Hunde Friseur :)

Diskutiere Hunde Friseur :) im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallöchen an alle Soooo nun is meine kleine 8 Monate alt und hat schon firstziemlich langes Fell bekommen....was sich leider an den Pfoten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Bibi2704

Bibi2704

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
383
Reaktionen
0
Hallöchen an alle


Soooo nun is meine kleine 8 Monate alt und hat schon
ziemlich langes Fell bekommen....was sich leider an den Pfoten öfters verpfilzt, trotz häufigem Bürsten.

Jetzt werde ich nächste Woche mal mit ihr zum Hundefriseur.
Sollte ich bei der Auswahl auf irgendwas achten?
Habt ihr schon schlechte erfahrungen gemacht?

So das ist sie jetzt mal


DSCI0003.jpg



Liebe Grüße
 
16.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hunde Friseur :) . Dort wird jeder fündig!
friesin

friesin

Registriert seit
15.01.2009
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hmm, meine Oma hat nen pudel und die züchterlin hat selber nen hundesalon. ich würde immer da hin gehen wo ich welche kenne die ihre hunde da schneiden lassen. meine oma war mal bei einem anderen friseur und der schnitt dann ganz merkwürdig, der hund sah auf einmal völlig fremd aus :? . Also guck dir erstmal nen hund an der von friseur XY geschnitten wurde... würd ich jedenfalls so machen
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Ich würde auf jeden Fall darauf achetn, wie der Mensch mit dem Hund umgeht. Der Hund sollte langsam gewöhnt werden. Du solltest anfangs die ersten Male immer mit dabei bleiben und den Hund nicht alleine lassen. Außerdem solltest du gucken, ob der Hund glücklich dort ist und sich einigermaßen wohl fühlt. Ansonsten erst ein paar Mal hingehen und den Hund nicht frisieren lassen.
Der Friseur sollte sich erstmal ein Wenig Zeit nehmen, den Hund kennenzulernen, bevor der Hund so viel Vertrauen schenken sollte und sich am ganzen Körper anfassen lässt.

Kannst du nicht selber schneiden?
 
Bibi2704

Bibi2704

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
383
Reaktionen
0
Ich weiss nicht...ich hab Angst das ich was verschneide :lol:
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Ich habe meinem Hund selber Frisiert! Er war Test Objekt! Musste ja keine Rassefrisur sein sondern Zweckmässig! Hiess im Winter was Länger und sommer Kurzrasur! Braucht man nur nen Guten Rasierer und ne Gute Schere!

Ich hatte nen Bichon frise´ also Ähnlich wie nen Malteser!;)
 
Nona

Nona

Registriert seit
23.05.2008
Beiträge
710
Reaktionen
0
Wir waren nur einmal bei einem Hundefriseur, haben uns da alles Zeigen lassen und von da an selber geschnitten, dann liegt es auch an einem selbst, wie der Hund danach aussieht...
 
Bibi2704

Bibi2704

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
383
Reaktionen
0
Das stimmt...und erspart auch einiges an unnötig ausgegebenem Geld!
Ich denke ich werde mir das mal angucken und das nächste mal alleine versuchen.

Als ich mir einen hier in der nähe ageguckt hab war auch grad ein kleiner Malteser da. Der hat sein Fell auf 12 mm runter geschnitten (oder rasiert) bekommen.
Denke doch mal das, dass net so schwierig ist.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Damals hat der Hunde Frisör (1994) noch 100Mark gekostet! Viel geld und scheisse sah es auch noch aus! Man war der arme Kelr danach Hässlich sah aus wie nen Pudel! Der arme Kerl hatte Depris danach! Hier mein Dusty nach dem Haare Schneiden 2Monate vor seinem Tot!



Alles Selbst geschnitten!

Und Bichons sind ja eigentlich nur Malteser mit Locken!;)
 
Lady Whitney

Lady Whitney

Registriert seit
05.01.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,
also ich habe selber zwei Hunde die regelmäßig zum Friseur müssen. Ich sage es mal so günstig ist nicht immer gleich gut. Ich selber finde es besser wenn die Hunde mit der Schere geschnitten werden und nicht getrimmt werden. Vorallem sollte man auch drauf achten ,dass das Fell gleichmäßig geschnitten wird. Da dies sonst nicht so toll aussieht. Am besten suchst du dir mal im Internet ein paar Adressen raus und rufst bei den Hundesalons mal an und lässt die erzählen wie dein Hund dort gepflegt wird und ruhig auch gleich nach den Preisen fragen.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Ich kürze das Fell von meinem Hund immer selbst.
Einmal hatten wir eine mobile Hundefriseurin bei uns, was auch okay war. Fand die Möglichkeit, dass jemand zu uns nach Hause kommt für den Hund nicht ganz so stressig. So konnte sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und kleine Pausen waren viel entspannter als es hätte in irgendeinem Hundesalon hätten sein können. :]
Also wenn ich das irgendwann mal nicht selbst machen könnte, würde ich wieder eine mobile Hundefriseurin bevorzugen. :)

Nun ja - und worauf du achten solltest, wenn du keine direkten Empfehlungen hast...
Was ist dein erster Eindruck von dem 'Friseur'? Macht die Umgebung einen sauberen Eindruck? Wie wird mit den Hunden umgegangen? Gibt es eine ausführliche Beratung zuvor? Ist das Preis-Leistungsverhältnis für dich okay? Werden dort noch andere Hundeartikel verkauft?

Aber ich denke, wenn man mit offenen Augen sich mal 2-3 Salons unvoreingenommen anschaut, wird man auch schnell einen ersten Favoriten haben. Falls man danach mit dem Schnitt oder Umgang vom Hund doch nicht einverstanden ist, wird man das nächste Mal wo anders sein Glück versuchen. ;]
~§~
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hunde Friseur :)

Hunde Friseur :) - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?: Hallo 🙂 Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei jüngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
  • Hilfe für Hund

    Hilfe für Hund: Ihr Lieben. Ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation: Mein Cousin hat einen Hund (großer Mischling). Er verliert seine Wohnung am 28.02. Und...
  • von Hund gebissen worden

    von Hund gebissen worden: Wie reagiert man richtig. Ich war heute im Wald und wollte eigentlich meinen Labrador dann noch auf die Hundwiese (nicht eingezäunt) lassen. Da...
  • Selbstgemachtes rund um den Hund

    Selbstgemachtes rund um den Hund: Hallo ihr lieben :)! Ich liebe es, für den Hund etwas selber zu machen und bin mir sicher, dass es hier noch andere User gibt, die für ihre...
  • Hund läuft überall dagegen.

    Hund läuft überall dagegen.: Gibt es da Empfehlungen von euch? Labi ist ein bewegungslegastheniker, war immer schon so, umdrehen in der Türe, zumindest 100 x die Schnauze...
  • Ähnliche Themen
  • Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?: Hallo 🙂 Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei jüngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
  • Hilfe für Hund

    Hilfe für Hund: Ihr Lieben. Ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation: Mein Cousin hat einen Hund (großer Mischling). Er verliert seine Wohnung am 28.02. Und...
  • von Hund gebissen worden

    von Hund gebissen worden: Wie reagiert man richtig. Ich war heute im Wald und wollte eigentlich meinen Labrador dann noch auf die Hundwiese (nicht eingezäunt) lassen. Da...
  • Selbstgemachtes rund um den Hund

    Selbstgemachtes rund um den Hund: Hallo ihr lieben :)! Ich liebe es, für den Hund etwas selber zu machen und bin mir sicher, dass es hier noch andere User gibt, die für ihre...
  • Hund läuft überall dagegen.

    Hund läuft überall dagegen.: Gibt es da Empfehlungen von euch? Labi ist ein bewegungslegastheniker, war immer schon so, umdrehen in der Türe, zumindest 100 x die Schnauze...