Skalare im Gesellschaftsbecken

Diskutiere Skalare im Gesellschaftsbecken im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo! Ich habe ein paar junge Skalare und würde firstmein Aquarium gern farblich noch etwas "aufpeppen". Welche Fische kommen dafür in Frage, die...
K

knubbel

Dabei seit
10.12.2008
Beiträge
164
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe ein paar junge Skalare und würde
mein Aquarium gern farblich noch etwas "aufpeppen". Welche Fische kommen dafür in Frage, die ähnliche Bedürfnisse haben und sich mit Skalaren vergesellschaften lassen?
 
18.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
B

Blue_Angel

Guest
Wie groß ist denn dein Becken und was für Wasserwerte hast du?
 
Meerifriend

Meerifriend

Dabei seit
24.07.2007
Beiträge
3.207
Reaktionen
0
....und wie viele Skalare hast du?
 
K

knubbel

Dabei seit
10.12.2008
Beiträge
164
Reaktionen
0
Das Becken hat 300l und ist auch relativ hoch, ph 6,5, mehr weiß ich grad gar nicht...:?
Und 4 Skalare, aber wie gesagt noch klein und es dauert sicher noch ne ganze Weile, bis die ausgewachsen sind.
 
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Also bei uns hat es mit Roten Neons immer gut geklappt, wenn die Skalare mit ihnen aufwachsen.
So 50 Fische ergeben einen schönen Schwarm & Frabe ist auch drin!

Ich hoffe, dass dein Becken hoch genug ist für Skalare & dass du weißt, dass sie Reviere bilden.
Wenn du also 2,3 oder gar 4 Männer erwischt hast, viel 'Spaß' denn das kann heftig werden.
Ich würde mich an deiner Stelle beizeiten erkundigen, wo du evtl Fische tauschen kannst bzw abegeben. Das nur als Tip am Rand...

LG Lilly
 
Zombie

Zombie

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
84
Reaktionen
0
Neons passen gut wenn man ausgewachsene hat da Jungtiere verspeist werden, am besten sind Trauermantelsalmer, weil die von den wasserwerten her wie die Skalare gehalten werden.

zombie
 
Mimsel

Mimsel

Dabei seit
04.02.2008
Beiträge
602
Reaktionen
0
bei so jungen Skalaren hätte ich mit den Neons auch keine Bedenken, wenn es mit den Wasserwerten passt, sehe ich da keine Probleme.

Lg
Marie
 
M

max-3

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
429
Reaktionen
0
@ lilly 79: dass die Skalare sich behacken ist nicht immer so^^

Wir haben 3 Skalarmännchen und die schwimmen meist als Schwarm rum und prügeln sich nicht sonderlich oft und wenn, dann machen sie eigentlich immer nur Drohgebärden...
 
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
@max-3: Das hängt meist mit der mangelden Beckengröße, im Verhältnis zum Skalarbesatz, zusammen.
Ist das Becken groß genug, bilden sie Revieren und dann gehts rund...

Wenn junge Skalare mit Neons aufwachsen und nicht an Lebendfutter gewöhnt werden, dann kann man auch später noch junge Neons dazu setzen ohne das es viele 'Verluste' gibt. ;)

LG Lilly
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Dabei seit
27.11.2006
Beiträge
8.045
Reaktionen
3
Ich schließe mich an, Neons und Skalare vertragen sich, wenn sie von Anfang an zusammen gehalten werden.

Bitte kauft aber keine Roten oder Blauen Neons, denn diese sind fast ausschließlich Wildfänge.
Der "normale" Neonfisch (Paracheirodon innesi) ist die besser Wahl, denn die im Handel erhältlichen Fische sind Nachzuchten.
 
Thema:

Skalare im Gesellschaftsbecken