Ist Coco eventuell doch ein Weibchen?

Diskutiere Ist Coco eventuell doch ein Weibchen? im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallöle Leute, also mich plagt schon seit geraumer Zeit eine Frage... Ist mein Coco männlich oder weiblich ^^ Beim firstVerkäufer sagten sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Foxy

Foxy

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
132
Reaktionen
0
Hallöle Leute,

also mich plagt schon seit geraumer Zeit eine Frage...

Ist mein Coco männlich oder weiblich ^^
Beim
Verkäufer sagten sie, dass er zu 80% männlich ist. Hier mal ein Bild:


Man sieht es zwar nicht so gut (Handy-Kamera 2MP) aber vieleicht könnt ihr mir helfen. Mit Geschlechterbestimmung kenn ich mich nicht aus. Man sagte mir sehr hell = weiblich und dunkel = männlich...

Liebe Grüße, Franzi
 
11.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.691
Reaktionen
19
Hallo,
wie alt ist dein Wellensittich? Ich finde es sieht wirklich mehr nach einem Weibchen aus, da die Nasenhaut doch sehr hell blau ist, außerdem find ich das dein Welli sehr schlank ist, was für weibchen typisch ist.
 
K

Karinchen

Guest
Hallo Foxy!
Der Nasenhaut nach würde ich auch sagen es ist ein Weibchen. Bin mir aber nicht sicher, da ich nicht weiß, wie sich bei ganz weißen Vögeln die Nasenhaut verfärbt. Wie alt ist sie denn, weißt Du das ungefähr?
Das schlanke hat, finde ich, nichts zu sagen. Mein Bubi ist ein Männchen und ist genauso schlank!
Vielleicht kann es Dir ja jemand anderst genauer sagen. Viel Glück!
Schöne Grüße
karinchen
 
Foxy

Foxy

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
132
Reaktionen
0
Coco ist ca. 3 Monate.
Ja ich denke eigentlich auch dass er sehr weiblich aussieht.
Naja unser Mätzchen ist im Gegensatz zu Coco ziemlich groß und er ist definitiv ein Männchen. Den seine Nasenhaut ist sehr dunkel. Er ist auch so ca. 3 Monate alt.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Foxy schrieb nach 3 Stunden, 25 Minuten und 17 Sekunden:

hier nochmal ein bild



coco ist der weiße, wisst ihr ja ;D
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karinchen

Guest
Hallo Foxy!
Also bei Deiner Coco bin ich mir nicht ganz sicher, da ich ja nicht genau weiß, wie sich bei ganz weißen Vögeln die Nasenhaut verfärbt, aber ich würde sagen, dass Dein Mätzchen auch ein Weibchen ist!!! Von der Farbe schlecht zu erkennen, aber er hat doch eine beige Nasenhaut, oder nicht? Ich würde sagen, er ist ein Weibchen. Vielleicht schaut ja jemand anderst Deine Bilder mal noch an. Würde mich jetzt echt intressieren, was die anderen meinen! :)
Schöne Grüße
karinchen
 
xzimtkeksx

xzimtkeksx

Registriert seit
06.07.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Also ich denke Mätzchen ist sicher ein männchen und dein/e Coco ist auch mit ziemlicher Sicherheit ein Weibchen .
Aber sehr schick sind die beiden auf jeden Fall mal :055:

Vielleicht guckst du hier mal noch in der wachshautgalerie nach:
http://www.birds-online.de/allgemein/geschlecht.htm
 
Foxy

Foxy

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
132
Reaktionen
0
Also Mätzchen ist ein Männchen ... da fällt das Licht grade so ungünstig auf den Schnabel... das ist ziemlich dunkel. Aber wenn ich mir die Bilder mal so anschaue.. ähm Cocoo? Sag uns.. magst du rosa und glitzer? ^^ Aber Wellis brüten doch eigentlich nicht wenn die keinen Nistkasten haben oder? Schaut euch mal meinen Blogeintrag an, da steht die Vergesellschaftung + Bilder. Vieleicht hilft euch das weiter, weil es auch so auffällig ruhig und gleich mit füttern und kuschel abgelaufen ist.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
also da weiße wellis oft weniger farbpigmente haben ist die bestimmung anhand der nasenhaut etwas schwerer. aber dein blog lässt duch das verhalten und das größenverhältniss bei den bildern mich eher dazu tendieren,das du ein weibchen hast:mrgreen:
Also ohne nistmaterial und nistkasten musst erstmal keine angst haben das sie sich vermehren,halte ja auch mein wellipaar zusamm ,ohne brutmöglichkeiten haben sie an vermehrung kein interesse:lol:
 
Foxy

Foxy

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
132
Reaktionen
0
Gut, die kuscheln nämlich ununterbrochen, necken, kraulen, füttern... also ... naja ich hörte zwar das männels auch nach ner weile bisschen schwul werden, aber so extrem? ... naja solange die zwei süßen glücklich sind. Mein Vater hatte schonmal das Glück, dass seine im Badehaus gebrütet haben. Aber wirklich gebrütet. Naja ich werde es ja sehen. Danke euch allen auf jeden Fall schonmal. Vieleicht haben ja nochmehr Leute Lust Geschlechtsbestimmer zu spielen^^
 
N

nils0815_2007

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
also der grüne ist eindeutig ein mänchen.
der weiße ist auch bestimmt ein weibchen.
bei wellis erkennt man es ja daran, das die mänchen eine violette bis blaue nase haben und die weibchen eine hell bis braune nase.
sollte dein weibchen in brutlust kommen, verfärbt sich die nase meist noch dunkler.
bei den albinos ( weißen ) ist es mit der nasenbestimmung wie bei den normalen farben.
da gibt es keine unterschiede.
aber die beiden sind aber auch süß.

mfg nils
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Foxy,

auf dem Foto sieht der Albino sehr nach einer Henne aus.

Bei Albinos ist die Wachshautfärbung der Hähne anders als bei "normalen" Farbschlägen. Die Wachshaut der erwachsenen Hähne ist knackig rosa gefärbt, die der Hennen wie bei allen anderen Farbschlägen, also hell-bis weißlichblau, beige bis zu dunkelbraun.

Die Wachshaut Deines Vögelchens sieht auf dem Foto eindeutig weißlichblau aus, also eine kleine Henne. ;)

Der kleine Grüne, da würde ich auch sagen, es ist ein Hahn.
 
B

boot1072

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
115
Reaktionen
0
Männchen habe eine Blaue Färbung und weibchen eine Baige bis braune färbung
 
C

chotty

Registriert seit
16.02.2009
Beiträge
26
Reaktionen
0
Ich denke auch das Coco eine Henne ist, aber mit bestimmtheit kannst du es erst nach der ersten Mauser sagen. Mein/e Chrissy sieht noch genauso aus. Er ist auch erst wenige Monate alt. Bei meinen anderen Dreien hat sich die Nasenhaut erst später gefärbt und dann sehr eindeutig. Aber meine sind/ waren alle fabig.
 
T

Tom_

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo Foxy !!

Der weisse ist ein mänl und der andere ist ein weibl 100%

Das kann man so erkennen mänl haben blaue nasen löcher und das weibl hat rosa nasenlöcher .
 
M

Maren77

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hm, ich würde sagen: abwarten. Ich kenne es so: Männchen blaue Nasenhaut, Weibchen braune Nasenhaut. Bei all meinen Wellensittichen hat es einwenig gedauert bis man es genau sagen konnte. Bzw. bis sich die Nasenhaut eindeutig verfärbt hat. Auch mein damaliger Albino hatte übrigens eine blaue! Nasenhaut.

Täuscht es oder hat Coco auf dem ersten Bild eine leicht bläuliche Nasenhaut? Wenn ja würde ich auf ein Männchen tippen.
Der andere sieht von der Statur her wie ein Männchen aus. Aber die Nasenhaut... Da würde ich Weibchen sagen. Zumindest steht es so in meinen Büchern.


LG, Maren.
 
B

B&N_4-ever

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
556
Reaktionen
0
Hai Foxy, dein Problem kenne ich. Bei meinem Nicki war erst auch nicht klar, ob er jetzt männlich oder weiblich ist, die Wachshaut hat sich nicht so schnell gefärbt, wie die von seinem Lebensgefährten. Hinterher war es aber dann doch ein Männchen...warte einfach noch etwas...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist Coco eventuell doch ein Weibchen?

Ist Coco eventuell doch ein Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Möchte eventuell 2 oder 3 wellis ein Zuhause schenken. Allerdings habe ich noch ein paar Fragen..?

    Möchte eventuell 2 oder 3 wellis ein Zuhause schenken. Allerdings habe ich noch ein paar Fragen..?: Hallo liebe Foris, normalerweiße bin ich mehr im Katzen- und im Kaninchenforum unterwegs. Jedoch bin ich jetzt auf den Vogel gekommen und möchte...
  • Coco ist verliebt!

    Coco ist verliebt!: Nachdem Coco das letzte Weibchen von der Stange gefallen ist hat er jetzt seit gestern wieder einen neuen Begleiter. Ob weiblich oder männlich...
  • Coco und Dori sind entflogen

    Coco und Dori sind entflogen: :(:(:(:(:(:(:( ich weis gerade nicht wo mir der Kopf steht. stehe heut morgen auf und gucke zu Balkontür die angekippt war und da sitzen draußen...
  • Coco und Dori sind entflogen - Ähnliche Themen

  • Möchte eventuell 2 oder 3 wellis ein Zuhause schenken. Allerdings habe ich noch ein paar Fragen..?

    Möchte eventuell 2 oder 3 wellis ein Zuhause schenken. Allerdings habe ich noch ein paar Fragen..?: Hallo liebe Foris, normalerweiße bin ich mehr im Katzen- und im Kaninchenforum unterwegs. Jedoch bin ich jetzt auf den Vogel gekommen und möchte...
  • Coco ist verliebt!

    Coco ist verliebt!: Nachdem Coco das letzte Weibchen von der Stange gefallen ist hat er jetzt seit gestern wieder einen neuen Begleiter. Ob weiblich oder männlich...
  • Coco und Dori sind entflogen

    Coco und Dori sind entflogen: :(:(:(:(:(:(:( ich weis gerade nicht wo mir der Kopf steht. stehe heut morgen auf und gucke zu Balkontür die angekippt war und da sitzen draußen...