Kann man Kaninchen etwas beibringen?

Diskutiere Kann man Kaninchen etwas beibringen? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, mich würde es interessieren, ob man kaninchen generell etwas bestimmtes beibringen kann firstz.B. auf den Namen hören und herkommen oder...
E

Eni86

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

mich würde es interessieren, ob man kaninchen generell etwas bestimmtes beibringen kann
z.B. auf den Namen hören und herkommen oder bei einem bestimmten Wort oder Laut aufhören etwas anzuknabbern was ungesund für Halter und Kaninchen ist?

Falls ihr da Erfahrung oder Tipps habt würde ich mich sehr freuen :clap:
 
16.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Ich finde, man kann Kaninchen da schon mit Hunden vergleichen^^

Meine wissen, dass sie bei "Aus" lieber mit dem aufhören sollten, was sie grade machen.
Viele Kaninchen hören auf ihren Namen. Auch Kunststückchen sind machbar.

Voraussetzung ist natürlich, dass du viel mit ihnen übst. Und zwar spielerisch und ohne Zwang.
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
ich hab meinen Kaninchen bei gebracht (zumindest 3 von 5 ) das wenn ich komme alle mir hinter herlaufen und im käfig sitzen :D ok,die wollen nur das futter haben ;) aber immerhin etwas und das ist richtig klasse die sind einfach daran gewohnt wenn ich ins häuschen gehe das die mir hinterher laufen müssen damit die so schnell es geht ans futter kommen ;) aber absicht war das "kunststück" nicht ,ist ja irgendwie auch keins :D
 
Nikolas

Nikolas

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
116
Reaktionen
0
Auf jeden fall mein alter ´`OPI´´ ist 15 hört aufs wort der hört wenn ich rufe oder springt auf komando hoch usw. also wenn du dich viel mit dem Tie beschäftigst dann ja
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
ja Kaninchen kann man durchaus was beibringen,denn auch wenn sie unsere Sprache nicht verstehen,hòren sie sehr auf Tòne (eher dunklere Tòne,schrille oder laute Tòne mògen sie nicht sehr).
Kaninchen sind sehr intelligente Tiere,aber trotzdem sehr eigenwillig.Nicht jedes Kaninchen kann man erziehen.Man brauch dazu sehr sehr viel Geduld.
Ich denke,mit einem Hund sollte man sie nicht vergleichen,da ein Hund sehr zutraulicher u folgsamer ist u Kaninchen lieber ihr Leben so leben,wie sies wollen.
Die Voraussetzung,ein Kaninchen zu erziehen,ist natùrlich das Vertrauen.Das Kaninchen muss dich kennen u schon ein Vertrauen zu dir aufgebaut haben.
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Ich hab meinen auch ein paar Sachen beigebracht. Also mit Leckerlies ist da einiges machbar ;)
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Ich denke,mit einem Hund sollte man sie nicht vergleichen,da ein Hund sehr zutraulicher u folgsamer ist u Kaninchen lieber ihr Leben so leben,wie sies wollen.
So war das ja auch nicht gemeint. ;)
Kaninchen sind aber wie Hunde in der Lage Dinge zu erlernen. Dass es zwei verschiedene Tierarten sind, ist selbstverständlich.
Und manchmal denke ich bei meinen Wackelnasen wirklich, dass das Tierheim mir Hunde angedreht hat :lol:
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
hehe,hab ich mir schon gedacht Wibi ;)
Wollte das nur noch fùr andere User verstàndlich machen.
Es stimmt schon,manche Kaninchen sind Hunden àhnlich.Das meines Bruders ist auch sehr intelligent,lernt schnell dazu,ist stubenrein von Anfang an u begreift viel.
Wenn es was anstellt,dann hat es einen schuldbewussten Ausdruck u man kann ihm gar nicht mehr bòsse sein :mrgreen:
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hi!
Mein Männchen ist auch ein richtig schlaues Kerlchen, viel kann er noch nicht, weil ich nicht dauernd übe, aber mit Hilfe eines Klickers hab ich ihm so paar Sachen beibringen können.
Und er weiß auch ganz genau was er nicht darf - macht es aber meist trotzdem :evil: Aber er weiß auch wann ich echt böse werde und nah dran bin seinen Auslauf zu stoppen und dann hört er auf die schlimmen Sachen zu machen :D
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Meine Beiden hören auch wenn ich sie rufe... ich denke aber mal dass machen sie nur solange sie auch ein leckerlie bekommen, allerdings ist mir aufgefallen, dass sie, seitdem sie zusammensitzen nicht mehr immer hören:D
 
Annamolly

Annamolly

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
meine hören auch auf ihren namen.. wenn ich sie rufe dann nur wenn sie iwas ankanbbern was sie nicht dürfen hören dann auch sofort auf und gehen daweg..und wenn ich mit der salattüte raschel und rufe kommen alle angehoppelt und hoppeln auch auf meine schoß =)
 
E

Eni86

Registriert seit
13.01.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Vielen Dank für die vielen Antworten! :D das hört sich gut an, dann werde ich mal auch einiges probieren. bis jetzt habe ich immer geklatscht, wenn sie was angeknabbert haben, was sie nicht wollten. das funktioniert auch einigermaßen gut, aber ich weiß nicht, ob das nicht vllt. schädlich ist für die kaninchen. wisst ihr was darüber?
 
nobody

nobody

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
219
Reaktionen
0
hi
meine drei hören (meistens) auf ihren Namen und wissen ganz genau,was es bedeutet wann die liebe Katha sie ermahnt.Sternchen kann desweiteren kleinere Kunststückchen beim Springen.Alle drei,auch der fast 11-jährige laufen die Strecke vom Auslaufgehege zum Stall allein und springen dann den halben Meter in den Stall hinein....
 
alex_=o)

alex_=o)

Registriert seit
25.01.2009
Beiträge
121
Reaktionen
0
also ich hab mnein kanninchen auch was beigebracht er wenn ich sage spring springt er über meine arme.
also ja es geht meiner hat 2 monate dafür gebracuht! viel glück;-)
 
Jojo95

Jojo95

Registriert seit
28.09.2008
Beiträge
54
Reaktionen
0
Hab mit meine Ninis mit dem Clicker-Prinzip trainiert, allerdings mit Kugelschreiber und nicht mit Clicker (der wär bissl laut).
Sie können Männchen, springen und ne drehung.
Allerdings brauchen sie schon bissl futterreiz, bei nem sattem Kaninchen geht leider nix. Eig. ist das ganze auch nicht viel anders als einfach mit Leckerlie locken.
Ich machs so:
Am anfang mit nem Salatblatt locken, wenns herkommt click ich. und dann hats das ziemlich schnell begriffen das aus der Hand was kommt und folgt ihr auch wenn nix drinn ist. das clicken soll so was wie eine Behlohnung sein, oder so wie ein Fotoapperat und es wird während der Lektion gemacht . Das Leckerlie kommt danach. Meine habens mit dem Clicker wirklich schneller begriffen als mit Leckerlie (wundert mich, is aber so)
Lg Jojo
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Du hast auch mal satte Kaninchen 0o Wie geht das denn? :lol: Bei meinen passt immer was rein :mrgreen:
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
ich mach auch clickertraining mit meinen beiden, aber satt oder unmotiviert sind die nie:angel:....kugelschreiber hat bei mir nicht funktioniert, pointy ist so narrisch aufs futter, dass er schon ein lauteres geräusch braucht um aus seinem "wahn" zu kommen;)...
und wenn pointy wieder seine hyperaktive phase hat, lass ich ihn minutenlang hinter dem targetstick herlaufen in alle richtungen und auch über hindernisse bis er etwas dampf abgelassen hat.
 
Sammy1988

Sammy1988

Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Reaktionen
0
Wo ich noch kleiner war und mein erstes Kaninchen (wir haben ihn Klickernase genannt :D) hatte hab ich mich auch stunden lang mit ihm im Garten beschäftigt (morgens ab in den Garten und arbends wieder rein). Immer wenn man gesagt hat "Klickernase geh nach Hause" dann ist er die 3 Stufen hoch gehoppelt und in Haus gelaufen. Das war immer so süß. Er ist auch immer über Bücher und ähnliches gesprungen wenn man "hopp" gesagt hat. Und auf mach Männchen hat er auch gehört. Aber ich habe ihn nur selten mit Futter gelockt. :)
 
SP15

SP15

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
Also mein hasi den ich zu erst hatte (ist leider vor kurzem gestorben) hat auch auf seinem namen gehört und ist dann er gekommen er war anders als der den ich jetz7t habe er war total verschmußt ich vermiss ihn:(
 
fusselratte

fusselratte

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
166
Reaktionen
0
man kann eigentlich jedem tier etwas beibringen! man muss sich nur genug zeit nehmen!!
das kanienchen von meiner freundin kann sogar sitz machen o_O xD
 
Thema:

Kann man Kaninchen etwas beibringen?

Kann man Kaninchen etwas beibringen? - Ähnliche Themen

  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum

    Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum: Hallo, ich wurde gefragt, ob ich ein Wellensiitichpaar aufnehmen könnte. Dass ich die Tiere nicht zu den Mäusen in den Raum stellen kann ist...
  • Kaninchen schlafen tief und fest

    Kaninchen schlafen tief und fest: Servus Leute, ich habe eine Frage. Seit dem es draußen kühler geworden ist und meine zwei Kaninchen im Keller-Gehege wohnen, habe ich dort den...
  • Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box

    Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box: Hallo an alle die das Lesen. Erst mal zum Verständnis ich habe drei kaninchen in einer Gruppe und alle haben NORMALERWEISE kein Problem mit der...
  • Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe

    Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe: Hallo liebe Tierforum Community, ich hab mich hier angemeldet weil ich Rat suche. Ich teile mir meine Wohnung mit zwei Kaninchen die ich aus...
  • Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe - Ähnliche Themen

  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum

    Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum: Hallo, ich wurde gefragt, ob ich ein Wellensiitichpaar aufnehmen könnte. Dass ich die Tiere nicht zu den Mäusen in den Raum stellen kann ist...
  • Kaninchen schlafen tief und fest

    Kaninchen schlafen tief und fest: Servus Leute, ich habe eine Frage. Seit dem es draußen kühler geworden ist und meine zwei Kaninchen im Keller-Gehege wohnen, habe ich dort den...
  • Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box

    Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box: Hallo an alle die das Lesen. Erst mal zum Verständnis ich habe drei kaninchen in einer Gruppe und alle haben NORMALERWEISE kein Problem mit der...
  • Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe

    Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe: Hallo liebe Tierforum Community, ich hab mich hier angemeldet weil ich Rat suche. Ich teile mir meine Wohnung mit zwei Kaninchen die ich aus...