Katzenminze

Diskutiere Katzenminze im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo erstmal. Ich habe gerad mal aus dem Fressnapf von more 4 cats Katzenminze geholt. und auf ein Spielzeug drauf gesprüht. jetzt habe firstich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
dedaanii

dedaanii

Registriert seit
30.01.2008
Beiträge
209
Reaktionen
0
Hallo erstmal.
Ich habe gerad mal aus dem Fressnapf von more 4 cats Katzenminze geholt. und auf ein Spielzeug drauf gesprüht. jetzt habe
ich gelesen-leider zu spät- das sie danach agressiv werden und menschen einfach so angreifen wenn sie nicht mehr davon bekommen. hat jmd daavon schon erfahrung? stimmt das?
Die arbeiterin aus dem FN sagte das ist gut für katzen die sonst nicht spielen etc. ich hatte es geholt wegen dem aten kater der sonst nie spielt:-( war das falsch??
bitte um schnelle antwort wenns geht
danke

liebe grüße
Seki,flocke daanii
 
10.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Also ich habe auch so etwas zu Hause und habe nur gaaaanz wenig davon genommen um meinen kleinen an sein Körbchen und sein Spielzeug zu gewöhnen (er war anfangs sehr scheu).
Aber wenn ich jetzt sagen müsste ob das funktioniert hat würde ich das verneinen.

Auf deine Frage, ich weiß, dass wenn du zuviel davon nimmst die Katzen wirklich "abdrehn" können aber ob sie aggressiv werden und ihren Menschen angreifen,wenn sie davon nichts mehr bekommen, kann ich mir nicht vorstellen.
Also bei meinem gab es da keine Probleme.
 
dedaanii

dedaanii

Registriert seit
30.01.2008
Beiträge
209
Reaktionen
0
danke für deine schnelle antwort.
eigentlich hat das hier was geholfen aber der kleine mochte das nicht der dreht jetzt ab und der große wälzt sicih jetzt nur um bett drauf wo das bisschen versehentlich drauf kam. also schon am abdrehn. eigentlich habe ich nicht viel benutzt. ein spritzer eigentlich und sie sind am abdrehen.


wie lange hält das an???
wann werden sie wieder "normal"? :-(^^
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Ja hmm schwer zu sagen...
Also meiner hat darauf wie gesagt gar nicht reagiert und wann der "Geruch" verfliegt kann ich dir nicht sagen.

Also ich würde zum Beispiel das Bettzeug an deiner Stelle waschen...und wenn machbar auch die anderen Dinge, die du damit eingesprüht hast.
 
dedaanii

dedaanii

Registriert seit
30.01.2008
Beiträge
209
Reaktionen
0
eigentlich is das jetzt schon verflogen der große ist jetzt wieder normal^^ zum glück hatte schon angst. und wälzt sich jetzt net mehr in den bereich^^
ich hatte vielleicht angst sag ich dir.
danke für deine schnelle hilfe:)
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Kein Problem ;)
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Aggressiv werden Katzen durch die Katzenminze nicht, auch wenn sie nicht mehr bekommen.
Für die meisten Katzen wirkt das anregend, aufregend, wie auf Droge...
Mit Baldrian geht das auch, da reagieren meine mehr drauf als auf die Minze.

Wenn sie dann so "Abdrehen" keine Sorgen machen, ist normal und die Miez freut sich.
Und schädlich ist es definitiv nicht!! Weder für die Katze noch für das angestellte Menschenpersonal.

Hier gibts ab und zu eine Spielmaus, die in ner Tuppersose mit Baldriantee lag.
Die Maus ist dann in dem Moment für meine Katzen das Zentrum des Universums.
Verfliegt der Geruch regt sie sich auch langsam wieder ab und pennt :mrgreen:
Drogen machen müde....
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
"Droge" das ist die passende Beizeichnung ;) ... konnte es gestern nicht wirklich gut beschreiben ...
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Hallo!

Also weder meine noch die Katzen meiner Eltern wurden durch Baldrian / Katzenminze aggressiv.
Klar, du solltest aufpassen, dass der Geruch nicht unbedingt an deinen Fingern ist (Autsch :mrgreen:) aber ansonsten ist das kein Problem.
Meine 3 werden dadurch etwas Gaga und reiben sich die ganze Zeit an den Objekten, putzen sich vermehrt und sind irre verschmust.
Die Katzen meiner Eltern zerfleischen dann das Spielzeug und larben sich an allem, was danach riecht *fg*

Liebe Grüße
Feder
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Nein,also ich habe auch noch nicht davon gehört das die Katzen aggresiv werden,wenn sie keine Katzenminze mehr bekommen...

Bei meinen beiden kommt das immer drauf an,mal springen sie voll auf die Minze an und manchmal gar nicht!Ich habe mir ja so eine Katzenminzesocke gebastelt und Dakota liebt dieses Teil!

Ich habe jedenfalls noch nie zu spüren bekommen,wenn meine Katzen auf "Entzug" waren :mrgreen:
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
Hallo Daniela ,


Meine sind richtig high mit Katzenminze :angel: . Egal ob ich eine Pflanze auf dem Balkon habe oder das Spray benutze . Bösartig werden meine nicht , kullern sich eher über den Fußboden oder spielen wie verrückt mit den besprühten Gegenständen . :mrgreen: Auch mein eher bequemer Gismo kommt dann aus den " Puschen " . :081:
 
dedaanii

dedaanii

Registriert seit
30.01.2008
Beiträge
209
Reaktionen
0
danke schön für eure ganzen antworten :D
Solange nichts damit passiert kann ich es ja weiterhin benutzten.
ich wollte meinen großen nämlich etwas fit machen befor er bald nach draußen kommt. ist schon bisschen faul der dicker ;) vllt kennt ihr das ja^^
nochmal danke an alle :) ihr habt mir sehr geholfen
 
Harpseal

Harpseal

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
Meine Katzen lieben das Zeug, aggressiv sind sie dadurch nie geworden ... sie suhlen sich wie Schweine im Schlamm , wenn ich das auf die Schlafplätze streue, aber der Effekt ist auch schnell wieder vorbei und dann wird es langweilig.
 
GLubschiiPuh

GLubschiiPuh

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Ochja, das ist schön süß und lustig wenn man die eigene Miezi auch mal so sieht :)
Mein Mogli findet das auch suuuuper toll aber irgendwann hat er auch keine Lust mehr und macht später mit dem schnüffeln weiter.
Aber, dass ne Katze davon aggressiv wird hab ich auch noch nie mitgekriegt.
Naja, wenns auf der Packung steht dann wahrscheinlich nur weils ne Vorsichtsmaßnahme ist ;)
 
fluffy

fluffy

Registriert seit
22.09.2005
Beiträge
219
Reaktionen
0
Hi!
Habe verschiedene Erfahrungen mit Catnip. Die Katzen bei meinen Eltern haben nie darauf reagiert. Denen war das schlichtweg egal. Meine zwei Damen hier, meine Momo besonders, fährt tierisch darauf ab. Sie ist deshalb allerdings nicht aggressiver. Wir haben eine Stoffmaus, die mit Catnip und einem anderen Kraut (Salbei oder sowas, keine Ahnung mehr, der Zettel ist schon lange weg, die Maus ziemlich angeschnullt;)) gefüllt ist. Da kann die sich ewig dran rumwälzen und mit dem Ding spielen. Tut sie sonst eigentlich nie. Insofern halte ich Ausschau nach einer weiteren dieser Mäuse und bin sehr zufrieden. Hab keine Bedenken und nie was von Aggressivität in diesem Zusammenhang gelesen...

LG und schönen Abend
Steff
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katzenminze

Katzenminze - Ähnliche Themen

  • Katzenminze (Nepeta Catarica)

    Katzenminze (Nepeta Catarica): Hallo liebe Katzenfreunde, ich war gestern im Dehner und habe an der Kasse diese Pflanze entdeckt: Katzenminze (Nepeta Catarica) bild aus...
  • Katzenminze (Nepeta Catarica) - Ähnliche Themen

  • Katzenminze (Nepeta Catarica)

    Katzenminze (Nepeta Catarica): Hallo liebe Katzenfreunde, ich war gestern im Dehner und habe an der Kasse diese Pflanze entdeckt: Katzenminze (Nepeta Catarica) bild aus...