Zähne

Diskutiere Zähne im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Nabend an Alle! Bin neu hier und hab gleich eine dringende frage.:( Hab mir am Freitag ein Schweinchen zu meinem geholt, dieses ist ca 3 Monate...
D

Die Liesel

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
244
Reaktionen
0
Nabend an Alle!

Bin neu hier und hab gleich eine dringende frage.:(
Hab mir am Freitag ein Schweinchen zu meinem geholt, dieses ist ca 3 Monate alt. Heute habe ich bemerkt das sie nicht richtig fressen kann, die tage zu
vor ist mir da nichts aufgefallen. Sie nimmt alles in den Mund und spuckt es wieder aus, sie nuckelt mehr daran als was davon abzubeißen es sieht auch so aus als hätte sie unten keine Zähne mehr, aber wenn sie ihre Zähne verloren hätte und das so stark blutet dann hätte im Käfig doch blut sein müssen oder? Heu frisst sie und wenn ich Möhre und gurke und so ganz klein schneide nimmt sie es auch, sieht aber ganz komisch aus weil sie mit dem Kopf so wackelt um das futter hin und her zu schieben.abgenommen hat sie auch noch nicht. Was soll ich jetzt machen zum Tierarzt oder warten?

Danke im vorraus

Liebe grüße die liesel
 
13.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Hallo, Zähne können abbrechen ohne daß es blutet.
Schnapp dir dein Schweinchen mal und schau ihm ins Mäulchen. Gehlen die unteren Zähne wirklich?
Wenn es so offensichtlich nicht fressen kann, würde ich es auf alle Fälle schnell zum Tierarzt bringen!
Gute Besserung für den Kleinen Fratz!
 
D

Die Liesel

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
244
Reaktionen
0
Hab sie mir heute schon mal geschnappt und versucht zu gucken, sie wert sich doch schon ganz schön stark dagegen, sie ist ja auch noch etwas scheuer hab sie ja noch nicht lange. Sie frisst ja, aber nur wenn ich alles ganz klein schneide und Heu nimmt sie ja auch. Wenn ich meinen finger hin halte kommt sie ja auch und versucht daran zu knabbern aber merken tu ich nur die oberen Zähne und unten nur die Zunge, bei meinem anderen Schwein merke ich die Zähne von unten und oben und darum vermute ich das die Zähne unten bei ihr fehlen. Wenn das der Fall sein sollte kann sie dann auch ohne Zähne ein glückliches Schweine leben führen oder wäre das eine qual für sie? Hab gelesen das die Zähne pro woche 1,5mm wachsen, wenn sie das aber schon hatte bevor ich sie bekommen hab müsste man doch schon was sehen oder spüren oder nicht? Wachsen die Zähne dann wieder normal oder kann es passieren das sie nicht gleichmäßig wachsen?

Danke für deine Antwort

Die Liesel
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Hallo,
also bei meinem Schweinchen (Divo) wurden die oberen Schneidezähne vom TA mal zu kurz geschnitten. Daraufhin mußte ich ihn eine gute Woche lang mit Gemüsestreifen füttern. Heu hat er auch alleine futtern können. Die Zähne sollten (wenn sie wirklich "nur" abgebrochen sind) eigentlich wieder gut und normal nachwachsen. DU mußt nur aufpassen, daß die obern Zähne nicht zu lang wachsen weil sie ja eine Weile keinen Abrieb mit den unteren Zähnchen haben.
Aber es wird besser sein, das Schweinchen beim TA vorzustellen. Falls die Zähne abgebrochen sind, muß es dafür einen Grund geben.

Tipp, wie du dem Ferkel ins Mäulchen sehen kannst:
setze es auf dein Bett und setz dich ihm gegenüber auf den Boden (dann ist das Schwein in Augenhöhe). Jemand sollte seinen Hintern halten um es am Rückwärtsgehen zu hindern, während du ihm das Mäulchen vorsichtig aufmachst. so klappts bei mir immer gut. Aber nicht vergessen, danach auch eine Belohnungsgurke auszuteilen ;)
 
D

Die Liesel

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
244
Reaktionen
0
Alles klar vielen dank für deine antwort werde das morgen gleich noch mal probieren wenn es nicht klappt geh ich auf jedenfall zum Tierarzt.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Die Liesel schrieb nach 11 Minuten und 29 Sekunden:

Hab da mal noch ne frage, lese überall man sollte den Schweinchen hartes oder trockenes brot geben damit sich die schneide zähne abnutzen aber welche brot ist denn gut für sie? Was mit körnern oder schwarzes oder toastbrot???

Mfg Liesel
 
Zuletzt bearbeitet:
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Kein Brot das ist völlig unütz und damit wetzen sie auch die zähne nicht und es ist ungesund.

Alles was sie brauchen ist heu /Äste und Frischfutter
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Bitte wiege jetzt jeden Tag das Tier und wenn das kleinschneiden nichts nützt, päppel es mit Brei. Meerschweinchen müssen ständig fressen und wenn dasTier weiter abnehmen würde, wäre dies garnicht gut.
 
D

Die Liesel

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
244
Reaktionen
0
Nabend!

Gut also kein Brot dann lassen wir das mal.Danke.
Streifen nimmt sie nicht so gerne aber wenn ich ihr alles in gans kleine stücken schneide dann nimmt sie es von aleine.Gewogen hab ich sie die ganzen tage zu vor auch am anfang wog sie knapp 500 gramm und heute wiegt sie 612 gramm, hört sich doch noch gut an oder nicht?

Danke für die Hilfe!

Liebe Grüße die liesel
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Da hat sie ja wieder prima zugenommen, weiter so!!!
 
D

Die Liesel

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
244
Reaktionen
0
Also verückt machen muss ich mich dann noch nicht so wirklich oder sollte ich mir doch sorgen machen? So ist sie ja auch gut drauf rennt durchs zimmer und hüpft immer. Wasbedeutet das eigentlich wenn sie durch das zimmer läuft und dabei die ganze zeit erzählt?
 
Thema:

Zähne

Zähne - Ähnliche Themen

  • Zahn-OP am Montag

    Zahn-OP am Montag: Heute waren wir mit Adonis, unserem Kastraten beim TA, weil er extrem abgenommen hatte und ich auch den Eindruck bekam, dass er schlecht fressen...
  • Zahn abgebrochen

    Zahn abgebrochen: Hallo zusammen, Heute bei meiner regelmäßig RoutineUntersuchung bei meinen beiden schweinChen ist mir aufgefallen das der linke obere...
  • Zähn Abgebrochen

    Zähn Abgebrochen: Ich habe ein Baby Meerschweinchen es ist jetzt ca. 3 Wochen alt. Heute habe ich mal die wieder die Zähne kontrolliert und ich habe gesehen das...
  • spitze Zähne

    spitze Zähne: Hallöchen, heute bei der Zahnkontrolle ist mir bei Pinchen auf gefallen das sie oben ganz spitze Zähne hat und unten passen sich die Zähne den...
  • Meerschweinchen ist zu dünn - Zähne schleifen ja oder nein?

    Meerschweinchen ist zu dünn - Zähne schleifen ja oder nein?: Hallo liebe Meerschweinchenfreunde, mein Merrschweinchen (m, 4 Jahre) ist schon immer einer schlanker Zeitgenosse gewesen, ich habe jedoch den...
  • Meerschweinchen ist zu dünn - Zähne schleifen ja oder nein? - Ähnliche Themen

  • Zahn-OP am Montag

    Zahn-OP am Montag: Heute waren wir mit Adonis, unserem Kastraten beim TA, weil er extrem abgenommen hatte und ich auch den Eindruck bekam, dass er schlecht fressen...
  • Zahn abgebrochen

    Zahn abgebrochen: Hallo zusammen, Heute bei meiner regelmäßig RoutineUntersuchung bei meinen beiden schweinChen ist mir aufgefallen das der linke obere...
  • Zähn Abgebrochen

    Zähn Abgebrochen: Ich habe ein Baby Meerschweinchen es ist jetzt ca. 3 Wochen alt. Heute habe ich mal die wieder die Zähne kontrolliert und ich habe gesehen das...
  • spitze Zähne

    spitze Zähne: Hallöchen, heute bei der Zahnkontrolle ist mir bei Pinchen auf gefallen das sie oben ganz spitze Zähne hat und unten passen sich die Zähne den...
  • Meerschweinchen ist zu dünn - Zähne schleifen ja oder nein?

    Meerschweinchen ist zu dünn - Zähne schleifen ja oder nein?: Hallo liebe Meerschweinchenfreunde, mein Merrschweinchen (m, 4 Jahre) ist schon immer einer schlanker Zeitgenosse gewesen, ich habe jedoch den...