Zubehör schwärzen

Diskutiere Zubehör schwärzen im Pferde Zubehör Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo! Ich habe ja endlich einen passenden Sattel für mein Arabärchen, aber der ist zu meinem Leidwesen braun und alt. Die neue Trense, die ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe ja endlich einen passenden Sattel für mein Arabärchen, aber der ist zu meinem Leidwesen braun und alt.
Die neue Trense, die ich im August gekauft habe, ist schwarz, bzw. sollte Sie schwarz sein und ist
etwas "blass" schon von anfang an.

Wie sieht das aus?
Kann ich einen Sattel schwärzen lassen?
Oder, wie ich es heute oft las, auch selbst schwärzen mit Lederschwärze? Oder geht das nur bei bereits schwarzen aber verblichenen Sätteln?
Der Sattel schaut nämlich allgemein schon älter aus (der ist auch garantiert schon 20-30 Jahre alt) und gefällt mir optisch durch das braun eigentlich garnicht.
Es paßt auch garnicht zu uns :)

Hier mal Foto's vom Sattel und von der Trense:




Grade die Schnittstelle des Leders der Trense ist sehr hell, das Leder mittlerweile noch ein ganzes Stück blasser.


Hoffe ihr habt da Ideen, ansonsten muß ich wohl auf Braun umdenken :eusa_doh:

Liebe Grüße
Federchen
 
07.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
kraeutertee

kraeutertee

Registriert seit
18.04.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
hmm leider habe ich auch keinen Tipp für dich und auch nix im www gefunden... :(

Der Sattel ist aber echt schon sehr alt, ich hoffe für Dich, dass er auch wirklich passt, die Auflagefläche ist ja schon recht flach.. Ach und ich würde Steibügelriemen sowie die Nähte überprüfen, bei so alten Sätteln kann schneller was reißen... ;)


LG
 
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Hi Feder,

soweit ich weiß gibt es da etwas um das Leder nachträglich zu färben... aber frag mich bitte nicht wie das genau heißt! Hab nämlich mal beim Schuster (dunkel)braune Lederschuhe schwarz einfärben lassen. Aber das ist jetzt auch schon ewig her. Ich meine mich zu errinnern, das es auch abhängig davon ist was für Leder und welche Ausgangsfarbe es ist.
Ich würde an Deiner Stelle einfach bei einem Schuster oder Sattler nachfragen.
Aber vielleicht wissen andere User ja noch genaueres!
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Huhu ihr!

Danke für Eure Antworten!

Sattler / Schuster zu fragen war auch meine 1. Idee, aber ich finde weder im www noch sonst wo Informationen über einen Sattler im Umkreis, noch habe ich einen Schuster griffbereit (der nächste wohl in Simmern oder Koblenz, also mind. 30km.. für eine Nachfrage :lol:).

Ich habe häufig gelesen, dass Leute die normalen schwarzen Lederfette benutzt haben, oder sog. Tigerfett (?) und es damit ginge, wenn man es 2 Tage liegen ließe.
Es soll wohl dann auch nichts abfärben.

Der Sattel ist ansonsten tip top in Ordnung.
Strippen und sowas wurde erst vor wenigen Jahren überprüft, da die Vorbesitzerin den noch selbst für ihren Shagya benutzt hatte.
Nach meiner Sattelodysee mit Bananenschaukeln auf dem Rücken meines Pferdchens kam dann dieser, der sogar mit diesen Knetpad optimal saß :)

Hab auch gelesen, man könne das nur einfärben indem man alles auseinander macht, in so Zeug reinlegt (gerben?) und der Sattler es hinterher wieder zusammen schustert.. aber das kann's ja auch nicht sein.
Will den Sattel schwarz haben :(

Liebe Grüße
Federchen
 
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Hmmm, das ist natürlich doof das da kein Schuster o.ä. in der Nähe ist.

Sattel gerben lassen, wär möglich, aber schätzungsweise mit entsprechendem Preis verbunden.
Das mit dem dunklen Lederfett (das andere sagt mir nichts) könntest Du auf jeden Fall mal probieren. Kann man ja vielleicht an der Unterseite des Sattels versuchen.

Haha... wer suchet, der findet! Dann eben über niederländische Suchmaschine...

http://www.lederbearbeitung.de/schuhe-und-taschen-aus-leder/lederschuhe-umfaerben/index.html

Das hab ich dabei gefunden. Vielleicht hilft´s ja weiter! (Hoffe ich darf den Link hier reinposten?)
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Hey

woher weißt du, ob der Sattel passt,wenn du keinen Sattler kennst?

Ich habe davon noch nichts gehört,das man Umfärben kann. Stelle mir nur vor,das es auch abfärben könnte.

Hui, das wird aber teuer,den umfärben zu lassen.Die Sprays sind ja nur für kleine sachen bestimmt
 
san122307

san122307

Registriert seit
14.11.2008
Beiträge
184
Reaktionen
0
Huhu,

also ehrlich gesagt, nach den Preisen hatte ich jetzt weiter noch nicht geschaut, sorry:uups:...

Was das Abfärben angeht... das ist natürlich ein Risiko, auch wenn der Hersteller sagt das nix passieren kann. Wenn man sowas versucht, halt am besten immer (wie oben schon erwähnt) an einer Stelle vorher probieren.
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Huhu!

Ich weiß das der Sattel paßt, Burani, weil ich einmal mit einem Knetpad geguckt habe und der Mann meiner Bekannten (von der ich sowohl Gebiss als auch Sattel bekam etc.) früher Sattler war und sich das für mich anschaute.
Leider zogen die ja mitte Juli weg und ließen meine Ex-RB Willam hier.
Da Sie auch meinen Westernsattel einfach hat mitgehen lassen, habe ich leider keinerlei Kontakt mehr :(

Viele Leute schreiben, dass Sie sowas versuchen, bei einigen färbt es ab, bei anderen nicht.
Das ist verunsichernd.
Ich schaue mir jetzt erstmal den Link an.

Liebe Grüße
Feder

Edit: Das klingt garnicht so schlecht. Ob das halt auch wirklich klappt? ^^
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ich weiß nicht... einerseits wäre ein braun-schwarzer Sattel sehr, ähm, interessant, aber andererseits überlege ich gerade, ob das Färbemittelchen sich nicht irgendwann durch Schweiß etc. an der Hose absetzt.
Soweit ich San's Link interpretiert habe, ging es dort um Schuhe - niemand erwartet, dass man sich eine Stunde lang auf einen Schuh draufsetzt. :silence:
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Ich sag's mal so, zur Not täte ich da noch Lammfeldsattelkissen drüber, aber hauptsache mein Sattel ist dunkel >.<
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Super und das lammfell ist versaut.

ich rate ab, oder den sattel in Braun nehmen.
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Die Lammfellunterseite ist mir aber egal Burani, ich trauere da keinem Stück Stoff hinterher.
Da wäre ja nur leichte Abfärbung (wenn überhaupt) von unten am Fell..

Vllt. fahre ich Samstag mal einige Ställe hier abklappern und nach einem Sattler fragen.
Gibt's Internetseiten, wo solche gesamelt sind?
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
hmm..also ich würde den sattel auch lieber braun lassen..bevor er ganz ruiniert wird und du am ande keinen hast.. auch wenn es nich schön ist, der größte teil wird beim reiten eh von dir verdeckt^^
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ganz ehrlich: Schön würde ich den Sattel auch nicht bezeichnen.
Aber irgendwie ist es auch wurscht, ob du einen braunen oder schwarzen Sattel hast, oder? Es sieht vielleicht nicht gerade wie ein Olympia-Dress aus, aber das Lammfeldpad würde im Notfall zumindest die Sattellage verdecken.

Und an den Sattelblättern hast du ja auch kein Pad bzw. es gibt dafür ja noch nicht einmal eines. Wie willst du da die Farbe in Schach halten? :eusa_think:
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Ich verstehe deine Frage nicht so ganz mit "Die farbe in Schach halten".. o_O

Ich würde halt schon gerne einheitlich aussehen, oder zumindest einen ordentlich Sattel haben.
Und da habe ich drei Möglichkeiten: Einen neuen kaufen, das Braun auffrischen oder es direkt schwarz machen :)
Kostenfaktor ist überall wohl nicht gering.

Ich gucke mal für ein Pad oder hole mir eine Schwärzprobe und tu das unter dem Sattelblatt anwenden und gucken..?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Das Lammfellpad liegt ja nur auf der Sitzfläche, nicht?
Aber an den Sattelblättern ist ja auch Farbe; du könntest nicht verhindern, dass die Farbe sich in deine Hose färbt, da es für die Sattelblätter keine Pad's gibt. ;)
Jetzt einigermaßen verstanden? :mrgreen:

Ich gucke mal für ein Pad oder hole mir eine Schwärzprobe und tu das unter dem Sattelblatt anwenden und gucken..?
Kannst auch den Hinterzwiesel nehmen, weißt du, da sitzt du ja auch nicht.
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Also irgendwie muß das ja gehen.
Und irgendwie werde ich das auch ansehnlich bekommen :x
Und wenn ich eine Lammfell"verlängerung" bauen mit Gummizug mit Loch für Steigbügelriemen, das das Sattelblatt verdeckt..

Oder ich kaufe mir für das Geld ein Bad für meinen baumlosen und dann ist auch gut... >.>
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Und wenn ich eine Lammfell"verlängerung" bauen mit Gummizug mit Loch für Steigbügelriemen, das das Sattelblatt verdeckt..
Aber dann hast du praktischen keinen Halt mehr im Sattel... :eusa_think: Man kann es drehen, wie man will, optimal ist das sicher nicht.

Oder ich kaufe mir für das Geld ein Bad für meinen baumlosen und dann ist auch gut... >.>
Warum bist du nicht früher mit der Idee um die Ecke gekommen? :mrgreen:
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Weil ich mit dem Sattel springen kann und mit dem baumlosen nicht? :)

Warum sollte ich keinen Halt im Sattel haben, wenn beim Steigbügel kein Leder sondern Fell drunter ist?
Mein Fuß + Bein liegt ja genauso und rutschiger oder so ist das ja auch nicht..?
Oder etwa nicht?
kA ^^
Ich werde wie gesagt erstmal sowieso ein Sattelkissen kaufen damit meine Schokoladenseite nicht abfriert.

Edit: Die Lammfellsättel von Christ sind ja ähnlich. Wenn man jetzt etwas wie einen Sattelschoner nur angepaßt an den Sattel nähen würde aus schwarzen Synthetik oder gar Lammfell, dann hätte ich auch einen Dunklen Sattel und es direkt mollig warm :D
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Weil ich mit dem Sattel springen kann und mit dem baumlosen nicht? :)
Da läuft Pak gut und schon denkst du an Springen? :lol:

Mein Fuß + Bein liegt ja genauso und rutschiger oder so ist das ja auch nicht..?
Ich denke nur, wenn man sich durch den Knieschluss "festhält" (ja, ich weiß, das klingt bescheuert), dann ist der Untergrund ganz anders als normalerweise.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zubehör schwärzen

Zubehör schwärzen - Ähnliche Themen

  • Zubehör fürs erste eigene Pferd (hab ich alles???)

    Zubehör fürs erste eigene Pferd (hab ich alles???): Hey also ich bekomm wahrscheinlich zu meinem Geburtstag der in ein paar Wochen ist ein eigenes Pferd, jetzt interessiert mich ob das was ich glaub...
  • Zubehör (z.B. Bandagen) für Reitbeteiligung?

    Zubehör (z.B. Bandagen) für Reitbeteiligung?: Hallo! Ich habe seit ca. 3 Monaten eine Reitbeteiligung. Ich habe niergendwo im Schrank Bandagen gefunden, obwohl ich sie total schön finde, im...
  • Zubehör in Neongrün

    Zubehör in Neongrün: Heey, :D ich hab schon überall gesucht aber noch nichts gefunden. Kann mir jemand etwas nicht allzu teures empfehlen? Gamaschen am besten...
  • möchte neues zubehör erwerben

    möchte neues zubehör erwerben: hi meine cousine hat ein pferd bekommen dar sie aber nur sehr alte bis kaputte sachen hat ist das alles nicht so einfach. Hat denn jemand...
  • Wo kauft Ihr Euer Zubehör?

    Wo kauft Ihr Euer Zubehör?: Hallo liebe Foris- Mein Mann und ich möchten uns im nächsten Jahr ein Haffi oder einen Norweger anschaffen. Nun möchte ich einfach schon mal nach...
  • Wo kauft Ihr Euer Zubehör? - Ähnliche Themen

  • Zubehör fürs erste eigene Pferd (hab ich alles???)

    Zubehör fürs erste eigene Pferd (hab ich alles???): Hey also ich bekomm wahrscheinlich zu meinem Geburtstag der in ein paar Wochen ist ein eigenes Pferd, jetzt interessiert mich ob das was ich glaub...
  • Zubehör (z.B. Bandagen) für Reitbeteiligung?

    Zubehör (z.B. Bandagen) für Reitbeteiligung?: Hallo! Ich habe seit ca. 3 Monaten eine Reitbeteiligung. Ich habe niergendwo im Schrank Bandagen gefunden, obwohl ich sie total schön finde, im...
  • Zubehör in Neongrün

    Zubehör in Neongrün: Heey, :D ich hab schon überall gesucht aber noch nichts gefunden. Kann mir jemand etwas nicht allzu teures empfehlen? Gamaschen am besten...
  • möchte neues zubehör erwerben

    möchte neues zubehör erwerben: hi meine cousine hat ein pferd bekommen dar sie aber nur sehr alte bis kaputte sachen hat ist das alles nicht so einfach. Hat denn jemand...
  • Wo kauft Ihr Euer Zubehör?

    Wo kauft Ihr Euer Zubehör?: Hallo liebe Foris- Mein Mann und ich möchten uns im nächsten Jahr ein Haffi oder einen Norweger anschaffen. Nun möchte ich einfach schon mal nach...