Behandlung gegen Flöhe & Würmer

Diskutiere Behandlung gegen Flöhe & Würmer im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, behandelt ihr eure Katzen selber gegen Flöhe und Würmer? Wenn ja firstmit was und wie oft im Jahr? Ich habe ja schon von mehreren Sachen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Hallo,

behandelt ihr eure Katzen selber gegen Flöhe und Würmer? Wenn ja
mit was und wie oft im Jahr? Ich habe ja schon von mehreren Sachen gehört die man bei der Apotheke kaufen kann aber braucht man dafür ein Rezept vom Tierarzt?

Eine Antwort wäre nett ;)
 
05.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
MiniTiger

MiniTiger

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Gegen Flöhe behandle ich selbst mit Frontline, welches es bei uns in der Apotheke gibt und zum entwurmen gehe ich zum TA. Da ich meine Freigänger bei der Gelegenheit immer gleich noch mit durchchecken lasse.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
frontline hatte ichauch für mein hund..enthät übrigens viele nervengifte halt ich nich viel von,meine mum hat ein perser kater und nimmt das selbe flohmittel wie ich,is ein natürliches mittel:
anibio melaflon spot on
is echt super:D
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo Shivachin,

meine Freigänger entwurme ich etwa alle 3 - 4 Monate, weil ich ein paar fleißige Mäusefänger darunter habe. Vorwiegend entwurme ich gegen Bandwürmer mit Band-ex. Weiterhin mit Profender oder Exit (ist glaube ich ein niederländisches Fabrikat).

Bei Wohnungskatzen halte ich es für sinnvoller, Kotproben über 3 Tage zu sammeln und dann vom TA auf Würmer untersuchen zu lassen und eben nur im Bedarfsfall zu entwurmen.
Kitten hingegen müssen bis zur Entwöhnung mehrfach entwurmt werden. (z.B. mit Banminth)

Auf Flöhe untersuche ich meine Katze etwa einmal in der Woche. Sollte ich dann tatsächlich einen Floh oder Flohkot finden, ist der Befall in der Regel noch nicht so hoch und es reicht dann völlig aus, die Liegeflächen der Katzen mit Umgebungsspray zu behandeln. Chemie auf den Katzen selbst würde ich nur bei sehr starkem Befall anwenden.

Entwurmungs-, Flohmittel und Umgebungsspray kannst du auch alles beim TA bekommen.
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Danke für die Antworten ;)

Und wie sieht man ob eine Katze Flöhe hat? Schwarze Punkte im Fell!?
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Genau, es sind dann so schwarze Krümel im Fell. Das ist der Flohkot. Wenn du solch einen Krümel auf ein weißes Blatt Papier legst, dies leicht anfeuchtest und sich das ganze dann rötlich verfärbt, kannst du ganz sicher davon ausgehen, dass es Flohkot ist.

Oder du findest direkt so ein Viech im Fell.
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Oh ok danke für die Info, wieder was gelernt ;) Und wenn man sie dan entfloht gehen die weg?
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Danke für den Tip mit dem Papier.

Bin neu als Katzenhalter und brauche jeden erdenklichen Tip.

Sagt mal, was haltet ihr von Bolfo als Umgebungsspray und Spray fürs Tier?

Enwurmen tu ich mit milbemax, das befand meine TÄ für gut.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
also wenn das tier parasieten hat ist es wichtig immer die umgebunggrünlich zu behandeln, da flöhe sich zum beispiel viel in den tierbett,teppich etc einnisten und dann das beste mittel nur auf dem tier nicht hilft:(
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Momentan habe ich auch Bolfo Umgebungsspray obwohl ich persönlich auch sehr gute Erfahrungen mit Indorex gemacht habe. Zum Spray fürs Tier kann ich nichts sagen. Ich kenne sonst nur noch das Flohpuder von Bolfo, dass ich allerdings sehr bescheiden finde. Das Geld kann man sich meiner Meinung nach sparen.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
bolfo puder hilft wirklich nicht hab ich auch damals probiert....
am besten wie gesagt sind dieanibio produkte nach meiner meinung:D
aber das is ansichtssache. ich kann das nur empfehlen bei tieren mit empinlichem fell,nasen oder augen
 
B

Blue_Angel

Guest
Ich nehme ganz normales Insektenspray z.B. von Paral. Nach 2maliger Anwendung waren die Flöhe weg. Das ist wesentlich billiger und riecht auch noch gut ;-)

Meine Katzen hab ich mit Frontlne behandelt, aber nicht vorbeugend, sondern akut.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
;) wie meine dicker flohbus von hund....
also ich wasch dann alles und behandle es mit dem biospray,sonst wirst den floh oder ähnliches oft nicht los...
heißer dampf hilft auch gut(hab so ein dampfreiniger für den teppich mal günstig erstanden)
:shock:
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
oder die teuerste variante:
komplett neu einrichten:lol:
mach dir keine sorgen, wenn dein tierchen gut und regelmäßig gegen parasiten behandelst wird es nicht so schnell passieren das du die wohnung so extrem reinigen musst!
 
B

Blue_Angel

Guest
Wenn es extrem ist, kann man die Fogger nehmen, muss aber alles lebendige aussperren.

Ich hab Teppich und Sofa direkt mit Paral eingesprüht, dann noch einen ordentlichen Sprühstoß ind die Luft, raus und Tür zu. Nach 20 Minuten kräftig lüften.
 
Nane

Nane

Registriert seit
03.12.2008
Beiträge
160
Reaktionen
0
Auch Flöhe

Halli hallo!

Tja unsere Emmi haben die Flöhe jetzt auch erwischt. :)
War ja richtig erstaunt, das eine Wohnungskatze so schnell welche bekommt.
Dann hat ja jeder Flöhe im Haus oder?

Waren eben beim TA und er hat einen Floh beim Kämmen gefunden...
er meinte, ich brauche jetzt nicht alles zu desinfizieren, nur waschen und Bett abziehen. Was meint ihr??
Sie schläft ja auch bei uns im Bettchen....ihhhh jetzt juckts mich überall.:D
Aber Bisse haben mein Männe und ich keine....
Also ist es doch nichts schlimmes oder??
Liebe Grüße
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
ein floh is ja nicht die welt wenn es nicht viele sind gehts ja,aber vorsorglich würd ich halt alles schlaf-schlummer und spielplätze mit flohumgebungsspray behandeln...:D
die die man eben nicht waschen kann(bei der couch z.b. wirds schwierig;))
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Behandlung gegen Flöhe & Würmer

Behandlung gegen Flöhe & Würmer - Ähnliche Themen

  • Niereninsuffizienz und Behandlung

    Niereninsuffizienz und Behandlung: Huhu liebe Forum-Mitglieder, ich melde mich weil ich etwas überfordert bin mit der Entscheidung wie ich meine Niereninsuffiziente Katze behandeln...
  • Frage zur Behandlung von Giardien

    Frage zur Behandlung von Giardien: Hallo, unsere beiden Kater sind zur Zeit wegen einem Giardienbefall in Behandlung, da ich mir mit der Behandlung jedoch nicht mehr ganz so sicher...
  • Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo

    Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo: Nun , immer mal was neues. Gestern beim Kämmen stellten wir fest das alle 3 minimal Flohkot im Fell haben , bisher haben wir keinen hier...
  • Kater Sid immer noch Durchfall immer wieder trotz Behandlung.. vlt Girardien...

    Kater Sid immer noch Durchfall immer wieder trotz Behandlung.. vlt Girardien...: Hallo, leider hat unserr Kater Sid immer wieder noch Durchfall trotz Behandlung. er bekommt noch die gleichen Tabletten gegen Durchfall, jetzt...
  • Gelbsucht?! Behandlung Chancen oder doch besser erlösen?

    Gelbsucht?! Behandlung Chancen oder doch besser erlösen?: Guten Abend meine lieben, aus aktuellen anlass (wie letzte woche berichtet) Frisst unsere 11 Jährige Kätzin Jerry nichtmehr und geht auch...
  • Ähnliche Themen
  • Niereninsuffizienz und Behandlung

    Niereninsuffizienz und Behandlung: Huhu liebe Forum-Mitglieder, ich melde mich weil ich etwas überfordert bin mit der Entscheidung wie ich meine Niereninsuffiziente Katze behandeln...
  • Frage zur Behandlung von Giardien

    Frage zur Behandlung von Giardien: Hallo, unsere beiden Kater sind zur Zeit wegen einem Giardienbefall in Behandlung, da ich mir mit der Behandlung jedoch nicht mehr ganz so sicher...
  • Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo

    Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo: Nun , immer mal was neues. Gestern beim Kämmen stellten wir fest das alle 3 minimal Flohkot im Fell haben , bisher haben wir keinen hier...
  • Kater Sid immer noch Durchfall immer wieder trotz Behandlung.. vlt Girardien...

    Kater Sid immer noch Durchfall immer wieder trotz Behandlung.. vlt Girardien...: Hallo, leider hat unserr Kater Sid immer wieder noch Durchfall trotz Behandlung. er bekommt noch die gleichen Tabletten gegen Durchfall, jetzt...
  • Gelbsucht?! Behandlung Chancen oder doch besser erlösen?

    Gelbsucht?! Behandlung Chancen oder doch besser erlösen?: Guten Abend meine lieben, aus aktuellen anlass (wie letzte woche berichtet) Frisst unsere 11 Jährige Kätzin Jerry nichtmehr und geht auch...