schnecken

Diskutiere schnecken im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; ich mal wieder .... mir ist gerade aufgefallen das ich kleine schnecken im aqua habe... wie werde ich diese plagegeister wieder los? wer hat tipps...
S

sandy1909

Guest
ich mal wieder ....
mir ist gerade aufgefallen das ich kleine schnecken im aqua habe...
wie werde ich diese plagegeister wieder los?
wer hat tipps für mich..
im zoogeschäft habe ich eine schneckenfalle gesehen und würde gerne wissen ob sich die anschaffung lohnt...
lg sandy:sm1_013:
 
22.04.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huhu,

ein paar Schnecken sind eigentlich immer gut und absolut keine Plagegeister ;)

Wenn du sie dennoch nciht im Becken willst, sammelst du sie am besten mit der Hand ab. Auch eien Gurkenscheibe kannste du rein legen. Da setzen sich eigentlich die meisten Schneckies drauf.

So eine Falle lohnt sich meiner Meinung nach nicht.

Wenn du die Vermehrung eindämmen willst, schmeiß weniger Futter rein ;)

Es gibt auch Leute die würden sich über zusätzliche Schneckies sicher freuen.


Liebe Grüße
 
S

spannair

Guest
Ja da kann ich nur zustimmen! Ich musste sie kaufen :)
Wenn es z.B: eine Apfelschnecke ist reinigt sie Pflsnzen, boden und Glas!

MFG Sven
 
N

nur-ich

Registriert seit
18.04.2006
Beiträge
124
Reaktionen
0
also ich hatte mir auch welche durch pflanzen aus nem zoogeschäft ausversehen angeschaft damals. ich hatte nur das problem, dass es beim besten willen nicht mehr kontrolliert war. ich hatte quasi über nach hunderte von schnecken in meinem becken (damals noch ein 100l becken). das "per hand" absammeln erwies sich auch als schwierig, weil die biester schon einige hundert eier in kleinere ecken gelegt hatten. also entwedewr du holst dir ein chemie-mittel oder du sammelst ab und reinigst das aquarium gründlich, also auch pflanzen abputzen.
als ich die schneckenplage hate, sind auch alle werte, die vorher optimal waren, in die höhe geschossen.
ich find, dass man bei schnecken echt audpassen muss.
ein reines schneckenaquarium kann aber sicher auch etwas nettes sein.
 
L

Lara

Guest
Hallo,

Ich hatte auch mal Schnecken. Schlammschnecken, die auch die Pflanzen fressen, und harmlose Posthornschnecken. Auch bei mir war es nicht zu kontrollieren. Ich habe sie abgesammelt, aber es wurden immer mehr. Die Gurkenscheiben haben nur meine Welse gefressen...
Da habe ich 2 Netzschmerlen gekauft. Die sind so niedlich und fraßen alle Schnecken :))
Kaufe keine Chemie. Das ist für alle Bewohner nur Stress - es handelt sich ja um Gift. Und in eine Schneckenfalle kann auch ein Fisch z.B. Wels geraten.
Bei mir waren die Schmerlen das Beste. Es gibt verschiedene Sorten, schau immer, wie groß sie werden.

Liebe Grüße
 
Apfelschneckenzüchter

Apfelschneckenzüchter

Registriert seit
17.04.2006
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hi,

ich kenne mich ehr mit Apfelschnecken aus aber mit den anderen habe ich auch ein bisschen ahnung ich würde keine chemie mittel ins becken kippen wenn es zu viele werden ( bis 20 ist ok) kannst du dir schmerlen oder einen kugelfisch kaufen der kugelfisch macht dir nur die schnecken platt (nicht die fische) aber wenn du apfelschnecken drin hast musst du die rausnehmen weil er die zum schluss auch "knackt".

EDIT von Liane
KLar, dass er Apfelschnecken knackt, weil er sonst verhungert.
Wenn du solche Fische nicht pflegen kanns,t dann lass es. Ich habe langsam genug von deinen Aussagen, Fische scheinen dir als Lebewesen nichts wert zu sein. Deine nächste Empfehlung zu einem Kugelfisch werde ich, sofern sie weiter so bedenkenlos geschieht editieren, wir können uns gerne per PN dazu unterhalten.
 
caro596

caro596

Registriert seit
02.02.2006
Beiträge
732
Reaktionen
0
Am besten keine lebendigen Schneckenvernichter kaufen!

Schmerlen brauchen riesen becken und kugelfische verhungern, wenn keine schnecken mehr da sin (kurzversion).
 
L

Liane

Guest
Hi,

ich gebe Caro da wieder einmal Recht.
Ich habe mir selbst einmal zu meiner Beckengröße passende Schmerlen gekauft( Schachbrettschmerlen) und die haben so ziemlich alles gefressen außer den Schnecken. So schlimm, dass man direkt zu dem brutalsten Methoden greifen muss, sind ein paar Schnecken auch nicht. Bei einer schwachen Fütterung gehen die von selbst auf ein erträgliches Maß zurück.

@Apfelschneckenzüchter
Zu Kugelfischen hatte ich schon mehrmals gesagt, dass die völlig ungeeignet sind, bitte lass solche Aussagen in Zukunft. Die Tiere, die du da lediglich als Schneckenvernichter ampfiehlst, werden sterben, wenn sie nicht merh mit Schnecken ernährt werden können.
 
H

hummelbummel

Guest
Da sieht man mal wieder das leute die keine ahnung haben irgend nen schwachsinn empfehlen und leider gibt es auch leute, die das glauben und los rennen um sich nen Kugelfisch zu Kaufen, nen Kufi im Gemeinschaftsbecken kann mächtig schaden anrichten, wenn die schnecken alle sind verhungert der KuFi und die anderen fische müssen drunter leiden, weil er anfängt an den flossen zu zupfen, ach ja und die meisten kugelfische gehen nicht an Apfelschnecken, weil sie diese zum teil nicht geknackt bekommen, da das häuschen zu hart ist, ich habe Turmdeckelschnecken im Kugelfisch Becken und da geht kein Kufi ran, weil auch diese zu schwer zu knacken sind.

Ich habe ein extra Schneckenbecken und die WW sind supi
auch habe ich in den fischbecken massig schnecken, aber ich mag sie, weil sie eben nützlich sind, wenns doch zu viele werden, werden sie abgesammelt und landen entweder gleich im Kugelfisch becken oder erst mal im Schneckenbecken
 
Thema:

schnecken

schnecken - Ähnliche Themen

  • Turmdeckelschnecken

    Turmdeckelschnecken: hallo ich habe mal eine fragen ich habe Turmdeckelschnecken in 20 liter becken mit garnelen. was mir jetzt sehr krass aufgefallen ist das die...
  • Afrikanische Riesenschnecken

    Afrikanische Riesenschnecken: Hallo, ich habe zwei Afrikanische Riesenschnecken, eine große und eine kleine, der großen geht es prima nur die kleine ist seid ein paar tagen...
  • Welche Schnecke ist das?

    Welche Schnecke ist das?: Huhu! Eigentlich halte ich eine Vogelspinne, Asseln und Schaben. Nun habe ich in meinem großen Spinnen-Terra (Temperatur ca. 28 grad...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an

    Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an: Hallo liebe Tierfreunde! Ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt! Ich bin gerade in den Garten gesprinntet...
  • Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an - Ähnliche Themen

  • Turmdeckelschnecken

    Turmdeckelschnecken: hallo ich habe mal eine fragen ich habe Turmdeckelschnecken in 20 liter becken mit garnelen. was mir jetzt sehr krass aufgefallen ist das die...
  • Afrikanische Riesenschnecken

    Afrikanische Riesenschnecken: Hallo, ich habe zwei Afrikanische Riesenschnecken, eine große und eine kleine, der großen geht es prima nur die kleine ist seid ein paar tagen...
  • Welche Schnecke ist das?

    Welche Schnecke ist das?: Huhu! Eigentlich halte ich eine Vogelspinne, Asseln und Schaben. Nun habe ich in meinem großen Spinnen-Terra (Temperatur ca. 28 grad...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an

    Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an: Hallo liebe Tierfreunde! Ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt! Ich bin gerade in den Garten gesprinntet...