Was jetzt,kastrieren oder warten?

Diskutiere Was jetzt,kastrieren oder warten? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo wollt mir mal eure Meinung und Infos zum kastrieren anhören. Irgendwie erzählt mir jeder TA was anderes Hab ja Katzen die jetzt 5 Moante alt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Tansche

Tansche

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
230
Reaktionen
0
Hallo
wollt mir mal eure Meinung und Infos zum kastrieren anhören. Irgendwie erzählt mir jeder TA was anderes
Hab ja Katzen die jetzt 5 Moante alt sind. Eiegntlich sollte es sich um 2 Kater handeln,was sich jedoch schnell als falsch heraus stellte
Die 2 sind Freigänger und bestehen auch lautztark darauf. Wenn ich sie nicht raus lasse
verpinkeln sie das Bett meinesr ein jahr alten Tochter.
Letzte Woche hab ich meine TA gefragt wann ich sie kastrieren soll. Sie meinte wenn sie rollig werden. das würde ich merken....
Für unsere Pferde haben wir einen anderen TA. Der behandelt auch Kleintiere. Hab den nochmal gefragt,einfach unabhängig. Der meinte ich soll sie ausreifen lassen und einmal rollig werden lassen. Aber dann muss ich sie ja in der Zeit in der Wohnung einsperren und das wäre für die 2 bestimmt schlimm. Wie lange dauert die Rolligkeit. Merkt man das wirklich sicher. Hab da jetzt echt bammel das ich es nicht merkt un die schon so früh Junge bekommen. Weiss jetzt echt nicht was richtig ist,bzw was ich tun soll
Sie meinte nur das sie extrem anhänglich un verschmust werden,sofort eine Buckel zum streicheln machen,viel maunzen und sich auf dem Boden "roillern" daher der Name
Wie ist eure Meinung
Bin ein Katzenneuling muss ich dazu sagen,aus den Büchern die ich hab werd ich aui net schlau
 
22.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was jetzt,kastrieren oder warten? . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.552
Reaktionen
151
also bei freigaengern wuerde ich nicht bis zur ersten rolligkeit warten bis sie kastriert werden .. sondern es vorher tun .. auch bei katzen gibt es "fruehkastrationen" nur nicht jeder TA macht das .. grundsaetzlich muss aber keine katze vor der kastra rollig gewesen sein oder gar junge gehabt haben .. diese ammenmaerchen halten sich aber wacker - leider ..
verwandte von uns haben ein kleinen kaetzchen aufgenommen .. im angeblichen alter von 6 monaten sollte die kleine zur kastra .. aber ging nicht die kleine war schon tragend und konnte nicht kastriert werden weil die schwangerschaft schon soweit fortgeschritten war .. von der rolligkeit hatten sie auch nix bemerkt obwohl schon seit jahren katzen auf dem hof (es leben noch die eltern dort die sich auch um miezie mitkuemmern und schon immer katzen halten) ..
ich wuerde sie - zumal du sie ja nicht drin halten kannst - so bald wie moeglich kastrieren lassen um unerwuenschten nachwuchs zu vermeiden ..
 
Chenoa

Chenoa

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
320
Reaktionen
0
Ich habe meine auch vor der Rolligkeit kastrieren lassen,
das risiko auf eine Schwangerschaft ist doch recht groß und
das wollte ich nicht eingehen.

Lg
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
Hallo ,

nur so kurz zur Info . Meine beiden sind frühkastriert ( mit ca 12 Wochen, von dem TA ihrer Züchterin ) . Wir haben sie mit 14 Wochen übernommen und haben seitdem nichts negatives festgestellt . Viele TA sind noch der Meinung sie sollten einmal rollig werden . ( Leider ) Es ist gerade bei Freigängern nicht zu verhindern das die Katze trächtig wird . Ich kann Dir nur raten , bestehe darauf das die Katze kastriert wird . Warum findet Dein TA denn das sie erstmal rollig werden soll ?
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Wenn die beiden dir bekannten TÄ die Kastra jetzt nicht machen, telefoniere doch ein paar umliegende TÄ ab. Da die beiden jetzt schon raus dürfen, solltest du dich umgehend um einen Termin kümmern. 5 Monate ist auch nicht wirklich eine "Frühkastra". Halte uns auf dem Laufenden!

LG Yoshi
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.552
Reaktionen
151
ich hab ja nicht gesagt das es eine fruehkastra ist aber da es sowas gibt ist eine kastra mit 5 monaten alles andre als ummoeglich ;)
 
Tansche

Tansche

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
230
Reaktionen
0
ok alles klar,dann klemm ich mich jetzt mal ans telefon und werd rum telefonieren. Ist mir nämlich auch echt zu heikel. Kleine Kätzchen sind zwar süss aber muss ich nicht gehabt haben
Hat mir jemand nen Tipp was ich machenh känn wenn dir mir grad überall hin pinkeln?Jetzt war nen Monat Ruhe. Aber fast immer ins Kinderzimmer. heut morgen ins Bet meiner Tochter (1) u8nd auf den Teppich meines Sohnens(3). Ist grad wieder ganz massiv. Aber es hat sich hier nichts verändert und die Kinder dürfen die Katzen auch nicht tragen,ärgern etc???????????????? Wie bekommt man den diesen genialen Duft aus teppich,Febreze und vorher schruppen ist ja net so der Hit
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
3.192
Reaktionen
0
Huhu!
Ich zitier mich mal faulerweise selbst ...
... bei unreinen Katzen gibt es immer zwei Sofortmaßnahmen (in beliebiger Reihenfolge...)

1. Mehr Klos!
Egal, wie viele schon da sind, mehr Klos müssen her - mit und ohne Haube, an verschiedenen Standorten, mit unterschiedlichen Streus etc...
Wahrscheinlich passt irgendetwas an dem momentanen Klo den beiden nicht - ein Klo für zwei ist wirklich zu wenig, auch wenn manche Katzen das akzeptieren, die meisten möchten mehr Klos...

2. Ab zum Tierarzt!
Viel öfter als man denkt, stecken hinter vermeintlichem Protestpinkeln einfach körperliche Symptome. Die Katze ist krank und zeigt es damit. Häufig sind es Blasenentzündungen und Co. die den Katzen Schmerzen bereiten - da die Schmerzen zuerst im Klo aufgetreten ist, verbinden sie sie damit und suchen jetzt andere Plätze. Das sollte schnellstmöglich vom TA abgeklärt werden, bevor es noch schlimmer wird.
Gerade bei jüngeren Katzen würde ich ganz, ganz stark zu Lösung 1 tendieren. Die stellen auf einmal fest, dass das Streu bäh! ist und wollen da nicht mehr rein. Verstehen muss man das nun auch nicht :mrgreen:

LG,
Suni
 
Tansche

Tansche

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
230
Reaktionen
0
Hm mehr Klos????Hab jetzt schon 3. Sie gehen aber nach wie vor nur in das wo als erstes stand
Beim TA war ic ja erst. hab dem das problem geschildert. Der erzählte mir auch was von Protest pinkeln un das des gute alte "reindrücken" nix bringt
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Mit beginnender Geschlechtsreife werden auch viele Katzen unsauber. Wenn Blasenentzündungen und dergleichen ausgeschlossen werden können und genügend Klos vorhanden sind, könnte die Kastra das Problem lösen.
 
A

Apollo 13

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
2.715
Reaktionen
0
Ähm, könnte es sein, dass die beiden Tierärzte da Katzen mit Hunden verwechseln? Bei Hunden tendieren sehr viele Tierärzte dazu, die erste Läufigkeit abzuwarten wegen des möglichen Fehlwachstums durch das Fehlen der Hormone. Bei Katzen gibt es diese Problematik eigentlich nicht bzw. bei Katzen ist der Zeitpunkt für die Kastration nach der ersten Rolligkeit sehr genau abzupassen. Denn die Katze wird bereits sieben Tage nach der Rolligkeit wieder rollig und in dieser kurzen Zeit (die du erstmal ganz deutlich erkennen musst), sollte sie dann kastriert werden und dann geht der Spaß wieder von vorne los... Und eine Rolligkeit würdest du lieber gar nie mit durchmachen. Glaub mir...
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Denn die Katze wird bereits sieben Tage nach der Rolligkeit wieder rollig
Normalerweise sind es 10 - 14 Tage, soweit ich weiß (Ausnahmen bestätigen die Regel ;)).

Aber natürlich solltest du so so schnell wie möglich einen Kastrationstermin vereinbaren.

Der Geruch: ich selbst hatte das Problem - zum Glück - noch nie (Tisha hatte mal eine Woche aus Protest gegen neue Katzenstreu das KaKlo verweigert, ist aber schlauerweise in die Badewanne gegangen :roll:). Ich schätze mal, dass dir außer schrubben ohne Ende nicht viel übrig bleiben wird.
 
A

Aura

Guest
also ich war mit meinen 2 Mädchen vorgestern beim TA und die hat total geschimpft das ich jetzt erst komme wo sie schon rollig sind... Sie hat drauf bestanden das ich sie gleich am Montag kastrieren lass, weil es sonst auch sein kann das sie unsauber bleiben... Und außerdem hat sie mir gesagt das Katzen alle 3 Wochen rollig werden und so wie meine 2 gerade "abgehen" möcht ich Rolligkeit ned nochmal erleben das ist echt die Hölle! An schlaf kann ich momentan gar nicht mehr denken so laut sind die! Also sobald wie möglich zur Kastra kann ich nur empfehlen ;)
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Dann steht es bis auf hier wohl überall falsch im Internet; hab extra vor meiner Antwort noch ausgiebig gegoogelt... Wobei es bei meiner Katze damals tatsächlich mehr als 10 Tage waren.
Ich denke, die Zeiten variieren tatsächlich sehr stark. Aufgrund der veränderten Wetterverhältnisse kann man sich schon seit einigen Jahren nicht mehr auf den ehemals natürlichen Ablauf verlassen.
 
Tansche

Tansche

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
230
Reaktionen
0
oha wieso maunzen die dann die ganze Zeit oder wie. Also die TA die ich für die Katzen hab ist in Urlaub. Will jetzt nicht unbedingt wechseln und wart dann bis Montag,denk da bekomm ich schnell en Termin
Aber mit dem Urin geruch ist mit schruppen net viel. Hab bisher 3x den teppich komplett eingeweicht un als er trochkn war mit Febreze eingesprüht...da könnt ich echt drüber ko....ist 10cm weg von der Kopfseite vom Bett meines Juniors
Dann hoff ich mal das nach der Kastra mit der Pinkelei Ruhe ist....
 
Tansche

Tansche

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
230
Reaktionen
0
soooooooooooo, Donnerstag lass ich die 2 kastrieren und auch gleich tätowieren....
Was habt iht damals gezahlt? Eine Mieze kostet 125 Euro
 
Harpseal

Harpseal

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
77
Reaktionen
0
ich finde es immer wieder sehr interessant, wie unterschiedlich die Meinungen der Tierärzte sind, meine sagte mir, man sollte Katzen nie vor der Rolligkeit kastrieren lassen...ich habe mich auch immer dran gehalten...Nachteile habe ich dadurch nie erlebt...meine Katzen sind stubenrein und problemlos.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was jetzt,kastrieren oder warten?

Was jetzt,kastrieren oder warten? - Ähnliche Themen

  • Katze wurde operiert und hat seit Tagen Atemprobleme

    Katze wurde operiert und hat seit Tagen Atemprobleme: Hallo Ihr Lieben! Meine Katze wurde seit ca. zwei Wochen kastriert, und seit dem hat Sie starke Atemprobleme. Sie war innerhalb von 3 Monaten 4x...
  • Kater mit ca.24 Monaten kastrieren lassen?

    Kater mit ca.24 Monaten kastrieren lassen?: Hallo,da sich nun doch herausgestellt hat,das “sie“ ein “er“ und wir den nicht im Tierheim abgeben wollen, wollen wir ihn kastrieren lassen. Was...
  • Zusammen Kastrieren lassen oder lieber getrennt?

    Zusammen Kastrieren lassen oder lieber getrennt?: Hallo ;) Ich habe seid August 2 kleine Kitten bei mir die inzwischen 5 Monaten alt sind. Langsam stehen also die Kastrationen an... Was ist...
  • Wann kastrieren?

    Wann kastrieren?: Hey ihr lieben Wie bereits in anderen Threads erwähnt, wohnen seit 2 Wochen 2 (inzw. 11 Wochen) Kitten bei uns. Vor 2 Wochen, 1 Tag nachdem sie...
  • Katze Impfung und kastrieren

    Katze Impfung und kastrieren: Hallo erstmal :) Wir haben uns zur gestern eine kleine C.a 1-2 Monate alte Katze geholt, wir hatten sie von bekannten die Zuwuchs bekommen hatten...
  • Ähnliche Themen
  • Katze wurde operiert und hat seit Tagen Atemprobleme

    Katze wurde operiert und hat seit Tagen Atemprobleme: Hallo Ihr Lieben! Meine Katze wurde seit ca. zwei Wochen kastriert, und seit dem hat Sie starke Atemprobleme. Sie war innerhalb von 3 Monaten 4x...
  • Kater mit ca.24 Monaten kastrieren lassen?

    Kater mit ca.24 Monaten kastrieren lassen?: Hallo,da sich nun doch herausgestellt hat,das “sie“ ein “er“ und wir den nicht im Tierheim abgeben wollen, wollen wir ihn kastrieren lassen. Was...
  • Zusammen Kastrieren lassen oder lieber getrennt?

    Zusammen Kastrieren lassen oder lieber getrennt?: Hallo ;) Ich habe seid August 2 kleine Kitten bei mir die inzwischen 5 Monaten alt sind. Langsam stehen also die Kastrationen an... Was ist...
  • Wann kastrieren?

    Wann kastrieren?: Hey ihr lieben Wie bereits in anderen Threads erwähnt, wohnen seit 2 Wochen 2 (inzw. 11 Wochen) Kitten bei uns. Vor 2 Wochen, 1 Tag nachdem sie...
  • Katze Impfung und kastrieren

    Katze Impfung und kastrieren: Hallo erstmal :) Wir haben uns zur gestern eine kleine C.a 1-2 Monate alte Katze geholt, wir hatten sie von bekannten die Zuwuchs bekommen hatten...