Wie bekommt man das Tierchen zahm?

Diskutiere Wie bekommt man das Tierchen zahm? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo alsooo.. ich habe seit heute ein kleines Böckchen für meinen alten geholt..und ja, na klar hat es angst ich lasse es ja auch erstmal in...
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
Hallo
alsooo.. ich habe seit heute ein kleines Böckchen für meinen alten geholt..und ja, na klar hat es angst ich lasse es ja auch erstmal in ruhe..aba meinen kleinen davor, war des so, das es von anfang bis ende
ein richtiger feigling war.. nur rufus, der alte jis ganz gechillt wenn jemand reinkommt, doch Happy (der den ich davor hatte) is immer gleich weggerannt und hat sich irgendwo verkrochen..
also jedenfalls, möchte ich irgendwann auch mal meinem tier was beibringen und dazu muss ich ihn zahm bekommen und er muss mir ja auch vertrauen können.
und vorallem hab ich auch schon öfters gelesen, dass meerlis zu ihrem beitzter kommen wenn sie gerufen werden und spielen wollen und so..aba das ging ja mit dem früheren nich, sogar fressen aus der hand hat er schnell genommen und is dann abgehaun. das will ich nich nochmal..
also wie bekommt man ein kleines meerschweinchen zahm?

LG R+C.

PS: es heißt Gizmo ♥
 
10.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,
du hast jedesmal ein Risiko, wenn du dir ein Tier holst (ob meerschweinchen, kaninchen....), dass es nie zahm wird. das ist individuell!
AUf keinen Fall solltest du dein Meerschweinchen mit Gewalt, d.h. es auf den Schoß zu holen und immer und immer wieder zu streicheln, dann bekommt es nur Angst udn kein Vertrauen vor/zu dir.
Eher solltest du dich intensiv mit ihm beschäftigen auf artgerechte Weise, das sieht dann so aus:
Du setzt dich so oft es geht neben den Käfig und erzählst irgendwas, (dann gewöhnen sie sich an deine Stimme).
Und dann mal die Hand reinhalten mit einem Leckerchen (Möhre oder ä.) und versuche Geduld zu ahben, bis Gizmo es holt!
Kann ´lange oder kurz dauern, je nachdem wie der Charakter deines Tieres ist!

Spielen mchten meerschweicnhen nicht....
Lucky "hört" auf ihren Namen...du kannst dich nicht wirklich darauf verlassen, ja klar, meine Schweine wissen immer, wann es Futter gibt udn dann kommen sie schon gaaanz lieb angetrabt und lassen sich sogar ein bísschen streicheln wärhend sie fressen, aber cih würde es mit dem streicheln nicht übertreiben.

Lg Suru =)
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Ich kenne jetzt deine Haltung direkt nicht. Ich denke du hast Innenhaltung.

Meine Schweine hatten früher in Innenhaltung Auslauf im ganzen Zimmer. Ich habe mich dann zu ihnen runter gesetzt und täglich ein Ritual wiederholt. Immer die gleichen lockenden Rufe benutzen und leckere Sachen mit langem Arm hinhalten. Dabei die Schweinchen immer ein Stückchen näher ranlocken, am Ende das Leckerchen so halten, dass sie sich bei dir hoch stellen müssen (wie im Foto) Mit der Zeit sprangen sie mir automatisch auf den Schoss, kaum dass ich unten sass.

Gut zum Locken eignen sich Gurke, Gras, Petersilie ...einfach alles was sie besonders gut mögen.

Sieht dann so aus:

 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
das ist ne gute idee, werde ich auch versuchen aba ich gleube dem kleinen is das futter dann auch erstmal egal^^
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,

wenn du sagst, dein Rufus ist schon sehr zutraulich, dann ist das schon mal eine tolle Voraussetzung dafür, dass der Kleine sich bald von ihm vieles abgucken kann. Nichts ist besser als ein mutiger, großer Kumpel, der einem Jungschwein zeigt, dass man keine Angst haben braucht.

Dass er jetzt im Moment noch total ängstlich ist, ist ja normal, aber er ist ja auch erst so kurz bei dir. Wenn er sich erstmal an die neue Umgebung, die neuen Geräusche und Gerüche gewohnt hat, langsam merkt, wer immer das leckere Futter bringt, sieht das bestimmt schon ganz anders aus: Dass er zunächst nicht mehr flüchtet, sobald du dich näherst, dass er irgendwann mit gaaaaanz langgestrecktem Körper zum ersten Mal ein Stück Gurke von dir nimmt, dass er irgendwann nicht mehr schnell weghuscht, sobald er das Leckerli ergattert hat, sondern direkt sitzenbleibt und es so frisst...

Eben alles mit Geduld und in (aus Menschensicht) kleinen Schritten - wie schnell das dann letztendlich geht, hängt ja auch sehr vom Charakter des Schweinchens ab.

Viele Grüße,
Sawyer
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
stimmt, er hat letztens ein stück salatblatt von mir genommen als ich es in die schüssel tun wollte :)♥♥
dankeschöön ich werde es mal versuchen :)
 
Thema:

Wie bekommt man das Tierchen zahm?

Wie bekommt man das Tierchen zahm? - Ähnliche Themen

  • Meine Schwester bekommt zwei Meerschweinchen!

    Meine Schwester bekommt zwei Meerschweinchen!: Hey! Meine Schwester hat sich am Freitag zwei Meerschweinchen ausgesucht, die wir in ca. 1 1/2 Wochen abholen! Da meine Schwester ihr...
  • Meine Schwester bekommt zwei Meerschweinchen! - Ähnliche Themen

  • Meine Schwester bekommt zwei Meerschweinchen!

    Meine Schwester bekommt zwei Meerschweinchen!: Hey! Meine Schwester hat sich am Freitag zwei Meerschweinchen ausgesucht, die wir in ca. 1 1/2 Wochen abholen! Da meine Schwester ihr...