Ich will eine Spinne -how to-

Diskutiere Ich will eine Spinne -how to- im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo, nachdem im neuen Jahr meine Katze endgültig den Löffel abgegeben hat, will ich jetzt mal etwas ganz neues ausprobiere, im Forum fiel mir...
C

CommiXV

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hallo,

nachdem im neuen Jahr meine Katze endgültig den Löffel abgegeben hat, will ich jetzt mal etwas ganz neues ausprobiere, im Forum fiel mir hier das Vogelspinnen-Forum auf, da kam mir der Gedanke:
Hey, du
holst dir 'ne Spinne!

Damit aus dieser doch eher wagen Idee vielleicht ein harmonisches Zusammenleben in meinem Zimmer entstehen kann, habe ich ein paar Fragen:

Was für Spinnen kann man wie halten, was kostet ca. der Unterhalt?

Inwieweit kann man "Spaß" an einer Spinne haben, mit der Katze konnte man ja schon gut rumalbern etc - bei einer Spinne stelle ich mir das vergleichbar schwer vor^^

Ist so eine Spinne nicht gefährlich?? (Sorry, aber die Frage muss einfach sein)

Wie groß muss das Terrarium sein, habe in meinem Zimmer eine ca. 5m² große Fläche frei, reicht das?

Das ersteinmal für den Anfang :)
Gruß
 
09.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ich will eine Spinne -how to- . Dort wird jeder fündig!
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

Dann mal viel Spaß beim informieren. ;)

Man kann so ziemlich alles an Spinnen im Terrarium halten, Vogelspinnen, schwarze Witwen, etc.

Die Kosten sind nicht sehr hoch, du im Buch von Peter Klaas (http://www.amazon.de/Vogelspinnen-Herkunft-Pflege-Arten-Terrarienbücher/dp/3800146606/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1231528097&sr=8-1 ist zwar teuer, aber da steht alles drinne was du wissen musst) steht 3 Euro pro Woche pro Tier. Du brauchst halt Futter und dann die Wärme und Licht.

Wenn es bei dir aber schon warm ist, (23°C aufwärts) kannst du auch auf Licht und dergleichen verzichten.

Mit einer Spinne kann man nicht spielen oder schmusen, es sind Tiere zum beobachten. Sie können auch keine Beziehung zu dir aufbauen.
Deswegen hat man meistens auch nicht nur eine Spinne sondern mehrere, damit man immer was zu gucken hat. ;)

Der Biss einer Vogelspinne ist nicht gefährlich, tut aber weh. Aber da man Spinnen generell nicht auf die Hand nimmt, dürfte dir diese Erfahrung auch erspart bleiben. ;)

Spiderlinge (Babyspinnen) hält man in Filmdosen oder Heimchendosen (das wo die Futtertiere drinne sind). Adulte (Erwachsene) Spinnen hält man in Terrarien. Bei kleinen Spinne reichen ca 20 x20 cm Grundfläche, bei größeren 30 x 30 oder 40x 40cm und bei ganz großen ca 60 x 40xcm.

Bei weiteren Fragen, einfach stellen. ;)

Viele Grüße
Justus
 
C

CommiXV

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hi,

danke für die Antwort :)

also mehrere Spinnen - muss man da auf eine richtige Kombination achten, bzw. die voneinander abgrenzen?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ähm, du kannst nicht Mehrere Zusammen halten! Die Fressen sich gegenseitig!

Jede Spinnen in ihren Würfel! wenn du 16 Spinnen haben willst dann Brauchste 16 Würfel! Art musste selber wissen ob die die Haltung hinbekommen wirst!

Liebe grüße Steffi
 
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

das ist nicht richtig, es gibt durchaus Arten, die man zusammen halten kann. Z.B. viele Arten der Gattung Poecilotheria. ;)
Aber die sind ziemlich giftig und daher nicht für den Anfänger geeignet. ;)

Viele Grüße
Justus
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
Huhu

hier ist eine prima Seite zum Einlesen, bzw. Arten-Überblick sowie Infos über die jeweiligen (Vogel-)Spinnen:
http://www.arachnophilia.de
http://www.arachnophilia.de/de/faq/1#faq *FAQ "Welche als Anfängerspinne"*

Ich hab mit einer Avicularia Versicolor angefangen und gute Erfahrungen damit gemacht :) *sehr schön anzusehen!* und die nächsten Tage folgt dann noch eine Brachypelma Smithi.

Liebe Grüße
Patricia
 
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

Ich würde vielleicht nicht unbedingt mit einer Avicularia anfangen, da die doch anfällig gegenüber Temperaturschwankungen sind, aber wenn man sich das zutraut. ;)

Viele Grüße
Justus
 
Cheesy

Cheesy

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ich hatte mal eine Spinn, sie war auch scohn nen jahr oder so aber leider ist sie ca.2 wochen nach einer Häuting gestorben
 
C

CommiXV

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hi,

habe mich auf den Links mal ein wenig umgeschaut

was heißt "bombardieren" - also bzgl. der Spinnen ;-)

Wie ihr sicherlich gemerkt hat, weiß ich über Spinnen nur das, was ich draußen beobachten konnte - wie ist mit einer künstlich gehaltenen Spinne, muss die besonderes Futter haben, oder kann ich der auch die Mücken in meinem Zimmer verfüttern?

-auf dem Avatar von Patze ist eine blaue Spinne, ich wusste gar nicht, dass die auch so farbenfroh sein können, was für Farben gibt es dann da noch?
Gibt es weiße und/oder rote?

Gruß
 
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

Es gibt Spinnen die bombardieren, heißt, dass sie feine Reizhaare von ihrem Hintern abreiben, aufwirbeln und die dann auf der Haut des Angreifers landen. Das soll starken Juckreiz hervorrufen.

Man verfüttert an Spinnen normalerweise Heimchen, Steppengrillen, Heuschrecken oder Schaben. Da man nie weiß, was die Mücke schon gefressen hat etc.

Es gibt auch Spinnen die schwarz, weiß, rot sind, z.B. Nhandu chromatus. ;)

Kauf dir mal das Buch von Peter Klaas, was ich oben schon geschrieben habe, da sind auch ziemlich viele Bilder drinne. ;)

Viele Grüße
Justus
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
Hi,

-auf dem Avatar von Patze ist eine blaue Spinne, ich wusste gar nicht, dass die auch so farbenfroh sein können, was für Farben gibt es dann da noch?
Gibt es weiße und/oder rote?

Gruß
Huhu,

wie gesagt das ist meine Versicolor, die ist nur bis zu einem gewissem Stadium bläulich und färbt sich später allerdings grün-rot um.

Sehr farbenfroh ist auch die Chromatopelma Cyaneopubescenes (wobei die Meinungen, das sie als Anfängerspinne geeignet ist ja zu 50-50 auseinandergehen).

Wie mein Vorredner sagte ist das Buch wirklich klasse *hatte es mir mal ausgeliehen von einem Spinnenfreund in der Nähe*.

Liebe Grüße
Patricia

 
C

CommiXV

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hallo,

habe mir das Buch mal bestellt, mal schauen, wann das kommt.

Wie ist denn das, wenn ich jetzt Bilder von so einer Spinne suche, gebe ich den Namen ganz platt bei Google ein, da sieht man immer Bilder, wie die jmd. auf der Hand hält - ich dachte, das soll man nicht???
Und: Wir fahren regemäßig nach Spanien in den Urlaub, kann ich mir da ggf. eine Spinne in freier Natur fangen, was muss man da beachten?

Gruß
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
18
nachdem im neuen Jahr meine Katze endgültig den Löffel abgegeben hat
Na ich hoffe du schätzt deine Spinne mehr als die arme katze!

Wir haben ne Schwarz-rote Vogelspinne.
Kosten?
terra ca 70-80€
heimchen 2,50€ die Schachtel
Die spinne selber ca 40€
Einrichtung.... puh kommt drauf an was de machst!

Dazu haben wir unseren heimchen noch nen Terra geholt incl einrichtung ^^
Wir wollen ihnen wenigstens noch ein schönes leben geben ;)

Obwohl ich ne Phobie gegen Spinnen hab und Männe die ohne meines Wissens (wir wollten geckos -.-) angeschleppt hatte, naja, seitdem hat sich das in Bezug auf unsere VS ziemlich beruhigt.

ich beobachte sie super gerne.
Und ist doch was anderes als diese hässlichen ekligen fetten kellerspinnen die immer durch de gegend huschen ^^
 
E

Exodaris

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
18
Reaktionen
0
Winkelspinnen sind nicht fett und ecklig tztz:) Und ausserdem sind die nicht soweit von der Vs entfernt wie du vielleicht denkst;
 
Patze

Patze

Registriert seit
10.12.2008
Beiträge
321
Reaktionen
0
Huhu

Und: Wir fahren regemäßig nach Spanien in den Urlaub, kann ich mir da ggf. eine Spinne in freier Natur fangen, was muss man da beachten?
http://www.arachnophilia.de/forum/allgemeine-themen/11812-importieren-wirbellosen.html

http://www.braunschweig.de/vv/II/32/32_5/tierseuchenbekaempfung/ein_ausfuhr_tiere.php?keyword=Ein-+und+Ausfuhr+von+Tieren

Handelt zwar vin Skorpionen, ist aber das gleiche Schema und bei eigentlich fast allen Tieren der Fall.

Ich find Winkelspinnen nicht fett und eklig, aber unheimlich schnell und eklig xD.

Liebe Grüße
Patricia
 
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

man soll Spinnen auch nicht auf die Hand nehmen. Viele machen es aber trotzdem, aber das ist nur Stress fürs Tier.
Man sollte eine Spinne deshalb nur im Terrarium beobachten. ;)

Viele Grüße
Justus
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
18
Ach, damit hab ich kein problem ^^ rausholen tu ich sie schon garnich ^^
ich lass se da in ihrer ecke sitzen und vor sich hin krabbeln...

niahaha... bloß manchmal ärger ich se nen bissle, weil se so gerne, wenn ich den boden befeuchte, das wasser jagt... und auf einmal springt se in ihren wassernapf XD sry.... ich war gemein :lol:

ohhhhh doch ^^ wegen diesen vichern konnt ich ne ganze nacht nich penn.... ich kann nicht schlafen wenn ich weiß, in meinem zimmer is son monster....
ich saß mit tennisschläger, schuh und insektenspray da... hab mich nich getraut die umzubringen.

letztendlich kam meine katze rein, spinne flieht untern schrank.... ganz großes kino -.-
da wars dann schon halb 7 morgens...(von 11 uhr abends und ich saß die ganze zeit vor dem vieh bzw bin ihm hinterherXD)

wie gesagt, ich hab ne phobie dagegen ^^ ich denke ja auch, die lassen sich mit absicht auf meinen kopf fallen.... naja.... phobie eben ^^

aber nich unsere helga XD
 

Anhänge

kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

man bist du fies. ;)

Eine Frage zu dem Terra, was ist das denn für ein Bodengrund? Der sieht iwie ziemlich sandig aus. :?

Viele Grüße
Justus
 
C

CommiXV

Registriert seit
19.12.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Hm sagt mal, wie lange braucht so ein Buch normalerweise bis es da ist?:uups:
 
kornnatter1994

kornnatter1994

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionen
0
Hi

Ich schätze mal, dass das wohl noch diese Woche ankommt. ;)

Viele Grüße
Justus
 
Thema:

Ich will eine Spinne -how to-

Ich will eine Spinne -how to- - Ähnliche Themen

  • Von welcher Spinne stammt dieses Netz?

    Von welcher Spinne stammt dieses Netz?: Ich habe in meinem Leben schon unzählige Spinnennetze gesehen, aber so eines wie auf dem Foto noch nie. Das weiße Gebilde unten rechts ist nach...
  • Können sich Spinnen überfressen?

    Können sich Spinnen überfressen?: Huhu, Ganz neu bin ich nicht in der Vogelspinnen Haltung, ich hatte lange eine A. Versicolor, einen adulten Bock, der mir aber leider vor ein...
  • spinne bewegt sich nich

    spinne bewegt sich nich: :silence: Hey Leute ich hab nun seit einer woche eine b. Smithi ich hab schon andere fragen über sie gestellt aber jetz naja eine freundin hat mir...
  • meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium

    meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium: habe ein problem und ihr müsst mir schnell sagen wie groß es ist habe sie gefüttert un anscheinend hat das heimchen eier gelegt was kann ich tun...
  • Spinne als schickes Accesoire?

    Spinne als schickes Accesoire?: Liebe Freunde des Spinnengetiers, ich bin ja auf sonderbare Weise zu Fluffy gekommen. Ich habe eine Wette gewonnen, und Fluffy war der Einsatz...
  • Spinne als schickes Accesoire? - Ähnliche Themen

  • Von welcher Spinne stammt dieses Netz?

    Von welcher Spinne stammt dieses Netz?: Ich habe in meinem Leben schon unzählige Spinnennetze gesehen, aber so eines wie auf dem Foto noch nie. Das weiße Gebilde unten rechts ist nach...
  • Können sich Spinnen überfressen?

    Können sich Spinnen überfressen?: Huhu, Ganz neu bin ich nicht in der Vogelspinnen Haltung, ich hatte lange eine A. Versicolor, einen adulten Bock, der mir aber leider vor ein...
  • spinne bewegt sich nich

    spinne bewegt sich nich: :silence: Hey Leute ich hab nun seit einer woche eine b. Smithi ich hab schon andere fragen über sie gestellt aber jetz naja eine freundin hat mir...
  • meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium

    meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium: habe ein problem und ihr müsst mir schnell sagen wie groß es ist habe sie gefüttert un anscheinend hat das heimchen eier gelegt was kann ich tun...
  • Spinne als schickes Accesoire?

    Spinne als schickes Accesoire?: Liebe Freunde des Spinnengetiers, ich bin ja auf sonderbare Weise zu Fluffy gekommen. Ich habe eine Wette gewonnen, und Fluffy war der Einsatz...