Frage

Diskutiere Frage im Andere Mausarten Forum im Bereich Mäuse Forum; Hallo Ich bin neu hier und hätte eine Frage, ich hoffe das sie mir jemand beantworten kann :? Ich ziehe bald firstaus, und habe 2...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D_und_H

D_und_H

Registriert seit
19.01.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Hallo

Ich bin neu hier und hätte eine Frage, ich hoffe das sie mir jemand beantworten kann :?

Ich ziehe bald
aus, und habe 2 Vielzitzenmäuse die natürlich auch mitkommen MÜSSEN!!!!

Da ich aber mit dem Zug fahren müsste, wollte ich fragen, ob ich die überhaupt in den Zug mitnehmen dürfte und ob die Mäuse auch einen Druck auf den Ohren kriegen wie wir Menschen wenn man durch einen Tunnel fährt und ob das schädlich wäre beziehungsweiße ob da etwas passiert mit ihnen :?

LG
D_und_H
 
19.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Hej,

die Frage mit dem Druck kann ich dir leider nicht beantworten, aber ich bin mit ein paar meiner Mäuslein schon Zug gefahren - teilweise auch recht lange (3 h) für die Minis.
Ich hatte sie in der TB, mit Streu, ganz viel Heu und Klopapier, Gurke und Trockenfutter. Hab die TB auf einer Wärmflasche in so eine große aufklappbare Einkaufskiste gestellt und eine Wolldecke um die TB "gewickelt", sodass die Kleinen nichts von dem Drumherum mitbekommen konnten.
Hat wirklich sehr gut funktioniert!

Viel Erfolg für deinen Umzug!
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
448
Reaktionen
0
Hi,

im Zug ist doch kein Druck...an der Oberfläche beträgt es 1 Bar, erst in der Tiefe des Meeres oder beim Fliegen kann es zu Druckunterschieden kommen! Auch du hast in einem Tunnel keinen Druck auf den Ohren, laß dir das von einem erfahrenen Rettungstaucher mal erklärt sein! So tief geht kein Zugtunnel runter!

Setz die Tiere in eine gut ausgestattete TB mit Futter, etwas Feuchtes wie Gurke etc. und was zum Kuscheln.

Evi
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Na ja, das, was ich in einem Tunnel an meinen Ohren spüre, fühlt sich aber mächtig nach Druck an. Und jeder erfahrene Taucher (!, mein Papa ist einer) rät dir in diesem Fall einen DRUCKausgleich zu machen.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Hi!

Denke net das wer was gegen Mäuse im Zug hat! Ich Transportierte schon:
1nen Hahn, 2 Schlangen, Zig Ratten, 1Meeri und Molche mit dem Zug! Die Leute schauen nur Blöde wenn aus dem Transporter Hahnengekrähe kommt!:lol:

Liebe grüße Steffi
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
448
Reaktionen
0
Naja...weiß ja nicht was dein Papa für ne Ausbildung hat. Sieh doch bitte mal nach, wie tief der Tunnel ist...! Dann wird was produktives draus.
Ich bin übirgens Master Scuba Diver mit weit über 350 Tauchgängen..nur zur Info!

Evi

Man kann auch alles dramatisieren, meine Meinung! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Ich habe ja nicht gesagt, dass man keine Mäuse mit dem Zug transportieren kann, sondern nur, dass man in einem Zug durchaus Druck auf den Ohren haben kann. Dafür braucht es kein Wasser. Und dafür muss man auch nicht tauchen, sondern nur ein bisschen was von Physik (und Biologie, wegen des Trommelfells) verstehen. Und ein DRUCKausgleich bringt viel, wenn man im Zug Druck auf den Ohren hat.
Und zwar: Zug fährt in den Tunnel, verdrängt Luft, Luft kann nicht schnell genug entweichen, weil Tunnel im Weg und Ausgänge nicht groß genug => Überdruck im Tunnel, Druck auf den Ohren!
Und da hilft ein DRUCKausgleich und den kann mir mein Papa auch ohne 350 Tauchgänge beibringen.

Ich hab übrigens auch schon Mäuse im Zug transportiert, klappt wunderbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Frage

Frage - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Vielzitzenmäuse

    Fragen zu Vielzitzenmäuse: soo nachdem ich mich ja zu Farbmäusen schon recht viel informiert hab und dann doch eher unschlüssig geworden bin, wegen den vielen...
  • Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen

    Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen: habe mir huete 8 stück zwergmäuse gekauft sind glaube die afrikanischen. ich habe zu hause schon farbmäuse und wollte etwas anderes haben. ich...
  • 1000e Anfängerfragen

    1000e Anfängerfragen: Hallo :) Ich überlege, mir Mäuse anzuschaffen und habe mich nun schon einige Zeit im Internet darüber informiert, wie diese gehalten werden müssen...
  • 1000e Anfängerfragen - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Vielzitzenmäuse

    Fragen zu Vielzitzenmäuse: soo nachdem ich mich ja zu Farbmäusen schon recht viel informiert hab und dann doch eher unschlüssig geworden bin, wegen den vielen...
  • Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen

    Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen: habe mir huete 8 stück zwergmäuse gekauft sind glaube die afrikanischen. ich habe zu hause schon farbmäuse und wollte etwas anderes haben. ich...
  • 1000e Anfängerfragen

    1000e Anfängerfragen: Hallo :) Ich überlege, mir Mäuse anzuschaffen und habe mich nun schon einige Zeit im Internet darüber informiert, wie diese gehalten werden müssen...