untergewichtiges Kaninchen - was füttern

Diskutiere untergewichtiges Kaninchen - was füttern im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! Habe ein Kaninchenjunges (10 Wochen - fast 11) mit Untergewicht...was kann ich ihm noch füttern, firstwas richtig gehaltvoll ist? Habe...
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hallo!
Habe ein Kaninchenjunges (10 Wochen - fast 11) mit Untergewicht...was kann ich ihm noch füttern,
was richtig gehaltvoll ist?
Habe schon Kartoffeln zugefüttert, Möhren sollen gut sein zum dicker machen und was noch?
Ist es normal, daß es von einen auf anderen Tag 50g zunimmt und am darauffolgenden Tag nur 5g?!
Fehler der Waage ist ausgeschossen - wurde gründlich überprüft und getestet!!!

Danke!
 
15.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Ja Kartoffeln aber nur Gekocht soweit ich weis! Alles was Rüben und Knollen hat macht auch dick! Also Rüben und Möhren!

Liebe grüße Steffi
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
wieviel weiget es denn?
meine nehmen auch unterschiedlich viel zu, manchmal sogar wieder etwas ab.
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Knollengemüse macht, wie gesagt schon dick.
Darf ich fragen warum es so Untergewichtig ist? Ansonsten abwarten, nur Fett werden lassen bringt auch nichts! Also ruhig schön gehalt volles Gemüse füttern aber auch auf die Bewegung achten damit sich die Muskeln ordentlich aufbaun.

Mein kaninchen war damals zu dünn und hatte viel zu wenig Muskelaufbau. Da ich da erst das TroFu absetzen wollte habe ich das noch ein bisschen länger zum Dickmachen gefüttert und dann erst abgesetzt. Wenn dein kaninchen aber auch so kein Trockenfutter bekommt fang gar nicht erst mit an ;-)

Lg
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Woran machst du denn fest, dass es untergewichtig ist?


Kartoffeln würde ich weglassen. Die sind zu stärkehaltig und somit zu ungesund.
Besser wäre z.B.: Tompinambur, Möhren, Pastinaken, Knollensellerie, Kohlrabi, Brokkoli, Blumenkohl, Steckrübe usw.

lg Wiebke ;)
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hi!
Danke - Knollensellerie und Möhren hab ich vorhin besorgt...morgen hohl ich noch anderes.

Von gestern auf heut hat es wenigstens wieder 30g zugenommen.
Jetzt wiegt es 335g.
Seine Schwester ist an das Doppelte so groß, wiegen tut sie jetzt 140g mehr.
War auch schon beim TA, weil er krank ist - hab Aufbautropfen bekommen und sollte ihn eben wiegen. TA meinte er wäre halt entwicklungsverzögert.
Ich glaub er hat wohl eine Hirnschädigung o. ä., da er manchmal untypisches Verhalten zeigt.

Naja,...jetzt schau ich mal, daß ich ihn etwas aufpäppel.
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Hi!
Von gestern auf heut hat es wenigstens wieder 30g zugenommen.
Jetzt wiegt es 335g.
Seine Schwester ist an das Doppelte so groß, wiegen tut sie jetzt 140g mehr.
War auch schon beim TA, weil er krank ist - hab Aufbautropfen bekommen und sollte ihn eben wiegen. TA meinte er wäre halt entwicklungsverzögert.
Ich glaub er hat wohl eine Hirnschädigung o. ä., da er manchmal untypisches Verhalten zeigt.
Hört sich ja nicht gut an... Wie hat der Tierarzt ihn denn untersucht?
Was für ein Verhalten zeigt er denn?
Ich hoffe mal für den kleinen Mann, dass er nix hat...
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Nachdem ich gesagt habe, daß ich eine Hirnschädigung vermute hat er in die augen geleuchtet und ihn abgehört und angeschaut. Sie meinte nach der Augenreaktion ist alles ok.
Er zeigt sein Verhalten nicht immer, deshalb konnte sie das nicht sehen.
z.B. hat er vor kurzem Männchen gemacht und ist kerzengerade nach hinten umgefallen...das ganze mehrmals (also nicht so wie junge Kaninchen Männchen machen üben und mal aus dem Gleichgewicht kommen, sondern kerzengerade wie ein Brett) oder er ist mehrmals hintereinander an die Gehegetür gehüpft als ich in der Nähe war...so daß ich schnell weg bin damit er aufhört - normalerweise checken die das zu ist und machen daran vielleicht Männchen, aber rangehüpft is noch keiner

Bin jetzt froh, daß er zunimmt.
 
C

chrissi_

Registriert seit
06.10.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Oh, das klingt wirklich nicht gut :( An Schwäche kann das aber nicht liegen?
Ich würde ihn mal auf EC (Encephalitozoon Cuniculi) testen lassen. Dazu ist eine Bluttest mit Titerbestimmung notwendig. Denn junge Kaninchen, die EC haben, sind oft in der Entwicklung des Körpers hinterher, also recht zierlich. Dies hat mir kürzlich meine Tierärztin erzählt. Dieser Parasit greift u.a. das zentrale Nervensystem an, damit könnte man das umkippen vielleicht erklären.
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Mmh...und warum macht TA dann keine Blutuntersuchung...
Hoff das ist nicht ansteckend, weil ich sollte die nicht trennen.
Anderen Tier geht es gut.

Ach du grüne Neune, hab grad auf diebrain Artikel darüber gelesen...die ersten 4 Symptome stimmten überein...klingt ja echt schlecht...
So ein Scheiß...
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
E.c wäre schon ansteckend. Du solltest das wirklich sicherheitshalber abklären lassen.
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Danke!
Das wär echt übel...werd auf jeden Fall zu anderem TA gehen bzw. vielleicht doch am besten in Tierklinik - hab von vielen gehört, daß sie sehr gut ist...auch wenn auf Internetseite natürlich viel über Hund und Katz steht.
Meine Freundin hat mir noch einen genannt, der für Kleintiere geeignet ist, da geht sie mit ihren Ratten hin und findet ihn super.

Weiß jmd wie das mit der Ansteckung ist? Nur das eine zeigt dieses Verhalten, die anderen sind topfit und normal (eines hat nur Verletzung am Kopf, wo Arzt auch nicht sagen konnt ob so Verletzung von Rauferei oder Pilz; das wird aber behandelt und ist schon besser).
Der Kranke zeigt das Verhalten auch nicht immer...nur manchmal.
Hab echt keine Lust, daß hier ne Epidemie ausbricht...
 
Thema:

untergewichtiges Kaninchen - was füttern

untergewichtiges Kaninchen - was füttern - Ähnliche Themen

  • Untergewicht bei jungen Kaninchen

    Untergewicht bei jungen Kaninchen: Hallo. Ich habe am Sonntag drei Kaninchen - Farbenzwerge - aufgenommen. Geboren sind sie wohl am 29.3.2020 - demnach aktuell 8 Wochen alt. Über...
  • Untergewicht-aber WARUM?

    Untergewicht-aber WARUM?: Hallo ihr Lieben, zur Zeit bin ich ein wenig ratlos, da mein Charlie (2,5 Jahre alt) ziemlich dünn ist und auch wenig trinkt! Ich möchte ihn in...
  • Untergewicht

    Untergewicht: Seitdem meine Hoppelfrau das erste Mal scheinschwanger geworden ist, nimmt sie kontinuierlich ab. Klar - der Stress! Sie war früher schon...
  • Untergewichtig?

    Untergewichtig?: Hallo Leute! Ich habe zu meinem Geburtstag ein Kaninchen von meiner Freundin bekommen. Es ist ca. 6 Monate alt und versteht sich super mit meinem...
  • Kaninchen mit einem Ohr!

    Kaninchen mit einem Ohr!: Hallo, ich war vor ein paar Tagen bei einer kaninchenzüchterin mit dem Plan 2 Kaninchen zu kaufen. Die Züchterin zeigte uns auch eines mit nur...
  • Ähnliche Themen
  • Untergewicht bei jungen Kaninchen

    Untergewicht bei jungen Kaninchen: Hallo. Ich habe am Sonntag drei Kaninchen - Farbenzwerge - aufgenommen. Geboren sind sie wohl am 29.3.2020 - demnach aktuell 8 Wochen alt. Über...
  • Untergewicht-aber WARUM?

    Untergewicht-aber WARUM?: Hallo ihr Lieben, zur Zeit bin ich ein wenig ratlos, da mein Charlie (2,5 Jahre alt) ziemlich dünn ist und auch wenig trinkt! Ich möchte ihn in...
  • Untergewicht

    Untergewicht: Seitdem meine Hoppelfrau das erste Mal scheinschwanger geworden ist, nimmt sie kontinuierlich ab. Klar - der Stress! Sie war früher schon...
  • Untergewichtig?

    Untergewichtig?: Hallo Leute! Ich habe zu meinem Geburtstag ein Kaninchen von meiner Freundin bekommen. Es ist ca. 6 Monate alt und versteht sich super mit meinem...
  • Kaninchen mit einem Ohr!

    Kaninchen mit einem Ohr!: Hallo, ich war vor ein paar Tagen bei einer kaninchenzüchterin mit dem Plan 2 Kaninchen zu kaufen. Die Züchterin zeigte uns auch eines mit nur...