Krallenform

Diskutiere Krallenform im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; hi meine beiden Kaninchen (außenhaltung) leben in einem großen gehege mit wiese und pflaster und einem stall mit heu firstund stroh als...
kampfhase

kampfhase

Registriert seit
10.09.2006
Beiträge
216
Reaktionen
0
hi
meine beiden Kaninchen (außenhaltung) leben in einem großen gehege mit wiese und pflaster und einem stall mit heu
und stroh als bewegungsraum.
aber vor allem die dickere der beiden (ist ne widderdame,aber nicht zu dick) hat denn innersten krallen verbogen, auch wenn ich die krallen regelmässig schneide.
warum das?
meine zweite frage ist, das bei dem anderen häschen die krallen manchmal abbrechen obwohl ich sie normal geschnitten habe-->nicht zu lang sind.
warum das?

lg kampfhase
 
09.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
hi,...vl ist die gebogene kralle irgendwie rassebedingt- aber bei widderchen?...ich weiß nur dass manche langhaarmeerschweinchen dazu neigen, dass die krallen sich einrollen.
und kann es sein dass die nins zwischen den pflastersteinen hängen bleiben und sich da die krallen abbrechen?
 
kampfhase

kampfhase

Registriert seit
10.09.2006
Beiträge
216
Reaktionen
0
nja, das könnte natürlich sein, weil egal was ich mache, die innersten krallen (und nur die) verbiegen.
nja, eigentlich kann das nicht sein, es sind keine lücken zwischen den steinen.
vielleicht sind die krallen zu weich oder so.
kann man da was machen?
 
Thema:

Krallenform