Was haltet ihr von G&G Katzenfutter ???

Diskutiere Was haltet ihr von G&G Katzenfutter ??? im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Hiiii, ich habe einen 1 Jahr alte Kater aus dem Tierheim... er bekommt immer Whiskasfutter. Jetzt wollte ich firstmal fragen was ihr eigentlich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
**smiley**

**smiley**

Registriert seit
25.11.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hiiii,
ich habe einen 1 Jahr alte Kater aus dem Tierheim...
er bekommt immer Whiskasfutter. Jetzt wollte ich
mal fragen was ihr
eigentlich von dem Gut und Günstigfutter haltet. Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht ( wenn ihr es schon gefüttert habt ).....?
Mich würde auch noch interessieren was ihr sonst für Futter füttert.

Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen. :D
Gaaanz liebe Grüße smiley
 
16.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Leitfaden für natürliche Katzenernährung geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
G&G ist genau wie Whiskas, Kitekat und Co so ziemlich der grösste Schrott, den Du kaufen kannst. Lies Dich doch mal durch die Futterbeiträge. Da findest Du so viele Tipps.
Gutes Futter findest Du jedenfalls nicht im Supermarkt. Da müsstest Du schon in den Fachhandel bzw. im Internet kaufen.
 
MiniTiger

MiniTiger

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
134
Reaktionen
0
Gut & Günstig Futter ist, wie schon gesagt, ziemlicher Schrott. Was Du aber bedenkenlos füttern kannst ist Shah (Aldi Süd), Lux (Aldi Nord), die gelben Dosen von Opticat (Lidl), Bozita und Schmusy.

Lies einfach mal die Inhaltsangabe auf der Dose. Es sollte kein Getreide und kein Zucker drin sein.
 
**smiley**

**smiley**

Registriert seit
25.11.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hiii,
danke für die Antworten..
simone,was meinst du denn zb. für GUTES Futter aus dem Internet.:|
Ist jetzt Whiskas schädlich oder so... ich meine bei Whiskas ist auch kein Zucker oder ähnliches drin. Was gibts jetzt da für Unterschiede zwischen den Futtermarken die mir
Minitieger genannt hat und Whiskas...:|.

GGGLG smiley
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Da ich selber kein Futter im Internet bestelle, kann ich Dir nur schreiben, was ich kaufe.
Das wäre zum ersten Animonda Carny, Schmusy, Bozita, Grau, Amora, Porta. Ausserdem Lux vom Aldi.
Diese Sorten haben einen höheren Fleischanteil.
Ausserdem gibt es bei uns regelmäßig rohes Fleisch.

Zu den Internetsorten können Dir andere bestimmt noch was schreiben.
 
B

Blue_Angel

Guest
Ich kaufe Miamor und Schmusy. Ab und zu auch mal Whiskas mmhm Fisch, da ist auch kein Getreide und Zucker drin und ab und zu auch mal eine Dose Kitekat, da ich auch nur einen sehr kl. Geldbeutel habe.
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Aus dem Internet sind auch noch Auenland,Eagle Pack,Mac´s und Ziwi Peak sehr gut.Das bekommst du bei Sandras Tieroase.Zooplus hat auch gute Sorten wie z.B. Porta 21.
Natürlich sind die etwas teurer,aber wesentlich besser wie dieses G+G.
Ich füttere überwiegend Lux aus dem Aldi,ohne Getreide und Zucker mit hohem Fleischanteil und manchmal Miamor.
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
3.192
Reaktionen
0
Bei www.sandras-tieroase.de kannst du eigentlich alles bedenkenlos kaufen, das ist alles recht gute Qualität und vor allem besser als Supermarktfutter. Bitte guck doch mal in den Ernährungsteil, wir schreiben uns da in nahezu jedem zweiten Thread die Finger wund, warum welches Futter und warum teuer meistens tatsächlich besser ist (sorry, bin selbst grad ein wenig tippfaul ^^)

LG,
Suni
 
**smiley**

**smiley**

Registriert seit
25.11.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hiii,
hab mich schon mal auf der Seite ein bisschen umgesehen.....:clap:
Is schon teurer, aber wahrscheinlich wirklich besser.Ich kaufe statt dem Whiskasfutter auch manchmal Multifit oder Bozita.
Ja, muss mal schauen, auf jedenfall vielen Dank für eure Antworten.

GGGLG smiley
 
Kiki&Kevin

Kiki&Kevin

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
824
Reaktionen
0
Also ich habe ja auch eine Kater und dem gebe ich viom Aldi das Trockenfutter mit dem von Plus(Sorry, ich weiss gerad garnicht wie das heisst das is so in einer SilberWeissenPackung..) das müschen wir. Und sonst das Nassfutter von Aldi.. Unser Kater mag das sehr gerne und isst es immer alles sofort auf. Ich finde man muss nicht immer nur das ganz Teuere Futter nehmen . Wenn es meinen Tier schmeckt , dann bekommt es das auch wenn da natürlich kein Getreide &Zucker drin ist... ;)
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
3.192
Reaktionen
0
Die Aussage verstehe ich nicht... gerade die billigen Trockenfutter bestehen doch nahezu ausschließlich aus Getreide. Jedes Nafu ist da besser.
Kiki&Kevin, ich glaub, du bist aus dem Hundeforum hierzugestoßen oder? Die Ernährung von Hund und Katze sind nämlich zwei von Grund auf verschiedene Dinge!
Auch dir sei der Rat gegeben, dich mal im Katzenernährungsteil umzuschauen ... du wirst dich wundern ;)

LG,
Suni
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Also ich habe ja auch eine Kater und dem gebe ich viom Aldi das Trockenfutter mit dem von Plus(Sorry, ich weiss gerad garnicht wie das heisst das is so in einer SilberWeissenPackung..) das müschen wir. Und sonst das Nassfutter von Aldi.. Unser Kater mag das sehr gerne und isst es immer alles sofort auf. Ich finde man muss nicht immer nur das ganz Teuere Futter nehmen . Wenn es meinen Tier schmeckt , dann bekommt es das auch wenn da natürlich kein Getreide &Zucker drin ist... ;)
Ich vermute aber ganz stark, dass in DEM Trockenfutter sogar sehr viel Getreide drin ist!
Und das ist wiederum sehr ungesund für deinen Kater. Bei uns gibt es kein Trockenfutter und nur Nassfutter mit einem hohen Fleischanteil. Und das schmeckt meinem Katerchen auch.
 
B

Blue_Angel

Guest
Mir schmecken auch Pommes und Burger, aber ist das gesund, wenn ich es jeden Tag esse?

Trofu im allgemeinen ist nicht gut für Katzen und erst recht nicht für Kater. Wenn dann nur als Leckerlie.

Nassfutter von Aldi, aber nur Shah oder Lux, sind absolut ok. Ich kann auch kein superteures Futter kaufen, hab zwei Katzen, aber ein bischen auf gesunde Ernährung soll/muss man schon achten.
 
Kiki&Kevin

Kiki&Kevin

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
824
Reaktionen
0
Ja tuhe ich mal .. Aber bisjetzt hat unser das gut vertragen bekommt es also auch schon wirklich lange und es war bis jetzt noch nichts. sollte ich wirklich es wechseln?
 
B

Blue_Angel

Guest
Lass das Trofu doch ganz weg und als Nassfutter gibst du Lux von Aldi.
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Ja tuhe ich mal .. Aber bisjetzt hat unser das gut vertragen bekommt es also auch schon wirklich lange und es war bis jetzt noch nichts. sollte ich wirklich es wechseln?
Die Probleme tauchen meist erst im Laufe der Zeit auf. Du musst dir das so vorstellen: Die Katze nimmt über Jahre sehr viele Inhaltsstoffe auf, die sie nicht verwerten kann. Die Organe haben aufgrund dieser Massen eine wesentlich höhere Belastung und können somit viel schneller "verschleißen".

Zusätzlich kommt hinzu, dass Katzen als ursprüngliche Wüstentiere nicht genügend trinken. Sie beziehen ihren Flüssigkeitsbedarf vorwiegend aus der Nahrung. Sogesehen steht die Katze bei reiner Trofu-Ernährung immer permanent vor dem Problem der innerlichen Austrocknung. Kater können schneller an Harngrieß, -steinen erkranken, da ihre Harnröhre enger ist als die von weiblichen Tieren.
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Hallo,

also was ist jetzt an dem Billigfutter so schlecht? Das Zucker drinnen ist oder? Aber wir essen ja auch nicht alle gesund oder warum sollten wir das unseren Katzen das beste vom besten geben wenn nicht mal wir Menschen alle vernünfitges Essen essen? An welchen Krankheiten können Katzen erkranken wenn sie immer das Futter bekommen was Zucken enthält? Diabetes?

Ich habe vorher immer das Multifit für Kitten verfüttert, bin jetzt auf das Shah umgestiegen das mag sie gerne deshalb bleib ich auch bei dem Futter. Mich interessiert einfach nur was wirklich so arg schädlich an dem billigfutter ist. Meine Oma zB füttert ihrer Katze nur so billiges Futter das es beim Hofer/Aldi gibt die großen Dosen keine Ahnung wie das heißt. Aber die Katze lebt nun schon 10 Jahre und der gehts immer noch gut.
 
B

Blue_Angel

Guest
Eine Katze ist ein Fleischfresser und in dem Billigfutter ist Zucker und viel getreide, Fleisch muss man förmlich suchen.

Reicht das als Antwort?

Und was uns Menschen angeht, wir können SELBST entscheiden, ob wir uns gesund ernähren oder nicht. Katzen sind auf uns angewiesen.
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
887
Reaktionen
0
Menschen sind auch Fleischfressen und es gibt unter uns Vegetarier ;) Mich würde interessieren an welchen Krankheiten sie erleiden können.
 
B

Blue_Angel

Guest
Wir sind keine Fleischfresser, dazu fehlen uns die Reißzähne.

[FONT=Arial,Helvetica,Univers,Zurich BT,sans-serif][SIZE=-1]Fertigfutter wird stark verarbeitet, gekocht, sterilisiert und je nach dem getrocknet. Proteine, Enzyme und Vitamine werden dabei verändert oder zerstört. Während die natürliche Nahrung der Katze nur ca. 1 bis 5 % pflanzliche Anteile aus dem Magen-/Darmtrakt der Beutetiere enthält, sind in Fertigfutter je nach Sorte schätzungsweise bis zu 80 % Getreide enthalten. Der Stoffwechsel, die inneren Organe sowie der kurze Darm der Katze sind nicht in der Lage, Kohlenhydrate adäquat aufzuschlüsseln und zu verwerten. Der tierische Anteil besteht oft gänzlich oder zu einem hohen Teil aus minderwertigen Nebenprodukten. Aber auch wenn das nicht der Fall ist, reicht der Anteil an hochwertigen tierischen Bestandteilen im Fertigfutter nicht aus, um den Bedarf der Katze zu decken. In den meisten Fertigfuttersorten ist beträchtlich weniger Eiweiß und Fett enthalten als in der Maus. Der Rohproteingehalt im Fertigfutter entstammt zum Teil aus pflanzlichen Bestandteilen wie Getreide oder Kleber, ferner werden die Proteine durch den industriellen Verarbeitungsprozess stark denaturiert, was die Verdaulichkeit weiter herabsetzt. Synthetische Vitamine, Mineralien und Aminosäuren müssen dem Futter zugesetzt werden, oft sind auch schädliche Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Zucker enthalten. Nach unserer Ansicht gibt es zur Zeit kein Fertigfutter, das hochwertig genug ist, um nach dem Vorbild der Natur die Nahrungsbedürfnisse der Katze voll und ganz zu erfüllen.

http://www.savannahcat.de/maus.html
[/SIZE][/FONT]
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was haltet ihr von G&G Katzenfutter ???

Was haltet ihr von G&G Katzenfutter ??? - Ähnliche Themen

  • Abwechselnde Futtermengen, was haltet ihr davon?

    Abwechselnde Futtermengen, was haltet ihr davon?: Ich versuche eine neue Fütterungsmengenaufteilung bei meinen Katzen. Bisher bekommen meine drei Katzen insgesamt 800 g mittel-hochwertiges...
  • Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: Hallo ihr lieben, Ich habe vor einigen Tagen mal wieder bei Zooplus gestöbert und bin auf Catessy Nafu und TroFu gestossen. Habe auch gerade die...
  • Was haltet ihr von Bozita und Schmusy Nature's Menü?

    Was haltet ihr von Bozita und Schmusy Nature's Menü?: Huhu! Bestimmt steht das hier schon irgendwo im Forum, aber ich find es gerade nicht... :roll: Ich war heut im Zooladen, weil mein Päckchen mit...
  • Was haltet ihr von den Wiskas Knuspertaschen?

    Was haltet ihr von den Wiskas Knuspertaschen?: Habe heute mal die Wiskas Knuspertaschen für meine Katzen gekauft. Also abfahren tun sie darauf schon,aber is das auch Okay als Leckerchen für...
  • was haltet ihr von diesem nassfutter??

    was haltet ihr von diesem nassfutter??: hey, ich habe von diesem futter durch einen freund erfahren. hört sich ganz gut an, aber ist es das auch?? Alleinfuttermittel Feuchtfutter für...
  • Ähnliche Themen
  • Abwechselnde Futtermengen, was haltet ihr davon?

    Abwechselnde Futtermengen, was haltet ihr davon?: Ich versuche eine neue Fütterungsmengenaufteilung bei meinen Katzen. Bisher bekommen meine drei Katzen insgesamt 800 g mittel-hochwertiges...
  • Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: Hallo ihr lieben, Ich habe vor einigen Tagen mal wieder bei Zooplus gestöbert und bin auf Catessy Nafu und TroFu gestossen. Habe auch gerade die...
  • Was haltet ihr von Bozita und Schmusy Nature's Menü?

    Was haltet ihr von Bozita und Schmusy Nature's Menü?: Huhu! Bestimmt steht das hier schon irgendwo im Forum, aber ich find es gerade nicht... :roll: Ich war heut im Zooladen, weil mein Päckchen mit...
  • Was haltet ihr von den Wiskas Knuspertaschen?

    Was haltet ihr von den Wiskas Knuspertaschen?: Habe heute mal die Wiskas Knuspertaschen für meine Katzen gekauft. Also abfahren tun sie darauf schon,aber is das auch Okay als Leckerchen für...
  • was haltet ihr von diesem nassfutter??

    was haltet ihr von diesem nassfutter??: hey, ich habe von diesem futter durch einen freund erfahren. hört sich ganz gut an, aber ist es das auch?? Alleinfuttermittel Feuchtfutter für...