Kann man ein Meerli ca. 3 Wochen allein halten?

Diskutiere Kann man ein Meerli ca. 3 Wochen allein halten? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; kann amnden ein meerlis ca. 3wochen allein ahlten? wie ich, firstweil ich erstmal gucken muss was morgen mit ihm sein wird, wenn es ihm morgen gut...
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
kann amnden ein meerlis ca. 3wochen allein ahlten? wie ich,
weil ich erstmal gucken muss was morgen mit ihm sein wird, wenn es ihm morgen gut geht hole ich mir ein neues und wenn nich...möchte ich nähmlich keine meerlis mehr haben
 
07.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
H

halloweengirl1

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo nein Meelis sollte man nicht alleine halten sie sind Gesellschaftstiere (sie vereinsamen wenn sie alleine sind)!!
Hol bitte ein weiteres dazu, wieso hast du es denn überhaupt alleine und wo bekommt man denn um alles in der Welt ein so junges Tier es ist doch noch viel zu jung??
Liebe Grüße
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
du gehts morgen mit ihm zum arzt, versteh ich das richtig? wenn er wieder gesund wird falls er was hat brauch das merli gesselschaft. Wenn du keines mehr möchtest solltest du es abgeben.

Aber besser wenn du ihn ebend gesselschaft dazu holst ;)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.420
Reaktionen
90
warum willst du es denn 3 wochen allein lassen ?
ich denke nach einer woche kannst du sicher sagen ob wieder fitter wird oder obs nix wird .. dann (also nach der woche wenns besser wird) kannst du ihm ja nen neuen partner holen oder es abgeben ..
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,

zum besseren Verständnis, ich habe den Beitrag aus dem Thread Einzelhaltung von Meerschweinchen nicht artgerecht! in ein eigenes Thema verschoben, das erschien mir sinnvoller.

und wo bekommt man denn um alles in der Welt ein so junges Tier es ist doch noch viel zu jung??
So wie ich das verstanden habe, ist das Tier nicht 3 Wochen alt, sondern die Frage ist, ob man ein Schweinchen für einen bestimmten Zeitraum (ca. 3 Wochen) allein lassen kann.

weil ich erstmal gucken muss was morgen mit ihm sein wird, wenn es ihm morgen gut geht hole ich mir ein neues
Hm, so ganz verstehe ich das ja nicht. Wenn sich herausstellt, dass das Tier was Ansteckendes hat, dann würde ich es auch nicht direkt wieder vergesellschaften. Ansonsten braucht das Tier einen neuen Partner, eben so schnell wie möglich.

und wenn nich...möchte ich nähmlich keine meerlis mehr haben
Den "und wenn nich"-Teil verstehe ich ja nicht so ganz. Wenn es dem Tier so schlecht geht, dass du fürchtest, es stirbt, dann sollte mit dem Arztbesuch natürlich nicht so lange gewartet werden! Auch, wenn das Schweinchen schon ein bisschen älter ist, sollte es trotzdem noch ein Partnertier bekommen (oder zu einem vermittelt werden) - nicht nach dem Motto "Lohnt sich nicht mehr, ist eh zu alt!".

Viele Grüße,
Sawyer
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
nein nei so ist das natürlich nicht gemeint xD
ich hatte zwei meerlis, aba das eine ist vor 2wochen gestorben und ich hab mir ERSTMAL noch kein weiteres dazu geschafft. Morgen gehe ich mit meinem alten zu TA, da wird er unter narkose gesetzt und die zähnchen werden ihm gekürzt (hab ihm warscheinlich zu viel TroFu gegeben, sodass er kein heu mehr fraß..jetzt weiß ich ja das TroFu schlecht is..)
naja mein alter ist sehr mager und ich musste ihn von montag abend bis morgen früh (!) aufpäppeln.. falls alles gut geht und er wieder fit wird, hole ich sofort ein neues schweinchen dazu. aba falls er nich mehr aufwachen sollte..(oh gott ich hab so angst).. naja, dann hole ich mir keine neuen meerlis mehr.. ich hab halt gefragt, weil ich mir nich ein meerli holen wollte, mein alter stirbt..und ja..ich bin schon in sonem zyklus..
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
danke.
ich weiß nich ob die TÄ sich mit meerlis auskennt, aba ich glaube schon, heiß ja Kleintierpraxis.. sie meinte sie nimmt nur eine ganz leichte narkose, die man am ende auch sozusagen wieedr weg nehmen kann..aba trotzdem hab ich angst
 
Cheesy

Cheesy

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Also mein Meerschwein war auch mal nur 1 woche allein und das war total traurig das saß echt den ganzen tag im Haus ich würde das dir echt net raten.
 
Thema:

Kann man ein Meerli ca. 3 Wochen allein halten?