Leberwurst schädlich?

Diskutiere Leberwurst schädlich? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich hab mal ne frage: unser firstHund bekommt oft ein Leberwurstbrot, jetzt hab ich gehört, dass das schädlich sein soll! stimmt das?
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Azrael

Azrael

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
85
Reaktionen
0
Hallo,
ich hab mal ne frage:
unser
Hund bekommt oft ein Leberwurstbrot, jetzt hab ich gehört, dass das schädlich sein soll! stimmt das?
 
08.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Hunde nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Schädlich nicht, aber er kann es nicht wirklich verwerten.
Leberwurst ist nicht roh, das heißt, das was der Hund draus haben sollte, kann er nicht mehr bekommen.
Brot ist Getreide und in Brot ist viel Zucker, ich wüsste nicht, warum ein Hund Brot bekommen sollte.
Das ist nicht gut aber auch nicht schlecht, wenn es in Massen bleibt.
 
IngiHondje

IngiHondje

Registriert seit
09.03.2008
Beiträge
106
Reaktionen
0
Schädlich nicht, aber er kann es nicht wirklich verwerten.
Leberwurst ist nicht roh, das heißt, das was der Hund draus haben sollte, kann er nicht mehr bekommen.
Das glaube ich nicht. Was passiert dann mit den Hunden, die von ihren Besitzern nur Gekochtes bekommen? Neben dem Barfen als Modeerscheinung gibt es nämlich einige, die den Hunden nur Gekochtes zu fressen geben.
Zu Beginn des Barfens habe ich meinem Hund die Leber auch angebraten, da sie so erstmal besser vertragen wird.
Das Fleisch im Trocken- und Nassfutter ist auch erhitzt. Und ich gebe meinem Hund, wenn die Zeit mal nicht reicht, Babygläschen anstatt frisch pürriertes Gemüse.

Als besonderes Leckerie ist Leberwurst aus der Tube sicherlich nicht schädlich. Ich schließe mich aber @Kiki an, dass frisches Brot nicht so gut für den Hund ist.
Wenn er aber ca. 1x die Woche ein kleines Leberwurst Brot bekommt, ist das auch kein Problem. Es sollte nicht zur Regel werden, geschweige denn ganze Mahlzeite ersetzen.

Liebe Grüße
Katja
 
Angie07

Angie07

Registriert seit
08.01.2009
Beiträge
27
Reaktionen
0
hi,
ich hab bekannte die machen das auch mit dem Leberwurstbrot die zwei hunde bekommen jeden tag ein leberwurstbrot ,die sind ganz verrückt danach und es gab bis jetzt auch noch keine probleme aber genau kenne ich mich damit nicht aus . Ich denke wenn du es in normalen Mengen gibts wird es deinem hund nicht schaden.
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Aus meiner Sicht ist Leberwurst von daher schlecht für Hunde geeignet weil sie sehr stark gewürzt ist und auch recht Fett ist, allerdings ist mir noch kein Hund begegnet der nicht total auf Leberwurst abfährt.
Meine Anja hat schon beim Auspacken gewußt wenn ich ein Stück Leberwurst ausgepackt habe und stand dann gleich parat um was abzubekommen. Ganz entgegen ihrem normalem Benehmen hat sie da sogar angefangen zu sabbern.
Da auch wir Menschen mit sicherheit nicht in allem nur Vernünftig sind, ganz besonders nicht beim Essen, habe ich meiner Anja immer etwas Brot mir Leberwurst abgegeben, extra für sie geschmiert, und trotzdem ist sie 14 1/2 Jahre alt geworden. Also so schlimm kann es nicht gewesen sein.
Jeden Tag würde ich das allerdings nicht machen, dafür ist das einfach zu Fett.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Leberwurst schädlich?

Leberwurst schädlich? - Ähnliche Themen

  • Katzenfutter - kleine Menge ab und an schädlich?

    Katzenfutter - kleine Menge ab und an schädlich?: Ich würde gern wissen, ob es für den Hund schädlich ist, wenn er ab und an mal eine kleine Menge Katzenfutter bekommt. Also dass Katzenfutter an...
  • Ist Gelbwurst für Hunde schädlich?

    Ist Gelbwurst für Hunde schädlich?: Hallo alle Zusammen ;), seit neustem findet mein Hund (Pudel,Name Picasso) Gelbwurst so toll. Und jetzt habe ich eine Frage: Ist Gelbwurst...
  • Leberwurst gesund?

    Leberwurst gesund?: Hallo, ich hätte da mal eine Frage. da unser Hund wirklich sehr gern Leberwurst frisst. Inwiefern ist das denn gesund bzw. ungesund? Also wenn er...
  • Hundeplätzchen mit Leberwurst

    Hundeplätzchen mit Leberwurst: Hey, ich habe vor Hundplätzchen zu backen. In denen ist dann auch Leberwurst enthalten, deshalb würde ich gerne wissen wie lange die Plätzchen...
  • Ist Mais schädlich für Hunde??

    Ist Mais schädlich für Hunde??: Zur zeit gibt es auf dem Land ja überall Maisfelder.Mein Hund liebt es Maiskolben zu futtern.Ich hab es auch (natürlich in Grenzen zugelassen).Da...
  • Ist Mais schädlich für Hunde?? - Ähnliche Themen

  • Katzenfutter - kleine Menge ab und an schädlich?

    Katzenfutter - kleine Menge ab und an schädlich?: Ich würde gern wissen, ob es für den Hund schädlich ist, wenn er ab und an mal eine kleine Menge Katzenfutter bekommt. Also dass Katzenfutter an...
  • Ist Gelbwurst für Hunde schädlich?

    Ist Gelbwurst für Hunde schädlich?: Hallo alle Zusammen ;), seit neustem findet mein Hund (Pudel,Name Picasso) Gelbwurst so toll. Und jetzt habe ich eine Frage: Ist Gelbwurst...
  • Leberwurst gesund?

    Leberwurst gesund?: Hallo, ich hätte da mal eine Frage. da unser Hund wirklich sehr gern Leberwurst frisst. Inwiefern ist das denn gesund bzw. ungesund? Also wenn er...
  • Hundeplätzchen mit Leberwurst

    Hundeplätzchen mit Leberwurst: Hey, ich habe vor Hundplätzchen zu backen. In denen ist dann auch Leberwurst enthalten, deshalb würde ich gerne wissen wie lange die Plätzchen...
  • Ist Mais schädlich für Hunde??

    Ist Mais schädlich für Hunde??: Zur zeit gibt es auf dem Land ja überall Maisfelder.Mein Hund liebt es Maiskolben zu futtern.Ich hab es auch (natürlich in Grenzen zugelassen).Da...