Hund bellt andere an

Diskutiere Hund bellt andere an im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen,wie ich schon oben geschrieben habe .Ich habe eine sieben monate Schäferhund - Bordercolli Mix.Sie ist so lieb ,hört super wenn man...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Lilischaf

Lilischaf

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo zusammen,wie ich schon oben geschrieben habe .Ich habe eine sieben monate Schäferhund - Bordercolli Mix.Sie ist so lieb ,hört super wenn man Sie ruft.Aber wenn sie an der leine ist und
ein anderer Hund kommt geht sie ab wie eine Rakete sie bellt ,das ich Sie kaum noch halten kann.Wir sind in einer Hundeschule gehen auch ab morgen in den Basiskurs.(ist etwas später als normal aber Sie ist immer krank).
Ich hab auch mit Ihr schon dadrüber gesprochen sie meinte ich müsste sie den mit Leckerchen vollstopfen.Ich hab es probiert und es klappt nicht.Wißt Ihr vielleicht noch einen Rat was man machen kann.Hab mir schon überlegt mit einer kleinen wasserpistole wenn sie bellt das ich Ihr von hinten mit der Pistole in den Nacken Wasser schieße.

Danke im vorraus.

LG Miriam
 
23.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hund bellt andere an . Dort wird jeder fündig!
A

Arpad

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo, Lilischaf.
Ich habe eine 4jährige Schäferhund-Kuvas Hündin. Ich kenne dein Problem auch.
Ich wohne nun in einem kleinen Dorf und da muß ich nicht an jeder Hündin vorbei.
Ich mache dann eben einen kleinen Umweg. Ich weiß zwar, daß es nicht die
Lösung ist aber ich kann sie sonst auch ganz schwer halten. Da mein Hund sehr
gut sehen kann ( ich weiß nicht, ob es die Gene des Kuvas sind) kommt es dann
eben auch mal zur Konfrontation. Es sind aber immer Hündinnen, die sie nicht kennt.
Es gibt ein paar Mädels denen wir täglich begegnen, mit denen kommt sie sehr gut
klar. Mit Rüden sowieso. Mit Leckerlis brauche ich es erst garnicht zu versuchen.
Wenn sie etwas im Visier hat, kann man alles vergessen. Da wir hier auf dem
Land unsere Hunde auch mal laufen lassen können, lasse ich sie lieber ohne Leine
auf andere Hunde zugehen. Da ist sie dann ganz unsicher, bellt ganz kurz und sucht
bei mir Schutz. Da mein Hund als Welpe sehr schlimme Erfahrungen mit Menschen
gemacht hat kann ich auch nicht in eine Hundeschule mit ihr gehen. Schon probiert,
aber der Stress ist zu groß. Dein Problem ist das gleiche wie bei mir. Bordercollis
sind wie Kuvas Hütehunde und haben Beschützerinstinkt und ihren eigen Kopf.
Je nach dem welche Gene überwiegen. Ich drücke dir die Daumen mit der Hunde-
schule. Schau aber genau hin, wie mit den Tieren umgegangen wird
Gruß Arpad
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Hallo,
hier muss ich mal kurz dazwischen quatschen ;)
Bordercollis
sind wie Kuvas Hütehunde und haben Beschützerinstinkt und ihren eigen Kopf.
Das stimmt so leider nicht. Border Collie und Kuvasz sind vom Wesen her zwei völlig unterschiedliche Hunde. Und der Kuvasz ist auch kein Hütehund, wie der Border Collie, sondern ein Herdenschutzhund (oder Hirtenhund). ;) Das ist ein grosser Unterschied, da die Aufgaben an der Herde von beiden Rassen ganz unterschiedliche Eigenschaften verlangen. Der BC, der die Herde treibt, muss Befehle zum Beispiel schnell lernen und korrekt umsetzen können. Der Herdenschutzhund muss seine Aufgabe (den Schutz der Herde) selbstständig erkennen und erfüllen, ganz ohne Befehle.

Zum Thema: ich kann dir hier wirklich nur eine gute Hundeschule empfehlen. Nur dort gibt es die möglichkeit viele verschiedene fremde Hunde kennenzulernen und auch zu trainieren. Bei solchen Problemen ist es immer schwer Tipps aus der Ferne zu geben, da niemand deinen Hund oder seine genauen Reaktionen sehen kann.
Allerdings glaube ich kaum, dass es genügen wird den Hund mit leckerlies abzulenken. Ich würde auf jeden fall nicht mehr lange warten, denn sonst verfestigt sich das Verhalten nur weiter.
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Ich habe genau das gleiche problem. :( Seit ca. 3 tagen läuft das schon ab.

JEDER Hund wird angebellt, egal welcher ob groß oder klein - Männlich oder
Weiblich. Wenn er anfängt geh ich zu ihm runter, und zieh im leicht am Geschirr,
und sage nebenbei "aus" oder sowas..

Des wird langsam echt peinlich. :( Sonst hat er sich fast immer mit jedem
Verstanden!
 
A

Arpad

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo Fini!
Danke, daß du mal wie du sagst dazwischengequatscht hast. Ich kannte den
Unterschied zwieschen den beiden Hunderassen wirklich nicht so genau. Jetzt
weiß ich aber, warum mein Hund manchmal so ein Sturkopf ist. Wenn ich mich
mit einen Fremden unterhalte legt sich sich zwischen uns und läßt mich nicht
aus den Augen. Ich werde mich aber in Zukunft zurückhalten, wenn ich nicht
sicher bin.
Gruß Arpad
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund bellt andere an

Hund bellt andere an - Ähnliche Themen

  • Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an

    Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an: Unsere Aussie Leo (6 Monate) bellt neuerdings Menschen und teilweise auch Hunde an aber nicht immer. Wenn wir uns mit Leuten unterhalten und...
  • Hund bellt andere Hunde an

    Hund bellt andere Hunde an: Hallo, Ich habe einen 6 Monate alten Schäferhund, der jeden anderen Hund an der Leine verbellt. Er ist mit anderen Hunden aufgewachsen, habe...
  • Hund bellt beim Essen

    Hund bellt beim Essen: Hallöchen! Ich komm gleich zum Punkt: Unser Pekinese Mickey (12J.) wurde von meinen Eltern schlecht bzw. gar nicht erzogen und jetzt müssen wir...
  • Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur

    Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur: Hallo ihr Lieben - ich hab langsam keine gute Idee mehr und ich vermute es gibt schon ähnliche Threads aber bisher hab ich nichts gefunden, was zu...
  • Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt

    Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt: Hallo zusammen Ich hab da. Alles ne frage. Wir haben einen alten Bauernhof und eine längere hofeinfahrt. Jetzt ist unser Hund (11monate alt) dort...
  • Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt - Ähnliche Themen

  • Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an

    Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an: Unsere Aussie Leo (6 Monate) bellt neuerdings Menschen und teilweise auch Hunde an aber nicht immer. Wenn wir uns mit Leuten unterhalten und...
  • Hund bellt andere Hunde an

    Hund bellt andere Hunde an: Hallo, Ich habe einen 6 Monate alten Schäferhund, der jeden anderen Hund an der Leine verbellt. Er ist mit anderen Hunden aufgewachsen, habe...
  • Hund bellt beim Essen

    Hund bellt beim Essen: Hallöchen! Ich komm gleich zum Punkt: Unser Pekinese Mickey (12J.) wurde von meinen Eltern schlecht bzw. gar nicht erzogen und jetzt müssen wir...
  • Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur

    Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur: Hallo ihr Lieben - ich hab langsam keine gute Idee mehr und ich vermute es gibt schon ähnliche Threads aber bisher hab ich nichts gefunden, was zu...
  • Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt

    Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt: Hallo zusammen Ich hab da. Alles ne frage. Wir haben einen alten Bauernhof und eine längere hofeinfahrt. Jetzt ist unser Hund (11monate alt) dort...