Hilfe bei Medikamentenverabreichung

Diskutiere Hilfe bei Medikamentenverabreichung im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Servus. Wie in meinem älteren Thema bereits beschrieben, haben meine 2 irgendeinen Wurmbefall. Habe vom Tierarzt Panacur bekommen. Da ich...
G

gaastrapulse

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
Servus. Wie in meinem älteren Thema bereits beschrieben, haben meine 2 irgendeinen Wurmbefall. Habe vom Tierarzt Panacur bekommen. Da ich
nicht fähig bin, es den beiden zu verabreichen, mische ich es mit Möhrenbrei und gebe es den beiden so.
Nur mein großer der alte Gourmet mag den Brei nicht. Aber Ihm ins mäulchen spritzen kann ich nicht. Er ist einfach zu "stark" und das klappt nicht so.
Habt Ihr irgendwelche Tipps? Wie habt Ihr sowas gelöst?
Vielen Dank
 
16.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe bei Medikamentenverabreichung . Dort wird jeder fündig!
L

Lydsch

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
ich setz mich für solche zwecke in den schneidersitz und das kaninchen zwischen die beine. dann kann es nicht nach hinten ausweichen und ich krieg die spritze in den mund
 
G

gaastrapulse

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
:) Hab ich auch schon versucht, aber der kleine lässt sich noch nichtmal heben. :) Und mein Schneidersitz ist auch nicht sehr effektiv ;)
 
L

Lydsch

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
oh...vl in einer box?..oder jemand anderes hält ihn ordentlich im genick?
unsere ta hält pointy immer im genick und nimmt aber die ohren noch dazu...hoffentlich tut das nicht weh.:?
 
G

gaastrapulse

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
Ich habe keine Ahnung. Ich muss es nochmal versuchen :) Lieber wäre es mir, wenn er das zu sich nehmen würde, wenn ich es auf karotten mache, oder so.... Aber ne, der kleine Gourmet will nicht :p
 
Wibi

Wibi

Dabei seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Ein kleiner Kampfhase...
Hast du es bis jetzt nur mit Karotte probiert? Mag er vllt. einen anderen Brei lieber? Vielleicht kommt Obst bei ihm besser an...
 
G

gaastrapulse

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
Könnte ich mal versuchen. Gehe gleich mal wieder zum Onkel Rewe und kaufe bissel Hipp Apfelbrei oder so :) Aber ich gehe von aus, dass der kleine das auch nicht mag!
 
Wibi

Wibi

Dabei seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Probier einfach mal so viele Sorten wie möglich... Irgendwas muss er ja mögen, oder?


Ansonsten musst du dir wohl oder übel ein paar Mann besorgen und es ihm mit Gewalt verabreichen. :(
 
G

gaastrapulse

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
hab hier daheijm leider nur ne Frau, ;) Aber wir schaffen das schon. Falls er Hipp nicht mag, muss ich halt an irgendwelche Kinder das zeug verfüttern.
 
Wibi

Wibi

Dabei seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Off-Topic
hab hier daheijm leider nur ne Frau, ;) Aber wir schaffen das schon. Falls er Hipp nicht mag, muss ich halt an irgendwelche Kinder das zeug verfüttern.
Na, eine Frau ist doch noch besser :mrgreen:
Oder du gibst es mir... Ich oute mich mal als Hipp-Süchtige^^

Naja... Es muss ja eine Sorte geben, die er mag. Welche Obst-/Gemüsesorte mag er denn am liebsten? Daran würde ich mich halten.
Muss man immer wieder probieren... Irgendwann mag er es vielleicht doch. Kaninchen brauchen manchmal eine Weile bis sie etwas neues probieren.
 
G

gaastrapulse

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
Bis jetzt will er nicht so recht. Habe karotten und Apfelbrei versucht. Beides nimmt er nicht an. Vielleicht bekomme ichs ja noch hin. Das Problem ist auch, dass ich die beiden dann jedes mal trennen muss, da sie ja sonst auch noch mehr Medizin frisst. . . Mal gucken. Hoffentlich klappt es irgendwann!
 
Annamolly

Annamolly

Dabei seit
21.12.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
hatte das problem auch damals ich würde ihn mit zwei man festhalten also deine frau /freundin und du... sie hält ihn fest so das er nicht weghoppeln kann und du hälst seinen kopf fest und schiebst es durch den mundwinkel dann frisst er es automatisch versuch es mal.. ist zwar nicht schön abe rmuss ja sein =(
 
Thema:

Hilfe bei Medikamentenverabreichung