Roman ist da!

Diskutiere Roman ist da! im Reiterstübchen Forum im Bereich Pferde Forum; So, jetzt hab ich endlich mal wieder Zeit zum Forum stöbern und vor allem zum berichten!!! Seit letztem Wochenende ist nämlich Roman bei...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
So, jetzt hab ich endlich mal wieder Zeit zum Forum stöbern und vor allem zum berichten!!!

Seit letztem Wochenende ist nämlich Roman bei mir/uns:eusa_dance:! Roman ist der Wallach über den ich in meinem Arthrose-Thread vor einiger Zeit berichtet habe.
Am Sonntag wurde er gebracht und bleibt jetzt für 4 Wochen zur Probe bei uns. Wenn dann alles gut läuft und der TA Befund positiv ausfällt, wird er wohl für immer bleiben. Vorausgesetzt natürlich wir beide kommen auch weiterhin so gut miteinander klar. Fotos folgen! Hatte ich noch nicht recht Gelegenheit zu. Hoffe das es heute klappt und mir dabei nicht die Kamera einfriert;)!

Im moment läuft er mir in der Weide die meiste Zeit wie ein Hündchen hinterher:mrgreen:. Meine Kids waren gestern schon fast beleidigt, weil er die beiden so wenig beachtet hat (außer wenn sie was Eßbares dabei hatten;)).
Die anderen Ponys hat er auch schon kennengelernt. Allerdings haben
wir sie mit Zaun getrennt. Selbst die Weide ist nämlich teilweise mit Eisflächen bedeckt und wir hatten Angst das eins der Ponys ausrutscht, wenn sie sich vielleicht doch jagen sollten oder so. Die Stute ist ja auch noch trächtig, von daher.... Aber soweit ging es gut. Nachts ist er dann auf meiner eigenen Weide im halboffenen Stall. Durch die Abtrennung könnte er nämlich sonst nicht an den Stall in der großen Weide. Also mußten wir mal eben schnell zwischen den Feiertagen bisschen Stallbau machen:D. Wobei ich mir prompt ne dicke Erkältung und Mandelentzündung eingefangen habe (eigentlich wollten die mich gleich zum Mandeln rausnehmen schicken:shock:, aber da konnte ich mich vor drücken). Tja kommt davon, wenn man im eiskalten Regen auf der Weide rumtobt. Aber was tut man nicht alles für die lieben Vierbeiner;)!

Das einzig dumme ist jetzt eben leider die Kälte. Nicht so sehr wegen der Arthrose, sondern weil hier alle schönen Waldwege völlig vereist sind. Reiten ist so gut wie nicht drin. Gestern nur für ´ne halbe Stunde entlang der Straße. Da konnte man den vereisten Stellen einigermaßen gut ausweichen. Sind wir schön gemütlich im Schritt gegangen. Und er läuft immer noch genauso schön, wie beim Proberitt. Obwohl alles neu und unbekannt ist.

Nur als er merkte es geht zurück, war er weniger begeistert... ich glaube er wäre gerne noch viel länger gelaufen, aber ging einfach nicht. Das Risiko auf anderen Wegen auszurutschen ist mir zu groß.

Also hoffe ich einfach mal das es im Laufe des Tages wenigstens wieder entlang der Strasse geht. Er muss und will laufen, das konnte man sehr deutlich merken. Aber dabei ist er trotzdem ruhig geblieben und hat nicht versucht womöglich ungefragt in den Trab zu gehen o.ä.. Man merkt, das er eine gute Ausbildung hatte. Sogar ich, die so lange nicht englisch geritten ist, hab ihn prima v/a reiten können. Ich glaub sogar eher das er es selber gemacht hat, als das ich da was mit zu tun hatte:uups::D;).

Beim Satteln und Auftrensen ging alles soweit gut, wir müssen uns halt noch aneinander gewöhnen. Trense über die Ohren, Gebiss nehmen, alles prima. Aber das Schließen der Riemen hat ihm wohl zu lange gedauert (mit kalten Fingern dauert es leider etwas länger). Da war ich ganz froh, das eine Freundin dabei war die bisschen geholfen hat.

So, ich glaub das Wichtigste hab ich jetzt erstmal erzählt. Werd mich dann jetzt gleich erstmal wieder warm einpacken und schauen wie´s ihm geht:mrgreen:. Ist das eigentlich normal das man am liebsten jede Stunde nachsehen möchte ob alles in Ordnung ist? Am liebsten sogar mitten in der Nacht?

Vielleicht schaff ich es auch gleich ein paar Fotos zu machen. Dann stell ich die später ein.
 
06.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Roman ist da! . Dort wird jeder fündig!
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Guten Morgen, San! *wink*

Da du mich ja so lange auf dem Laufenden gehalten hast, wünsch' ich dir nochmal auf diesem Wege ganz viel Freude mit Roman (ich habe ihn schon gesehen :mrgreen:).

Off-Topic
Hast du meine PN gar nicht bekommen? :eusa_think:


LG,
die Brillenschlange
 
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Hey Schlange,

danke Dir! (haha, ja Du hattest die Exklusivrechte...:mrgreen:)

Off-Topic
Welche PN meinst Du denn? Die letzte ist vom 23.12.:eusa_think: hab gerade geschaut.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
(haha, ja Du hattest die Exklusivrechte...:mrgreen:)
Genau. :016:
Der Kleine ist echt schick, kann ich euch jetzt schon versprechen. Und unter dem Sattel - ein Traum (wenn man meiner exklusiven Quelle, die hier nicht genannt werden möchte, Glauben schenken darf *lach*).

Off-Topic
Ja, die meinte ich.
Irgendwie war der Laptop abgestürzt, als ich die abschicken wollte - war mir nicht sicher, ob die angekommen ist. ;)
 
P

Paula Gercke

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Herzlichen Glückwunsch wünscht Paula und ihr Zoo!
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Hey :-D

Ich mag auch gucken ;)

Dann wünsch ich auch viel Erfolg =).

LG
 
Cori

Cori

Registriert seit
15.12.2007
Beiträge
717
Reaktionen
0
hey,
erstmal herzlichen glückwunsch zum zuwachs. wir anderen wollen auch mal den hübschen sehen ;).
also ich kann dich beruhigen. wo ich am 20.12. meine hafistute bekommen hab, wollte ich auch gar nich weg vom stall.
wünsch dir noch viel glück und spaß mit ihm.

LG
 
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Danke für die guten Wünsche!!!

Fotos hab ich leider heute noch nicht machen können. War nämlich den ganzen Tag im Vollstress!
Mußte nämlich mal eben ganz fix Teil Weidefläche und kompletten Paddock neu einzäunen...:|

Um ´ne lange Geschichte möglichst kurz zu machen: Der E-zaun vom Paddock lag größtenteils mit abgerissenen Isolatoren auf der Wiese als ich heute vormittag wieder hinkam:shock:. Und Roman lief fröhlich über die gesamte Wiese:eusa_eh:. Zum Glück ist die noch eingezäunt! Morgens beim Füttern war alles noch ok. Laut der älteren Leute, die direkt neben der Wiese wohnen, war ´ne halbe Stunde bevor ich hinkam auch noch alles in Ordnung. Noch eben zur Info: Er ist E-Zaun gewohnt. Hatte er bisher wohl immer. Und unsern hier hab ich sogar extra noch etwas höher gemacht als er vorher hatte.

Wie es passiert ist? Keine Ahnung:eusa_think:.
Hab 2 Theorien:
1. Theorie:idea:: Er ist evtl. auf einer vereisten Stelle im Paddock (dämlicher Dauerregen am Sonntag mit anschließendem Frost:x) weggerutscht und hat dabei zumindest das erste Stück Litze weggerissen. Der Rest wird dann "von selber" mit runter gekommen sein.
2. Theorie:idea:: Das Batteriegerät, das ich mir geliehen hatte, weil mein bestelltes Netzgerät noch nicht da ist, hat den Geist aufgegeben, er hat gemerkt das nix passiert, wenn er gegen den Zaun kommt und die Situation genutzt. Ich war gestern schon am Zweifeln, ob das Ding richtig funktionierte. Das macht doch normalerweise immer so ein knackendes Geräusch und ich war der Meinung, das ich das nicht immer hörte... beim Selbsttest hab ich aber prompt noch eine gefunkt gekriegt (aua:().

Hab ihn dann erstmal geschnappt und geschaut ob er sich nicht irgendwo verletzt hatte. Glücklicherweise nicht! Da hat jemand ´nen Schutzengel gehabt:angel:! Also ihn ab in die andere Wiese wo ich sicher bin, das alles richtig funktioniert.

Danach wie blöd rumtelefoniert um ein anderes Gerät zu kriegen. Letzendlich eins gefunden, allerdings fast 30Km entfernt und teurer als das Bestellte, aber egal. Rein ins Auto und abgeholt. Prompt die Isolatoren vergessen:eusa_doh:... wieder los (diesmal aber nur 7Km einfache Strecke) und gleich die richtig dicken, extra stabilen geholt.

Endlich alles komplett. Ran an die Arbeit, leider alleine, da ja mittlerweile alle in Frage kommenden wieder arbeiten! Meine Tochter ist immer wieder zu den Pferden hin um zu schauen, ob er womöglich wieder Unsinn macht.
Gegen 18.00 Uhr mal eben Essens- und Aufwärmpause. Danach mit Hilfe von Taschenlampe und Autoscheinwerfern den letzten Rest fertig gemacht. Selbsttest fiel für den Zaun positiv, für mich negativ (wieder aua:() aus.

Jetzt war ich zuletzt gegen 21.00 Uhr da zur Kontrolle. Und werd wohl gleich auch nochmal hingehen. Vertrau dem Frieden nicht so ganz:eusa_think:!!! Wird wohl wieder ´ne unruhige Nacht werden;).

Und was macht mein Nachbar, als er die Story vorhin gehört hat? Grinst mich an und meint:" Willkommen im Kreis der Pferdebesitzer!"

Ich liebe ja Überraschungen, aber auf diese hätte ich liebend gern verzichtet;)!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

san122307 schrieb nach 25 Minuten und 14 Sekunden:

Off-Topic
Ok, stell mich wohl mal wieder zu dusselig an... eigentlich wollte ich ein Foto von ihm einstellen, das ich von den Besis gekriegt hab, aber ich muss wohl nochmal bei Forumhilfe lesen wie´s geht;)

 
Zuletzt bearbeitet:
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Ich glaub es hat geklappt!
 

Anhänge

Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Hübsch =)....
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
5.727
Reaktionen
27
Hübsches Pferdchen:)
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Habe ich euch doch gesagt. :mrgreen:

Gibt's auch Schnee-Fotos, San?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Nach der Sache von gestern kannst du mir doch unmöglich böse sein.
Latein ist toll. :mrgreen:

Off-Topic
Neuer, alter Laptop - wenig Speicher: Ist 'ne Übergangslösung, kann mir im Moment aber nicht mehr leisten. ;)
 
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Schnee? Welcher Schnee? Also bei uns ist noch nicht wirklich zu erkennen ob es nun Schnee oder nur dicker Frost ist... haha;).
Aber morgen kommen definitiv Fotos! Mit oder ohne Schnee! Notfalls sogar mit Sonnenschein *grins*! :mrgreen:

Hab heute leider bisschen arg die Konsequenzen der letzen Tage (im eiskalten Regen auf der Weide arbeiten, bei Minusgraden immer wieder beim Pferd schauen und natürlich viel zu lange bleiben, vor allem nach seiner gestrigen Aktion, usw.) zu spüren gekriegt und größtenteils flach gelegen... grrrr!

*Ironiemodus an* Ich liebe grippale Infekte!!! *Ironiemodus aus*

Hab vorhin auch noch "Ärger" mit meinem Nachbarn gekriegt (Besi von Pflegepony meiner Tochter):shock:. Weil ich es gewagt hab selber alle 3 Pferde/Ponys (inkl. Roman) zu versorgen und die Wiesen zu entäppeln:uups:... Für morgen hab ich mehr oder weniger Verbot gekriegt...
O-Ton Nachbar:" Du bleibst morgen gefälligst mit´m A**** im Haus und überlässt mir das! Sonst hast Du bald von der ganzen Probezeit nix mehr!"

Naja, ich hab nix versprochen, also von daher...:mrgreen::004:;)
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
:-D Na mir würde es auch schwer fallen da zu Hause zu bleiben .... ^^
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Gilt das auch für Ex-"vergrippte" ?? ^^
 
antigone4100

antigone4100

Registriert seit
27.02.2007
Beiträge
410
Reaktionen
0
Hey
Herzlichen Glückwunsch!!!!
Echt ein hübscher :D

LG
 
Ala111

Ala111

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
138
Reaktionen
0
ein echt süßer!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Roman ist da!