Zahnfehlstellung .. selber schneiden ?!

Diskutiere Zahnfehlstellung .. selber schneiden ?! im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hey, ich saß mal im Tierheim (arbeite dort ehrenamtlich) und habe gehört wie ein Pärchen sich dort ein Kaninchen holen wollte.Eigendlich super ...
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Hey,
ich saß mal im Tierheim (arbeite dort ehrenamtlich) und habe gehört wie ein Pärchen sich dort ein Kaninchen holen wollte.Eigendlich super ! Die haben sich dann für ein Kaninchen entschieden
mit einer Zahnfehlstellung,weil ich denen gesagt habe dass das auch schon lange da ist ! Dann haben die davon gesprochen das die eben alle paar Wochen zum Tierarzt gehen müssen um die Zähne kürzen zu lassen ! So weit so gut .. aber dann haben die gesagt,das die sich das zeigen lassen wollen,wie man die Zähne selber schneiden kann :eusa_eh: Aber wird das nicht mit einer Narkose gemacht? und selber schneiden :shock: auf die Idee wäre ich nie gekommen.Kann man das wirklich ???
Danke schonmal für die Antworten ;)
 
10.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Das muss nicht immer unter Narkose gemacht werden. Aber selber machen halte ich für viel zu gefährlich. Man hat gar nicht das richtige Werkzeug und die Routine. Da kann schnell mal was splittern usw.
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Hey!
Vor allem dürfen die Zähne nicht geschnitten werden, da sie sonst splittern können. Gute Tierärzte schleifen sie ab. ;)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
ähm... ich hab mal ne Frage zu dem Thema.
Und zwar habe ich meinen Kaninchenbock seit Juli 2008. Das Tierheim meinte, dass er regelmäßig zum Tierarzt wegen den Zähnen muss. Also bin ich nach ein paar Wochen zum Tierarzt. Die Zähne waren normal lang, musste nichts gemacht werden...
Der Tierarzt meinte, dann ich soll wieder kommen, wenn ich merke das er weniger frisst. Aber er frisst normal, schon die ganze Zeit...
Liegt das vll. an unserem Futter? bzw. am Futter der Vorbesitzer das er wegen den Zähnen zum TA musste?

Wir füttern getreidefreies Trockenfutter, Karotten, Heu usw. Holz & Äste zum Nagen haben meine Ninchen auch...
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Ja kann schon sein,dass die Zähne sich jetzt besser abnutzen durch mehr Heuangebot und Äste. Kontrollierst du denn auch selber ab und an mal,wie lang die Vorderzähne sind? Wenn er nicht mehr essen kann ist es ja dann schon richtig fies von der Länge her.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Ja, klar kontrolliere ich das...
 
GoaNinchen

GoaNinchen

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
492
Reaktionen
0
Hab auch neulich von meiner Nachbarin gehört das deren Freunde die Schneidezähne ihren Muckels selber kürzen!:?
Ich versteh nicht wie man auch solch eine Idee kommen kann!
Das splittert doch und wenn man Glück hat bricht der zahn nachher
noch ganz ab...
Meine Nachbarin hat noch mal mit den Besitzern geredet und sie
schienen einsichtig...
Ich hoffe das sie das nun auch wirklich vom TA machen lassen werden...
 
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
694
Reaktionen
0
hi, mein skippy hat auch eine zahnvehlstellung ich gehe immer mit im zum ta wen ich sehe das das mit dem essen nicht so klappt, es ist nicht so leich die zähne zu schneiden ich kann immer beobachen wie es sich streubt und mit allerkraft versucht zu entkommen, zum glück sind es nur die vorderen die werden ohne narkose gamacht man muss aber bein scheniden immer die augen schließen da die splitter ins auge kommen können (keine schöne schache), ich würde das nicht selber machen auch den ich die norwedngige schere haben würde!;)
 
Kawakim

Kawakim

Registriert seit
27.04.2008
Beiträge
187
Reaktionen
0
wuschel muss auch alle 3 woche zum tierartzt. da geht er halt hin, macht sein mund fast von selber auf und lässt sich die zahne scheiden. alles easy...ein vorbild eben *stolz :)*. aber ich würde doch nie auf die idee kommen die zähne selber zu machen! dann scheide ich zu tief oder och die zunge ab! ne... außerdme bin ich ja dann die böse. :-D

lg kim
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
ja .. ich habe mich halt total gewundert warum die jetzt die selber schneiden wollen :eek: das kam mir so bescheuert vor,den dem tier tut man damit auch nichts gutes denn wenn da mal was schief geht ist das tier nicht mehr lebendig sondern tot :( naja ich hoffe das die einen guten tierarzt haben der denen sagt dass das schlecht ist und böse enden kann ! Das wäre jetzt gut ;)
 
Thema:

Zahnfehlstellung .. selber schneiden ?!

Zahnfehlstellung .. selber schneiden ?! - Ähnliche Themen

  • Zwergkaninchen an Schnupfen gestorben

    Zwergkaninchen an Schnupfen gestorben: Mein Kaninchen ist vor 2 Tagen gestorben. Er wurde fast gerade einmal 3 Jahre alt und es macht mich so traurig, da es vor allem mein erstes...
  • Rambo hat Arthrose, Muskelschwund, Augenprobleme,chronischen Schnupfen und Nierenprobleme

    Rambo hat Arthrose, Muskelschwund, Augenprobleme,chronischen Schnupfen und Nierenprobleme: Hallo Ihr! Ich bin neu hier, aber habe schon viel Erfahrungen mit Kaninchen sammeln dürfen. Ich bin nur zur Zeit etwas ratlos, da mein 10 Jahre...
  • Zahnfehlstellung

    Zahnfehlstellung: Hallöchen ich war gestern mit Chelsea in der Tierklinik, weil sie den ganzen Tag nur rum lag und gar nichts gefressen hatte. Dort wurde mir dann...
  • Zahnfehlstellung bei Kaninchen

    Zahnfehlstellung bei Kaninchen: Mein Tierarzt hat bei unserem Zwergkaninchen eine angeborene Zahnfehlstellung der Schneidezähne diagnostiziert. Diese werden nun von ihm in...
  • Zahnfehlstellung

    Zahnfehlstellung: Huhu ihr Lieben, da das Gehege so leer ist, war der Wunsch wieder da, ein neues Kaninchen zu holen. Auch wenn die Meerschweinchen wieder im...
  • Ähnliche Themen
  • Zwergkaninchen an Schnupfen gestorben

    Zwergkaninchen an Schnupfen gestorben: Mein Kaninchen ist vor 2 Tagen gestorben. Er wurde fast gerade einmal 3 Jahre alt und es macht mich so traurig, da es vor allem mein erstes...
  • Rambo hat Arthrose, Muskelschwund, Augenprobleme,chronischen Schnupfen und Nierenprobleme

    Rambo hat Arthrose, Muskelschwund, Augenprobleme,chronischen Schnupfen und Nierenprobleme: Hallo Ihr! Ich bin neu hier, aber habe schon viel Erfahrungen mit Kaninchen sammeln dürfen. Ich bin nur zur Zeit etwas ratlos, da mein 10 Jahre...
  • Zahnfehlstellung

    Zahnfehlstellung: Hallöchen ich war gestern mit Chelsea in der Tierklinik, weil sie den ganzen Tag nur rum lag und gar nichts gefressen hatte. Dort wurde mir dann...
  • Zahnfehlstellung bei Kaninchen

    Zahnfehlstellung bei Kaninchen: Mein Tierarzt hat bei unserem Zwergkaninchen eine angeborene Zahnfehlstellung der Schneidezähne diagnostiziert. Diese werden nun von ihm in...
  • Zahnfehlstellung

    Zahnfehlstellung: Huhu ihr Lieben, da das Gehege so leer ist, war der Wunsch wieder da, ein neues Kaninchen zu holen. Auch wenn die Meerschweinchen wieder im...