2 Farbmaus Böcke suchen liebevolle Heimat

Diskutiere 2 Farbmaus Böcke suchen liebevolle Heimat im Archiv Forum im Bereich Tierforum.de; firstHallo, diesmal habe ich nicht meine Mäuse abzugeben, sondern die einer Bekannten. Es handelt sich hierbei um zwei Böckchen. Beide sind in...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Croli7

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo,

diesmal habe ich nicht meine Mäuse abzugeben, sondern die einer Bekannten.

Es handelt sich hierbei um zwei Böckchen. Beide sind in der ersten November Woche 2008 geboren und haben seitdem mit zu zweit bei Bekannten gewohnt. Diese müssen die beiden kleinen nun leider abgeben.

Beide sind nicht kastriert, jedoch haben sich bisher noch keine Probleme ergeben. Vielleicht liegt es an mir (habe die Mäuse vorübergehend zu mir genommen), aber die beiden kleinen sind noch sehr scheu.

Die beiden Herren sind Farbmäuse einmal Weiß/beige und einmal Weiß/grau gefleckt.

Sie wohnen zur Zeit in Düsseldorf, und können hier jederzeit angeschaut werden.

Ich hoffe, dass ich wieder viele Interessenten finde, wie bei meinen Mädels, dann wüsste ich sie wenigstens in guten Händen:)

Bis dahin

PS: Fotos sind leider nicht so gut, aber ich denke man kann sie erkennen.:)
 

Anhänge

13.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Wärst du denn bereit, sie schonmal kastrieren zu lassen? Unkastriert können sie ja sowieso nicht bleiben und so könnten sie schonmal ihre Kastra Quarantäne absitzen, während sie bei dir auf ein Zuhause warten und somit schneller mit Weibchen vergesellschaftet werden.;)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
eben ;) unkastriert würden sich glaube ich nicht so viele melden ..
 
C

Croli7

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
hello,

das würde ich nicht übernehmen.... ich weiß das es schwieriger ist sie zu vermitteln.

Ist sicherlich blöd, aber ich hab selbst ausreichend Haustiere, und möchte da einfach keine Kosten mehr übernehmen.

Vielleicht findet sich ja trotzdem jemand, der sich über zwei Jungs freut.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
... mich würde noch interessieren, wie Deine Bekannten an den Nachwuchs kamen?
War das geplant? Ein Unfall? Eine Zooladenträchtigkeit?

Ganz ehrlich - es wird wirklich sehr schwer, die Jungs unkastriert und ohne Kostenbeteiligung an der Kastra zu vermitteln...
Es musst ja nicht mal unbedingt DU sein, die sich an den Kastrakosten beteiligt. Wenn das die Mäuse Deiner Bekannten sind, dann sollte sie zumindest bereit sein, sich mit dem zukünftigen Halter die Kastrakosten zu teilen (in Düsseldorf könnte ich übrigens mindestens einen mäusekundigen Tierarzt aus unserer Liste heraussuchen...)
Andernfalls stehen die Vermittlungschancen wohl wirklich leider ziemlich schlecht, und die Kerlchen dauerhaft unkastriert zu halten, geht ja auch nicht...

LG, seven
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
da stimme ich seven zu...

so könnte deine Bekannte die 2 ja auch vor Schlangenbesitzern schützen ;)
 
J

Janine2783

Registriert seit
29.03.2006
Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Verstehe ich das richtig, dass die beiden zusammen sitzen und sich auch noch vertragen? Oder musstest du sie schon trennen?
Ich kann das sehr gut verstehen, dass du die Kosten nicht übernehmen möchtest, aber dann musst du dich leider drauf einstellen, dass die beiden bei dir bleiben, weil du niemanden findest. Desegen würde ich auch an die ehemalige Halterin gehen. Sie soll dir dankbar sein, dass du die ganze Arbeit übernimmst, deswegen kann sie doch schon die Kosten übernehmen.
Vertragen sich denn 2 Kastraten? Oder soll man von Männerhaltung generell absehen? Ich hab nur schon selbst mitbekommen, dass sich 2 unkastrierte Männer nicht vertragen.
Ich glaube, wenn die die beiden kastriert sind, dann riechen sie auch nicht mehr so arg, oder? Mädels machen das ja auch nicht.
 
C

Croli7

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also..

ja die beiden vertragen sich, obwohl nicht kastriert. Sind Brüder aus einem gemeinsamen Wurf.

Es gibt keinen Ärger, keine Verletzungen und keinen Streit. Sie kuscheln zusammen immer im gleichen Häuschen.

Dazu muss ich sagen: Ich habe selbst 14 Farbmausböcke zu Hause, alle unkastriert und alle leben in Ruhe und Frieden. Es gab eine kurze Zeit wo sie die Rangordnung ausgemacht haben, aber es gab weder Verletzungen, noch Tote Mäuse. Meine Mäuse sind handzahm und glücklich (behaupte ich), auch ohne Kastration... und ja, auch schon seit mehreren Monaten.

Soviel sage ich noch, es hat ja einen Grund warum meine Bekannte die Mäuse abgibt/abgeben muss, und kann aus dem gleichen Grund die Kosten nicht übernehmen.
 
K

knusperfrucht

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
21
Reaktionen
0
Also ich kann dazu sagen:
Ich hatte auch 2 Farbmausböcke (Brüder) die sich glänzend verstanden haben. Und die Opis waren 2,5 Jahre lang unkastriert. :)

Wobei ich denke, dass das natürlich auf den Charakter der Tiere ankommt und sie waren Geschwister. Ich will das jetzt nicht verallgemeinern :D

2 meiner anderen, haben sich nämlich unkastriert gar nicht vertragen;) Aber das ist eine andere Geschichte....
 
J

Janine2783

Registriert seit
29.03.2006
Beiträge
75
Reaktionen
0
Zu gönnen wäre es ihnen ja. Ich würd sie ja gern nehmen, aber es bleibt dann halt immer noch der Geruch. Bei meinen letzten Männern war das nämlich sehr extrem und das hat nichts damit zu tun, dass ich sie nicht sauber gehalten hab. Bei meinen Mädels war das nicht so. Och mensch... :(
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Ich muss hier noch mal zu den unkastrierten Böcken was fragen:

Leben die 14 Jungs alle zusammen und wie groß ist das Gehege oder die Gehege wenn sie in mehreren Gruppen wohnen? Ich will hier nicht meckern über zu kleine Gehege, mich interessiert es nur, weil ich auch schon gehört habe, dass Böcke, wenn sie in "kleinen Käfigen" sitzen kaum streiten.

Unter normalen Umständen ist mir auch nur bekannt, dass sie sich in 99% der Fälle früher oder später streiten.
Wie viel Platz haben eure Böcke denn zur Verfügung und wie alt sind deine 14 Böcke jetzt? Geschwister?
 
Callie

Callie

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Ich hol den Thread mal wieder hoch, weil mich die Antwort von Croli7 auf dark silence's Frage auch mal interessieren würde...
 
C

Croli7

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
oh, dann wollen wir mal antworten:

Antwort:

Ja, es leben alle zusamme... Gehege ist ein Aquarium Größe... 120m x 50 x 65 (höhe x breite x tiefe)... hat halt mehrere Etagen eingebaut bekommen und so.. leben aber alle zusammen in EINER Gruppe.... und schlafen in EINEM Haus.


Ehm Alter... also... bei dreien - meinen ersten - weiß ich das alter nicht... waren aber definitiv über 3 Monate.... da ich später 3 Würfe hatte... die sind alle geboren am 31.10.2008.... alle drei Mütter waren zum Werfen in einem Käfig und hatten die Möglichkeit jede ein eigenes Nest zu bauen, haben aber EIN Nest gebaut und alle Mäuse sind somit am gleichen Tag im gleichen Nest geborem- und die erste Zeit gewesen und wurden später mit meinen vorherigen Jungs vergesellschaftet.

Das klappt gut. Sicherlich gibt es welche, die Chef sind und ja, es gibt auch Zickereien, aber wenig und nix gefährliches.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.549
Reaktionen
147
Ist das hier noch aktuell ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2 Farbmaus Böcke suchen liebevolle Heimat

2 Farbmaus Böcke suchen liebevolle Heimat - Ähnliche Themen

  • 65520: 4 Farbmäuse (3x w & 1x mk) suchen zu Hause, gerne mit weiteren Mäusen, ggf. mit Gehege

    65520: 4 Farbmäuse (3x w & 1x mk) suchen zu Hause, gerne mit weiteren Mäusen, ggf. mit Gehege: Hallo, solangsam wird meine Gruppe kleiner und da die Jungspunde mit meinen restlichen Senioren rumzicken, werden diese wahrscheinlich bald in...
  • 413xx Farbmaus Weibchen 1,5 Jahre abzugeben

    413xx Farbmaus Weibchen 1,5 Jahre abzugeben: Hallo zusammen, nachdem wir uns gestern leider von Casanova verabschieden mussten, haben wir uns dafür entschieden eine Mäuse Pause einzulegen...
  • 76287 Karlsruhe - Farbmaus (w) sucht Zuhause

    76287 Karlsruhe - Farbmaus (w) sucht Zuhause: Ich habe heute bei mir notfallmäßig eine kleine, weiße Schönheit aufgenommen, die eigentlich hätte verfüttert werden sollen. Die Schlangen hatten...
  • 26121 Oldenburg - Farbmäuse (w oder Kastrat) gesucht

    26121 Oldenburg - Farbmäuse (w oder Kastrat) gesucht: Hallo! Suche Mitbewohner für mein Mäuseduo (Beide ca. 5 Monate). Gerne nehme ich auch vorhandenes Zubehör. Da sich mein Eigenbau nicht unbedingt...
  • 76287 Rheinstetten - 3 Farbmäuse, mk, ca. 1 Jahr

    76287 Rheinstetten - 3 Farbmäuse, mk, ca. 1 Jahr: Nun ist es so weit, nach vier Jahren Farbmaushaltung werde ich diese wieder beenden. Damit am Ende aber keiner allein da sitzt, gehe ich schonmal...
  • Ähnliche Themen
  • 65520: 4 Farbmäuse (3x w & 1x mk) suchen zu Hause, gerne mit weiteren Mäusen, ggf. mit Gehege

    65520: 4 Farbmäuse (3x w & 1x mk) suchen zu Hause, gerne mit weiteren Mäusen, ggf. mit Gehege: Hallo, solangsam wird meine Gruppe kleiner und da die Jungspunde mit meinen restlichen Senioren rumzicken, werden diese wahrscheinlich bald in...
  • 413xx Farbmaus Weibchen 1,5 Jahre abzugeben

    413xx Farbmaus Weibchen 1,5 Jahre abzugeben: Hallo zusammen, nachdem wir uns gestern leider von Casanova verabschieden mussten, haben wir uns dafür entschieden eine Mäuse Pause einzulegen...
  • 76287 Karlsruhe - Farbmaus (w) sucht Zuhause

    76287 Karlsruhe - Farbmaus (w) sucht Zuhause: Ich habe heute bei mir notfallmäßig eine kleine, weiße Schönheit aufgenommen, die eigentlich hätte verfüttert werden sollen. Die Schlangen hatten...
  • 26121 Oldenburg - Farbmäuse (w oder Kastrat) gesucht

    26121 Oldenburg - Farbmäuse (w oder Kastrat) gesucht: Hallo! Suche Mitbewohner für mein Mäuseduo (Beide ca. 5 Monate). Gerne nehme ich auch vorhandenes Zubehör. Da sich mein Eigenbau nicht unbedingt...
  • 76287 Rheinstetten - 3 Farbmäuse, mk, ca. 1 Jahr

    76287 Rheinstetten - 3 Farbmäuse, mk, ca. 1 Jahr: Nun ist es so weit, nach vier Jahren Farbmaushaltung werde ich diese wieder beenden. Damit am Ende aber keiner allein da sitzt, gehe ich schonmal...