Hund geht ans Essen

Diskutiere Hund geht ans Essen im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Mein Hund geht,wenn wir nicht in der Küche sind, auf den Stul und nimmt das essen vom tisch. Wie kann ich ihm das abgewöhnen???
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Hund geht ans Essen Beitrag #1
S

Sophi

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Mein Hund geht,wenn wir nicht in der Küche sind, auf den Stul und nimmt das essen vom tisch. Wie kann ich ihm das abgewöhnen???
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #2
Kiki2603

Kiki2603

Gesperrt
Beiträge
2.811
Punkte Reaktionen
1
Was für ein Hund ist es denn?
Könnt ihr nicht einfach die Küchentüre zumachen?
Es ist sicher sehr schwer einem Hund sowas abzugewöhnen, weil es ja darum geht, dass er es nicht tun, wenn ihr NICHT dabei seid.
Ich würde einfach das Essen wegstellen oder die Tür zumachen.
Was hat der Hund in der Küche zu suchen, wenn niemand da ist und Essen auf dem Tisch ist. Oder anders gefragt, warum ist Essen auf dem Tisch, wenn niemand da ist?:D
Wenn ihr keine Türe habt, einfach mal das Essen wegräumen.;)

PS: Meiner würde das auch tun. Ist eben ein verfressener Retriever. Aber die Küche ist so wie so tabu bei uns für die Hunde und wenn wir nicht ind er Küche sind bzw. nicht zu Hause sind, ist die Türe dort zu.
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #3
Kompassqualle

Kompassqualle

Beiträge
8.045
Punkte Reaktionen
3
Ich stimme Kiki zu, man sollte einen Hund nicht mit Essen alleine lassen. Mein Hund würde sich auch nichts vom Tisch nehmen oder den Mülleimer plündern, solange ich zuhause bin, aber wenn ich ihn alleine lasse räume ich alles weg oder mach die Tür zu, denn dann kann kaum ein Hund wiederstehen.
Wenn der Hund immer wieder auf erhöhte oder verboten Plätze geht (z.B. das Sofa) kann es helfen wenn man die Plätze für den Hund sehr ungemütlich macht in dem man z.B. ein paar Besenstiele kreuz und quer aufs Sofa legt oder ein paar Murmeln (wenn die beim runterfallen auf dem Boden klackern kann das für den Hund zusätzlich abschreckend sein).
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #4
S

Sophi

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
frido is ein kleiner dackel-mix. Kann ich nicht genau beschreiben, guckt euch einfach mein Album an. Aber das Problem ist, ich kann die Tür nicht einfach schließen, denn in der Küche steht sein Körbchen und sein trinken. aber egal, ich bin jetzt beruhigt, dass mein Hund keine außnahme ist, und dass es normal für Hunde ist. Wenn ich genau überlege is das auch normal. Achso: Frido darf nicht auf Sofa oder Bett oder ähnliches.. springt halt nur um an den Tisch zu kommen auf den Stuhl.
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #5
Kiki2603

Kiki2603

Gesperrt
Beiträge
2.811
Punkte Reaktionen
1
Sein Körbchen in der Küche? Das ist aber ein sehr ungeeigneter Platz. Dann stell das Körbchen einfach wo anders hin!
Auch der Wassernapf dürfte verstellbar sein, so dass du ihn an einen anderen Ort platieren kannst, oder nicht?;)
Meine beiden haben einen Korb im Wohnzimmer. Zwei Körbe im Schlafzimmer und im Hundezimmer haben sie eine Matratze und einen Kennel, genau so wie ihren Wassernapf. Wenn sie alleine sind, dann dürfen sie nur ins Hundezimmer und in den Flur, das reicht voll und ganz aus.
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #6
Nojiko

Nojiko

Beiträge
4.374
Punkte Reaktionen
0
Wir hatten das selbe Probleme, die einzige Lösung war/ist, kein Essen mehr unbeaufsichtigt stehen zu lassen ;)
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #7
Jarnvidja

Jarnvidja

Beiträge
936
Punkte Reaktionen
0
bei meiner wars noch schlimmer. wenn ich zb vom einkaufen zurück kam und zb. was vergessen hatte oder ähnliches bei dem ich die einkaufstasche einfach auf den tisch stellte und kurz wieder rausging war irgendwas immer aufgefressen. sogar wenn eine komplett verschlossene packung rumlag. sie wurde dann sogar immer frecher und klaute vor meinen augen das zeug runter. hab mal den tip bekommen dass man extra eklige brote schmieren und auf dem tisch liegen lassen soll. mit zahnpasta, chlili und so. einfach dinge mit aufdringlichem geruch und geschmack. ich selbst hab den tip aber nie umgesetzt da ich schiss hatte dem hund damit den magen zu verderben
 
  • Hund geht ans Essen Beitrag #8
Kiki2603

Kiki2603

Gesperrt
Beiträge
2.811
Punkte Reaktionen
1
bei meiner wars noch schlimmer. wenn ich zb vom einkaufen zurück kam und zb. was vergessen hatte oder ähnliches bei dem ich die einkaufstasche einfach auf den tisch stellte und kurz wieder rausging war irgendwas immer aufgefressen. sogar wenn eine komplett verschlossene packung rumlag.

Das macht Buddy auch:roll:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hund geht ans Essen

Hund geht ans Essen - Ähnliche Themen

Hund und Katze vertragen sich nicht: Hallo. Ich habe ein riesen Problem. Ich bin vor einem Jahr mit meinem Partner zusammen gezogen und mein Hund und seine Katze vertragen sich...
Hat mein Hund Demenz ???: Hallo. Könnt ihr mir sagen, woran man erkennt, dass ein Hund dement wird? Mein 10 Jahre alter Australian Shepherd fängt auf einmal an, dass er ins...
Wie erzieht man eine Katze: Hallo Zusammen, ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen in diesem Forum richtig bin. Folgende Ausgangssituation: Ich bin ein großer Tierliebhaber...
Respeklose Hundehalter: Hallo liebe Community, Ich bin neu dazu gestoßen und habe schon ein Thema, was der ein oder andere bestimmt kennt. Und zwar geht es, wie im...
Hund knurrt mich als einzigen Menschen an: Der Hund (13 Jahre alt, männlich, Rasse weiß ich gerade nicht, er ist kleiner und dicker als Schäferhund) eines Bekannten hat mich letzte Woche...
Oben