Welliss um zähmen trenn??????

Diskutiere Welliss um zähmen trenn?????? im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hab ne frage:?:: bekomm ich meine zwei schneller zahm wenn ich firstse in 2 käfige mach?oder ist das nicht gut für meine 2 süssen:eusa_think...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
DanceMouse

DanceMouse

Registriert seit
30.12.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hab ne frage:?:: bekomm ich meine zwei schneller zahm wenn ich
se in 2 käfige mach?oder ist das nicht gut für meine 2 süssen:eusa_think:? Gismo kommt schon auf die and aber flipp gar nicht! wer hat erfahrung und kann mir helfen??Danke im vorraus !! glg:clap:
 
22.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
3.705
Reaktionen
0
Bitte nicht trennen, das wäre schlimm für deine Süßen.
Wenn einer schon etwas handahm ist ist das sehr gut.
Mit ein wenig Geduld schaut der zweite sich das ab ;)
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Ja, das sehe ich auch so;)

Geduld, Geduld & nochmals Geduld. Manchmal ist es einfach so, dass der eine scheuer ist als der andere. hab von meinen 3 bisher auch nur 2 zahm bekommen. Ist halt so. Auf keinen Fall trennen.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.989
Reaktionen
71
oh je, davon kann ich nur abraten, dass hab ich nehmlich mit meinen beiden auch gemacht.
Klar sie werden Zahmer , aber sie werden nur Zahm weil sie sich einfach nur einsam fühlen. Als ich meine Beiden wieder zusammen getahn habe, ( das weibchen war allerdings nicht richtig zahm geworden, mein männchen wollte mich nicht mal mehr das Zimmer verlassen lassen, so zutraulich ist er geworden) war alles schlimmer geworden, als es vor der trennung war...
Das Weibchen hat nach mir gehackt und das Männchen wollte auch nichts mehr mit mir zu tuhn haben, sie wolten also nur noch unter sich sein.
Inzwischen ist meine Henne Fingerzahm und das Männchen Handzahm und es wird Tag für Tag immer besser, inzwischen werd ich auch schon angeflogen und das alles ohne sie zu trennen. Beschäftige dich einfach viel mit beiden, wenn einer deiner beiden schon etwas Zahm ist, dann kann es nur besser werden.
 
K

Karinchen

Guest
Hallo zusammen!
Wisst Ihr was ich nie verstehen werde? Warum sich Leute die UNBEDINGT ein zahmes Tier wollen sich Vögel anschaffen. Vögel sind nunmal KEINE Streicheltiere! Wenn sie von sich aus zahm werden und zum Menschen her kommen ist das schön und gut, aber solche Fragen wie oben............ehrlich ohne Worte.
Wieso kaufen sich diese Leute eigentlich keinen Hasen oder so? Den können sie jederzeit auf den Arm nehmen und umhertragen. Und streicheln so viel sie wollen.
Kapiere ich wirklich nicht.
Schöne Grüße
karinchen
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
karinchen hat ja bischen recht find ich.aber ein ninchen ist ja auch ein tier was gesellschaftvon artgenossen brauch und nicht zum schmusen und spazierentragen da.
für sowas gibts stofftiere.;)
gib deinen wellis zeit,aufmerksamkeit dann wird es sich vielleicht von selber ergeben das ein neugierger welli "dich erkundigt".
ich selber hab auch einen schmusigen und eine "wilde hummel" die halt nicht "zahm" ist.und erlich gesagt ist das auch nicht schlimm,sie weiß ja das sie abends in den käfig klettern muss:p
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

ich verstehe auch immer nicht so ganz, warum die Vögel unbedingt zahm sein müssen.

Meine 12 sind nicht zahm, sie kommen nur für Kolbenhirse mal auf die Hand. Weil ich persönlich gar keinen Wert auf Zahmheit lege, übe ich das aber auch nicht groß mit ihnen. ;)

Jedenfalls habe ich an den 12en so viel Freude, ich liebe es, sie zu beobachten, und sie huschen abends von selbst in ihre Voliere zum Schlafen - und sie unterhalten sich gern mit mir. :D

Aber Anfassen oder Streicheln ist nicht, Vögel mögen das eigentlich generell nicht so. Es sind halt keine Kuscheltiere, sondern Tiere zum Beobachten.

Wir haben mal einen zahmen Einzelvogel aufgenommen , der 3 Jahre lang einsam war. :( Der kam natürlich auch zu uns auf Schulter oder Kopf - und alle anderen Vögel kamen nach einigen Monaten mit ! Sie hatten sich das vom zahmen Vogel abgeschaut.

Leider ist der Süße mittlerweile gestorben, und prompt kommt niemand mehr zu uns - das gute Beispiel fehlt. Aber wie gesagt, ist mir Zahmheit nicht so wichtig.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
;)anitram bringts auf den punkt.
ich halte es für eine belohnung meines wellis wenn er zu mir kommt und sich vielleicht anfassen lässt.
viele meiner wellis haben mich quasi aus purer neugier nach monaten erkundet und festgestellt,menschen sind tolle spielzeuge.:lol:
unser welli pittbull fands z.b.total toll mit sein kunstoffball leute zu beferfen und wenn die das zurück packen gleich nochmal(aber ihn anfassen war nicht,dann hat er die hand ordentlich gehackt!)
ich hab nie erzwungen das sie zu mir komm.wenn dan von alleine oder eben nicht,so wie meine krölle.die find menschen halt seltsam:p
sei doch glücklich das einer dir so viel vertrauen schenkt und zu dir kommt!
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Ah, der Name Pitbull sagt mir was - irgendwo habe ich den schon mal gelesen und fand ihn gleich so originell. :D

Muss mal in den verschiedenen Vogelforen suchen gehen, momentan komm ich nicht drauf, wo das war.

Meine Hennen könnten übrigens samt und sonders Pitbull heißen, gerade vor kurzem musste ich noch die kleine Yuki gegen Megas behandeln und hatte prompt wieder blutige Finger. :shock:

Eigentlich ist es ja eine Beleidigung gegenüber den Pitbulls, das sind doch meist sehr liebe Hunde, ganz anders als meine Weibsen. :mrgreen:
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
:mrgreen: hehe da ich hund besitz und sein bester freund ein stafforshire ist weiß ich es auch besser(so tolle rassen eigentlich!)
naja aber es passte da sie verdammt kräftig war und halt gern menschen gehackt hat.fand sie irgendwie klasse.neues futter rein sie sah die hand und da muss man unbedingt wenigstens reinkneifen! ich fand witzig/süß!
aber blutige finger bei TA-besuchen hab ich mir auch schon bei mein weibzen zugezogen(pittbull hattte den namen daher,das sie sich in der hundenase verbissen hat und nicht losgelassen hat nach dem welpe dude sie jagen wollte...:004:)
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.989
Reaktionen
71
nur weil es manchen nicht wichtig ist, dass ihre Tiere Zahm sind, muss es doch nicht heißen, das Menschen dennen es wichtig ist, sich besser ein anderes Tier anschaffen sollten, oder das Falsche Tier haben! Ich mein es echt nicht böse, aber hir wurde gefragt ob es besser währe, wenn sie die beiden trennen würde und nicht was ihr von Zahmheit haltet, oder wie wichtig es am ende ist....
Mir ist es auch wichtig, dass meine Tiere zahm sind, denn nur so kann man, meiner Meinung nach richtig mit ihnen um gehen und den Alltag um einiges erleichtern.
Außerdem sind Wellensittiche sehr Soziale Tiere, sie sind keine einzelgänger und so ist es doch toll, wenn man sich viel mit ihnen beschäftigt und sie durch ihre Zahmheit zeigen, wie sehr sie ihrem Menschen vertrauen.
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Klar sollte & kann man sich mit ihnen beschäftigt, aber richtige Kuscheltiere sind es eben nicht... Manche Vögel finden es sogar toll, wenn man sie krault!

Das kann man nicht verallgemeinern.

LG
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
nur weil es manchen nicht wichtig ist, dass ihre Tiere Zahm sind, muss es doch nicht heißen, das Menschen dennen es wichtig ist, sich besser ein anderes Tier anschaffen sollten, oder das Falsche Tier haben! Ich mein es echt nicht böse, aber hir wurde gefragt ob es besser währe, wenn sie die beiden trennen würde und nicht was ihr von Zahmheit haltet, oder wie wichtig es am ende ist....
Mir ist es auch wichtig, dass meine Tiere zahm sind, denn nur so kann man, meiner Meinung nach richtig mit ihnen um gehen und den Alltag um einiges erleichtern.
Außerdem sind Wellensittiche sehr Soziale Tiere, sie sind keine einzelgänger und so ist es doch toll, wenn man sich viel mit ihnen beschäftigt und sie durch ihre Zahmheit zeigen, wie sehr sie ihrem Menschen vertrauen.
Na, die Idee war ja, die Wellis zu trennen, um sie zahm zu bekommen, insofern wurde die Frage eindeutig beantwortet. ;) Nein, nur um der Zahmheit willen soll und darf man seine Wellensittiche nicht trennen !

Bei Wellensittichen gibt es nun mal keine Garantie auf "Zahmheit", und ja, wem es sooo wichtig ist, dass seine Wellis zahm werden, der hat die falsche Tierart gewählt !

Natürlich, Wellensittiche sind sehr soziale Tiere - deswegen hält man sie ja auch mindestens zu zweit, besser noch im Schwarm. ;) Der Mensch kann niemals ein Ersatz, sondern höchstens eine von den Vögeln freiwillig angenommene "Dreingabe" sein.

Und mit Gewalt und mit Bedrängen geht da gar nichts, die Vögel entscheiden selbst. Was wäre denn, wenn ein Welli nicht zahm wird ? Wird der dann wieder abgegeben und ein neues süßes Wellibaby angeschafft ? Und was, wenn das auch nicht zahm wird ?

Wellensittiche werden nicht immer zahm, so viel Wert mancher auch darauf legen mag. Darauf muss man sich vor der Anschaffung halt einstellen.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
;)wir wollen doch nur sagen:
"zahm sein" ist ein danke deines vogels an dich, er schenkt dir sein vertauen. und vertrauen sollte man eben nicht erzwingen.man muss es sich durch geduld und interesse am tier,was mit viel zeit verbunden ist,verdienen.meine meinung.
 
K

Karinchen

Guest
Hallo jezzy! Bin ganz Deiner Meinung!!
Schöne Grüße karinchen
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
:026:sind bestimmt noch mehr meiner meinung...
aber das kommt so ziemlich bei jeder tierart hin.vertrauen aufbauen ist die grundlage.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.989
Reaktionen
71
ich bin ja auch eurer meinung und ich versuche auch nur das vertrauen meiner Tiere zu bekommen, wenn nicht ist es natürlich auch ok. Ich meine von meinen Wellis sind auch nur meine zwei Männchen zahm, meine Henne kommt nur fürs Futter.
 
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
:mrgreen:na für fuuter komm id doch schon was!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welliss um zähmen trenn??????

Welliss um zähmen trenn?????? - Ähnliche Themen

  • Wellensittich isst nur sein normales Futter und will nicht raus

    Wellensittich isst nur sein normales Futter und will nicht raus: Hallo, Ich habe mir vor kurzem einen Wellensittich zugelegt und es läuft so weit alles gut er ist c.a 7 monate alt und ich habe ihn schon so weit...
  • wellensittich zähmen

    wellensittich zähmen: Hi, Ich habe von einem "Fluggeschirr" für Papageien gehört, das es ihnen ermöglicht im Freien zu fliegen. Jetzt ist aber das Problem, dass die...
  • wellensittich zähmen wie vorgehen?

    wellensittich zähmen wie vorgehen?: hallo, ich habe 2 wellis morgen kommt noch ein 3 Hinzu. so meine beiden wellis essen Kolbenhirse aus der hand was schon ein fortschritt ist aber...
  • Zahme Wellis!!!

    Zahme Wellis!!!: Hallo ihr Lieben!!!:D Ich wollte mal fragen wie ihr eure Wellis zahm bekommen habt???:eusa_think: Und wenn wie lange hat das ungefähr...
  • können wellensittich wenn sie nicht zahm sind aus dem käfig

    können wellensittich wenn sie nicht zahm sind aus dem käfig: hey wollte mal fragen ob ich meine wellensittiche auch wenn sie noch nicht zahm sind aus dem käfig lassen kann ich weis nähmlich nicht wie ich sie...
  • Ähnliche Themen
  • Wellensittich isst nur sein normales Futter und will nicht raus

    Wellensittich isst nur sein normales Futter und will nicht raus: Hallo, Ich habe mir vor kurzem einen Wellensittich zugelegt und es läuft so weit alles gut er ist c.a 7 monate alt und ich habe ihn schon so weit...
  • wellensittich zähmen

    wellensittich zähmen: Hi, Ich habe von einem "Fluggeschirr" für Papageien gehört, das es ihnen ermöglicht im Freien zu fliegen. Jetzt ist aber das Problem, dass die...
  • wellensittich zähmen wie vorgehen?

    wellensittich zähmen wie vorgehen?: hallo, ich habe 2 wellis morgen kommt noch ein 3 Hinzu. so meine beiden wellis essen Kolbenhirse aus der hand was schon ein fortschritt ist aber...
  • Zahme Wellis!!!

    Zahme Wellis!!!: Hallo ihr Lieben!!!:D Ich wollte mal fragen wie ihr eure Wellis zahm bekommen habt???:eusa_think: Und wenn wie lange hat das ungefähr...
  • können wellensittich wenn sie nicht zahm sind aus dem käfig

    können wellensittich wenn sie nicht zahm sind aus dem käfig: hey wollte mal fragen ob ich meine wellensittiche auch wenn sie noch nicht zahm sind aus dem käfig lassen kann ich weis nähmlich nicht wie ich sie...