Das Fettnäpfchen

Diskutiere Das Fettnäpfchen im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Da ich einer dieser überaus seltenen Menschenart bin, die blindlings von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen stolpert, dachte ich, dass so ein Thread...

Ist euch schnell etwas peinlich.?!

  • Ja dann versinke ich im Erdboden.!

    Stimmen: 6 33,3%
  • Ich kann es verkraften.!

    Stimmen: 10 55,6%
  • Nöö warum denn auch.?!

    Stimmen: 2 11,1%
  • Eigentlich nie.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    18
  • Umfrage geschlossen .
Lilly Leindy

Lilly Leindy

Registriert seit
09.09.2006
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Da ich einer dieser überaus seltenen Menschenart bin, die blindlings von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen stolpert, dachte ich, dass so ein Thread vielleicht für andere ganz amüsant wäre. Und wer weiß- vielleicht bin ich nicht der einzige Tollpatsch, der sich am Tag so um die zehnmal blamieren muss.:uups: Also, legt los. Eure peinlichsten Erlebnisse: Hierhin, damit die anderen was zum Lachen haben. Bin ja gespannt, was es da bei euch so zu erzählen gibt und
fange gleich mal an:

Meine neuen, weißen Sandalen mit dünnem Absatz waren sooo cool und ich fühlte mich total gut, als ich sie zum ersten Mal trug. Dass ich darin kaum laufen konnte, war mehr oder weniger kein Problem. Was tut man nicht alles, um gut auszusehen? *gg* Aber auf der Rückfahrt im Bus wurde mir meine Eitelkeit zum Verhängnis. Elegant erhob ich mich von meinem Platz, schleuderte mir den Schulrucksack auf den Rücken und schlenderte an einem sehr sympathisch aussehenden Kerl vorbei zur Tür. Nun ja...ich WOLLTE an ihm vorbei zur Tür schlendern. Wusste ja nicht, dass dieser dämliche Busfahrer eine Vollbremsung hinlegt. Leider hielten meine Schuhe das nicht aus, sodass ich anstatt an dem gutaussehenden Typen vorbeizugehen AUF ihn drauf fiel. Er musste so laut lachen, dass ich fast gestorben wäre.:uups: Danach habe ich die Schuhe ein halbes Jahr lang nicht getragen.
************************
Schon öfter hatte ich diesen netten Jogger beim Spaziergang mit meinem Hund gesehen und wir grinsten uns jedes Mal schüchtern an. Vor ein paar Tagen dann wollte ich was Cooles sagen. `Hi´ oder `Hey´ oder zumindest `Hallo´. Und was mache ich? Laufe vor Aufregung knallrot an und stammele: "Hall!" Er hat mich angeguckt, als wenn ich ein Außerirdischer wäre. Jetzt gehe ich zu einer anderen Uhrzeit Gassi...:uups:
************************
Ich habe noch mehr auf Lager, aber jetzt seid ihr dran!
 
01.06.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
motte2000

motte2000

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
1.835
Reaktionen
0
oh man...das ist gemein^^

naja, ich habe die angewohnheit über meinen hund zu stolpern. das passiert aber meistens nur wenn ich alleine im wald bin und sie meint : frauchen, spiel mit mir.
und latscht ir auf die füße. darauf hin fällt man dann mal über sie^^

naja, etwas peinliches was jemand gesehen haben könnte *nachdenk*

das kann ja nur mal das vor gut 2 jahren auf dem "Minimalparkplatz" gewesen sein. meine schwester schlenderte mit ein haufen lebensmitteln über den parkplatz und ich saß im auto. als ich sie sah rief ich:bea, huhu, hier bin ich!
alle leute guckten mich an und genau in diesen augenblick will ich mit reichlich schwung aus dem auto....zack....saß ich plötzlich auf dem boden, weil ich noch angeschnallt was *rotwird*
das war echt peinlich, alle lachten mich aus und ich hätte heueln können!
heute lach ich drüber^^

gruß
Denise
 
Poquita87

Poquita87

Registriert seit
23.04.2007
Beiträge
177
Reaktionen
0
Na ja, ich bin auch eine von der Sorte, die sich immer und überall blamiert, ich könnte echt ein Buch darüber schreiben! *gar keine so schlecht Idee*

Weiß ehlich gesagt, gar nicht, wo ich anfangen soll! *nachdenk*

"Es war an meinem 19 Geburtstag, da ich meinen 18 nicht feiern konnte, da ich erstens arbeiten musste und zweitens meine Schwester im Krankenhaus lag, habe ich mir gedacht, ich feier meinen 19ten dann umsomehr! Gesagt, getan! Ich hab alle eingeladen, die mir in den Sinn gekommen sind und wo ich weiß, das man mit den Leuten Spaß haben kann. Gut, die Einladungen waren raus, 14 an der Zahl.<- Das musste dann auch reichen.
Nach mehreren Absagen, saßen wir dann an MEINEM Abend zu fünft im Wohnzimmer. Natürlich hatte ich ordentlich vorgesort um die durstiegen Mäuler zu stopfen. Schon gut die Kirsche am leuchten machten wir uns auf dem Weg zu meiner lieblings Disco wo zufällig auch noch meine lieblings DJ´s ( BanBros) Live auflegten. der Abend war prima, nur meine Freundin hatte ein bisschen zu tief in die Gläser geschaut. Sie wurde vernünftig und trank den rest des Abend WASSER, dachte ich, aber es war Bacardi- Sprite!Wir saßen also ein paar Minuten in den bequemen Ledersellsen nebeneinander. Ein netter junger Mann bot sich an, ein Foto von uns beiden zumachen. Doch als er auf den Auslöser drückte, kotzte mir meine Freundin im hohen Bogen auf die Schulter.

ich wäre am liebsten im Erdboden versunken oder unsichtbar geworden. Mich hätte man in diesem Moment mit einer Tomate vergleichen können.

Meine Freundin wusste natürlich nichts mehr davon, doch Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Und dieses Bild wurde dann zum krönenden Abschluss noch auf die homepage der Disco gestellt!

Das war wohl das peinlichste, was mir je passiert ist..."
 
motte2000

motte2000

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
1.835
Reaktionen
0
zeigen^^.....
 
L

Lycidas

Guest
Hm, mir ist auch so einiges passiert.. Klein-Sabinchen ahnt von nichts.. sitzt im Unterricht und will sich nach Schulende erheben.. nichts da, die schöne weisse Hose ist voller Menstruationsblut.
Also ab zur Toilette und versucht nen bissle zu waschen, ging leider nicht.. Schlußendlich bin ich dann mit der blutigen Hose nach hause marschiert.. den Kopf stolz erhoben.. und alle Blicke ignoriert *g*

das zweite Erlebnis war in der Schule mit einer Lehrerin die keiner mochte.. die sogenannten "Sobl".
Da ich damals eine Katzentransportbox für ein Kaninchen mithatte, sprach sie mich am Abend bei Zimmerkontrolle drauf an:

Sobl:" Was macht ihr mit dem Industriestaubsauger?"
* alle Zimmerkollegen schauen blöd, was sie meint*
Isabella: " Das ist eine Katzentransportbox"
Sobl: " Achso.. und was macht ihr damit?"
Isabella: " Staubsaugen!"

LOL wir haben uns alle sowas von abgekugelt..
 
chira

chira

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
115
Reaktionen
0
hallo
also mir ist auch was peinliches passiert:nicht nur einmal
eines tages klingelte es bei mir ich war genervt ging an die sprechanlage und fragte :wer ist da er:hier ist herr sowieso von der düsseldorfer rundfunk ich genervt : ich kaufe keine zeitung und wollte wieder auf legen er rief laut: ich verkauf keine zeitung bin von der gez ich dachte in dem moment nur eins sch..... und wurde rot er kamm hoch und lachte
 
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
2.253
Reaktionen
0
eine freundin von mir hatte schonmal ein ziemlich peinliches erlebnis:

(ich lache heut noch drüber) gott ich glaube das müsste jetzt 4 bis 5 jahre her sein.Wir wollten ins schwimmbad,gesagt getan! Wir hatten total viel spass! Aufeinmal hatte sie einen jungen gesehen,der ihr wirklich gefiel,sie lächelte ihn an und wir gingen zu wildwasserbahn! Irgendwann hatte der junge auch so dachte sie interesse an sie!!!! Wir standen wieder oben auf der wildwasserbahn und der kerl tickte sie an....Sie war echt happy und freute sich ....doch aufeinmal sagte er: Du ich wollte dir nur sagen,dass dein bändchen aus dem bikiniunterteil raushängt :uups: :lol: :roll: Sie hat mich dann zur seite geschubst und ist ab in die rutsche gegangen,ich sofort hinterher,es war ihr so peinlich,wir sind dann auch nach hause gegangen,den nächsten Tag konnte sie dann auch schon drüber lachen!
 
Lilly Leindy

Lilly Leindy

Registriert seit
09.09.2006
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
*kicher* Da fällt mir auch noch was ein:

Wir vermitteln ja als Pflegestelle ausländische Hunde in deutsche Familien. Die Interessenten können sich per Mail oder Anruf bei uns melden, wenn sie sich einen der Hunde ansehen wollen. Wir hatten gerade ein paar Welpen und das Telefon klingelte heiß...Die Leute riefen sogar noch an, als der ganze Wurf restlos in gute Hände abgegeben war! Das eine Mal lief es dann so ab: Telefon klingelt, ich gehe ran, eine Frau: "Hallo, hier ist Frau xy, ich rufe wegen der Bella an." Ich: "Tut mir Leid, die ist schon vermittelt" *willauflegen* Frau lachend: "Ja ja, an mich. Ich wollte nur mal erzählen, wie es ihr so geht." Das war in dem Moment total peinlich.:uups:
*************************
Mein erster Arbeitstag im Krankenhaus liegt jetzt genau einen Monat zurück. Eine Schwester fragte mich, ob ich zum Röntgen fahren könnte. Ich meinte, das wäre okay und dackelte los zum Aufzug. Sie rief mich zurück und meinte freundlich, dass ich doch bitte den Patienten mitnehmen sollte.:uups:
*************************
Kurz vor Weihnachten war ich mit meinem kleinen Bruder die letzten Besorgungen für das Fest machen. Wir kauften Geschenkpapierrollen und packten sie in die Tasche, sodass sie oben raus guckten. Wir mussten dann noch in ein anderes Geschäft. Kein Problem- dachte ich...Im nächsten Geschäft fragten sie mich an der Kasse kritisch, ob ich die Rollen nicht auch bezahlen wollte. Ich fand es erstmal nicht so schlimm, schließlich hatte mein Bruder den Einkausfzettel in die Tüte getan. Hatte er zumindest gesagt. Ich wühlte und wühlte, die Schlange hinter mir wurde länger, das Gesicht der Kassiererin ebenfalls und ich lief zunehmend rot an. Irgendwann kam sie auf die glorreiche Idee, das Geschenkpapier über die Kasse zu ziehen. "Aha, Fräulein, packen Sie alles wieder ein- der Artikel ist nicht von uns." Ich hab mich trotzdem mit knallrotem Kopf getrollt.:uups:
**************************
Irgendwann ist immer das erste Mal...Ich war 16, als ich auf der Klassenfahrt zum ersten Mal Alkohol trank. Also nicht ein Glässchen Wein oder mal am Bier nippen. Whiskey, Martini, Wodka, Kleiner Feigling, Jägermeister...alles in lustiger Kombination und gleich aus der Flasche. Wir hatten viel Spaß und mir war total lustig zumute, was ich auch jedem erzählte. ("Mir ist sooo lustig. Höhööö!") Irgendwann meinten alle, die Sterne wären schön. Ich erinnere mich selbst nicht daran, aber Erzählungen zufolge guckte ich konzentriert auf den Boden und murmelte: "Sterne? Wo denn?" Noch ein halbes Jahr danach begrüßten mich meine Klassenkameraden mit einem: "Na, wo waren noch gleich die Sterne?" :uups:
*************************
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Ja da fallen mir nun spontan auch 3 Dinge ein...
Hatten damals hier ne Eisdiele ums Eck,...da war ich vll 13,... Von dem Besitzer der ältere Sohn arbeitete auch gelegentlich dort,..Frederico hieß er und war vll 17 *g*

Ihr glaubt gar nicht wie oft ich dort Eis essen war mit Freunden nur um ihn zu sehen =P Ich hoff nu einfach mal das er hier nich angemeldet is LOL wer weiss die Welt ist klein xD

Ja und meist hab ich dann irgend nen Eisbecher genommen,.... bestell ich immer ohne Sahne,..ich hasse Sahne,.. jedenfalls sagte ich ständig bei ihm wenn er die Bestellung aufgenommen hat "Einmal Nummer XY ohne Sanannane" LOL Wie peinlich,... *grml*

Mit so Worten hab ich es eh nicht,..meist red ich einfach zu schnell da kommen dann so Sachen raus wie "Die Wacke brückelt",.... "Mein jucken ratzt" oder aber "Schalaffenrand" LOL *kopf schüttel*

Weiter gehts xD

13ter B Day von meinem kumpel die halbe Klasse war eingeladen,.... so viele Stühle waren also nicht vorhanden,..also wurden etwas ältere vom Dachboden geholt,..die waren aus Holz,.....

Wir saßen in der Küche stundenlang,... bis plötzlich der Stuhl von einer Klassenkammeradin unter ihr zusammenbrach LOL das war ein amüsanter Anblick,... wir kamen gar nicht mehr raus aus dem lachen,.. jaha und als wir so schön am Lachen waren,..brach meiner auch unter mir zusammen *gröhl*

Saßen wa beide auf'm Boden,..ich könnt schwören die wurden angesägt =P

Ich denke da werden noch ein paar geschichten von mir folgen =P
 
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
6.088
Reaktionen
0
Vor 3 Jahren oder so hatten die bei uns im Winter ne Eislaufbahn aufgestellt, nicht besonders groß, aber ausreichend... Naja, zu dem Zeitpunkt hatte ich noch nie auf Schlittschuhen gestanden, aber egal... Ne Freundin hatte mich überedet dort hinzugehen... Ich dachte mir, dass es ja auch nicht viel schwerer als InlineSkaten sein könnte.
Falsch gedacht, es war schwerer und verdammt glatt dazu... Ich trotzdem mutig eine Runde nach der anderen gedreht, anfangs nur festegeklammert an der Umrandung der Bahn, später sogar alleine... Es lief ja ganz gut... Ok, ich hatte mich bis zu der schlimmsten schon mindesten 5 hingepackt, aber egal, andere hatten sich noch viel dämlicher angestellt...
Ich fahr also ganz gemütlich und komm auf die Idee, dass ein bißchen scghneller ja auch nicht schlecht wär... Naja also fahr ich ganz mutig los, und plötzlich verlier ich das Gleichgewicht... Da zu diesem Zeitpunkt mein Hintern aber schon genug geschädigt war, wollt ich natürlich nicht normal hinfallen und greif aus Reflex nach dem nächst besten, was ich finden kann: Die Jacke eines Mannes :uups:
Ich hab mich da richtig festgekrallt und nicht wieder losgelassen, um vernünfig ins Gleichgewicht zu kommen... Hätte ich das nicht gemacht, wär ich garantiert wieder hingefallen... Der Mann war wohl deshalb leicht angenervt und hat seinen Arm geschüttelt, an dem ich hing, weil ich los lassen sollte... Je mehr er aber geschüttelt hat, desto mehr hab ich mich festgekrallt... mit dem Resultat, dass wir beide hingefallen sind :uups: Das war so peinlich... naja für mich. Meine Freundin hat sich halb totgelacht. Die saß nachher auch schon unten auf dem Eis, weil sie sich vor lachen nicht mehr halten konnte.
Mal abgesehen davon, dass es mächtig peinlich, hat mir am nächsten tag auch noch mächtig mein Hintern wehgetan *aua*

Was anderes fällt mir gerade nicht mehr ein, aber da gibts bestimmt noch mehr solche Erlebnisse...
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
:mrgreen: nach langem überlegen is mir auch was eingefallen was mir wirklich mal richtig peinlich war.

Es ist schon einige Jahre her, da war ich mit meiner Mutter oder meiner Schwester bei C&A. Hatte dort ein Oberteil gefunden und auch anprobiert. Bin aus der Kabine raus um es zu zeigen und selbst im Spiegel zu sehen. Es gefiel mir nicht ganz und so in Gedanken versunken habe ich das Oberteil schon vor betreten der Kabine wieder ausgezogen. So stand ich dann vor allen Leuten nur im BH da. Als ich es registriert hatte war es schon zu spät.:uups:

-----------------------------------------------------------------------------------------------

oh wegen dem eislaufen da habe ich auch noch so ne ähnliche Sache erlebt.
Da war ich vielleicht 13 Jahre alt. Bei uns in der Eislaufhalle war immer so Samstags ne Eisdisco, dort war ich auch jeden Samstag. Fahre also so mit schön Speed meine Kreise, da fährt auf einmal jemand rückwärts langsam in meine Laufbahn. Ich halt mich fest reiß mich und ihn um. Aber, das war ja nicht so peinlich. Das peinlichste war ja, ich landete auf dem Rücken auf dem Boden und der Kerl genau auf mir. *Huch* Aber er war ein Gentleman er hat mir wieder aufgeholfen und sich entschuldigt. Naja, trotzdem bin ich knallrot angelaufen. *grins*
 
Zuletzt bearbeitet:
caro596

caro596

Registriert seit
02.02.2006
Beiträge
2.042
Reaktionen
0
Das peinlichste war wohl letzten Herbst auf Mallorca. war mit meiner Freundin und meinen Eltern dort im Urlaub.

Abends sind Sarah (freundin) und ich dann am Strand entlang spaziert, Füße was ins Wasser gehalten und gequatscht bisses nich mehr ging xD
Naja dann haben wir bisschen Mist gebaut und haben dann Musik aus unsrem Hotel gehört. Toll, dachten wie, können wir ja was tanzen. Von Walzer, über ConCon, Tango, hip hop, alles durch getanzt. Wir fandens unheimlich lustig. Naja, bis wir gesehen dass sich so etwa 10-20 Leute auf die Mauer zum Strand gesetzt hatten und uns die gnaze Zeit zugesehen hatten. Ich so zu Sarah "laaauf"... das war sooo peinlich! Wir also zurück zum Hotel gelaufen, kurz davor ruft jemand "Caro! Sarah!" wir ganz verwirrt, bis wir merken dass das meine Eltern sind die von Balkon aus rufen. wie "hallo" und die so "Wir finden, ihr solltet einen Tanzkurs machen"
maaan ich wär am liebsten im Erdboden versunken.

Übrigens, toller Thread :)
 
D

Dawn

Guest
Mir und meinem Freund ist beis jetzt nur eine richtig peinliche Sache passiert. Irgendwie ist eine Lümmeltüte mit in die Wäsche geraten. Meine Oma hat die also mitgewaschen, sie dann ganz oben hinglegt und meinte dann grinsend: Na habt ihr das so nötig, dass ich die mitwaschen muss? Soll ich dir geld leihen? Ach und übrigens, sicher sind die jetzt nicht mehr..." Es war mir sooo peinlich
 
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
2.253
Reaktionen
0
Mir und meinem Freund ist beis jetzt nur eine richtig peinliche Sache passiert. Irgendwie ist eine Lümmeltüte mit in die Wäsche geraten. Meine Oma hat die also mitgewaschen, sie dann ganz oben hinglegt und meinte dann grinsend: Na habt ihr das so nötig, dass ich die mitwaschen muss? Soll ich dir geld leihen? Ach und übrigens, sicher sind die jetzt nicht mehr..." Es war mir sooo peinlich


loooool:lol: :lol: :mrgreen:
 
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
6.088
Reaktionen
0
Ich hab noch was lustiges... Zwar nicht wirklich Peinlich für mich, aber ich find zum lachen.

Letztes Jahr waren wir auf Klassenfahrt in Prag. Das Hotal war das letze, aber das ist eigentlich egal...
Naja, nach dem typischen Zimmer hin und her und, weil die Hotelbesitzer anscheindend nicht die Betten richtig zählen konnten, wurde doch noch alles gut und ich kam mit 2 Freundinnen in ein Zimmer mit 5 Betten (solte igentlich für 2 Personen sein) Das Zimmer bestand aus 2 zimmern, in einem waren 3 Betten, in dem anderen 2... und es gab noch ein kleines bad. Die 2 einzelnen zimmer waren nicht abschließbar, sondern nur das gesamte Teil zum Hotalflur hin.
Ich also mit der einen Freundin (Aline) in das 3-Mann-Zimmer und die andere (Marlen) hatten sich das 2-Mann-Zimmer genommen, weil ihr Freund auch noch mit war :roll:
Am 2. Tag waren Aline und ich dann total bedient, weil Marlen, wieder mal nur mit ihm zusammen war... Naja, irgendwann sind wir dann ins Bett, haben auch abgeschlossen, weil Marlen ja nen 2. schlüssel hatte. Unseren haben wir aber von innen stecken lassen.
Naja, irgendwann in der Nacht kam sie dann wohl aus dem offiziellen Zimmer von ihm zurück, ich und aline natürlich schon geschlafen, sie konnte aber nicht mehr aufschließen, weil ja der Schlüssel steckte und ihr Klopfen haben wir ganz aus Versehen überhört....
Am nächsten Morgen haben wir dann die ganze Geschichte gehört. ich hätte mich so wegschmeißen können vor lachen.
Sie hat im Jungenzimmer dann von ihrem Freund geschlafen da standen 2 Doppelbetten... Naja in Bett nummer eins hat marlen mit Freund geschlafen und in bett nr. 2 die übriggebliebenen anderen 3 Kerle... :mrgreen: :082: ich hab so gelacht, als ich die Bilder gesehen hab. Man muss dazu sagen alle 3 sind fast 2m groß, ziemlich breit und dann zusammen in dem Bett, was ja schon fast für 2 zu klein ist...
 
N

nessa2911

Registriert seit
22.02.2007
Beiträge
1.773
Reaktionen
0
Mir ist noch nichts richtig peinliches passiert. Ok, ich denk mal schon, ich habs aber verdrängt^^ Mir fällt nichts mehr ein.

Aauußer....

Bin mal bei meinem Freund abends in der Bank am nachtschalter umgekippt. Ich andauernd "Ich muss raus hier, mir is so warm, alles schwarz und fliegt durchn ganzen Raum" Er und sein Kollege nur "Jaja wir sind gleich feddich" Das letzte was ich dann mitbekomm hab, da dachte ich mich würd einer von hinten erschlagen (war dann aber doch nur der Boden, wo ich draufgeknallt bin). Und das nächste: Mein Freund saß auf mir und hat mich "geschlagen", so wie man das eben macht, wenn da jmd bewusstlos liegt. Ich hab im ersten Mom gedacht der erschlägt mich^^ Naja hab nix gesagt, steh auf und geh ganz normal nach draußen. Sein Kollege voll am lachen und fragt wat los war. Ich, total neben der Spur: Ja ich bin halt eingepennt. er so "im stehen?" ich dann "na klar, haste doch gesehen" Der hat mich so ausgelacht^^ 500m weiter hab ich mich auf ne Mauer gesetzt (die beiden haben mir trinken geholt) und dann saß grad mein freund neben mir und schwupps schon wieder. Ich saß ja, also zum Glück lag ich nich wieder aufm Boden.

So, da is ja jetz nix sooo peinlich aber kommt ja noch^^

So vor ca. einem Jahr waren wir in ner Videothek. Wiedermit dem gleichen Kollege von meinem Freund!^^ Ich so "Ich muss raus, mir wird wieder so heiß und ich seh kaum was. Komm malmit raus ich kipp gleich um" Ja werd ich mal wieder nicht ernst genommen.. Ich zieh mein Freund raus, stehen dann da aufer Straße und ich sag noch "halt mich fest" und klammer mich an den und schwups bin ich runter gesunken. Neee der hält mich nich! Hose am knie und knie kaputt. Toller Freund^^ Das hat sein Kollege gesehen und hat mich wieder voll ausgelacht und "Na, wieder im Stehen eingeschlafen?" -.-

Jetzt find ich das lustig^^ Aber das war da echt peinlich... Wer weiß, wer das alles gesehen hat. DIe haben bestimmt gedacht, ich wär einfach nur hingefallen oder so^^
 
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
6.088
Reaktionen
0
:082: Ich finds auch lustig....

Obwohl das bestimmt nicht normal ist. Warum kippst du denn andauernd um?
 
Mystica

Mystica

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
2.801
Reaktionen
0
Mir und meinem Freund ist beis jetzt nur eine richtig peinliche Sache passiert. Irgendwie ist eine Lümmeltüte mit in die Wäsche geraten. Meine Oma hat die also mitgewaschen, sie dann ganz oben hinglegt und meinte dann grinsend: Na habt ihr das so nötig, dass ich die mitwaschen muss? Soll ich dir geld leihen? Ach und übrigens, sicher sind die jetzt nicht mehr..." Es war mir sooo peinlich
LöL sowas peinliches ist meiner Freundin passiert ^^

Die wohnt mit ihrem Freund zusammen und die Eltern von ihrem Freund wohnen oben drüber,..die beiden waren einkaufen und hatten unteranderem auch eine Salatgurke eingekauft,... Zu Hause angekommen wollten sie den einkauf auspacken und meine Freundin hatte die Salatgurke in der Hand und ihr Freund jagt sie durch die wohnung und schubst sie aufs Bett,.... hinterher haben sie vergessen die Gurke weg zu machen die lag da ja noch aufm Bett weil die da rumgeketscht ham,...

abends kam die Mutter von ihm zu Besuch und sieht die Gurke aufm Bett liegen LOL

Haja so Geschichten sind schon toll xD Hät da noch was von mir aber ähm nein xD Lassen wir das LOL vll nen anderes mal :uups:
 
N

nessa2911

Registriert seit
22.02.2007
Beiträge
1.773
Reaktionen
0
Hehe^^

War ja nur diese 3x. Hatte zu der Zeit wohl i-welche Kreislaufprobleme. War im Winter und bin ja dann in nen warmen Raum gewesen mit dicken Sachen, vllt lags daran?! und danach im Sommer ist das selbe FAST nochmal passiert (war aber nicht mit den beiden^^). Da wars total heiß in der Wohnung. Bin dann raus bissl gelaufen, dann gings wieder.
Kann auch wegem meinem Blut sein. Musste schon 2 mal ne Zeit Eisentabletten nehmen und nun DARF ich meine Tage nur noch 2x im Jahr haben, weil man da so viel Eisen verliert (hat wohl au was Gutes xD)
Beim 2. sollte ich ins KH. Die wollten mich ne Nacht da lassen oO Haben se dann aber zum Glück doch nich (wär au nich da geblieben, bin dann i-wann bei mir daheim zum Arzt gegang, war ja in Hannover bei meinem Freund).


Naja mir fallen da nur noch so Kleinigkeiten an peinlichen Dingen ein... Wenn wir mit Kollegen bei meinem Freund im Auto sind, dann schreien die immer irgendwelche Leute an LoL Ich hock da immer und tu imma was über mein Gesicht... Letztens erst haben die nach nem Weg gefragt, so ca. 13j. Mädchen. Die haben n Kollege voll blöd angemacht^^ Und dann schreit der die die ganze Zeit an. Die Jungs im Auto voll am ablachen und ich sitz da und würd gern im Erdboden versinken. Oder bei McDonalds beim McDrive labern die immer irgendeinen Kack^^ Ich find das voll schrecklich und werd voll rot... Eig. blamiern die sich ja aber ich finds peinlich... (Machen die nicht jedes mal, aber kommt scho öfter vor)
 
Thema:

Das Fettnäpfchen