Haltung

Diskutiere Haltung im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Halihalo, ich hab eine allgemeine Frage zur Haltung von Farbmäusen. Also, ich bin vor kurzem mit dem Studium angefangen und meine Haustiere...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Z

Zidon

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Halihalo,
ich hab eine allgemeine Frage zur Haltung von Farbmäusen.
Also, ich bin vor kurzem mit dem Studium angefangen und meine Haustiere (mehrere Aquarien und Terarien) mussten leider alle in meinem Elternhaus bleiben da ich diese z.b.
in den Semesterferien ja nich alle wieder aus meiner neuen Wohnung mit nach Hause nehmen kann:) Nun suche ich nach einem Nager den man auch mal am Wochenende von Freitags bis Sonntags alleine lassen kann (mit genügend Futter und Wasser natürlich) und frage mich ob dies mit Mäusen machbar ist. Ein Freund tut dies z.b. mit Meerschweinchen aber ich habe selber lange welche gehalten weshalb ich jetzt keine möchte.

(P.s. in den Semesterferien würde ich die Tiere natürlich nach Hause mitnehmen da dies ja im Gegensatz zu Aquarien etc. recht problemlos ist)

So, langer Text aber ich hoffe jmnd hat ihn zu Ende gelesen und antwortet :)

Gruß
 
05.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hallo!
Von freitags bis sonntags müssen meine auch mal klarkommen (gleiche Situation wie du), aber sie in den Semesterferien mit heim zu nehmen, ist, glaub ich, purer Stress für die. Hast du keinen, der mal aufpassen kann? Ich hab meine Nachbarn eingestellt :). Und zur Not (ich weiß, studentische Kassenfrage), gibts ja auch Leute, die das professionell machen. Ist auf jeden Fall besser als der Transportstress jedes Mal.
Liebe Grüße!

Edit: Was meinst du denn mit problemloser als mit Aquarien? Nen Käfig kannste dir im Zug auch nicht unter den Arm klemmen. V.a. nicht in der Größe wie die Kleinen es gerne hätten....
 
Z

Zidon

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Mit Problemlos meint ich dass ich dann zuhaus auch nen Käfig aufstellen würde und die Tiere dann in einer Transportbox mitnehme. So machts nen Kumpel von mir jedenfalls immer mit seinen Meerschweinchen :)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Das ist trotzdem enormer Stress für die Kleinen! Würde ich bei Mäusen ehrlich gesagt nicht machen.
 
Z

Zidon

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ok...besten Dank schonmal für die Antworten, dann werd ich mich mal umsehen wie es hier so mit "profesionellen" Tiersittern aussieht. Nachbarn is nen Problem da meine Nachbarn auch alle Studenten sind und deshal auch nicht da sein werden in den Ferien :D
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.860
Reaktionen
7
Mäuse sind sehr revierbezogene Tiere... Für sie wäre solch ein Umzug jedes Mal Stress pur.
Außerdem bräuchtest Du dann ja zwei große Gehege (Mindestmaße sind 80x50 Grundfläche und 50, besser 80cm Höhe für Farbmäuse und 100x50x50 für Rennmäuse)...
Das kann man sicher im Ausnahmefall mal machen, aber bei Dir wäre es ja schon mindestens 4x im Jahr, also ca. alle 3 Monate - ich denke, das ist wirklich viel für die Kleinen...
Sie übers Wochenende allein zu lassen, wäre auch keine gute Idee, da gerade Farbmäuse sehr empfindlich sind, und wenn sie mal krank werden, dann wird es bei ihnen leider oft sehr schnell ziemlich schlimm...

Ich fürchte, es ist schwierig, ein (oder mehrere) Tier(e) zu finden, das solch einer studentischen Pendel-Situation irgendwie gerecht werden kann... es sei denn, Du findest einen Tiersitter - die Idee ist natürlich nicht schlecht ;)

LG, seven
 
Z

Zidon

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Naja dann werd ich mich wohl von dem Gedanken an Mäuse verabschieden müssen, aber man will ja sowas nicht auf Kosten der Tiere veranstalten. Aber euch fallen nicht zufällig andere Tiere ein die den Strapazen eines Umzugs alle 3-4 Monate gewachsen wären? (Keine Vogelspinnen oder so, die können zwar fast 2 Monate alleine bleiben hab davon aber schon welche zuhaus :))
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Nen kleiner, robuster Hund?! ;)
 
Z

Zidon

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Glaub nicht dass der sich in meiner kleinen Studentenbude wohlfühlen würde:)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Och, meine studentische Nachbarin hat auch einen. Musste eben öfter raus! ;)
 
Z

Zidon

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
hmmm ich glaub da werd ich tatsächlich mal reichlich drüber nachdenken...danke für den Tipp :)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Immer wieder gerne. Viel Erfolg bei der Suche nach dem geeigneten Tier! ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Haltung

Haltung - Ähnliche Themen

  • Haltung von Böckchen?

    Haltung von Böckchen?: Hallöchen, ich hätte da mal eine Frage. Ich habe aus dem Tierheim ein trächtiges Weibchen bekommen. Nun weiß ich natürlich noch nicht was dabei...
  • Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?

    Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?: Hallo liebe Community, ich habe noch von meinem Moppi (Zwerghamster) das alte Gehege, welches noch bei meiner Mutter daheim rumsteht. Da sie...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo, ich habe mir gestern ,zu meinem bestehenden weiblichen rudel, einen Kastraten gekauft. (ich hatte mich vorher in das thema...
  • Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?

    Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?: Hallöchen ihr lieben! :D Ich habe bereits zwei wundervolle Kaninchen, war aber im Herzen schon immer eine Mäusemami! *-* Jetzt würde ich gerne...
  • Haltung von Farbmäusen

    Haltung von Farbmäusen: Mal ne Frage aus Interesse: Würde sich so ein Auslauf für Farbmäuse als Dauergehege eignen? Man könnte ja einfach ne Holzplatte drunter machen und...
  • Haltung von Farbmäusen - Ähnliche Themen

  • Haltung von Böckchen?

    Haltung von Böckchen?: Hallöchen, ich hätte da mal eine Frage. Ich habe aus dem Tierheim ein trächtiges Weibchen bekommen. Nun weiß ich natürlich noch nicht was dabei...
  • Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?

    Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?: Hallo liebe Community, ich habe noch von meinem Moppi (Zwerghamster) das alte Gehege, welches noch bei meiner Mutter daheim rumsteht. Da sie...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo, ich habe mir gestern ,zu meinem bestehenden weiblichen rudel, einen Kastraten gekauft. (ich hatte mich vorher in das thema...
  • Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?

    Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?: Hallöchen ihr lieben! :D Ich habe bereits zwei wundervolle Kaninchen, war aber im Herzen schon immer eine Mäusemami! *-* Jetzt würde ich gerne...
  • Haltung von Farbmäusen

    Haltung von Farbmäusen: Mal ne Frage aus Interesse: Würde sich so ein Auslauf für Farbmäuse als Dauergehege eignen? Man könnte ja einfach ne Holzplatte drunter machen und...