht :D
hast du denn irgendwelche abzeichen die dein können zum ausdruck bringen?
ich hab auf abzeichen verzichtet. hab sowas nie gebraucht :)
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
wenn man Tuniermäßig denkt, ist man bei E Einsteiger, A Anfänger und L leicht.... aber bis man diese Stufen beherscht - A und L, ist es doch ein Weg. Ich denke, wenn man die Lektionen einer E reiten kann, das Pferd im Gelände "beherrscht", etwas über Pflege und Haltung weiss, ist man schon Fortgeschrittener Anfänger, denn gerade beim Reiten lernt man nie aus!!!!
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
5.727
Reaktionen
27
ist es denn wichtig, ob man sich jetzt fortgeschritten nennen kann?
Man lern schließlich nie aus, egal wie gut oder schlecht man reitet. (edit: jaja Ronja, zwei Dumme - ein Gedanke:D)
Das hängt auch immer von der Ansicht des Betrachters ab.
Und ich finde, es ist viel wichtiger, dass man sich Mühe gibt ordentlich und für das Pferd angenehm zu reiten, als dass man die tollsten Dressurlektionen reiten kann.
 
Kitty Baghira

Kitty Baghira

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
998
Reaktionen
0
*daumenhoch* :)
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
eben, das sag ich doch, nur Lektionen einer E beinhaltet ja die Grundform, ein Pferd lösend zu reiten, vorwärts-abwärts zu reiten usw. Dort wird ja noch nichts schwerwiegendes verlangt. Ich denke, wenn man weiterkommt und sich nicht mehr als totaler Anfänger fühlt, ist es doch ein gutes Gefühl.
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Ja, es ist auch eigendlich nicht wichtig, aber mir ist gerade eben die Frage in den Kopf gekommen!
Abzeichen habe ich nie gemacht!
Ausserdem will ich mich nicht fortgeschritten nennen!Es interessiert mich nur wie ihr es seht, weil fortgeschritten halt sehr verschieden interpretiert werden kann!
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ich sehe das wie Ronja und ShiGi.
Zwar kann man seinen Ausbildungsstand an Abzeichen oder Tunierklassen festmachen, aber letztendlich ist für mich jemand ein fortgeschrittener Reiter, wenn er sein Pferd insofern beherrscht, dass er es durch's Genick reiten und im Gelände beherrschen und Lektionen reiten kann; sich mit der Pferdepflege und der Haltung auskennt und weiß, worauf er bei event. Krankheitssymptomen achten muss.

LG
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Dito.
Wer sich nur an "Erfolgen" messen kann, ist für mich auch kein "fortgeschrittener Reiter".

Für mich zählt auch nicht nur das Reiten an sich, sondern auch das Wissen über den Gesundheit (Anatomie), die Haltung und das Verhalten dem Pferd gegenüber.
So was lernt man aus Erfahrung & nicht nur durch Bücher oder Reitabzeichen.
Ich hab bei meinen RB jetzt schon wieder so viel dazu gelernt....

Wie gesagt, man lernt nie aus.

Und an Herausforderungen wächst man ;).
 
Zwerghasi

Zwerghasi

Registriert seit
21.08.2007
Beiträge
2.126
Reaktionen
0
Ich messe mich nicht an erfolgen!!!!
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Warum gleich so angepikst? Das hat doch niemand behauptet... :roll:
 
Zuletzt bearbeitet:
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
also ich rite seit 8 jahren und naja ich kann halt einiges, dadurch das ich auch ne RB auf nen ehemaligem turnierpferd hab und der auch einiges draufhat und ich habe schon 3pferdiis ausgebildet, bzw.."umgebildet" und bin sattelfest, und wie xD naja ich würde zwar von mir sagen, dass ich fortgeschritten bin..aba richtig reitenkann eigendlich keiner..
selbst die turnierreiter und olympiasieger können eigendlich nich richtig reiten..
reiten können bedeutet, dass man viele pferde geritten ist und vorallem verschiedene
..dass man auf jedes pferd, wie es ist, eingehen kann
..dass man generell sehr viel erfahrung gemacht hat
..dass man sich auch um die pferde kümmern kann, pflegen etc
.. dass man sich in die tiere hinein versetzt und auch mal auf sporen und gerte verzichtet, und es dem pferd geduldig anders zu verstehen gibt
Und vieles mehr!
es ist nich wichtig, ob man fortgeschritten ist oder profi, das wichtige ist, dass man gut zu den pferden ist und sie nich in gefahr bringt und dass man nie vergisst, wie sehr man sie liebt!♥
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
es ist nich wichtig, ob man fortgeschritten ist oder profi, das wichtige ist, dass man gut zu den pferden ist und sie nich in gefahr bringt und dass man nie vergisst, wie sehr man sie liebt!♥
Genau meine Einstellung!

Wenn du mir jetzt noch verrätst, wie du das tolle Herzchen gemacht hast, dann bin ich glücklich. :mrgreen:
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
5.727
Reaktionen
27
Off-Topic
Ihr müsst "Alt", "+" und "3" auf der Tastatur drücken♥ :mrgreen:
Bei anderen Zahlen kommen andere Zeichen
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Off-Topic
♥ Ohhh toll ShiGi.
Dankeschööön =).
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
ihr könnt auch die zahlen mehrmals oder verschiedene hintereinander drücken^^
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Off-Topic
Wie? Was kann man da noch für "Sachen" machen???

♣---so was? (Wie hab ich das jetzt gemacht???)
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
ja zB^^ das (♣) hast du mit der 5 gemacht^^
♀↨▼^^ oh man aba seid vorsichtig, ich hab jetzt schon 4mal versucht diesen text zu schreiben, bei manchne zahlen, wo sonst eigendlich zeichen rauskommen, binn ich immer zu meiner internet start seite gekommen..
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ab wann ist man Fortgeschritten?

Ab wann ist man Fortgeschritten? - Ähnliche Themen

  • Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?

    Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?: Huhu ihr Lieben! Gleich zu Anfang, sorry, falls ich in diesem Bereich falsch bin, war mir nicht sicher, ob es nun ins Reiterstübchen oder ins...
  • ab wann fortgeschritten?

    ab wann fortgeschritten?: Hallo Wann ist man,denkt ihr,als Reiter fortgeschritten? Also ich reite seit fast drei Jahren Freizeit mässig,vorher halt normale Anfänge an der...
  • Ausreiten- wann am besten??

    Ausreiten- wann am besten??: Hallo Leute, Am liebsten reite ich mit meinem Pferd ins Gelände aus! In den letzten paar Tagen ist es ziemlich warm und da Ich mein Pferd nicht...
  • Ab wann nach einem Pflegepferd suchen?

    Ab wann nach einem Pflegepferd suchen?: Ich harzte ja so gerne ein Pflegepferd. Ich hab jetzt endlich meine Eltern rumgekriegt, aber meine Mutter meint, wir fangen erst naechstes Jahr...
  • Stallhaftpflicht,wann muss der Stallbesitzer zahlen?

    Stallhaftpflicht,wann muss der Stallbesitzer zahlen?: Hallo Ihr alle. So ich habe mal wieder eine Frage,und hoffe hier Hilfe zu bekommen. Also ,folgendes ist Passiert: Ich habe in einem Stall eine Box...
  • Ähnliche Themen
  • Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?

    Ab wann kann man nach einer Reitbeteilung suchen?: Huhu ihr Lieben! Gleich zu Anfang, sorry, falls ich in diesem Bereich falsch bin, war mir nicht sicher, ob es nun ins Reiterstübchen oder ins...
  • ab wann fortgeschritten?

    ab wann fortgeschritten?: Hallo Wann ist man,denkt ihr,als Reiter fortgeschritten? Also ich reite seit fast drei Jahren Freizeit mässig,vorher halt normale Anfänge an der...
  • Ausreiten- wann am besten??

    Ausreiten- wann am besten??: Hallo Leute, Am liebsten reite ich mit meinem Pferd ins Gelände aus! In den letzten paar Tagen ist es ziemlich warm und da Ich mein Pferd nicht...
  • Ab wann nach einem Pflegepferd suchen?

    Ab wann nach einem Pflegepferd suchen?: Ich harzte ja so gerne ein Pflegepferd. Ich hab jetzt endlich meine Eltern rumgekriegt, aber meine Mutter meint, wir fangen erst naechstes Jahr...
  • Stallhaftpflicht,wann muss der Stallbesitzer zahlen?

    Stallhaftpflicht,wann muss der Stallbesitzer zahlen?: Hallo Ihr alle. So ich habe mal wieder eine Frage,und hoffe hier Hilfe zu bekommen. Also ,folgendes ist Passiert: Ich habe in einem Stall eine Box...