Was gehört ins Futter?

Diskutiere Was gehört ins Futter? im Streifenhörnchen Ernährung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Hallo ihr Lieben! Ich hab mal wieder eine Frage an euch. Ich würde gern das Futter für meine Kleine selbst mischen, da sie ziemlich wählerisch ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!
Ich hab mal wieder eine Frage an euch.
Ich würde gern das Futter für meine Kleine selbst mischen, da sie ziemlich wählerisch ist und ich immer die Hälfte
wegschmeiß.
Dazu müsste ich natürlich erstmal wissen was alles unbedingt rein muss :D

Ich hab als erstes auf jeden Fall an Sonnenblumen- und Kürbiskerne gedacht, aber weiter?
Kleine Körner, wie Weizen frisst sie nicht, getrocknete Früchte auch nur selten und diese pelletartigen Teile die in den meisten Fertigfuttern sind überhaupt nicht.
Ich bin also ziemlich ratlos, was kann bzw. muss ich denn noch reintun?

PS: Das es Nüsse und Frischfutter gibt ist natürlich klar, das hab ich jetzt mal rausgelassen.


Also ich hoffe auf viele Antworten :)

LG Jessica
 
08.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was gehört ins Futter? . Dort wird jeder fündig!
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Hallo Jessica,

also meine beiden Hörnchen bekommen immer folgendes Futter:

Ich mische

2 Teile Papageienfutter mit
1 Teil Hamsterfutter (ohne Pellets und diesem Zeugs) und
1/4 Teil Kürbiskerne

Mehr als 2 Eßl. pro Tag an Futter bekommen beide nicht und der Fressnapf ist immer leer.

Bei den Kürbiskernen wurde mir in einer zool. Fachhandlung gesagt, dass man die nicht zuviel füttern darf, da sie Blähungen bei Hörnchen verursachen können. Also mehr als 2-3 sind nie im täglichen Futter drinne bei mir.
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Vielen Dank schon mal für deine Antwort! :)
Papageinfutter hab ich tatsächlich noch nicht versucht aber sind da nicht auch ziemlich viele kleine Kerne mit drinnen?

Ich hoffe noch auf ein paar weitere Antworten, also ran an die Tasten :D

LG
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Nee, zu viele Kerne sind da mit Sicherheit nicht drin.

Wie willst du denn mischen? Wie Angie oder mit jeweils einzelnen Bestandteilen?
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
hey

also ich verwende Papageienfutter und Hammy ist super zufrieden damit und isst immer artig auf.
Wenn deine so wählerisch ist, musst du einfach alles ausprobieren, es gibt ja viele Möglichkeiten.
Was hast du denn bisher verfüttert?

lg
Jonas
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Ganz zu Beginn hab ich das Futter selbst gemischt, also mit den einzelnen Bestandteilen. Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht mehr so genau warum ich damit aufgehört hab :eusa_think:
Danach hatte ich dann immer mal verschiedene Streifenhörnchenfutter aber irgendwie hab ich das Gefühl dass sich die Zusammensetzungen in den letzten Jahren ziemlich geändert haben weil ich am Anfang eigentlich zufrieden war...

Dann werde ich als nächstes wohl wirklich mal Papageinfutter testen. Muss ich dabei auf irgendetwas spezielles achten? Was darf nicht drin sein, was muss? Ich hab da noch irgendwas von Chilischoten im Gedächtinis die man raussortieren soll.

LG und vielen Dank für eure Antworten!
 
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Hallo Jessica,

also ich kaufe mein Papageienfutter bei (darf man das hier sagen? Fressnapf). Die haben verschiedene Sorten davon in den Schütten; ich nehme immer das ohne diese Schoten, aber mit den Erdnüssen drinne.

LG Angi
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hallo,

rausnehmen musste ich bisher eigentlich nichts, es fehlen (meines Wissens nach) jedoch Erdnüsse, die ja ohenhin in geringen Masssen verfüttert werden sollten.
Hinzufügen könnte man natürlich getrocknetes Obst.

LG
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Ok, danke für eure Antworten!

Noch hab ich ja was vom alten Futter, wenn das alle ist werde ich mich aber mal um Papageinfutter kümmern :)

LG
 
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Erdnüsse

Kleiner Tipp von mir:

Die Erdnüsse grabsche ich mir immer vorher raus ;) und gebe sie als Leckerli 2-3 x Woche meinen Lieben zum Knabbern, aber immer nur 1 Erdnuss pro Hörnchen.

So bin ich immer ganz oben im Kurs bei den beiden :angel:

LG Angi
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
So ihr Lieben, ich hab jetzt seit einigen Tagen Papageinfutter für meine Kleine.
Musste leider doofes Vitakraft-Futter nehmen, da ich keine Möglichkeit hatte zu Fressnapf o.ä. zu kommen. Hab aber darauf geachtet, dass wenigstens kein Zucker drinne ist.
So vom ersten Eindruck gefällt mir das Futter schon mal viieel besser, sind nur Körner und Trockenobst drinne, keine komischen Pellets oder so.
Die kleine Maus lässt zwar nach wie vor viel Futter übrig, aber ich denke mittlerweile, dass sie einfach noch viel von ihren Wintervorräten frisst.

Also nochmal vielen Dank für eure Hilfe, und ich werde weiterhin beobachten was meine Maja so frisst oder auch nicht :D

LG Jessica
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hey Jesse,

argh, ich hasse das Vitakraft-Zeugs... :eusa_shhh:

Papageienfutter ist schonmal nicht schlecht, obwohl ich gestehen muss, dass ich von Trockenfrüchten darin noch nie was gehört habe. *g*

Ich tippe auch mal drauf, dass sie noch von den Wintervorräten frisst. ;)

LG
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Soo ich hab nochmal geguckt und es ist wirklich kein Obst drin :uups:
Einbildung ist auch eine Bildung oder wie war das :mrgreen:

Ist ja aber auch nicht weiter schlimm, da Meine das ja wie schon erwähnt sowieso nicht frisst.

LG Jessica
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Wusst ich's doch! :D

Vermutlich waren das abgebrochene Ecken von den Körnern oder so etwas in der Art.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was gehört ins Futter?